CARINTHIja 2020

Beiträge zum Thema CARINTHIja 2020

4

Filmvorführung am Freitag 25.9. 19.00 Uhr im Kulturgarten Aichwaldsee
CARINTHIja2020 "A Grace Odyssey"

Die Veranstaltungen des Gedenkjahres "CARNTHIja 2020" in Erinnerung an die Volksabstimmung 2020 sind zwar Corona-dezimiert, es gibt aber doch welche, die abgehalten werden können, so auch die Vorführungen des Films "2020 - A Grace Odyssey" von VADA - dem Verein zur Anregung des Dramatischen Appetits. Wir schreiben das Jahr 2020. Anlässlich des denkwürdigen Jubiläums (100 Jahre Volksabstimmung) startet das Land Kärnten eine wagemutige und sündhaft teure Expedition: Die deutsch-slowenische...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
Im Corona-Sommer genießt Olga Voglauer die Zeit mit ihren Kindern zu Hause auf dem Biohof in Ludmannsdorf.
2 3 2

Sommer-Interview
„Mit St. Jakob kann sich Kärnten rühmen“

Olga Voglauer, Nationalsratsabgeordnete und Landessprecherin der Grünen, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten: Wo erdet sie sich? Wie ist der Trend zu regionalen Produkten zu prolongieren? Wie bereiten sich die Grünen auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021 vor? Und wo fehlt ihr das Wort „Koroška“? WOCHE: Wo verbringen Sie im Corona-Sommer Ihren Urlaub? OLGA VOGLAUER: In Kärnten. Ich kann nun die Zeit nutzen, um mich zu Hause am Biohof zu erden und die Familie daheim zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
1

30 Jahre Kampf um Anerkennung
CARINTHIja 2020, nur friedlich

CARINTHIja 2020 – Sollte als gemeinsames, freudiges Ereignis gefeiert werden. Bei den Planungen dafür hat man löblicherweise die Slowenische Volksgruppe in Kärnten miteinbezogen.  Bei alle den sensiblen Betrachtungen wurde leider auf eine Volksgruppe ganz und gar vergessen. Die Deutsche Volksgruppe in Slowenien ist in keinem Teil vertreten. Die Deutsche Volksgruppe wird sogar von Österreichischem Boden aus verspottet und verhöhnt. – Durch den Slowenischen Staatspräsidenten Pahor – Interview...

  • Kärnten
  • VDAK Deutschsprachige Alt-Kärntner
1 2

CARINTHIja 2020 im Sog der Menschenrechte
Auf Volksreden helfen nicht

Oh Kärnten, bist du wirklich so blind und taub? Oder willst du es nicht verstehen, dass deutschsprachige Menschen in Slowenien täglich weinend nach Hause gehen? Über eine Sandkiste wird berichtet groß und fein, Demokraten sollen wir vermeintlich sein! – Gegenseitiges Verstehen, gemeinsam gestalten und in die Zu-kunft gehen kann man in den verschiedensten Reden hören. Alles nur Worte! Wo bleiben die echten Taten dazu? Wer verteidigt die Menschenrechte, wenn sie missachtet oder gar nicht...

  • Kärnten
  • VDAK Deutschsprachige Alt-Kärntner
CARINTHIja 2020 Ausstellung gastiert am Großglockner.

Großes Interesse an CARINTHIja 2020 Ausstellung am Großglockner

Die mobile „CARINTHIja 2020“ Ausstellung auf der Kaiser-Franz- Josefs-Höhe wird verlängert. Bereits fast 10.000 Besucher. HEILIGENBLUT. Die mobile "CARINTHIja 2020“ Ausstellung auf der Kaiser-Franz- Josefs-Höhe erfreut sich großen Interesses. Daher wird die Schau um eine Woche, bis 9. August, verlängert. Landeshauptmann Peter Kaiser zeigt sich erfreut über den Umstand, dass die mobile Ausstellung - in ihr sind 100 Jahre Kärntner Geschichte und Zukunftsperspektiven auf einer 40 Meter langen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
1 3

Volksgruppenrechte sind Menschenrechte
CARINTHIja 2020 ohne Hass!

Es ist noch keine zwei Wochen her, da hat das Parlament einstimmig beschlossen bilateral auf Slowenien einzuwirken, damit die parlamentarische Anerkennung der deutschsprachigen Volksgruppe umgesetzt wird. Dies war bereits der vierte Beschluss des österreichischen Nationalrats in Wien. Den ersten Reaktionen der Ministerin für die Auslandsslowenen Helena Jaklitsch und Staatspräsidenten Borut Pahor zufolge zeigt sich die slowenische Spitzenpolitik nicht ganz glücklich gegenüber den Bemühungen...

