Alles zum Thema Blockabfertigung

Beiträge zum Thema Blockabfertigung

Lokales
Der LKW-Verkehr im Bereich des Checkpoints in Kufstein-Nord bei der Einreise aus Deutschland war den ganzen Tag über extrem stark, so die Polizei.

Vor Fronleichnam
4.176 Lkw wurden bei Kufstein an einem Tag dosiert

Am Mittwoch vor Fronleichnam, den 19. Juni wurden an der A12 bei Kufstein-Nord bei der Einreise nach Österreich wieder Lkw "dosiert". KUFSTEIN (red). Am 19. Juni wurde in der Zeit von 5 Uhr bis 21.50 Uhr auf der A12 eine sogenannte „Lkw-Dosierung“ durchgeführt. Die Polizei gab dazu einen Überblick über die Menge der durch Blockabfertigung dosierten Schwerfahrzeuge. Insgesamt wurden 4.176 Lkw an diesem Tag verzögert durch Tirol geschickt. LKW-Frequenz: 05.00 – 06.00 Uhr ...

  • 24.06.19
Politik
LH Platter: „LKW-Blockabfertigungen bleiben auch weiterhin Notmaßnahme Tirols, um Verkehrssicherheit zu gewährleisten“

Transit Tirol
Blockabfertigung als Teil verschiedener Maßnahmen

TIROL. Auch weiterhin setzt Tirol auf Blockabfertigung – eine Maßnahme gegen den Verkehrskollaps. Blockabfertigung am Pfingstwochenende verhinderte VerkehrskollapsDas vergangene Pfingstwochenende zählte in Tirol zu den verkehrsreichsten Tagen. Mit der Blockabfertigung als Notfallmaßnahme wäre die Situation auf Tirols Straßen noch dramatischer geworden, so Landeshauptmann Günther Platter und LHStvin Ingrid Felipe. Am Pfingstwochenende vor zwei Jahren war das Verkehrsaufkommen so hoch, dass...

  • 12.06.19
Lokales
Vor und nach Pfingsten wird bei Kufstein auf der A12 Inntalautobahn wieder der Schwerverkehr bei der Einreise nach Österreich dosiert.

Bei Kufstein
Vor und nach Pfingsten gibt's Lkw-Blockabfertigung

LH Platter: „Pfingstreiseverkehr erfordert zusätzliche Blockabfertigungstage“ – Land fertigt LKW bei Kufstein Freitag und Samstag vor Pfingsten und Dienstag, Mittwoch und Donnerstag nach Pfingsten dosiert ab. BEZIRK/TIROL (red). Mit den Pfingstfeiertagen steht eines der reisestärksten Wochenenden mit dem höchsten Verkehrsaufkommen auf Tirols Straßen bevor. „Gerade die vergangenen verkehrsintensiven Wochenenden haben uns einmal mehr vor Augen geführt, dass die Blockabfertigungen...

  • 06.06.19
Motor & Mobilität
Zu Pfingsten wird es wieder voll auf Tirols Autobahnen.

Pfingstreiseverkehr
Zusätzliche Blockabfertigungstage um Pfingsten

TIROL. Die Pfingstfeiertage sind eine der reisestärksten Tage des Jahres. Um den Verkehr flüssig zu halten, setzt das Land Tirol auf zusätzliche Blockabfertigungstage. Mit den Pfingstfeiertagen steht Tirol ein verkehrsreiches Wochenende bevor. Um einen totalen Verkehrskollaps, wie es 2017 der Fall war, zu vermeiden, sind weitere Blockabfertigungen unverzichtbar. Auch die erheblichen Verkehrsbehinderungen am 29. Mai 2019 – dem Tag vor Christi Himmelfahrt – wurden als Anlass genommen, die...

  • 06.06.19
Lokales
Auch im Juni gibt es zahlreiche Tage mit LKW-Blockabfertigung

Transit Tirol
Blockabfertigungszeiten werden erweitert

TIROL. Blockabfertigung am Mittwoch vor dem Feiertag war notwendig – Reise- und Transitverkehr trafen aufeinander Blockabfertigung am Mittwoch war notwendig Am vergangenen Mittwoch gab es in Kufstein Nord bei der Einreise nach Österreich wieder Blockabfertigung. "Unsere Aufgabe ist es, die Verkehrs- und Versorgungssicherheit zu gewährleisten – ohne die Blockabfertigungen am Morgen, wäre diese massiv gefährdet gewesen. Denn die Kapazität der Inntalroute kam am Nachmittag an ihre Grenzen, diese...

