Foto: Pixabay

Bayern+

Die Bayern-Seite der Bezirksblätter Salzburg GmbH


Bayern ist mehr als Weißwurst, Bier und Oktoberfest. Der an Salzburg angrenzende Lebensraum bietet neben vielen Ausflugszielen auch eine unterschätzte Wirtschaftlichkeit. Ob Ausbildung, Wohnraum, Berufe oder Einkaufsmöglichkeiten - die offenen Grenzen bieten ein Leben „drent und herent“. Monatlich lesen Sie im Stadtblatt Salzburg auf den „Bayern+“ Seiten, was im Nachbarland passiert. Informieren Sie sich auch hier online und bleiben Sie #einfachnäherdran an Bayern.


Bayernplus

Beiträge zum Thema Bayernplus

Richard Stelzer, Stefan Wieneke, Goran Micic und Maximilian Rader von "Pulse of Europe", die sich für ein vereintes Europa stark machen.
8

update
Leben im Grenzraum. Forderung nach offenen Grenzen

Die Grenzschließung während der Corona-Lage sorgte im Grenzraum für Ärger, aber auch für viel Solidarität zwischen den Bürgern. Die kommenden Lockerungen sind ein gutes Zeichen, aber die Bürger und die Politik fordert eine komplette Öffnung. Und zwar Jetzt.  SALZBURG. Die Corona-Situation fordert von vielen Menschen viel Geduld und Verzicht. Spürbar war das auch in den ersten Tagen nach der Grenzschließung in den Grenzräumen. Stundenlanger Stau und abgewiesene Bürger, die einen großen Umweg...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die entliehenen Bücher aus der Stadtbibliothek werden mit Mundschutz zurückgegeben.

Medienrückgabe
Stadtbibliothek öffnet wieder ihre Pforten

Die gute Nachricht des Tages: am 18. Mai öffnet wieder die Stadtbibliothek in Lehen.  SALZBURG. Freude bei allen Leseratten, endlich öffnet die Stadtbibliothek, wenn auch in eingeschränkter Form. So wird der Aufenthalt in Lesezonen oder an den Arbeitsplätzen untersagt. Alle Menschen, die sich in der Bibliothek aufhalten, müssen einen mitgebrachten Mund-Nasen-Schutz tragen. Ab Montag, 18. Mai kann man so die entliehenen Medien in der Bücherei zurückgeben. Es wird jedoch empfohlen die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
So sieht die Länderbrücke heute um 17 Uhr aus.
4

Update
Länderbrücke zwischen Oberndorf und Laufen wieder geschlossen

Die Länderbrücke zwischen Oberndorf (AT) und Laufen (DE) ist wieder geschlossen. Der Europasteg bleibt für Pendler mit Arbeitsbescheinigung und Ausweis offen. OBERNDORF. Die Grenze „Länderbrücke“ ist seit 13.45 Uhr wieder bis auf Weiteres sowohl für Kraftfahrzeuge als auch für Pendlerverkehr (Fußgänger und Fahrradfahrer) und damit für jegliche Art von Verkehr komplett gesperrt. Europasteg bleibt offen Der Europasteg bleibt weiterhin bis auf Weiteres für den Pendlerverkehr...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Aufgrund der Lkw-Transit-Sperre der B156 wird in Laufen von den betroffenen Bürgermeistern die Länderbrücke am 16. März gesperrt.

Bekanntgabe
UPDATE - Demonstration in Laufen wegen Corona verschoben

Ein bestätigter Fall von Corona im Berchtesgadener Land bringt die geplante Demonstration zum Umsturz.  SALZBURG. Hieß es gestern noch, die Demonstration in Laufen werde auf jeden Fall stattfinden, zwingt ein bestätigter Corona Fall im Berchtesgadener Land die Stadt zum Umdenken. Seitens der Stadt Laufen heißt es:  Nachdem heute bekannt geworden ist, dass nunmehr der erste Corona-Fall im Landkreis Berchtesgadener Land nachgewiesen worden ist, muss die für den 16.03.20 zwischen 06:30 und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Martin Ablinger ist der "zumOxn" Geschäftsführer und freut sich bereits auf die Eröffnung am 28. März.
Video 14

Bildergalerie
VIDEO - zumOxn: "Wir sind im Endspurt"

Das "zumOxn" ist das erste Hotel und Restaurant der Familie Ablinger. Serviert wird nicht nur Fleisch, sondern auch Kunst. LAUFEN. Was nach außen hin sehr edel wirkt, ist auf den zweiten Blick ein bis ins kleinste Detail durchdachtes Konzept, das breit gefächert ist und vom Business-Gast bis zum "Stammtischler" alles abdeckt. Die Materialien Holz, Stein, Glas, gedeckte Töne, klare Linien und florale Muster überwiegen. "Wir verschließen uns nicht, sondern wollen einen Ort der Begegnung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Stadt Laufen an der Salzach bietet im ganzen Jahr historische Führungen mit dem Nachtwächter (rechts) an.
Video 3