  • Kärnten
  • VDAK Deutschsprachige Alt-Kärntner
Anzeige

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Kärnten – ein Land in Zeitreisen und Perspektiven (bezahlte Anzeige)

Dieses Jahr feiert das Bundesland Kärnten das 100-jährige Jubiläum der Volksabstimmung am 10. Oktober 1920. Dieses historische Ereignis gibt Anlass dazu, sich mit der eigenen Geschichte und Identität auseinanderzusetzen. KÄRNTEN. Im Jahr 2020 stehen also durch dieses historisch prägende Ereignis die Menschen und das Land im Vordergrund. Ganz Kärnten, insbesondere die ehemalige Abstimmungszone, ist dabei im Mittelpunkt. Im Jubiläumsjahr stehen fünf breit gefasste Themenschwerpunkte im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Schon heute präsentierten Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber den Veranstaltungsablauf, welcher unter dem Lichte der Coronaauswirkungen stattfinden wird.

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
CARINTHIja 2020: Würdevolle Feiern und ehrenvolles Gedenken trotz Corona

Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber präsentierten heute den Fahrplan für Feiern, Ausstellungen und Aktionen im Jubiläumsjahr 100 Jahre Volksabstimmung. KLAGENFURT. In der morgigen Regierungssitzung wird der Fahrplan zu den Veranstaltungen im Rahmen von „CARINTHIja2020" beschlossen. Alle Feierlichkeiten werden unter besonderer Rücksichtnahme auf Sicherheit und Gesundheit der Menschen stattfinden. „Schutz und Gesundheit der Bevölkerung haben absoluten Vorrang, trotzdem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Auf dem Großglockner: Seit vergangenem Sonntag gastiert die mobile Ausstellung „CarinthiJa 2020“ auf der Kaiser-Franz-Josefshöhe in 2.360 Metern Höhe.
6

CarinthiJa 2020
Eine mobile Ausstellung auf Kärnten-Tournee

Seit vergangenem Sonntag ist „CarinthiJa 2020“ die höchste Ausstellung aller Zeiten. Was steckt hinter dieser Ausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung? Igor Pucker im WOCHE-Gespräch. KÄRNTEN. Das Jahr 2020 geht in Kärnten nicht nur wegen der Corona-Pandemie in die Geschichte ein: Die 100. Wiederkehr der Kärntner Volksabstimmung am 10. Oktober ist der Ausgangspunkt, sich mit der eigenen Geschichte und Identität auseinanderzusetzen. Das Herzstück der historischen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Installation „DeinMeinUnserWeg" auf der Selkacher Draubrücke wurde feierlich eröffnet.
1

CarinthiJa2020
Selkacher Draubrücke soll zum „Umeschaun“ anregen

Im Rahmen des CarinthiJa2020-Projektes "Brücken bauen" von Gerhard Leeb freute sich Multimediakünstlerin Barbara Ambrusch-Rapp bei der Eröffnungsfeier über das große Interesse an ihrer Installation „DeinMeinUnserWeg". VELDEN. Die Selkacher Draubrücke soll bis in den Herbst hinein zweisprachig zum „Umeschaun“ und zum Dialog anregen. Die feierlich Eröffnung wurde von Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk, seinen Amtskollegen Heinrich Kattnig aus St. Jakob und Manfred Maierhofer aus...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Sabrina Strutzmann
"Dies Irae"  setzt sich mit den Themen Flucht und Vertreibung anhand von Frauenschicksalen auseinander.

CarinthiJA2020
Zweisprachige Theaterperformance – "Dies Irae"

Theater Iskra und Theater Kukukk veranstalten im Rahmen von CarinthiJA2020 das gemeinsame Projekt „Dies Irae" – eine deutsch-slowenische Performance und zugleich auch eine Uraufführung. Premiere ist am 31. Juli.  KÄRNTEN.  Die zweisprachige Theaterperformance setzt sich mit den Themen Flucht und Vertreibung anhand von Frauenschicksalen auseinander und spannt einen dramaturgischen Bogen von der Antike bis zur Gegenwart. Das Projekt „Dies Irae“ ist für den „Kärnten – Koroška Preis“ der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Landeshauptmann Peter Kaiser eröffnet die mobile Ausstellung anlässlich 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung - CarinthiJa 2020.

