Blüte

Beiträge zum Thema Blüte

Lokales
3 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche – Schnappschüsse aus dem Bezirk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Burg und Blütenpracht Die Burg Seebenstein präsentiert sich, umringt von Blüten. Diese Pracht hielt unsere Regionautin Elisabeth Peinsipp im Bild fest. Zapfen Auch in diesen schwierigen Zeiten machen Kleinigkeiten glücklich. Kirschblüte Die Kirschbaumblüte in Pettenbach weckte das Interesse von...

  • 22.04.20
Lokales
So schön ist das Mostviertel: Die Blütenpracht am Fuße des Ötschers im Bezirk Scheibbs erfreut das Auge des Betrachters.
48 Bilder

Imagefoto
Ein Blütenmeer für die Scheibbser Leser

Blühendes Mostviertel: Fotograf Theo Kust aus Gaming unternahm eine Radtour mit seinen beiden Kindern. BEZIRK SCHEIBBS. Wie viele andere selbstständige Unternehmer im Bezirk leidet auch Theo Kust aus Gaming, der im Töpperschloss Neubruck das Fotostudio "Imagefoto" betreibt, ganz massiv unter der aktuellen Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Ausgangsbeschränkungen. Entstandene Freizeit sinnvoll nutzen "Zurzeit herrscht bei mir leider die totale Flaute und es kommen überhaupt...

  • 20.04.20
  •  1
  •  1
Lokales
Balsam für die Seele: Überall im Bezirk Scheibbs erblühen zurzeit die Obstbäume.
34 Bilder

Mostbaumblüte
Im Frühling zeigt sich unser Scheibbs von seiner schönsten Seite

Herrliche Mostbaumblüte am Ostersonntag in unserer Region. BEZIRK SCHEIBBS. Jetzt im Frühling zeigt sich das Mostviertel von seiner allerschönsten Seite. Obstbaumblüte als Balsam für die Seele Überall erblühen die Obstbäume und sorgen für ein wahrlich zauberhaftes Bild. Und so etwas tut in Zeiten der Corona-Krise ganz besonders gut! Weiter Infos gibt's auf mostviertel.at. Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hast

  • 12.04.20
  •  2
  •  2
Gesundheit
2 Bilder

Heilkraft der Natur
Schlehe Blüte

Heilwirkung & medizinische Nutzung Die Blüten, Rinde und Früchte wirken adstringierend (zusammenziehend), harntreibend, schwach abführend, fiebersenkend, magenstärkend und entzündungshemmend. Ein Blütenaufguss wird besonders bei Kindern bei Durchfallerkrankungen, bei Blasen- und Nierenproblemen und Magenbeschwerden eingesetzt. Schlehenelixier gilt als geeignetes Stärkungsmittel nach Infektionskrankheiten....

  • 21.03.20
  •  5
  •  6
Lokales

Frühling
Die Blüte kam extrem früh

Sie sind schön anzusehen, die blütengeschmückten Bäume und Sträucher. Doch die frühe Blüte birgt auch eine Gefahr in sich. Denn in diesem Stadium nach der Winterruhe ist die Blüte sehr empfindlich. Falls der Frost doch noch vorbeischaut, was durchaus sein kann, dann kan dies ihr Aus bedeuten.

  • 17.03.20
Bauen & Wohnen
3 Bilder

Dirndlblüte (Kornelkirsche) - Der Frühling lässt grüßen

Die Dirndl ist ein Strauch, der in Süd- und Mitteleuropa zu sehen ist. Ihre Blütezeit ist im März bis April. In Deutschland nennt man sie Kornelkirsche. Im Dirndltal bzw. Pielachtal im Bezirk St. Pölten Land ist sie besonders bekannt. Pur schmeckt sie sehr säuerlich, sodass eine Weiterverarbeitung zu empfehlen ist. Ab Mitte September fallen die Früchte auf das untergelegte Netz. Anschließend werden sie zusammengesammelt und folgende Produkte hergestellt und genossen: der Dirndlschnaps, der...

  • 12.03.20
Lokales
2 Bilder

Orchideen
Unsere neue Orchidee !

Diese herrliche Blüte mußte einfach mit uns kommen. Sie nennt sich "Golf Green Hair Pig". Inzwischen erfüllt sie unser Zimmer mit einem lemonenhaften Duft.

