CARINTHIja 2020

Beiträge zum Thema CARINTHIja 2020

Am 10. Oktober präsentierten unter anderem die Schülerin Andrea Szathmari und Professorin Rosemarie Pollanz den österreichischen und slowenischen Präsidenten das Projekt.

Stiftsgymnasium St. Paul
Projekt zur 100-jährigen Geschichte Kärntens

Im Rahmen von "gemeinsam 2020 skupno" befassten sich Schüler aus St. Paul mit der Geschichte unseres Heimatlandes. KLAGENFURT, ST. PAUL. Am 10. Oktober 2020, wo sich die Kärntner Volksabstimmung heuer zum 100. Mal jährte, wurde das Projekt "gemeinsam 2020 skupno" dem österreichischen Bundespräsidenten Alexander van der Bellen und dem slowenischen Staatspräsidenten Borut Pahor in Klagenfurt präsentiert. Seit drei Jahren arbeiten Schüler und Lehrer von zwei Wahlpflichtfächern, die am St....

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Anzeige
Ganz Kärnten feiert den Ehrentag.
17

Völkermarkt
100 Jahre Volksabstimmung: Ein Festtag für Kärnten

Am 10. Oktober feiert Kärnten das 100-jährige Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung. Das gesamte Bundesland ehrt diesen Tag durch unterschiedliche Aktivitäten. So auch im Bezirk Völkermarkt. Volksschüler setzen ein ZeichenIm Rahmen der landesweiten Veranstaltungsreihe "Carinthija 2020" zur Feier des Jubiläumsjahres hat die Volksschule Völkermarkt Stadt ursprünglich ein großes Straßenfest mit dem Titel "Völkermarkt 2020 – quo vadis?" geplant. Corona-bedingt musste das Fest abgesagt werden....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Doku-Premiere um 18 Uhr

HTL1-Doku
Technische Ausbildung in Kärnten

Anlässlich des hundertjährigen Gedenktages der Kärntner Volksabstimmung zeigt die HTL1 Lastenstraße als Teil des Projektes „Carinthija2020“ die Geschichte der technischen Ausbildung in Kärnten. KLAGENFURT. In den letzten zwölf Monaten wurden über zehn Stunden Filmmaterial aufgenommen, zahlreiche Interviews geführt und unzählige Arbeitsstunden vonseiten Schüler, wie auch Lehrer der HTL1 Lastenstraße investiert.Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Eine 30-minütige Dokumentation, in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Am Wochenende fand die feierlich Eröffnung des 10. Oktober Platzes in Schiefling statt.
2

Schiefling
Eröffnung des 10. Oktober Platzes

Vergangenes Wochenende wurde der neu gestaltete 10. Oktober Platz bei der Volksschule in Schiefling feierlich eröffnet.  SCHIEFLING. Ein für das Jahr 2020 geplantes Projekt in Schiefling war die Neugestaltung des 10.-Oktober-Platzes. Kärnten feiert 100 Jahre Volksabstimmung und Verbleib der zweisprachigen Gebiete bei Österreich. "Ziel war es, bis dahin einen Platz-Charakter umgesetzt zu haben", so  Bürgermeister Valentin Happe. Der Platz wurde rechtzeitig fertig und neu eröffnet. Neue...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann

Auch die Deutsche Volksgruppe hat Kinder
Verlorene Menschenwürde

100 Jahre Volksabstimmung, 72 Jahre Menschenrechte, 70 Jahre Europäische Union, 30 Jahre Republik Slowenien, all diese Feierlichkeiten verbindet ein Schicksal! - Die Deutsche Volksgruppe in Slowenien war und ist in all diesen Feierlichkeiten stets ein Spielball der Politik und des jeweiligen Macht Gefüges. Der neueste Trick der amtierenden Regierung in Slowenien ist der, dass man Druck auf die Slowenische Volksgruppe in Kärnten ausübt, damit diese nicht öffentlich für die Anerkennung der...

