AVL

Beiträge zum Thema AVL

v.l.: Walter Duller, Reinhard Opetnik, Fritz Klancnik und Peter Orasch, zeigten sich in den neuen T-Shirts des AICH/DOB Fanclubs
31

VOLLEYBALL
AVL - SK Zadruga Aich/Dob gegen Union Raiffeisen Waldviertel

Am Sonntag empfing der Meister SK Zadruga Aich/Dob, die Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel in der Jufa Halle, in Bleiburg. Obwohl Aich/Dob am Anfang starkt anfing, gelang es ihnen leider nicht in Führung zu bleiben und es wurde schnell klar, dass die Gäste aus dem Waldviertel die doch stärkere Mannschaft war. Die Hausherren verloren mit 1:3 (23:25, 23:25, 26:24, 22:25) Das nächste Heimspiel gibts am 11.01.2020 gegen KAMNIK (Slo) -  (MEVZA) Alle Termine des SK Zadruga Aich/Dob...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
Bestseller-Autor ("Big Data") und Oxford-Professor Viktor Mayer-Schönberger und Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl trafen bereits mehrmals zusammen.
9

Steirische Wirtschaftsreise London 2019
Steirische Sicht auf das Brexit-Drama

Ein Drama in mittlerweile unzähligen Akten: Das ist der Austrittsprozess des Vereinigten Königreichs (UK) aus der Europäischen Union. Neuester Zwischenstand: Am 31. Oktober soll die EU für die Briten Geschichte sein, allerdings sind nach wie vor viele Eckdaten, wie das irische Grenzproblem, ungeklärt. In diese heiße Phase des Austrittsprozesses ist kürzlich eine steirische Delegation mit Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl an der Spitze "eingetaucht" und hat sich im Großraum London...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Teamwork und Nationenvielfalt werden in den Grazer Unternehmen großgeschrieben.
2

Grazer Wirtschaft: Vielfalt der Nationen als Trumpf

Ein Blick auf die Angestellten der „Flaggschiffe“ in der Grazer Wirtschaft zeigt: Nationenvielfalt boomt. Die Murmetropole wird oft als Kulturstadt gesehen, von Zeit zu Zeit wird die Sportstadt ausgerufen und man ist Stadt der Menschenrechte. Eines ist Graz aber auf jeden Fall auch: eine Stadt der Vielfalt – Vielfalt der Kulturen, der Angebote und der Nationen, aus denen die Bewohner der Stadt kommen. Ein Beispiel, welches dies besonders gut belegt, bietet ein Blick auf die Angestellten...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Optimistisch trotz drohendem Brexit: WKO-Vizepräsident Jürgen Roth, Nick Birger (Lead Engineer TTC), Florian Niehaves (Tech Centre Manager), Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Markus Tomaschitz (Personalchef AVL List)

Steirische Wirtschaftsreise London 2019
AVL-Technologie auf der Überholspur

Insgesamt drei Tage ist eine Delegation unter der Leitung von Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl im Großraum London zu Gast. Der Hintergrund: Direkt vor Ort zu erfahren, wie es den Unternehmen mit dem nahenden Brexit geht. Nachdem der erste Tag mit dem Besuch des Oxford-Campus hauptsächlich wissenschaftliche Schwerpunkte setzt, stehen am zweiten Tag Besuche bei Unternehmen aus dem Automotive- beziehungsweise dem Medizintechnik-Bereich am Programm. Exklusive AutotestsNach einem...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Top: perfektes Wochenende für Lisa Konrad (l.) und Co.

Perfektes Wochenende für den UVC Graz

So kann es weitergehen: Sowohl die Damen als auch die Herren der UVC-Volleyballer jubelten am Wochenende über Siege. Die Damen konnten in der Austrian Volley League mit 3:1 bei Titelfavorit Linz/Steg gewinnen, in Hausmannstätten im österreichischen Cup gab es einen 3:0 Erfolg. Die Herren setzten sich sowohl in der Liga gegen Klagenfurt als auch im Cup gegen Steyr mit 3:0 durch. „Es war ein hartes Wochenende mit zwei Auswärtsspielen. Jetzt gilt es sich ein wenig zu erholen und für Samstag gegen...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
G.L. Pharma gehört zur Bartenstein Gruppe mit Sitz in Lannach.