  • 31.05.19
Lokales
Die LKW Blockabertigung bei Kufstein Nord zeigt Wirkung.

Blockabfertigung Kufstein Nord
Hoher LKW-Einreiseverkehr am Freitagvormittag

TIROL. Aktuelle Zahlen zeigen: Die heutige Blockabfertigung bei Kufstein Nord war dringend erforderlich. Im Laufe des Vormittags wurden zur Aufrechterhaltung des Verkehrs 1.310 LKW dosiert abgefertigt. Einmal mehr wurden mit der Blockabfertigung auf der A12 bei Kufstein Nord die Verkehrs- und Versorgungssicherheit in Tirol aufrechterhalten: Zu diesem Schluss kommt LH Günther Platter infolge der heute, Freitag, durchgeführten Maßnahme: „Die Prognosen unserer Expertinnen und Experten gaben...

  • 26.04.19
Lokales
Die Polizei Tirol informiert: Traurige Bilanz des Osterverkehrs 2019: 49 Unfälle, 50 Verletzte, 1 Toter.

Die Polizei informiert
Taurige Bilanz des Osterreiseverkehrs in Tirol

TIROL.  49 Unfälle, 1 Todesopfer und 50 Verletzte – das ist die traurige Bilanz des Osterwochenendes. Großes Verkehrsaufkommen am Osterwochenende Am Osterwochenende war der Reise- und Ausflugsverkehr auf Grund des schönen Wetters sehr hoch. Teilweise kam es immer wieder zu Staubildung. Teilweise wurde auf Blockabfertigung im Bereich von Tunneln umgestellt werden. Auch viele Motorrad-, Moped- und FahrradlenkerInnen nützten das schöne Wetter für ihre Ausfahrten. Vorläufige Unfallbilanz von...

  • 23.04.19
Politik
An verkehrskritischen Tage nach Ostern und rund um Staatsfeiertag kommt es in Tirol wieder zur Blockabfertigung.

Transit Tirol
Blockabfertigung nach Ostern und rund um den Staatsfeiertag

TIROL/KUFSTEIN. Am Checkpoint Kufstein Nord kommt es in den kommenden zwei Wochen wieder zu LKW-Blockabfertigungen. LKW-Blockabfertigung zur VerkehrssicherheitIn den kommenden zwei Wochen wird der LKW-Verkehr am Checkpoint Kufstein Nord viermal dosiert. Diese Dosierung des LKW-Verkehrs soll die Verkehrs- und Versorgungssicherheit in Tirol entlang der Inntalautobahn und entlang des Brennerkorridors sicherstellen. „Unsere Experten haben im Zeitraum zwischen Ostern und dem 2. Mai, dem Tag nach...

  • 19.04.19
Politik
Alexander Klacska, Obmann der WKÖ-Bundessparte „Transport und Verkehr“, hat am 3.4.2019 die Bereitschaft der Transportwirtschaft betont, die Güterverlagerung von der Straße auf die Schiene zu forcieren.

Transport und Verkehr
Transportwirtschaft will die Verlagung auf die Schiene vorantreiben

TIROL. Am 3.4. bestätigte Alexander Klacska, dass die Transportbranche bereit wäre, die Güterverlagerung von der Straße auf die Schiene voranzutreiben. Transportwirtschaft will Güterverlagerung vorantreibenDer Obmann der WKÖ-Bundessparte Transport und Verkehr, Alexander Klacska,  betonte am 3.4., dass die Transportwirtschaft bereit sei, die Güterverlagerung von der Straße auf die Schiene voranzutreiben. Der Verkehrssprecher der Tiroler ÖVP, Florian Riedl, fordert nun die Spartenvertreter zu...

  • 04.04.19
  •  1
Motor & Mobilität
An 32 Tagen wird 2019 eine LKW-Blockabfertigung durchgeführt.