Geschichte erleben
VIDEO - Hans Surrer führt als Nachtwächter singend durch Laufen

Durch die Nacht und die Geschichte unterwegs mit Laternen. Und dem Laufener Nachtwächter Hans Surrer, der hier im Video zu sehen ist. LAUFEN (sm). "Früher ist die Salzach bis zur Stadtmauer gegangen", erklärt Hans Surrer und deutet auf ein Bild, das 1571 entstanden ist und seit damals im Kreuzgang der Stiftskirche hängt. Der Kreuzgang, erklärt Surrer, sei in Bayern eigentlich einmalig. "Das steile Dach der Stiftskirche ist etwa 28 Meter hoch", sagt er und führt die Gruppe weiter. Diesmal...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das Warten hat ein Ende. Diesen Samstag, 14.9 eröffnet das Badylon in Freilassing.
1 13

Bildergalerie
Video - Exklusiver Rundgang durch das neue Hallenbad "Badylon"

Nach sechs Jahren eröffnet das Hallenbad Badylon in Freilassing und tritt als ernstzunehmender Konkurrent für die umliegenden Bäder auf.  Erleben Sie das Badylon vor der offiziellen Eröffnung FREILASSING (sm). Die lang ersehnte Eröffnung des "Badylon" steht kurz bevor. Bürgermeister Josef Flatscher von der benachbarten Stadt Freilassing zeigt sich sichtlich stolz auf die Leistung seiner Leute in den Wochen.  "Die Stadt Freilassing braucht ein Sportgelände in Form vom Badylon. Mit einem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Austria Trainer Christian Schaider und Austria-Präsident Claus Salzmann packen an.
6

Fußball
Austria Salzburg nimmt Fahrt auf

Predigtstuhlbahn steigt als neuer Brustsponsor beim Fußballverein ein. SALZBURG/BAYERN (sm). Nach dem Kapitän und dem Trainer unterstützt nun ein weiterer Mann mit bayerischen Wurzeln die Fußballmannschaft Austria Salzburg: Max Aicher, der mit der zu seiner Unternehmensgruppe gehörenden Predigtstuhlbahn neuer Brustsponsor ist. "Die sportlichen Leistungen der vergangenen Jahre sprechen für sich", so Aicher über das Sponsoring. Max Aicher sponsort Austria Salzburg "Die Austria ist, war und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Schützen in ihren Schiffen ruderten aufeinander zu.
5

Traditionsfest auf der Salzach
Oberndorf stach sich zum Sieg

Schifferschützen stachen wieder mit der Lanze zu OBERNDORF (sm). Ein Seil mit Würsten spannte sich über die Salzach, die von den Männern beim "Wurstspringen" erbeutet wurden. Zuvor mussten sich die Schifferschützen jedoch im Wettstreit messen. Zu viert fanden sich die Mannschaften auf den Booten ein: zwei Ruderer, ein Steuermann und der Stecher, der mit seiner Lanze den gegnerischen Stecher von Bord stoßen soll. Den Schifferschützen Oberndorf gelang schließlich, nach über zehn Jahren, wieder...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Den 2.114 Meter hohen Hirschwieskopf am Ende des Wimbachtals in rund neun Stunden Gehzeit erkunden.
6

Wandern in der Ramsau
Für jeden die passende Bergtour im Wimbachtal

Das Wimbachtal ist für Senioren, Familien oder Ausdauersportler ein perfektes Ziel zum Erkunden. RAMSAU (sm). Im Wimbachtal treffen unerfahrene Wanderer in Jeans oder Hotpants, kinderwagenschiebende Familien, Trailrunner, Sportler, Erholungssuchende und Tagestourer aufeinander. Romantische Klamm: Wimbachklamm Die lohnenswerte Klamm liegt direkt auf dem Weg. Die malerischen 200 Meter verführen zum Rasten. Immer wieder bleibt man stehen, bestaunt die Wasserfälle und das herabstürzende...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Alpen-Solebrunnen vor dem Gradierhaus bietet Erholung und fördert das Wohlbefinden.
6