"Top of Styria" 2018
Weststeirischer Betrieb in steirischen Spitzenunternehmen

In Graz wurden diese Woche wieder die "Top of Styria" gekürt: Eine 300-köpfige Expertenjury wählte u.a. die herausragendsten Unternehmerpersönlichkeiten des Landes. Außerdem gibt es ein neues Ranking der 100 umsatzstärksten Unternehmen der Steiermark. Bartenstein Gruppe auf einem SpitzenplatzAngeführt wird diese Liste wie schon in den letzten Jahren von der Andritz AG, AVL List und der Energie Steiermark. Das erste Unternehmen, das nicht aus dem Grazer Raum oder der Obersteiermark stammt,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
V.l.n.r.: Florian Dechant, Gerald Lackner, Anton Kohl, Robert Tafner, Andreas Wittig und Ralf Kerssenfischer bei der Verleihung.

Zwei "Innovation Awards" für Messtechnikspezialist

Das Grazer Unternehmen "AVL Ditest" wurde in Frankfurt prämiert. Das Unternehmen "AVL Ditest" wurde auf der von 11. bis 15. September stattfindenden internationalen Messe "Automechanika Frankfurt" mit zwei begehrten "Innovation Awards" ausgezeichnet. Besonders überzeugt haben die Fachjury die akustische Kamera "ACAM" und der Multifunktionssensor "Multisense 1000". Zwei weitere Projekte wurden als "Finalisten", ein weiteres als "Nominee" prämiert. "Wir sind stolz auf das uns entgegengebrachte...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Sensationell: UVC-Kapitänin Eva Dumphart (m.) und Co. bejubeln den österreichischen Meistertitel.
2

UVC Graz Damen erstmals Volleyball-Meister

Die Sensation ist perfekt: Die Damen des UVC Holding Graz besiegen Klagenfurt und kühren sich erstmals zum österreichischen Volleyball Meister. Die ausverkaufte Bluebox in Liebenau brodelte, alle hofften und drückten die Daumen: im fünften und letzten Spiel der Finalserie zur AVL Women sollten sich die Damen des UVC Graz  gegen Klagenfurt erstmals zum Meister im österreichischen Volleyball krönen. Und die Mannschaft von Coach Dusan Jesenko löste diese Aufgabe mit Bravour, am Ende setzte man...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller

Brucker Herren festigten Platz eins

Volleyball. Zwei Niederlagen gab es für die Volleyballdamen von Trofaiach/Eisenerz in der AVL: Jeweils 0:3 gegen VC Tirol und Tabellenführer UVC Graz. In der Landesliga 1 gewannen die Brucker Herren das letzte Spiel im Grunddurchgang gegen HIB Liebenau 2 mit 3:0 und festigten Platz eins in der Tabelle. Die Damen beendeten den Grunddurchgang in der 2. Landesliga als Letzte.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Leader war eine Nummer zu groß

Volleyball. Nach dem 3:1-Auswärtserfog im steirischen Derby in Hartberg mussten sich die Trofaiacher Volleyballerinnen daheim gegen AVL-Spitzenreiter Klagenfurt mit 0:3 geschlagen geben. In der Tabelle halten die Obersteirerinnen bei sieben Zählern, das ist auch der 7. Meisterschaftsrang. Freitag geht es daheim gegen Perg weiter.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Pro Dieselauto: Eichlseder (TU), List (AVL), Herk (WKO) (v.l.)
1

Steirische Wirtschaft setzt sich für Diesel ein

Konventionelle Antriebsmethoden seien für unsere Autos (noch) unverzichtbar. Eine neue Studie des Instituts für Wirtschafts- und Standortentwicklung besagt, dass die Zahl der Jobs im steirischen Autosektor bis 2030 um weitere 4.000 steigen wird. Auch der Weiterentwicklung konventioneller Antriebsarten wird dabei große Bedeutung zugesprochen. 2030 seien noch zwei Drittel des Fahrzeugbestands mit Diesel- oder Benzinantrieb ausgestattet. „Den Versuch, die Volkswirtschaft ohne Auto...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Voller Angriff: Ana Bajic gegen Linz