  • Kärnten
  • VDAK Deutschsprachige Alt-Kärntner
2 3

Filmvorführung im Rahmen von CARINTHIja!2020
2020 - A Grace Odyssey

Ein denkwürdiger Film! Die Geschichte der 1. Kärntner Mondlandung als würdiges Ereignis der Feier von "100 Jahre Volksabstimmung 1920". Von VADA - Verein zur Anregung des dramatischen Appetits und VERUS erdacht (Buch und Regie: Yulia Izmaylova, Felix Strasser und Leopold Fuchs) und umgesetzt. Das Publikum hatte das besondere Glück, alle 3 FilmemacherInnen und mt Boris Randzio auch den Choreographen des Films vor Ort zu haben. Die Hauptpersonen in der "Odyssey" sind die Musiker der TALLTONES...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
2 4

Filmvorführung am Freitag 25.9. 19.00 Uhr im Kulturgarten Aichwaldsee
CARINTHIja2020 "A Grace Odyssey"

Die Veranstaltungen des Gedenkjahres "CARNTHIja 2020" in Erinnerung an die Volksabstimmung 2020 sind zwar Corona-dezimiert, es gibt aber doch welche, die abgehalten werden können, so auch die Vorführungen des Films "2020 - A Grace Odyssey" von VADA - dem Verein zur Anregung des Dramatischen Appetits. Wir schreiben das Jahr 2020. Anlässlich des denkwürdigen Jubiläums (100 Jahre Volksabstimmung) startet das Land Kärnten eine wagemutige und sündhaft teure Expedition: Die deutsch-slowenische...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
Im Corona-Sommer genießt Olga Voglauer die Zeit mit ihren Kindern zu Hause auf dem Biohof in Ludmannsdorf.
2 3 2

Sommer-Interview
„Mit St. Jakob kann sich Kärnten rühmen“

Olga Voglauer, Nationalsratsabgeordnete und Landessprecherin der Grünen, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten: Wo erdet sie sich? Wie ist der Trend zu regionalen Produkten zu prolongieren? Wie bereiten sich die Grünen auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021 vor? Und wo fehlt ihr das Wort „Koroška“? WOCHE: Wo verbringen Sie im Corona-Sommer Ihren Urlaub? OLGA VOGLAUER: In Kärnten. Ich kann nun die Zeit nutzen, um mich zu Hause am Biohof zu erden und die Familie daheim zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
1

30 Jahre Kampf um Anerkennung
CARINTHIja 2020, nur friedlich

CARINTHIja 2020 – Sollte als gemeinsames, freudiges Ereignis gefeiert werden. Bei den Planungen dafür hat man löblicherweise die Slowenische Volksgruppe in Kärnten miteinbezogen.  Bei alle den sensiblen Betrachtungen wurde leider auf eine Volksgruppe ganz und gar vergessen. Die Deutsche Volksgruppe in Slowenien ist in keinem Teil vertreten. Die Deutsche Volksgruppe wird sogar von Österreichischem Boden aus verspottet und verhöhnt. – Durch den Slowenischen Staatspräsidenten Pahor – Interview...

  • Kärnten
  • VDAK Deutschsprachige Alt-Kärntner
1 2

CARINTHIja 2020 im Sog der Menschenrechte
Auf Volksreden helfen nicht

Oh Kärnten, bist du wirklich so blind und taub? Oder willst du es nicht verstehen, dass deutschsprachige Menschen in Slowenien täglich weinend nach Hause gehen? Über eine Sandkiste wird berichtet groß und fein, Demokraten sollen wir vermeintlich sein! – Gegenseitiges Verstehen, gemeinsam gestalten und in die Zu-kunft gehen kann man in den verschiedensten Reden hören. Alles nur Worte! Wo bleiben die echten Taten dazu? Wer verteidigt die Menschenrechte, wenn sie missachtet oder gar nicht...

  • Kärnten
  • VDAK Deutschsprachige Alt-Kärntner
CARINTHIja 2020 Ausstellung gastiert am Großglockner.

Großes Interesse an CARINTHIja 2020 Ausstellung am Großglockner

Die mobile „CARINTHIja 2020“ Ausstellung auf der Kaiser-Franz- Josefs-Höhe wird verlängert. Bereits fast 10.000 Besucher. HEILIGENBLUT. Die mobile "CARINTHIja 2020“ Ausstellung auf der Kaiser-Franz- Josefs-Höhe erfreut sich großen Interesses. Daher wird die Schau um eine Woche, bis 9. August, verlängert. Landeshauptmann Peter Kaiser zeigt sich erfreut über den Umstand, dass die mobile Ausstellung - in ihr sind 100 Jahre Kärntner Geschichte und Zukunftsperspektiven auf einer 40 Meter langen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
1 3

Volksgruppenrechte sind Menschenrechte
CARINTHIja 2020 ohne Hass!

