Bürgermeisterwahlen

Beiträge zum Thema Bürgermeisterwahlen

Stadtrat Daniel Lang tritt bei der Wahl 2021 als Bürgermeisterkandidat der Volkspartei Mattighofen an.

Wahlen 2021
Stadtrat Daniel Lang kandidiert für Bürgermeisteramt in Mattighofen

Mit 100% Zustimmung des Stadtparteivorstandes wurde ÖVP-Stadtrat Daniel Lang (32) zum Bürgermeisterkandidaten gewählt und geht somit im Herbst ins Rennen um den Chefsessel der Stadt Mattighofen. MATTIGHOFEN. „Ich freue mich sehr über den einstimmigen Beschluss, der den starken Rückhalt innerhalb der Fraktion widerspiegelt“, so Stadtrat Daniel Lang. Die ÖVP tritt bei der Wahl im Herbst mit einem neuen Team für den Gemeinderat und das Bürgermeisteramt in Mattighofen an. „Wir wollen unser Team für...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das Team der Villacher Grünen.

Villach
Grüne-Spitzenkandidatin Schautzer nimmt Mandat nicht an

Umstrukturierung bei den Villacher Grünen: Jonathan Seriatz wird neuer Fraktionssprecher; Sabina Schautzer nimmt ihr Gemeinderatsmandat nicht an. Karin Herkner und Jonathan Seriatz ziehen für die Grünen in den Villacher Gemeinderat ein. Benjamin Rammel wird das Team als Ersatzgemeinderat unterstützen. VILLACH. Es ist die Zeit der Konsequenzen, nach der Villacher Volkspartei strukturieren sich auch die Villacher Grünen neu. „Es ist an der Zeit, der nächsten Generation das Ruder zu überreichen",...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Gemeinderatswahlen:
Die Endergebnisse stehen fest

Die Kärntner Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen sind geschlagen. 465.256 Wahlberichtigte hat es gegeben. Die Wahlberechtigung lag bei 67,28 Prozent.  Eines vorweg: Ganz vorbei ist es freilich noch nicht mit dem Wählen in Kärnten. Immerhin finden am 14. März Stichwahlen in 28 von 132 Kärntner Gemeinden statt. Spannend wird es etwa in der Landeshauptstadt Klagenfurt, wo SPÖ-Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz gegen Christian Scheider (Team Kärnten) antreten muss. Nach Auszählung der...

  • Kärnten
  • Thomas Klose
Die SPÖ hat sich die absolute Mehrheit gesichert, Bürgermeister Günther Albel wurde mit mehr als 58 Prozent bestätigt.
5

Villach
SPÖ legt mit Wahlkarten nochmal zu, Albel über 60 Prozent

Nun sind auch die mehr als 10.000 Wahlkarten ausgezählt. Die endgültigen Ergebnisse der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021 in Villach sind eingetroffen.  VILLACH. Vorläufige Ergebnisse gab es bereits am gestrigen Wahlabend, jedoch waren zu diesem Zeitpunkt mit mehr als 10.000 gültigen Wahlkarten rund ein Drittel der Wählerstimmen noch nicht ausgezählt. Diese Auszählung erfolgte im Lauf des heutigen Tages. Nun sind die Ergebnisse da. Im Gemeinderat Villach bleibt in SPÖ-Hand. 51,35...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
7

Zweikampf um Klagenfurt
Scheider bei Zwischenergebnis vor Mathiaschitz

Kärntner Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen: Die Zwischenergebnisse aus den Bezirksstädten. Kopf-an-Kopf-Rennen in der Landeshauptstadt. KÄRNTEN. Gegen 21.15 Uhr war das heiß ersehnte Zwischenergebnis aus der Landeshauptstadt Klagenfurt da: Es wird eine Stichwahl zwischen Maria-Luise Mathiaschitz (SPÖ) und Christian Scheider (Team Kärnten) geben. Das Zwischenergebnis zeigt 33,27 Prozent für Scheider und 32,14 Prozent für Mathiaschitz. Im Gemeinderat kommt die SPÖ vorläufig auf 30,59 Prozent,...