Wildcats spielen um die alleinige Tabellenführung

KLAGENFURT (stp). Den ATSC Wildcats Klagenfurt gelingt am vergangenen Wochenende die Überraschung: Im Heimspiel gegen Tabellenführer Linz holen sich die Volleyball-Damen mit einem deutlichen 3:0-Erfolg (-23; -22; -27) die Führung in der AVL-Tabelle. Schon in den Runden zuvor gewann die Mannschaft mit gegen Hartberg, Tirol, Salzburg und Graz. Am Samstag kommt es nun auswärts zum nächsten Spitzenspiel gegen den punktegleichen Serienmeister Sokol Post Wien. Bei einem Sieg würde die alleinige...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Das Team: Sebastian Jagsch (l.) und Jonas Schneider

Jung und innovativ: AVL forciert Start-ups

Neues Start-up-Programm soll Jungunternehmer mit Großunternehmen vernetzen. "Creators Expedition": So heißt das Start-up-Programm von AVL. Dieses soll die Zusammenarbeit in den Bereichen wie Elektrifizierung und Autonomes Fahren fördern sowie neue Produkte und Services entwickeln. "Als AVL leben wir innovativen Spirit", erklärt Georg List. Und der Leiter der AVL-Start-up-Initiative Sebastian Jagsch sagt: "Wir fokussieren uns auf die aktuellen Megatrends Elektrifizierung und Autonomes Fahren und...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Partner: Luigi Giordano (AVL) (l.), Mate Rimac und Kátia Melz Giovanella (AVL)

Kroatischer Elektro-Sportwagenhersteller Rimac vertraut auf AVL

Der kroatische Elektro-Sportwagenhersteller "Rimac Automobili" vertraut auf die Messtechnik des Grazer Unternehmens AVL. Geschäftsführer Mate Rimac setzt bei der Entwicklung seiner Hochleistungssportfahrzeuge einen Batterietester und -emulator von AVL ein. "Durch die Nutzung des AVL-Batterietestsystems sind wir imstande, die höchsten Qualitätsstandards zu halten", so Rimac. Luigi Giordano von AVL ergänzt: "Die Chance, den schnellen Entwicklungszyklus von Rimac unterstützen zu dürfen, war eine...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Automatisierte Autos werden die Zukunft sein, meinen TU-Vizerektor Horst Bischof und Infrastrukturminister Jörg Leichtfried.
1

Selbstfahrende Autos – Testphase in Graz startet

Automatisierte Autos werden die Zukunft sein. In Graz bietet das ALP.Lab Unternehmen ab sofort Teststrecken und Simulatoren an. BMW und Audi haben sich bereits angemeldet. 2018 starten Tests im Grazer Stadtgebiet. Das Auto fährt selbst, der Fahrer sitzt und kann seine Zeit anderen Dingen widmen. "Der Nutzer soll das Gefühl haben, als ob er mit dem iPhone oder iPad vor seinem Schreibtisch sitzt", beschreibt Horst Bischof, Vizerektor der TU Graz, das Fahrgefühl mit einem selbstfahrenden Fahrzeug....

  • Stmk
  • Graz
  • Verena Schaupp
AVL präsentierte auf der Burg Deutschlandsberg seinen mit Technik vollgepackten "Selbstfahr-Mercedes".
1 3

Symposium auf der Burg Deutschlandsberg: Erneuerbare Energien als Überlebensfrage

100 Prozent erneuerbare Energien bis 2025? Nur mehr E-Mobilität als Zukunft? Darüber diskutierten Experten aus Politik und Wirtschaft am Montag auf der Burg Deutschlandsberg. Wer in den letzten Tagen den Kampf unserer Bauern gegen die vorzeitige Vernichtung ihrer Ernten durch den Frost miterlebt hat, weiß um die Wichtigkeit des Kampfes gegen den Klimawandel und einer raschen CO²-freien Energiewende. Gustav Gruendler, Präsident des Deutschlandsberger Vereins zur Förderung der Energieeffizienz...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Zufrieden mit den Geschäftszahlen: Helmut List
2

AVL legt umsatztechnisch zu

Grazer Unternehmen kann auch den Mitarbeiterstand wieder erhöhen. Gute Nachrichten gibt’s dieser Tage vom Grazer Antriebssysteme-Spezialisten AVL. So konnte der Umsatz im Vorjahr auf 1,4 Milliarden Euro gesteigert werden, was einem Wachstum von zehn Prozent im Gegensatz zum Jahr 2015 entspricht. Auf Personalseite hat sich ebenfalls einiges getan. Mittlerweile beschäftigt die AVL weltweit 8.600 Mitarbeiter, alleine 3.630 entfallen dabei auf das Hauptquartier in Graz. Die Palette macht’s...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Mehr Techniker sucht Markus Tomaschitz für das Unternehmen

Markus Tomaschitz, HR-Direktor von AVL, fordert: "Wir müssen die Top-Techniker in Graz halten!"