Es ist noch keine zwei Wochen her, da hat das Parlament einstimmig beschlossen bilateral auf Slowenien einzuwirken, damit die parlamentarische Anerkennung der deutschsprachigen Volksgruppe umgesetzt wird. Dies war bereits der vierte Beschluss des österreichischen Nationalrats in Wien. Den ersten Reaktionen der Ministerin für die Auslandsslowenen Helena Jaklitsch und Staatspräsidenten Borut Pahor zufolge zeigt sich die slowenische Spitzenpolitik nicht ganz glücklich gegenüber den Bemühungen...

  • Kärnten
  • VDAK Deutschsprachige Alt-Kärntner
Anzeige

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Kärnten – ein Land in Zeitreisen und Perspektiven (bezahlte Anzeige)

Dieses Jahr feiert das Bundesland Kärnten das 100-jährige Jubiläum der Volksabstimmung am 10. Oktober 1920. Dieses historische Ereignis gibt Anlass dazu, sich mit der eigenen Geschichte und Identität auseinanderzusetzen. KÄRNTEN. Im Jahr 2020 stehen also durch dieses historisch prägende Ereignis die Menschen und das Land im Vordergrund. Ganz Kärnten, insbesondere die ehemalige Abstimmungszone, ist dabei im Mittelpunkt. Im Jubiläumsjahr stehen fünf breit gefasste Themenschwerpunkte im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Schon heute präsentierten Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber den Veranstaltungsablauf, welcher unter dem Lichte der Coronaauswirkungen stattfinden wird.

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
CARINTHIja 2020: Würdevolle Feiern und ehrenvolles Gedenken trotz Corona

Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber präsentierten heute den Fahrplan für Feiern, Ausstellungen und Aktionen im Jubiläumsjahr 100 Jahre Volksabstimmung. KLAGENFURT. In der morgigen Regierungssitzung wird der Fahrplan zu den Veranstaltungen im Rahmen von „CARINTHIja2020" beschlossen. Alle Feierlichkeiten werden unter besonderer Rücksichtnahme auf Sicherheit und Gesundheit der Menschen stattfinden. „Schutz und Gesundheit der Bevölkerung haben absoluten Vorrang, trotzdem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Auf dem Großglockner: Seit vergangenem Sonntag gastiert die mobile Ausstellung „CarinthiJa 2020“ auf der Kaiser-Franz-Josefshöhe in 2.360 Metern Höhe.
6

CarinthiJa 2020
Eine mobile Ausstellung auf Kärnten-Tournee

Seit vergangenem Sonntag ist „CarinthiJa 2020“ die höchste Ausstellung aller Zeiten. Was steckt hinter dieser Ausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung? Igor Pucker im WOCHE-Gespräch. KÄRNTEN. Das Jahr 2020 geht in Kärnten nicht nur wegen der Corona-Pandemie in die Geschichte ein: Die 100. Wiederkehr der Kärntner Volksabstimmung am 10. Oktober ist der Ausgangspunkt, sich mit der eigenen Geschichte und Identität auseinanderzusetzen. Das Herzstück der historischen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Installation „DeinMeinUnserWeg" auf der Selkacher Draubrücke wurde feierlich eröffnet.
1

CarinthiJa2020
Selkacher Draubrücke soll zum „Umeschaun“ anregen

Im Rahmen des CarinthiJa2020-Projektes "Brücken bauen" von Gerhard Leeb freute sich Multimediakünstlerin Barbara Ambrusch-Rapp bei der Eröffnungsfeier über das große Interesse an ihrer Installation „DeinMeinUnserWeg". VELDEN. Die Selkacher Draubrücke soll bis in den Herbst hinein zweisprachig zum „Umeschaun“ und zum Dialog anregen. Die feierlich Eröffnung wurde von Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk, seinen Amtskollegen Heinrich Kattnig aus St. Jakob und Manfred Maierhofer aus...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Sabrina Strutzmann
"Dies Irae"  setzt sich mit den Themen Flucht und Vertreibung anhand von Frauenschicksalen auseinander.