  • Kärnten
  • Thomas Klose
Blick ins Wahllokal in der Wolfsberger Industriestraße
12

Bildergalerie
Impressionen vom Wahl-Sonntag im Lavanttal

Mit dem heutigen Tag gehen die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen in die finale Phase. Erste Ergebnisse werden ab 16 Uhr erwartet.  LAVANTTAL. Bei zahlreichen Kärntner Bürgern steht heute der Besuch im Wahllokal in der Heimatgemeinde am Programm. Aber auch Wahlbeisitzer oder Wahlzeugen verbringen den heutigen Tag im Wahllokal. Diese Bildergalerie soll einen kleinen Einblick in das Wahlgeschehen im quer durch das Lavanttal gewähren. Die Bildergalerie wird laufend aktualisiert. Neueste...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller

Erste Ergebnisse
Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021

465.256 Kärntner sind bei den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021 stimmberechtigt. Die WOCHE tickert regional aus den Bezirken.  Die Live-Ticker nach Bezirk: Klagenfurt- Stadt und Klagenfurt-Land Villach-Stadt und Villach-Land Bezirk Hermagor  Bezirk Spittal Bezirk St. Veit Bezirk Feldkirchen  Bezirk Völkermarkt Bezirk Wolfsberg 

  • Kärnten
  • Thomas Klose
Hat heute ihre Stimme abgegeben, Katharina
2

Katharina Spanring (ÖVP)
"Glauben an solides Ergebnis mit leichter Steigerung"

Die Draustädter WOCHE hat die Villacher Spitzenkandidat für die Bürgermeisterwahl danach gefragt, wie sie ihren Wahlsonntag verbringen, wie ihre Stimmung ist und mit welchen Erwartungen sie in die Wahl gehen. VILLACH. Die Villacher Spitzenkandidatin der "Neuen Volkspartei" hat den heutigen Wahlsonntag genutzt, um ihre Stimme abzugeben. Den restlichen Sonntag verbringt die Villacherin damit, gemeinsam mit Stadtparteiobmann Christian Pober alle Wahllokale abzufahren, um sich bei den...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
465.256 Kärntner sind heute berechtigt, bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl an der Urne ihre Stimme abzugeben.

Live-Ticker
Alle Spittaler Gemeinden ausgezählt

Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021: Wer ist als Bürgermeister gewählt? Welche Kandidaten müssen in die Stichwahl? Wie schneiden die einzelnen Parteien und Wahllisten in den Gemeinden ab? Die Spittaler WOCHE hat im Live-Ticker stets den Überblick. SPITTAL. Heute sind die Wähler am Zug: Die Bürger aller 132 Gemeinden in Kärnten bestimmen, wer ihre Gemeinde in den nächsten sechs Jahren als Bürgermeister regiert und welche Wahllisten mit vielen Mandaten im Gemeinderat vertreten sind. In...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Im Bezirk Völkermarkt wird heute gewählt.
21

Bildergalerie
Kandidaten wählen im Bezirk Völkermarkt

Heute wird in Kärnten gewählt. Auch einige Spitzenkandidaten im Bezirk haben bereits ihre Stimme abgegeben. BEZIRK VÖLKERMARKT. Heute findet die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl statt. Im Bezirk Völkermarkt haben bereits einige Spitzenkandidaten gewählt. Manche haben den Vorwahltag, oder die Möglichkeit zur Briefwahl genutzt, um ihre Stimme abzugeben, einige schreiten heute im Laufe des Tages noch zur Wahlurne. Seit 8 Uhr sind die Wahllokale im Bezirk bereits geöffnet. Die ersten Ergebnisse...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Noch bevor der Hauptwahltag am Sonntag begonnen hat, wurden in Villach bereits mehr als 11.000 Stimmen abgegeben. Nimmt man die Wahlbeteiligung von der Gemeinderatswahl 2015 als Orientierungswert her, entspricht dies einem Anteil von fast 40 Prozent.