Heiligenblut
CARINTHIja 2020 zu Gast am Großglockner

Mobile Ausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung CARINTHIja 2020 gastiert ab Sonntag am Großglockner. HEILIGENBLUT. „Spektakulär und einzigartig in Österreich sowie wohl unvergleichlich in Europa!“  wird laut Landeshauptmann Peter Kaiser die vom Landesmuseum für Kärnten organisierte „höchstgelegene Mobile Ausstellung Österreichs“, die am Sonntag um 11 Uhr am Großglockner eröffnet wird. Auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe auf 2.369 Meter, direkt an der Hochalpenstraße,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Kunstinstallation „DeinMeinUnserWeg–TvojaMojaNašaPot“ von Barbara Ambrusch-Rapp
23

Die Intervention der Multimediakünstlerin Barbara Ambrusch-Rapp für BRÜCKEN BAUEN–GRADIMO MOSTOVE wurde am 4. Juli 2020 im feierlichen Rahmen eröffnet.
CarinthiJa-Brücke in Selkach lädt zum Hinüberschauen ein

„No, schau ma holt wieda amol ume.“ Dieser Einladung im deutschen und slowenischen Dialekt sowie in beiden Kärntner Schriftsprachen sind viele Gäste zur Draubrücke bei Selkach–Želuče gefolgt. Im Rahmen des CarinthiJa2020-Projektes BRÜCKEN BAUEN–GRADIMO MOSTOVE von Gerhard Leeb freut sich Multimediakünstlerin Barbara Ambrusch-Rapp gemeinsam mit dem Initiator und Projektleiter über das große Interesse an ihrer Installation „DeinMeinUnserWeg–TvojaMojaNašaPot“. Bis in den Herbst hinein wird sie...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kunstverein postWERK
Die Regierungsmitglieder trafen sich heute wieder zur Sitzung.

Regierungssitzung Kärnten
"Fest der Täler" wegen Corona abgesagt

Die Themen der Regierungssitzung in Kärnten: Corona-Folgen, Carinthija 2020, neues Projekt zur Radweg-Pflege, Erhöhung des Rettungseuros, Sozialprojekte, Suchthilfe-Strategie und mehr … KÄRNTEN. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kärnten war gleich zu Beginn der heutigen Regierungssitzung Thema. Dabei wurden die Clubobleute aller Parteien über die Maßnahmen des Landes informiert. "Uns allen ist bewusst, wie schwierig die Situation für viele Kärntner ist und dass wir vor massiven...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Lukas Joham und Kathrin Winkler
1 30

Bildergalerie
Ausstellung "Völkermarkt einst und jetzt" öffnet ihre Pforten

Am Donnerstag wurde zur Eröffnung einer Ausstellung der besonderen Art nach Völkermarkt geladen. VÖLKERMARKT. Die Stadtgemeinde Völkermarkt, die Galerie "Magnet" und der Wirtschaftsverein Zukunft Völkermarkt haben am Donnerstag zur Ausstellungseröffnung auf den Hauptplatz und in die Galerie "Magnet" geladen. Unter dem Titel "Städte und Landschaften in Unterkärnten- Völkermarkt einst und jetzt" werden eindrucksvolle Bilder aus der Zeit der Volksabstimmung und Bilder von heute gezeigt. Unter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Erinnerungen und Geschichten der Vereine aus dem Bezirk, die in Verbindung mit der Drau stehen, werden gesucht.

Völkermarkt
Bildungswerk sucht Fotos und Erinnerungen von Vereinen

Das Bildungswerk Völkermarkt bittet Vereine darum, ihnen Erinnerungen und Fotos zu drei Themenbereichen zuzuschicken. Diese sollen, anlässlich des Jubiläumsjahres, in einer Zeitschrift und im Internet veröffentlicht werden. VÖLKERMARKT. Im Rahmen des Projektes "An den Ufern der Drau", das vom Kärntner Bildungswerk anlässlich des Jubiläumsjahres "CARINTHIja 2020" durchgeführt wird, wird auf Erinnerungsarbeit im Bezirk Völkermarkt durch unterschiedliche Perspektiven dreier wesentlicher...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Vor fünf Jahren ging ebenfalls eine Ausstellung unter dem Motto  "95 Jahre Kärntner Volksabstimmung" über die Bühne.
2