CarinthiJA2020
Zweisprachige Theaterperformance – "Dies Irae"

Theater Iskra und Theater Kukukk veranstalten im Rahmen von CarinthiJA2020 das gemeinsame Projekt „Dies Irae" – eine deutsch-slowenische Performance und zugleich auch eine Uraufführung. Premiere ist am 31. Juli.  KÄRNTEN.  Die zweisprachige Theaterperformance setzt sich mit den Themen Flucht und Vertreibung anhand von Frauenschicksalen auseinander und spannt einen dramaturgischen Bogen von der Antike bis zur Gegenwart. Das Projekt „Dies Irae“ ist für den „Kärnten – Koroška Preis“ der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Landeshauptmann Peter Kaiser eröffnet die mobile Ausstellung anlässlich 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung - CarinthiJa 2020.

Heiligenblut
CARINTHIja 2020 zu Gast am Großglockner

Mobile Ausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung CARINTHIja 2020 gastiert ab Sonntag am Großglockner. HEILIGENBLUT. „Spektakulär und einzigartig in Österreich sowie wohl unvergleichlich in Europa!“  wird laut Landeshauptmann Peter Kaiser die vom Landesmuseum für Kärnten organisierte „höchstgelegene Mobile Ausstellung Österreichs“, die am Sonntag um 11 Uhr am Großglockner eröffnet wird. Auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe auf 2.369 Meter, direkt an der Hochalpenstraße,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Kunstinstallation „DeinMeinUnserWeg–TvojaMojaNašaPot“ von Barbara Ambrusch-Rapp
23

Die Intervention der Multimediakünstlerin Barbara Ambrusch-Rapp für BRÜCKEN BAUEN–GRADIMO MOSTOVE wurde am 4. Juli 2020 im feierlichen Rahmen eröffnet.
CarinthiJa-Brücke in Selkach lädt zum Hinüberschauen ein

„No, schau ma holt wieda amol ume.“ Dieser Einladung im deutschen und slowenischen Dialekt sowie in beiden Kärntner Schriftsprachen sind viele Gäste zur Draubrücke bei Selkach–Želuče gefolgt. Im Rahmen des CarinthiJa2020-Projektes BRÜCKEN BAUEN–GRADIMO MOSTOVE von Gerhard Leeb freut sich Multimediakünstlerin Barbara Ambrusch-Rapp gemeinsam mit dem Initiator und Projektleiter über das große Interesse an ihrer Installation „DeinMeinUnserWeg–TvojaMojaNašaPot“. Bis in den Herbst hinein wird sie...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kunstverein postWERK
Die Regierungsmitglieder trafen sich heute wieder zur Sitzung.

Regierungssitzung Kärnten
"Fest der Täler" wegen Corona abgesagt

Die Themen der Regierungssitzung in Kärnten: Corona-Folgen, Carinthija 2020, neues Projekt zur Radweg-Pflege, Erhöhung des Rettungseuros, Sozialprojekte, Suchthilfe-Strategie und mehr … KÄRNTEN. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kärnten war gleich zu Beginn der heutigen Regierungssitzung Thema. Dabei wurden die Clubobleute aller Parteien über die Maßnahmen des Landes informiert. "Uns allen ist bewusst, wie schwierig die Situation für viele Kärntner ist und dass wir vor massiven...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Lukas Joham und Kathrin Winkler
1 30

Bildergalerie
Ausstellung "Völkermarkt einst und jetzt" öffnet ihre Pforten

Am Donnerstag wurde zur Eröffnung einer Ausstellung der besonderen Art nach Völkermarkt geladen. VÖLKERMARKT. Die Stadtgemeinde Völkermarkt, die Galerie "Magnet" und der Wirtschaftsverein Zukunft Völkermarkt haben am Donnerstag zur Ausstellungseröffnung auf den Hauptplatz und in die Galerie "Magnet" geladen. Unter dem Titel "Städte und Landschaften in Unterkärnten- Völkermarkt einst und jetzt" werden eindrucksvolle Bilder aus der Zeit der Volksabstimmung und Bilder von heute gezeigt. Unter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Erinnerungen und Geschichten der Vereine aus dem Bezirk, die in Verbindung mit der Drau stehen, werden gesucht.