Auszählung am Montag
Mehr als 11.600 Stimmen per Wahlkarte abgegeben

Mit 12 Uhr heute zu Mittag hat die Villacher Frischluftkabine für diese Wahlen ausgedient. Mehr als 11.600 Villacher haben bereits gewählt. VILLACH. Heute, Freitag, um 12 Uhr hat Villachs Frischluft-Wahlkabine auf dem Standesamtsplatz ihre Pforten geschlossen. Vier Wochen lang konnten hier die Villacher per Wahlkarte an der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl teilnehmen, ohne ein Amtsgebäude betreten zu müssen.  In Summe wurden in Villach 10.610 Wahlkarten beantragt. 10.068 davon wurden bereits...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Villacher Gemeinderat besteht aus 45 Mitgliedern und wird grundsätzlich für sechs Jahre gewählt. Gemeinderatswahl 2015: Wahlbeteiligung: 60,72 Prozent. Sitze: SPÖ 23, ÖVP 10, FPÖ 7, Grüne 3, Erde 1, DMÖ 0, Neos 1, BZÖ 0
4

Villach
Der Gemeinderat und seine Farben

Wie veränderte sich die politische Farbenlehre in Villach in den vergangenen Jahren.  Wir haben uns die letzten beiden Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen (2009, 2015) angesehen. VILLACH. Alle sechs Jahre finden die Gemeinderatswahlen statt, seit 30 Jahren gibt es direkte Bürgermeisterwahlen. Der erste Bürgermeister, der in Villach direkt gewählt wurde war Helmut Manzenreiter. Im Jahr 2009 stellte sich der Alt-Bürgermeister das letzte Mal der Wahl, und entschied diese mit 56,89 Stimmen für...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
So viele wie noch nie beantragten eine Wahlkarte.
Aktion

Mit Umfrage
"Langer Donnerstag“ in Villacher Frischluft-Wahlkabine

Heute ist wieder langer Wahl-Donnerstag bei Villachs Frischluft-Wahlkabine. VILLACH. Seit 1. Februar gibt es die Frischluft-Wahlkabine auf dem Standesamtsplatz in Villach. Sie gibt während der Corona-Pandemie die Möglichkeit, die Stimme für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 28. Februar abzugeben, ohne ein Amtsgebäude betreten zu müssen. Gut angenommen Das Angebot wird von Anfang an gut angenommen. Im Schnitt nutzt während der Öffnungszeiten alle zwei Minuten ein Villacher die gelbe...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Spitzenkandidatin Susanne Dohr (dritte von rechts) mit einem Teil ihres Teams.

Grüne Wolfsberg
Kandidatenliste für die Wahl fixiert

28 Kandidaten stehen auf der Liste der Grünen Wolfsberg, die Hälfte davon sind Frauen.  WOLFSBERG. Am 3. Februar präsentierten die Grünen Wolfsberg ihr Team um Bürgermeisterkandidatin Susanne Dohr: Eine Liste mit 50-prozentigem Frauenanteil wurde für die Gemeinderatswahl am 28. Februar 2021 eingereicht. Kernpunkte ihrer Politik in Wolfsberg sind unter anderem Zusammenarbeit von Politik und Wirtschaft, die Belebung der Innenstadt oder auch erneuerbare Energie und Nachhaltigkeit....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Peter Weidinger
2