Verkehr
Mehr LKW-Blockabfertigungen im zweiten Halbjahr 2019

An verkehrskritischen Tagen findet bei Kufstein Nord eine LKW-Blockabfertigung statt. Das bedeutet, dass an 32 Tagen in diesem Jahr maximal 300 LKW pro Stunde den Checkpoint im Unterland passieren dürfen. Durch die Einführung der LKW-Blockabfertigungen bei Kufstein Nord konnte die Verkehrssicherheit deutlich erhöht werden, außerdem ist der Verkehr auf der Inntal- und Brennerautobahn an besonders verkehrsreichen Tagen nicht zum Erliegen gekommen. Aus diesen Gründen, so LH Günther Platter,...

  • 11.03.19
  •  7
Lokales
Ab 1. Juli werden, von der Tiroler Landesregierung gemeinsam mit Polizei und Asfinag beschlossen, an 15 weiteren Terminen Lkw-Dosierungen auf der A12 bei Kufstein durchgeführt.

Staatsgrenze bei Kufstein
15 Blockabfertigungen im zweiten Halbjahr 2019

Von Juli bis November wird an 15 Tagen der Lkw-Verkehr an der Staatsgrenze bei Kufstein-Nord in Richtung Innsbruck/Brenner "dosiert". Die Landesregierung gab die Termine der Blockabfertigung bekannt. BEZIRK (red). „Mit der Einführung der Lkw-Blockabfertigungen bei Kufstein-Nord konnte eine deutliche Erhöhung der Verkehrssicherheit erreicht werden. Der Verkehr auf der Inntal- und Brennerautobahn ist an besonders verkehrsreichen Tagen nicht zum Erliegen gekommen, weshalb wir die...

  • 11.03.19
Lokales
Aufgrund von gelösten Schneeketten gelang Treibstoff auf die A10 Tauernautobahn bei Werfen.

A10 bei Werfen
Dieselaustritt durch gelöste Schneeketten

WERFEN. Durch eine gelockerte und teilweise gelöste Schneekette wurde der rechte Seitentank eines türkischen Sattelkraftfahrzeuges komplett aufgerissen. Dadurch kam es am 15. Jänner um 4 Uhr auf der Tauernautobahn (A10) zu einem Dieselaustritt in Fahrtrichtung Salzburg.  Der Diesel wurde mit dem auf der Straße liegenden Schnee gebunden und gelangte dadurch nicht in die Erde. Der Pannenstreifen und der rechte Fahrstreifen wurden gesperrt. Zusätzlich wurde die Autobahn immer wieder für...

  • 16.01.19
Lokales
Die riesigen Lüfter in den Tunneln im Packabschnitt werden gewartet.

Blockabfertigung auf der A2 - Wartung von Lüfterturbinen

In der Tunnelkette Pack werden ab 10. September "gewichtige Wartungsarbeiten" durchgeführt. Achtung Autofahrer! Insgeamt 52 Lüfter-Turbinen, jede einzelne 862 Kilo schwer, werden in den kommenden drei Wochen in den drei Tunnel der Tunnelkette Pack (Kalcherkogel, Mitterberg und herzogberg) auf der A2-Südautobahn abmontiert, einem umfangreichen Service unterzogen und danach neu montiert. Mittig über der Fahrbahn Die Lüfter, die seit elf Jahren im Einsatz sind, werden in der Autobahnmeisterei...

  • 07.09.18
Politik
Verkehrslandesrat Stefan Schnöll: "Wir sind mit den Lungauer Bürgermeistern vor Ort gut abgestimmt. Ziel der Maßnahme ist aber auch, den Ausweichverkehr von Golling bis Flachau zu unterbinden." (Archivbild)

Staukonzentration vor Sankt Michael wird jetzt evaluiert

LR Schnöll: "Auch zweiter Testtag der neuen Regelung im Urlauberreiseverkehr verlief durchwegs positiv." SANKT MICHAEL, SALZBURG. An den vergangenen beiden Samstagen (11. und am 18. August) wurde auf der A10 teilweise versucht, auf die Blockabfertigungen bei Golling, Flachau und Flachauwinkl zu verzichten und den Stau vor der Mautstelle St. Michael zu konzentrieren. Nach dem "positiven Auftakt" habe nun auch der zweite Testtag "den neu eingeschlagenen Weg in der Abwicklung des...

  • 20.08.18
Politik
Statt den Polizeibeamten könnten mittelfristig elektronische Systeme an der Staatsgrenze einreisende Lkw aus Bayern "dosieren", so LA Margreiter.

