Sie wollen ein Haus bauen? Eine Wohnung sanieren? Die Fenster tauschen oder ein neues Bad installieren? Alle derartigen Bauvorhaben haben zwei Gemeinsamkeiten: Zum einen sind Baumaßnahmen immer mit viel Geduld, Arbeit und Aufwand verbunden, zum anderen gilt es, die richtigen Fachleute zu finden, um in der Region die Aufträge vergeben zu können.
Zum richtigen Zeitpunkt bei der richtigen Behörde die richtige Förderunganzusuchen, ist ungemein wichtig. Dazu kommen noch die richtige Finanzierung und Versicherung. Um möglichst rasch mit den Baumaßnahmen beginnen zu können, muss im Vorfeld einiges abgeklärt werden. Darum haben sich die Tiroler Bezirksblätter gemeinsam mit ihrem Partner, der GemNova, entschlossen, die Bauwerber und Bauinteressierten mit dem Tiroler Baukoffer zu unterstützen. Dieser enthält wichtige Tipps, Informationen sowie einen Aktions-Pass mit attraktiven Angeboten. Jetzt in Ihrer Gemeinde oder in den Geschäftsstellen der Bezirksblätter Tirol.

Unsere Premiumpartner:

Premiumpartner

TIWAG // Netzwerk Wärmepumpe Tirol // Lagerhaus // Hypo Tirol Bank // Ing. Hans Lang GmbH // Raiffeisen // Rieder Zillertal // TIGAS

Alles zum Thema B3 Baumagazin

Beiträge zum Thema B3 Baumagazin

Bauen & Wohnen
Fotogewinnspiel: Deine Homestory in deiner Zeitung!

Foto hochladen & gewinnen!
Fotogewinnspiel: Deine Homestory in deiner Zeitung!

Die Bezirksblätter Tirol haben sich gemeinsam mit ihrem Partner, der GemNova entschlossen, die Bauwerber und Bauinteressierten mit dem Tiroler Baukoffer zu unterstützen. Dieser wird in einer Stückzahl von 5.000 Stück über die Gemeinden und die Geschäftsstellen der Tiroler Bezirksblätter vertrieben. Der Baukoffer beinhaltet ein Baumagazin mit vielen wertvollen Tipps rund ums Bauen, ein Gutscheinheft mit attraktiven Angeboten und Informationen der teilnehmenden Firmen in Form von Flyern oder...

  • 18.04.19
Bauen & Wohnen
Der Innsbrucker Bürgermeister war einer der ersten, der den Tiroler Baukoffer entgegennehmen konnte.

B3 Baumagazin
Tiroler Baukoffer ist in Innsbruck angekommen

INNSBRUCK. Der Baukoffer ist ein Gemeinschaftsprojekt der Tiroler Bezirksblätter und der GemNova. Er enthält wichtige Tipps, Informationen sowie einen Aktions-Pass mit attraktiven Angeboten. Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi war einer der ersten, der den „Tiroler Baukoffer“ von GemNova Gemeindebetreuer Klaus Gasteiger entgegennahm. Neben umfassenden Informationen rund um das Thema Hausbau, Sanierung oder Erweiterung findet sich im Baukoffer auch ein eigenes Gutscheinheft mit attraktiven...

  • 10.04.19
Bauen & Wohnen
Beim Einbau der Fenster sollte man idealerweise professionelle Hilfe holen.

Fenster
Alles offen: Welches Fenster hätten‘s denn gern?

Bei der Auswahl der Fenster hat man die Qual der Wahl: Wir geben einen Überblick über alle gängigen Varianten. Fenster spielen eine wichtige Rolle bei der energetischen Gestaltung des Eigenheims und haben somit einen nicht zu vernachlässigenden Einfluss auf den Energieverbrauch. Deshalb ist es sinnvoll, sowohl auf eine wirksame Isolierung als auch auf das passende Material zu achten. Doch welche Fenstertypen gibt es? Welche Materialien stehen zur Auswahl und worin bestehen die...

  • 10.04.19
  •  1
Lokales
Den Baukoffer mit wichtigen Tipps, dem Baumagazin B3 und dem Aktions-Pass gibt es in ihrer Gemeinde und in den Geschäftsstellen der Bezirksblätter Tirol.
2 Bilder

B3 Baumagazin
Der Tiroler Baukoffer – Innovation und regionales Know-how

Sie wollen ein Haus bauen? Eine Wohnung sanieren? Die Fenster tauschen oder ein neues Bad installieren? Alle derartigen Baumaßvorhaben haben zwei Gemeinsamkeiten: Zum einen sind Baumaßnahmen immer mit viel Geduld, Arbeit und Aufwand verbunden, zum anderen gilt es, die richtigen Fachleute zu finden, um in der Region die Aufträge vergeben zu können. Auch um die richtige Förderung zum richtigen Zeitpunkt bei der richtigen Behörde anzusuchen, ist ungemein wichtig. Dazu kommen noch die richtige...