92 Jobs – so viele Stellen sind derzeit bei der AVL List in Graz ausgeschrieben, wenn man auf deren digitaler Jobplattform sucht. "Fast alle davon sind im technischen Bereich angesiedelt", erklärt Markus Tomaschitz, Human-Resources-Direktor bei AVL. "Der Großraum Graz verzeichnet einen Mangel an Technikern." Faktoren für den Mangel Techniker sind gefragt, und gerade große Unternehmen sind immer auf der Suche nach topqualifizierten Leuten. So eben auch die AVL. "Der Markt ist begrenzt. Viele...

  • Stmk
  • Graz
  • Verena Schaupp
Supervolleys-Trainer Leszek Wrobel

Supervolleys verlieren zum Abschluss des Grunddurchgangs

ENNS. Die Ennser Supervolleys müssen in die Hoffnungsrunde. Nach Platz neun im Grunddurchgang und dem Verpassen der Play-offs kämpft man nun um den Verbleib in der Bundesliga. Zum Abschluss der ersten Phase verloren die Mannen von Coach Leszek Wrobel gegen VBC Weiz mit 1:3. Auf Platz acht, der SG Salzburg, fehlten lediglich zwei Punkte.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Supervolleys zum Abschluss nach Weiz

ENNS. Die Supervolleys müssen in ihrem letzten Spiel des AVL-Grunddurchgangs nach Weiz. Bei einem Sieg in der Steiermark könnte es in die Play-offs gehen. Dazu dar allerdings auch die SG Salzburg nicht punkten. Die Ennser kamen zuletzt gegen den Dritten SG Waldviertel immerhin zu einem Satzgewinn.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Ennser Volleyballer haben Heimspiel

ENNS. Am Freitag, 19 Uhr, empfangen die Ennser Supervolleys die SG Waldviertel. Zuletzt mussten sich die neunplatzierten Ennser den Wörther-See-Löwen Klagenfurt 1:3 geschlagen geben. Für Enns war es die achte Pleite en suite. Den Waldviertlern gelang zuletzt ein glatter 3:0-Sieg gegen die SG Salzburg. Die Niederösterreicher sind damit drei Runden unbesiegt, was sie auf Platz vier der Volleyball-Bundesliga gebracht hat.

  • Enns
  • Andreas Habringer

VCV-Damen möchten Ergebnisse wiederholen

ST. VALENTIN. Die St. Valentiner Volleyballdamen empfangen am Sonntag, 15. Jänner, ATSV Braunau und die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg. In der Hinrunde gelangen den Valentinerinnen jeweils zwei klare 3:0-Siege. Der VCV steht auf Platz drei der Landesliga. Die Gegner kommen jeweils mit einer negativen Bilanz ins Mostviertel. Die sechstplatzierten Pergerinnen gewannen nur eines der letzten vier Matches. Für Braunau setzte es zuletzt drei Pleiten hintereinander. Vor der Weihnachtspause wurde...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Studierende im Audimax der Fachhochschule in Bad Gleichenberg diskutierten mit Managern aktuelle Fragen zum Thema Berufseinstieg.

Bad Gleichenberg: Business-Talk im Audimax

"Let's talk Business" hieß es im Audimax der FH Joanneum in Bad Gleichenberg. Unter dem Motto "Study your dream – und dann?" tauschten sich die Studierenden mit Top-Managern und potenziellen Arbeitgebern zu den Themen Berufseinstieg und Arbeitsalltag nach dem Studium aus. Keynote-Referentin Silke Kurtz von der Personalagentur Iventa diskutierte das Thema "Employer branding und Recruiting über Social Media". Top-Manager Markus Tomaschitz – er ist Vizepräsident der Grazer AVL – reflektierte die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Supervolleys verlieren zweimal 0:3

ENNS. Nichts zu holen gab es zuletzt für die Ennser Volleyball-Bundesligisten. Gegen Salzburg und Ried schaute jeweils kein Satzgewinn heraus. Das nächste Heimspiel ist gegen UVC Graz.

  • Enns
  • Andreas Habringer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.