  • 23.02.20
  •  6
  •  3
Lokales
Blütenreiche Angelegenheit: der Blumencorso.
75 Bilder

27. Blumencorso Kirchberg
Farbenprächtiges Blumenspektakel in Kirchberg

27 Jahre Blumencorso; blütenreiche Tradition am Feiertag im Kirchberger Ortszentrum. KIRCHBERG (niko). Ein Fest aus „Blumenpracht & Blütenzauber“ mit über 500.000 Blüten verzauberte beim 27. Blumencorso am Marien-Feiertag rund 10.000 Zuschauer im Kirchberger Ortszentrum. Rund 30 blumengeschmückte Wägen und drei Musikkapellen (Kirchberg, Aschau, Reith) zogen durch den Ort. Zwischen 3.000 und 40.000 Blüten pro Wagen (von Betrieben, Institutionen und Vereinen) wurden von vielen fleißigen...

  • 16.08.19
Lokales
3 Bilder

Bilder der Woche
So schön ist unser Bezirk

Von der Seite Einen Schmetterling hat unser Neunkirchner Regionaut Ludwig Höchtl vor die Linse bekommen. Teilen auch Sie Bilder auf www.meinbezirk.at Malermeister Natur Morgen- oder Abendröte? Egal, Hauptsache das Bild ist stimmig. Und davon hat Regionaut Wolfgang Doppler bereits eine Menge in seinem Foto-Fundus. Blüte Die prächtige Blüte eines kleinen, grünen Kaktus am Balkon hat unser Gloggnitzer Regionaut Gerhard Rumpler gekonnt ins Bild gesetzt.

  • 23.07.19
Lokales
2 Bilder

Artischockenblüte in Kaindorf/S.

WOCHE-Leserin Josefine Schuster aus Kaindorf an der Sulm hat einen grünen Daumen: Die Artischocken in ihrem mediterranen Garten stehen derzeit in voller Blüte.

  • 08.07.19
  •  1
Freizeit
Die Bärlauchblüten sind unverwechselbar. Nur die Blätter ähneln den giftigen Maiglöckchen-Blättern.
5 Bilder

Rezept
Rezept Bärlauch

Die Bärlauchzeit ist fast vorbei, jetzt sind die unheilvollen Doppelgänger-Blätter des Maiglöckchens schon da, aber ich präsentiere erst jetzt meine Bärlauch-Variationen. 1. Die gewaschenen, getrockneten Blätter werden in der Pfanne mit einem Tropfen Olivenöl angebrutzelt. Dann kann man sie einfrieren oder zu diversen Speisen mischen. 2. Die Blütenknospen werden in Essig oder auch in Öl eingelgt. Im Essig schmecken sie wie Kapern. Dem Öl geben sie einen feinen Geschmack. 3. Man kann die...

  • 15.05.19
  •  2
  •  2
Lokales
2 Bilder

Einzigartiger Moment

Manchmal gibt es Momente und Stimmungen die einfach einzigartig sind, manchmal ist man durch Zufall am genau richtigen Ort und manchmal hat man sogar seine Kamera dabei. Eingefangen vor einem Jahr in Rading Roßleithen.

  • 10.05.19
Lokales
2 Bilder

Schmuckstück & Schandfleck

HUI Alles in Blüte: auf der Hohen Wand kündigt sich allmählich der Frühling an. PFUI Die Altkleidersammlung bei der Turnhalle der Volksschule Stapfgasse läuft aus dem Ruder.

  • 29.03.19
Lokales
Achtung! Die unter Naturschutz stehende Schachblume blüht in Großsteinbach heuer früher als sonst. Die Vollblüte wird in der kommenden Woche beginnen; der Höhepunkt wird rund um den Palmsonntag erwartet.

Wegen zu warmen Temperaturen
Schachblume hat bereits zu blühen begonnen

Aufgrund der frühlingshaften Temperaturen zeigt die unter Naturschutz stehende Schachblume in Großsteinbach bereits ihre erste Blüten. Der Höhepunkt der Vollblüte wird rund um den Palmsonntag erwartet. GROSSSTEINBACH. Üblicherweise blüht die "Fritillaria meleáris" - wie ihr botanischer Name lautet - jährlich um die Osterzeit, und gilt daher auch als Frühlingsbote. "Aufgrund der warmen Temperaturen im Februar und Anfang März sind dieser Tage jedoch bereits jetzt - Mitte März - die ersten...

  • 14.03.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.