  • 10.04.19
Bauen & Wohnen
Beim Hausbauen sollte man auf keinen Fall auf eine Versicherung verzichten

Versicherung
Auf Sicherheit bauen ist das beste Rezept

Wer sich den Traum vom Eigenheim erfüllen möchte, sollte sich schon während der Bauzeit absichern. Natürlich kann eine Versicherung nicht davor schützen, dass der Unfall oder Schaden passiert, doch sie kann sehr wohl vor einem anschließenden finanziellen Ruin, z. B. aufgrund hoher Krankenhauskosten oder zerstörter Häuser, schützen. Eine betriebliche Sozialversicherung und Krankenversicherung ist in Österreich für jede Person in einem Dienstverhältnis Pflicht, daneben sollten aber...

  • 10.04.19
Bauen & Wohnen
Ein Pellets-Ofen sorgt für wohlige Wärme und macht auch optisch was her.

Heizen & Kühlen
Die Qual der Wahl! So geben wir’s uns kalt-warm!

Wer ein eigenes Haus hat, kommt ohne Heizung genauso wenig aus wie ohne Kühlsystem. Die Möglichkeiten sind heute besonders vielfältig. Im Frühjahr kann man sich bekanntlich nie richtig sicher sein, wie’s beim Wetter aussieht: Warme Tage sind willkommen, immer wieder kann’s aber auch kühl werden. Umso wichtiger ist also, dass man sowohl in Sachen Heizung als auch in Bezug auf Kühlung im eigenen Haus gut aufgestellt ist. Und die Planung dieser wichtigen Bau-Elemente ist natürlich das Um und...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
In der Küche eignet sich Stein als Schneidefläche ideal.
2 Bilder

Stein
Lebenslange Partnerschaft fürs Wohnen

Stein als Baumaterial bietet viele Vorteile: Langlebigkeit und Verlässlichkeit sind nur zwei von diesen. Egal, welche Art verwendet wird. Das Baumaterial Stein wertet durch seine lange Lebensdauer nicht nur Ihr Eigenheim auf. Auch durch seine bauphysikalischen Eigenschaften hat er besonders viele Vorteile im Vergleich zu synthetischen Produkten, die am Markt erhältlich sind, aber beileibe nicht so eine lange Lebensdauer aufweisen. So ist Naturstein etwa vor allem ein ausgezeichneter...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Wasserdichte Markisen sind nicht nur wetterfest, sondern auch deshalb praktisch, weil man sie nach Belieben ein- und ausfahren kann. Formschöne und kompakte Markisen, die es natürlich in verschiedenen Farben gibt, wirken dabei optisch sehr eindrucksvoll und spenden zugleich Schatten.

Sonnenschutz
Wohnzimmer im Freien dank Sonnenschutz

Erst ein guter Sonnen- und Wetterschutz macht den Sitzplatz gemütlich. Die Investition in ein hochwertiges System lohnt sich auf alle Fälle für gemütliche Sonnenstunden im Freien. Da Terrassen meist auf der Sonnenseite eines Hauses liegen, können sie sich im Hochsommer schnell auf Höchsttemperaturen aufheizen. Schattenspender sind dann gefragt! Moderne Sonnen- und Wetterschutzsysteme bereichern Terrasse und Garten über viele Jahre. Von den klassischen Sonnenschutzlösungen für Wärme- und...

  • 10.04.19
Bauen & Wohnen
Der Bau eines Hauses kostet viel Geld. Viele Häuslbauer unterschätzen vor allem, was beim Hausbau alles an Nebenkosten anfallen kann.

Finanzierung
Jeder Häuslbauer braucht seinen Finanzplan

Beim Hausbau braucht’s einen guten (Finanz-)Plan. Häusl­bauer sollten zudem mögliche Förderungen nicht übersehen. Ein individueller Finanzie­rungsplan, der neben den eigentlichen Baukosten auch zusätzlich anfallende Steuern, Gebühren, Aufschließungskosten etc. berücksichtigt, ist für jeden Häuslbauer Pflicht – die Beratung durch Fachleute ist ebenfalls Gold wert. ChecklisteEmpfehlenswert ist es darüber hinaus, eine Checkliste zu führen. Diese gibt es etwa bei Banken oder im...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Fliesen in Holzoptik liegen voll im Trend.