Wohltuend für die Lunge
Atem schöpfen am Sole-Brunnen

BAD REICHENHALL (sm). Er sprudelt wieder: der Alpensole-Springbrunnen im königlichen Kurgarten vor dem Gradierhaus in Bad Reichenhall. Die Liegestühle laden zum Verweilen und Atemschöpfen ein. Der feine Nebel aus dem Sole-Wasser wirkt nämlich wohltuend auf die Atemwege. Die Alpen-Sole von Bad Reichenhall wurde als Heilquelle zertifiziert. Anders als Salz, das aus herkömmlichem Meerwasser gewonnen wird, ist die Alpen-Sole frei von Umweltgiften und reich an Mineralstoffen.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das historische Modell der beiden Grenzstädte Laufen und Oberndorf und sein Erbauer im Hintergrund.
12

historisches Stadtmodell
Hingabe bis ins kleinste Detail

Peter Wimmer fertigte in jahrelanger Arbeit ein detailgetreues historisches Modell von Oberndorf und Laufen. OBERNDORF/LAUFEN (sm). "Man findet immer wieder etwas, das nicht passt", sagt Peter Wimmer und sieht kritisch auf das "fast perfekte" Modell im Maßstab 1:1000 hinab. Vor neun Jahren sah der gebürtige Oberndorfer bei der 200-Jahr-Feier ein ähnliches Modell der Grenzstadt Laufen. Eine Leidenschaft entbrannte. Der frühere Firmenunternehmer der Schlosserei Permoser zeigte sich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Viele Landwirte in Bayern legen Blühstreifen an, die nicht oder erst sehr spät gemäht werden.
3

Berchtesgadener Bergbauernmilch
Molkerei setzt auf Nachhaltigkeit

Berchtesgadener Bergbauernmilch gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis. BAYERN (sm). Wer in der bayerischen Hauptstadt München bei Rischart einen Cappuccino to go bestellt, staunt nicht schlecht, wenn man am Becher liest, die Milch komme aus dem Berchtesgadener Land. Und auch McDonalds bietet die Milch in seinem Happy Meal an. Molkerei Berchtesgadener Land verbietet Glyphosat Die Molkerei Berchtesgadener Land hat letztes Jahr besonderes Aufsehen erregt, als sie als erste Molkerei ein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Oberösterreichische Vollblut-Saxophonisten Saxfrontal schlenderten musizierend durch die Burg Burghausen bei der Gartenlust.
66

Bildergalerie Gartenlust
Buntes Treiben auf der Burg Burghausen

Die Gartenlust auf der Burg Burghausen überbot sich mit schönen Sachen.  BAYERN (sm). Mit allerlei jungen Pflanzen und Blumen, von exotischen bis zu alten regionalen Sorten, zeigte die Burg Burghausen im April, dass sie mehr als Ritterschauplatz ist. Gartenlust auf der Burg Burghausen Ob Schmuck, kulinarische Feinheiten wie Rosensalz, Briefkästen aus Metall, Brunnen oder Blumengestecke wurde auf der Gartenlust Burghausen alles geboten, um den Garten, das eigene Heim und das seelische...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
1 26

Regionaler Christkindlmarkt
VIDEO - Heimeliger Berg-Advent in Berchtesgaden

BAYERN (sm). Man muss den Kopf schon in den Nacken legen, um den Baumwipfel zu sehen – zwölf Meter hoch ist der Christbaum am Platz vor dem AlpenCongress. Behängt mit um die 50 großen Figuren vom Berchtesgadener Christbaumschmuck, der Berchtesgadener War. Das Berchtesgadener War  Bevor das Plastik in die Kinderstuben Einzug hielt, war die Berchtesgadener War - das Holzspielzeug für Kinder ein Exportschlager. Steckenpferd, Sterne, Pfau, Trompete, Schlitten, Grillenhäuserl sind Figuren, die in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
So soll der Kindergarten "Villa Sonnenschein" in Freilassing aussehen.

Bayern
Wohnen und Leben in Freilassing

BAYERN (sm). Nordwestlich des Friedhofs im Freilassinger Stadtteil Salzburghofen darf gebaut werden. Das Augenmerk liegt hierbei vor allem auf der Zielgruppe "Junge Familien". Bauen in Freilassing Die Fläche wurde für Einzel-, Doppel- und Reihenhäuser ermittelt. Der Bebauungsplan wurde erst kürzlich beschlossen. 18 Wohneinheiten in Reihenhäusern, sechs Wohneinheiten in Doppelhäusern und vier bis acht Wohneinheiten in Einzelhäusern können realisiert werden. Die Doppel- sowie Reihenhäuser sind...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Schaukel bei der Marxenhöhe hängt das ganze Jahr und darf von jedem benützt werden.

Wandern
Bei der Kneifelspitze in den Sonnenuntergang schaukeln

BAYERN (sm). Die Kneifelspitze ist eine lohnenswerte Wanderung mit einer kleinen Überraschung. Wenige Gehminuten vom Startpunkt Maria Gern lohnt der zehnminütige Umweg zur Marxenhöhe mit einem wunderbaren Ausblick auf die Berge. Hier hängt die "Hutschn" – eine in Berchtesgaden gefertigte Schaukel – an extra langen, von Hand gespleißten Seilen in den Bäumen. Weiter geht es auf dem Forstweg hinauf auf 1.188 Meter zur Kneifelspitze. Hier liegt die Paulshütte, die auch im Winter am Wochenende...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.