Wolfsberg
100 Jahre Kärntner Volksabstimmung

Im Sommer findet in der Stadtgalerie eine Ausstellung anlässlich der Kärntner Volksabstimmung statt. WOLFSBERG. Am 2. August 2020 beginnt in der Stadtgalerie am Minoritenplatz die Ausstellung "100 Jahre Kärntner Volksabstimmung". Veranstalter ist der Kärntner Abwehrkämpferbund mit der Stadtgemeinde Wolfsberg und Organisator Josef Dohr. Im Rahmen der Ausstellung werden großteils Exponate aus einer Sammlung von Dohr präsentiert, die mit der Kärntner Volksabstimmung im Jahr 1920 in Verbindung...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Start für das Projekt "Abwunderung" in Ferlach und Spittal
1

schau.Räume_regional
Start für das Projekt "Abwunderung"

Im Rahmen des Jubiläumsjahres "Carinthija 2020" nähert sich das Format "schau.Räume_regional" den Themen Abwanderung und Einwanderung künstlerisch forschend.  FERLACH, SPITTAL. Unter dem Titel "Abwunderung" stehen in Ferlach und Spittal verschiedene Installationen, Veranstaltungen und Perfomances auf dem Programm. Es geht um persönliche Geschichten, Bedingungen und Erwartungen der Einwohner der beiden Städte – welche veranlassen zu bleiben, welche eher zum gehen. Der zeitliche Rahmen reicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Landeshauptmann Peter Kaiser (Dritter von links) besuchte die Doppelausstellung „Deix – Berg“ im Werner-Berg-Museum in Bleiburg.
7

Ausstellung eröffnet
Besucher treffen auf Werke von Manfred Deix und Werner Berg

Seit Mittwoch können Besucher die Ausstellung „Manfred Deix trifft Werner Berg“, ein Beitrag zur Landesausstellung im Jubiläumsjahr 2020, besichtigen. Gestern war Landeshauptmann Peter Kaiser in Bleiburg zu Gast. BLEIBURG. Die Ausstellung „Manfred Deix trifft Werner Berg“ ist eröffnet. Seit Mittwoch können Besucher ihren Durst nach Kunst und Kultur stillen: Die Ausstellung im Werner-Berg-Museum in Bleiburg, die erste große Veranstaltung im Rahmen der Landesausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
Einblick in die Ausstellung im Kirchenraum
4

Ausstellung Barbara Ambrusch-Rapp mit SPD Rož
GRENZDEBIL / OMEJENOST

In einer begehbaren Audio-, Video- und Rauminstallation macht Barbara Ambrusch-Rapp subjektive Wahrnehmungen über bewusste oder unterbewusste Grenzziehungen und ihre menschenunwürdigen Ausformungen hör- und sichtbar: Wo Grenzen sich nicht auf Trennlinien in Regionen oder Ländern beschränken, sondern mitten durch Ortsgemeinschaften und sogar Familienkonstellationen ihre Spur ziehen, manifestieren sich die Absurdität und auch das Destruktive an solchen geografischen und gesellschaftlichen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Barbara Ambrusch-Rapp
Künstler Valentin Oman zeigt seine Werke ab 14. Mai in der Galerie Walker im Alten Pfarrhof in Saak.
1 5

Galerie Walker
Malerische Kürzel von Valentin Oman

Künstler Valentin Oman leistet seinen Beitrag zum Jubiläum „100 Jahre Kärntner Volksabstimmung“. Die Ausstellung in der Galerie Walker im Alten Pfarrhof in Saak beginnt am 14. Mai. NÖTSCH. Corona zum Trotz beginnt am 14. Mai auch in der Gemeinde Nötsch die Ausstellungssaison. Im Alten Pfarrhof in Saak zeigt die Galerie Walker eine umfangreiche Sonderausstellung mit Werken von Valentin Oman, der sich als Kärntner Slowene intensiv mit der eigenen Herkunft und mit der Geschichte Kärntens...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Das Buch zur Ausstellung „Manfred Deix trifft Werner Berg“ ist im Ueberreuter-Verlag erschienen und ab Mai im Buchhandel erhältlich.