Blockabfertigung bei Kufstein könnte automatisiert werden

Landesregierung gibt drei neue Transitstudien in Auftrag, LA Alois Margreiter (VP) sieht darin „wichtige Schritte in Richtung automatisierte Lkw-Dosierung in Kufstein“. BEZIRK (red). Gemeinsam mit dem neuen Dosierkalender für das erste Halbjahr 2019 hat die Tiroler Landesregierung in ihrer Sitzung am 15. August auch die Finanzierung von drei neuen Studien zum Transitverkehr beschlossen. „Die Studien bilden die wissenschaftliche Grundlage für die nächsten verkehrspolitischen Schritte, die im...

  • 16.08.18
Politik
Im ersten Halbjahr 2019 stehen wieder Blockabfertigungen an, wie die Landesregierung am Mittwoch, dem 15. August, mitteilte.

17 Blockabfertigungstage für erstes Halbjahr 2019 fixiert

LH Platter: „Mit neuen Blockabfertigungsterminen ist Verkehrs- und Versorgungssicherheit für Tirol garantiert“. Felipe präsentierte Verkehrsbericht. TIROL/BEZIRK (red). Am Mittwoch, dem 15. August, präsentierte die Tiroler Landesregierung den Dosierkalender für das Halbjahr 2019. „Wir verzeichnen seit Jänner einen dramatischen Anstieg des Lkw-Transits – im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 13 Prozent. Aus diesem Grund werden wir auch weiterhin alle Maßnahmen ergreifen, um die Verkehrs- und...

  • 15.08.18
Politik
Die Kritik der Firma Egger weißt VP-Verkehrssprecher Riedl zurück. (Symbolbild)

VP-Riedl weißt Kritik der Firma Egger zurück

Aufgrund der Blockabfertigung würden die Schwerfahrzeuge "alle zu spät kommen", beschwerte sich kürzlich der Finanzchef der Firma Egger. Dagegen kontert nun VP-Verkehrssprecher Florian Riedl, die "Blockabfertigung gewährleisten Verkehrs- und Versorgungssicherheit“. TIROL. Durch die späte Ankunft könnten zudem keine Kundentermine eingehalten werden, wie es bei der Bilanzpressekonferenz der Gruppe am Stammsitz in St. Johann in Tirol erläutert wurde. Auch die geplante Verschärfung de sektoralen...

  • 27.07.18
Wirtschaft
Landesrat Stefan Schnöll bei der Besprechung in der Asfinag Zentrale Salzburg.

Ein Stau um den Verkehrsfluss zu beschleunigen

Eine von der Asfinag in Auftrag gegebene Studie soll belegen, dass eine Aufhebung der Blockabfertigung bei der Tunnelkette Werfen, trotz möglicher Staubildung, den Verkehrsfluss verbessert. FLACHAU, WERFEN. Die Blockabfertigung auf der A10 Tauernautobahn im Bereich der Tunnelkette Werfen soll im August testweise aufgehoben werden. An zwei Wochenenden soll keine Blockabfertigung bei Golling, Flachau und Flachauwinkl statt finden. Sinn ist es einen kontinuierlichen Verkehrsfluss zu zulassen und...

  • 26.07.18
Lokales
Der neue Container im Blockabfertigungseinsatz bei Kufstein-Nord.
2 Bilder

Heute erstmals mit neuem Container "dosiert"

TIROL/KUFSTEIN (red). Am 2. Juli wurde der Schwerverkehr ab 5 Uhr in Kufstein-Nord, Fahrtrichtung Innsbruck, ein weiteres Mal dosiert, um die Verkehrs- und Versorgungssicherheit im Bereich zwischen Innsbruck und Kufstein (A12) bzw zwischen Schönberg und Innsbruck (A13) aufrecht zu erhalten. In den ersten drei Stunden wurden jeweils ca. 250 LKW in Richtung Tirol abgefertigt, ab 8 Uhr konnte die Dosierung auf 300 LKW pro Stunde gelockert und ab 9.30 Uhr wieder gänzlich aufgehoben werden....

  • 02.07.18
Politik
Blockabfertigung bei Kufstein – Maßnahme zur Lkw-Dosierung im Transitland Tirol.