Boden
Mit diesen tollen Fliesen heißt’s nur mehr genießen

Fliesen in Holzoptik, orientalische Mosaikfliesen und Zementfliesen im urbanen Industrial Design liegen gerade absolut im Trend. Lange Zeit galt in Sachen Einrichtung und Innenausstattung: Was nach Holz aussieht, muss auch tatsächlich Holz sein. Imitate waren absolut verpönt. Dank moderner Printtechniken hat sich das mittlerweile allerdings drastisch geändert: Fliesen in Holzoptik liegen sogar absolut im Trend, denn sie sind viel leichter zu pflegen. Gerade in der Küche und im Bad ist es...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Wo gebaut wird, muss auch für die Entsorgung des Aushubs gesorgt werden.

Aushub
Wohin mit Erde, Kies und Gestein?

Noch bevor der Hausbau losgeht, kann man schon viel falsch machen. Sehr wichtig ist es, den Aushub genau zu planen. Bereits bei der Vorbereitung der Baustelleneinrichtung muss man auch daran denken, was man mit dem Aushub auf der Baustelle anfangen kann. Mit Aushub wird bezeichnet, was beim Hausbau als Erde, Kies und Gestein auf dem Baugrundstück horizontal und vertikal bewegt wird. Der Aushub kann beim Hausbau dann zum Problem werden, wenn nicht geklärt ist, wer ihn entsorgt. Dies muss im...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Im Garten gibt es immer etwas zu tun.

Garten
Die Arbeit im Garten ruht nie

Frühling, Sommer, Herbst und Winter! Es gibt allerlei Tipps, was wann zu tun ist, worauf man achten muss und wie man seinen Garten ganzjährig zu einer richtigen Wohlfühloase macht. Damit der Garten das ganze Jahr über ein Paradies ist, gibt es hier Tipps, wie der Garten das ganze Jahr über einfach perfekt ausschaut und gesund bleibt. Garten im FrühlingRasenpflege: Sobald die Sonne scheint und es wärmer wird, muss man seinen Rasen mähen. Die Halmlänge sollte nicht unter fünf Zentimetern...

  • 10.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen
Die Wahl des Parkettbodens hat großen Einfluss auf das Wohngefühl.

Boden
So wirkt Parkett am besten

Parkettboden beeinflusst die Wirkung eines Raumes maßgeblich positiv – das richtige Muster und die richtige Farbe vorausgesetzt. Wie ein Raum auf den Betrachter wirkt, wird maßgeblich von den Wänden, der Decke und dem Fußboden bestimmt. Ein Fußboden aus echtem Holz ist daher immer auch ein Ausdruck von Individualität. Bereits vor der Einrichtung kann die Wirkung eines Raumes mit viel Kreativität und dem geeigneten Parkett beeinflusst werden. Der natürliche Farbton des Holzes ist dem „warmen“...

  • 10.04.19
Bauen & Wohnen
Mit der richtigen Einrichtung wohnt es sich gleich viel schöner.

Einrichtung
Es ist eingerichtet!

Wenn man nur ein paar wenige Dinge beachtet, kann man sein Eigenheim im Handumdrehen gemütlich und stilvoll einrichten. Schöne Möbel allein genügen oft nicht, um eine Wohnung gemütlich, alltagstauglich und hübsch werden zu lassen. Wie man sie stellt, kombiniert und dekoriert, bestimmen den Wohnstil & den Komfort. Diese Einrichtungstipps helfen, dass eine Wohnung perfekter und eleganter wirkt. Tiefe Regale: Wenn Bücher­regale nicht ganze Wände einnehmen, wirkt ein Raum großzügiger und...

  • 10.04.19
Bauen & Wohnen
Über das Smartphone kann das Zuhause ganz einfach von überall aus gesteuert und überwacht werden.

Smart Home
Wie schlau ist dein Zuhause?

Komfortabler, energieeffizienter, sicherer: Smart-Home-Systeme steigern den Wohnkomfort, indem sie viele lästige Kleinaufgaben automatisch erledigen. Durch die zentrale Steuerung wird das Zuhause außerdem energieeffizienter. Und auch vor Einbrechern kann man sich so am besten schützen. Was vor kurzem noch spektakuläre Zukunftsvision war, ist inzwischen Realität: Die Digitalisierung hält immer mehr Einzug in unseren privaten Wohnbereich und erleichtert das Leben dadurch ungemein. Inzwischen...

  • 10.04.19