Ausstellung
Manfred Deix trifft Werner Berg in Bleiburg

Wegen der Corona-Verordnungen wird die Ausstellung „Manfred Deix trifft Werner Berg“ mit Verspätung am 20. Mai eröffnet. Sie ist bis 31. Oktober im Werner-Berg-Museum in Bleiburg zu besichtigen. BLEIBURG. „Manfred Deix trifft Werner Berg“ lautet heuer das künstlerische Motto im Werner-Berg-Museum in Bleiburg. „Wegen der Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise mussten wir den ursprünglich angesetzten Ausstellungsbeginn von 1. Mai auf 20. Mai verschieben“, berichtet Museumsleiter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
Präsentierten den Kultur-Fahrplan: Igor Pucker und Peter Kaiser
2

Kärntner Fahrplan Kultur
Land sperrt mit Mai seine Kultur-Einrichtungen auf

Das Kulturland Kärnten fährt hoch. Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben einen Überblick. Landesarchiv, MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sperren im Mai auf. Beim Rudolfinum haben Sanierungsarbeiten begonnen. Es gibt ein neues Arbeitsstipendium für Kulturschaffende und "Carinthija 2020" findet fast gänzlich statt. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben heute einen Überblick über...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Zur Visualisierung der weiblichen Sichtweise sucht das Kärntner Bildungswerk Frauen, die Bemerkenswertes geleistet haben und daher Lebenskünstlerinnen der Großmuttergeneration waren oder sind.

Völkermarkt
Bildungswerk sucht Lebenskünstlerinnen der Großmuttergeneration

Im Rahmen des Projektes "An den Ufern der Drau" sollen Lebenskünstlerinnen aus dem Bezirk Völkermarkt vor den Vorhang geholt werden.  VÖLKERMARKT. Im Rahmen des Projektes "An den Ufern der Drau", das vom Kärntner Bildungswerk anlässlich des Jubiläumsjahres "CARINTHIja 2020" durchgeführt wird, wird auf Erinnerungsarbeit im Bezirk Völkermarkt durch unterschiedliche Perspektiven dreier wesentlicher Gesellschaftsgruppen gesetzt: Kulturvereine, Jugendliche und Frauen. Zur Visualisierung der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Mit Beginn diesen Sonntag kann die mobile Ausstellung „CarinthiJa 2020“ am Rathausplatz in Villach besucht werden.
  • 22. September 2020 um 09:00
  • Rathausplatz
  • Villach

Mobile Ausstellung CarinthiJa 2020 macht Halt in Villach

VILLACH. Die mobile Ausstellung „CarinthiJa 2020“ macht Halt in Villach. Mit ihrer eindrucksvollen Architektur ist sie vom 6. bis 27. September am Rathausplatz in Villach zu Besuch. Die multimediale Ausstattung regt zum Mitmachen an und lässt 100 Jahre Kärntner Geschichte Revue passieren. Verschiedene Module führen durch die Zeit der Volksabstimmung, bringen Zahlen und Fakten zu Kärnten, erzählen Geschichte bzw. anhand ausgewählter Biografien persönliche Geschichten, motivieren mittels...

Manfred Deix (1949-2016), Abschiedskuss, Aquarell, Bleistift, 2012
2
  • 22. September 2020 um 11:00
  • Werner-Berg-Museum
  • Bleiburg

Ausstellung Manfred Deix trifft Werner Berg

BLEIBURG. Manfred Deix und Werner Berg - zwei Künstler mit genialem Blick für Eigenheiten und Besonderheiten ihrer Mitmenschen haben sich an ihrer Heimat - ob satirisch oder mitfühlend - lebenslang abgearbeitet, mit unverwechselbaren Menschenbildern unsere Vorstellung geprägt und ein Bild Zeitgeschichte hinterlassen. Die Gegenüberstellung ihrer Werke bietet auch einen überraschenden neuen Blick auf beide Künstler. Lachsalven garantiert! Die Ausstellung im Werner-Berg-Museum , ist eine der...

  • 22. September 2020 um 20:00
  • Lendhafen
  • Klagenfurt am Wörthersee

Film & Konzert: 2020 A Grace Odyssey (#CarinthiJa 2020)

Der Film „2020: A Grace Odyssey” entstand im Rahmen von "CarinthiJa 2020" als Gemeinschaftsprojekt der Vereine VERUS und VADA. Es handelt sich um eine Mischung aus Experimentalfilm, Mockumentary, Fake News, Animation und Kunstfilm, eine Ode an die SchildbügerInnen Kärntens, einen kritischen Blick auf die große 100-Jahre-Volksabstimmungsfeier und eine Liebeserklärung an die Kunst.  INHALTWir schreiben das Jahr 2020. Anlässlich des denkwürdigen Jubiläums (100 Jahre Volksabstimmung) startet das...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.