Plagiats-Affäre
Villacher Nationalrat Peter Weidinger legte Titel zurück

Wie aus Medienberichten bekannt wurde, legte Nationalratsabgeordneter Peter Weidinger (ÖVP) aufgrund Plagiatsvorwürfen seinen Magistertitel zurück.  VILLACH. Mehreren Medienberichten zufolge hat "Plagiatsjäger" Stefan Weber die Diplomarbeit von Peter Weidinger, Villacher VP-Gemeinderat und Nationalratsabgeordneter, unter die Lupe genommen. Das Ergebnis fiel wenig erfreulich aus. So werden Plagiatsvorwürfe laut. Umfassende Plagiatsvorwürfe Den Berichten zufolge wären nicht weniger als 30...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bürgermeister Manfred Führer (ÖVP) und Vizebürgermeister Peter Pletz (SPÖ) stellen sich in Reichenfels zur Wahl.

Reichenfels
Heißes Wahlduell im oberen Tal

Mit völlig unterschiedlichen Schwerpunkten stellen sich in Reichenfels Manfred Führer (ÖVP) und Peter Pletz (SPÖ) zur Wahl. REICHENFELS. Dass Manfred Führer, derzeit amtierender Bürgermeister in Reichenfels, noch einmal kandidieren würde, kam für die wenigsten überraschend. Schließlich kann er trotz seines relativ jungen Alters bereits auf zwei gewonnene Wahlen zurückblicken und bildet seit 2009 das Oberhaupt der nördlichsten Gemeinde des Lavanttals. „Ich bin ein Bürgermeister für alle und will...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Senden auch Sie Ihren Leserbrief an die Redaktion der Lavanttaler WOCHE.

Leserbriefe
Wahl in Lavamünd

Vor Kurzem erhielt die Redaktion der WOCHE Lavanttal einen Leserbrief von Markus Karner aus St. Stefan. Wahl in LavamündVielleicht kommt es im unteren Lavanttal zu einer kleinen Überraschung und es wird keiner der etablierten Parteien den nächsten Bürgermeister stellen. Nachdem Josef Ruthardt nicht mehr antritt, ist das Rennen in Lavamünd nämlich wirklich offen. Mit Wolfgang Gallant tritt ein Mann an, der die Bürgermeister-Wahl für sich entscheiden könnte, ist er doch ein aktiver Verfechter der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Christian Puschan (FPÖ), Christian Poglitsch (ÖVP), Christine Sitter (SPÖ), Brigitte Schmaus (Grüne), Marko Ressmann (EL)
1 6

Gemeinderatswahlen 2021
Finkenstein – Passen GTI- oder Harleytreffen zu einer nachhaltigen Gemeinde?

FINKENSTEIN. Die WOCHE fragt auch diese Woche Spitzenkandidaten nach Brennpunkt-Themen aus der Region. Dieses Mal an der Reihe ist die Markgemeinde Finkenstein. Unser Themen sind Tourismus und Wirtschaft.  WOCHE: Jährlich sorgen Veranstaltungen wie GTI- und HarleyTreffen für Kritik. Wie verträgt sich der Motor-Tourismus mit den Bemühungen den sanften Tourismus (Rad- und Wanderwege) zu etablieren und zu fördern? Wie passt der "Motor-Tourismus" zu einer modernen umweltbewussten Gemeinde? Brigitte...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
9

Gemeinderatswahlen 2021
Villachs Spitzenkandidaten stellen Ihre Version "Innenstadt" vor

Bis zur Wahl konfrontiert die Draustädter WOCHE alle antretenden Spitzenkandidaten mit einem Brennpuntkt-Thema in Villach. Frage 1 beschäftigte sich mit der Innenstadt. FRAGE: "Wie schaut ihre „Vision“ für die Innenstadt aus, und welche konkreten Maßnahmen würden Sie innerhalb der kommenden drei Jahre setzen?" Roman Fantur (UNS – Liste Fantur): Unser schönes Villach konnte in den letzten Jahren seine Stärken leider nicht mehr so entfalten wie früher und es wird einige nachhaltige Maßnahmen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
3