Völkermarkt
Bildungswerk sucht Fotos und Erinnerungen von Vereinen

Das Bildungswerk Völkermarkt bittet Vereine darum, ihnen Erinnerungen und Fotos zu drei Themenbereichen zuzuschicken. Diese sollen, anlässlich des Jubiläumsjahres, in einer Zeitschrift und im Internet veröffentlicht werden. VÖLKERMARKT. Im Rahmen des Projektes "An den Ufern der Drau", das vom Kärntner Bildungswerk anlässlich des Jubiläumsjahres "CARINTHIja 2020" durchgeführt wird, wird auf Erinnerungsarbeit im Bezirk Völkermarkt durch unterschiedliche Perspektiven dreier wesentlicher...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Vor fünf Jahren ging ebenfalls eine Ausstellung unter dem Motto  "95 Jahre Kärntner Volksabstimmung" über die Bühne.
2

Wolfsberg
100 Jahre Kärntner Volksabstimmung

Im Sommer findet in der Stadtgalerie eine Ausstellung anlässlich der Kärntner Volksabstimmung statt. WOLFSBERG. Am 2. August 2020 beginnt in der Stadtgalerie am Minoritenplatz die Ausstellung "100 Jahre Kärntner Volksabstimmung". Veranstalter ist der Kärntner Abwehrkämpferbund mit der Stadtgemeinde Wolfsberg und Organisator Josef Dohr. Im Rahmen der Ausstellung werden großteils Exponate aus einer Sammlung von Dohr präsentiert, die mit der Kärntner Volksabstimmung im Jahr 1920 in Verbindung...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Seit vergangenem Sonntag gastiert die mobile Ausstellung „CarinthiJa 2020“ auf der Kaiser-Franz-Josefshöhe.
  • 27. Oktober 2020 um 09:00
  • Neuer Platz
  • Klagenfurt am Wörthersee

CARINTHIja 2020 - Die Mobile Ausstellung in den Kärntner Bezirken

KLAGENFURT. Die Mobile Ausstellung „CarinthiJa 2020“ ist mit ihrer eindrucksvollen Architektur von 3. Oktober bis 1. November am Neuen Platz in Klagenfurt zu Besuch. Die Ausstellung in Form von zeitgemäß gestalteter Ausstellungsarchitektur wandert im Jahr 2020 durch die Bezirkshauptstädte des Landes. Mit besonderen Formen der Vermittlung und dem Einsatz audiovisueller sowie interaktiver Ebenen sollen möglichst viele Zielgruppen und alle Generationen in die Aktivitäten des Jubiläumsjahres...

Grüßen und Gegrüßt werden in Völkermarkt
  • 28. Oktober 2020 um 08:00
  • Hauptpl. 1
  • Völkermarkt

Grußmaschine in Völkermarkt

VÖLKERMARKT. Am Freitag, 18. September fand am Völkermarkter Hauptplatz 10., die Eröffnung der Ausstellung "Grußmaschine" statt. Die Installation versteht sich als Sprachrohr zur besseren Verständigung in Kärnten. Das Kunstwerk aus Röhren, Filmclips und Tonaufnahmen rund um das Thema Grüßen ist mittwochs und freitags von 8 bis 16 Uhr bis Freitag, 30. Oktober zu besichtigen. Weitere Besichtigungsmöglichkeiten zu den Öffnungszeiten des Tourismusbüro (Schlüssel bitte dort abholen) bzw. nach...

Der Runde Tisch im mab. Gelebte Demokratie
2
  • 29. Oktober 2020 um 14:00
  • Museum am Bach
  • Ruden

Ausstellung "Zur Freiheit der Wahl" im mab

RUDEN. Im Museum am Bach findet die Ausstellung "Zur Freiheit der Wahl" statt. Weiters finden am Samstag, 19. September und am Samstag, 17. Oktober zwischen 11 und 15 Uhr Runde Tische statt. Bei dem Runden Tisch ist schon seit König Artus Tafelrunde, jeder gleichberechtigt. Das ist das Besondere an ihm und gilt auch für die, die als Besucher in der zweiten Reihe sitzen und lieber zuhören. Künstlerisch angeleitet wird der 5. Tisch in der CarinthiJA 2020 - Reihe von der Illustratorin Elsa Logar...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.