LH ortet "große Zustimmung für klare Haltung" im Transitstreit – Gipfel in Kufstein

Platter: "Der grenzübergreifende Gipfel in Kufstein mit Bürgermeistern aus Tirol und Bayern ist ein wichtiges Signal!" BEZIRK (red). "Die Belastung durch den zunehmenden Transitverkehr auf unseren Straßen nimmt immer weiter zu. Auch entlang des Inntals kommt es zu Engpässen, die das Maß des Ertragbaren schon längst überschritten haben und immer mehr auch zu einer gesundheitlichen Bedrohung für Mensch und Natur werden", stellt nicht nur Walter J. Mayr, Präsident der "Euregio...

  • 28.06.18
Lokales
Markus Widmann (Leiter LVA Tirol), Bernhard Knapp (Vorstand Abt. Verkehrsrecht, Land) und Walter Schneider (Leiter der Kontrollstellen Radfeld und Kundl) mit dem neuen Schmuckstück.
4 Bilder

UPDATE: Ab sofort kann an der Staatsgrenze wetterfest "dosiert" werden – mit Video

Land und Polizei präsentierten in Radfeld neue mobile Infrastruktur für Blockabfertigungen auf der A12 an der Grenze Kufstein-Kiefersfelden. RADFELD/BEZIRK (nos). Ein Einzelstück ist die Sonderanfertigung, die das Land Tirol für rund 50.000 Euro in Auftrag gab und nun der Polizei zur Verfügung stellt. "Wir betrachten das als Geschenk des Landes an die Tiroler Polizei", freute sich der Leiter der Landesverkehrsabteilung Oberst Markus Widmann bei der Präsentation der neuen mobilen Infrastruktur...

  • 21.06.18
Politik
Der Streit zwischen den Ländern bezüglich des Transitproblems weitet sich aus. (Symbolbild)

Transit: Bayern wirft Tirol Egoismus vor, Tirol VP-Wolf kontert

Die bayerische Verkehrsministerin Ilse Aigner muss Kritik von Seiten des Tirol VP-Klubobmanns Jakob Wolf einstecken. Dieser kontert auf den Vorwurf Bayerns, das Tirol egoistisch agieren würde. TIROL. „Tirol bei der Verkehrspolitik Egoismus vorzuwerfen, während sich im selben Atemzug Autos und LKW aufgrund der deutschen Kontrollen am Grenzübergang Kufstein/Kiefersfelden in Richtung Tirol stauen, ist eine sehr verwegene Sicht auf die Dinge", so der VP-Klubobmann.  Anstehende bayerische...

  • 15.06.18
Politik
Günther Platter: Weniger Transit braucht noch stärkere Maßnahmen - Zeitplan steht nun fest. Credit: pixabay

Zeitplan zur weiteren Transitbekämpfung steht fest

TIROL. Am Mittwoch, 13. Juni 2018, präsentierten Landeshauptmann Günther Platter, Verkehrsreferentin LHStvin Ingrid Felipe und der Europarechtsexperter Walter Obwexer die geplanten Maßnahmen zur Bekämpfung des Transitverkehrs durch Tirol. Zustimmung von Italien und Deutschland fehlt Der Brenner-Transit-Gipfel ist nun zu Ende. Aus diesem Grund wurden heute die geplanten Maßnahmen zur Eindämmung des Transitverkehrs in Tirol präsentiert. Diese Maßnahmen sind ein Resultat der Evaluierung und...

  • 13.06.18
  •  1
Politik
Kilometerlanger Stau soll mit der Blockabfertigung vermieden werden. (Symbolbild)

Blockabfertigung nach Pfingsten für reibungslosen Reiseverkehr

In diesen Tagen erwartet man in Tirol aufgrund der bestehenden Pfingstferien ein extremes Verkehrsaufkommen. Damit sich nicht wie im vergangenen Jahr ein Verkehrskollaps bildet, möchte man diesmal mit der Blockabfertigung entgegen wirken. TIROL. Die gezielte Verkehrsdosierung soll eine Entlastung auf die Zu- und Abfahrten der Autobahnen und auf die Autobahnen selbst bringen. "Die Maßnahmen werden nach diesem jährlichen Verkehrshöhepunkt evaluiert und bei Bedarf wieder eingesetzt“, erläutert...

  • 23.05.18
  •  1