Bürgermeisterwahlen 2021
Mallnitz setzt auf Zusammenhalt

MALLNITZ. Der amtierende Bürgermeister von Mallnitz (SPÖ) Günther Novak tritt 2021 wieder alleine an. In Mallnitz arbeitet man Hand in Hand. Freundschaftlich Der Spitzenkandidat der GMF Gemeinsam für Mallnitz-Partei Anton Glantschnig stellt sich nicht als Bürgermeisterkandidat auf. Doch warum nicht? „Unser derzeitiger und wohl auch zukünftiger Bürgermeister ist ein Berufspolitiker, dessen Ideen wir unterstützen. Zusammen schaffen wir alles zum Wohle der Mallnitzer Bevölkerung!“, stellt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Johannes Pirker stellt sich in Dellach als Einziger der Bürgermeister-Wahl.
2

Gemeinderatswahlen
Ein-Mann-Show in Dellach

Johannes Pirker (ÖVP) ist seit 2009 Bürgermeister in Dellach im Drautal. Er ist auch dieses Mal der einzige Kandidat.   DELLACH/DRAUTAL. In Dellach im Drautal gibt es bei den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen am Sonntag, dem 28. Februar 2021, mit Johannes Pirker nur einen einzigen Bürgermeisterkandidat. Der 61-Jährige übt dieses Amt bereits seit 2009 beziehungsweise zwölf Jahren aus. Im örtlichen Gemeinderat ist der ÖVP-Politiker überhaupt schon seit 24 Jahren aktiv. Die "Türkisen" haben...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Häusl-Benz tritt wieder als Bürgermeisterin in Pörtschach an.

Pörtschach
Häusl-Benz stellt sich wieder der Wahl

Bürgermeisterin Häusl-Benz ist einstimmig zum ÖVP-Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl in Pörtschach gekürt worden. PÖRTSCHACH. Der ÖVP-Gemeindeparteivorstand hat Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz als Bürgermeisterkandidatin für die kommende Bürgermeister- und Gemeinderatswahl am 28. Februar nominiert. Häusl-Benz ist seit 2015 Bürgermeister der Gemeinde und freut sich über den Rückhalt in der Gemeindepartei. „Ich werde mich weiterhin mit E hoch 3 für die Gemeinde einsetzen – Energie,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
August Wöginger kündigt ÖVP-Bürgermeisterin an.
4

Interview
"2021 könnte es wieder ÖVP-Ortschefin geben"

Nach der Ortschefwahl 2021 könnte wieder eine Frau ein Bürgermeisteramt im Bezirk Schärding bekleiden. BEZIRK. Darüber spricht Schärdings ÖVP-Bezirksparteiobmann August Wöginger ebenso wie über einen weiteren Augenarzt für den Bezirk und weshalb er einen dreckigen Nationalrats-Wahlkampf befürchtet. Herr Wöginger, von den insgesamt 22 ÖVP-Bürgermeistern im Bezirk treten 2021 mindestens zwölf nicht mehr zur Wahl an. So einen regen Wechsel hat es bisher noch nie gegeben. Kommen da sogar noch...

  • Schärding
  • David Ebner
Andreas Schmögl, Bürgermeisterkandidat der ÖVP Schalchen

Wahlen in Schalchen
Andreas Schmögl will auf den Bürgermeisterstuhl

SCHALCHEN. Am Sonntag, 20. Oktober 2019, findet in Schalchen eine Bürgermeister-Direktwahl durch die Bevölkerung statt. Diese Wahl ist notwendig geworden, weil Alt-Bürgermeister Stefan Fuchs mit Anfang Juli sein Amt aufgegeben hat. Die ÖVP Schalchen schickt Andreas Schmögl ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Schmögl ist seit seiner Schulzeit politisch aktiv, aktuell Obmann der Jungen ÖVP und seit vier Jahren auch Mandatar im Gemeinderat. Der 23-jährige IT-Projektleiter ist darüber hinaus...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.