Christoph Zarits

Beiträge zum Thema Christoph Zarits

Mitglieder des ÖAAB Landesvorstandes bei der jährlichen Klausur am Reinischkogel
1

Vorstandsklausur des Steirischen ÖAAB am Reinischkogel

Der Steirische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund (ÖAAB) leitete das Jahr traditionsgemäß mit seiner zweitägigen Vorstandsklausur beim Klugbauer am Reinischkogel ein. Neben organisatorischen Themen und den Jahresthemen "Zusammenhalt vor Ort, Inhalte für ein erfülltes Leben, Vielfalt für ein friedliches Europa" wurde auch über die Landes-Personalvertretungswahl (11./12. Februar) und die am Gemeinderatswahl (22. März) diskutiert. Die Landesspitze des Steirischen ÖAAB machte sich am...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Team Türkis: Christoph Zarits, Bernhard Hirczy, Eva Winkler, Nina Kren, Elisabeth Aufner und Diethard Mausser.
65

Türkise Ballnacht in der Gernot-Arena
ÖVP Jennersdorf tanzte durch die Nacht

Zum zweiten Mal lud die ÖVP Jennersdorf zur Ballnacht in die Gernot-Arena ein. Ein Ballabend, der zu verzaubern wusste. So präsentierte die Bezirks-ÖVP ihren traditionellen Tanzball, der zum zweiten Mal im Ambiente der Gernot-Arena statt fand. Die "türkise Ballnacht" wurde von Bezirksparteiobmann Bernhard Hirczy eröffnet, der als Ehrengäste den Nationalratsabgeordneten Christoph Zarits und dessen Gattin Evelyn  begrüßen konnte. Weiters mischten sich unter die zahlreichen Gäste die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Verlängerung der A3 zur Grenze bei Klingenbach soll nur im Einklang mit den betroffenen Gemeinden erfolgen – da ist man sich grundsätzlich einig.
2

Antrag im Nationalrat eingebracht
ÖVP will Evaluierung der A3-Verlängerung

ÖVP und GRÜNE brachten einen Antrag zur Evaluierung der A3-Verlängerung nach Klingenbach im Nationalrat ein. BEZIRK. Die ÖVP-Nationalratsabgeordneten Christoph Zarits, Gaby Schwarz, sowie die GRÜNEN-Abgeordneten Michel Reimonn und Hermann Weratschnig brachten im Nationalrat einen Entschließungsantrag zur Evaluierung der Auswirkungen und Folgen einer Verlängerung der A3 nach Klingenbach ein. "In diesem Evaluierungsbericht sollen Varianten erstellt werden, wie sich negative Entwicklungen auf...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Parteichef Sebastian Kurz mit den burgenländischen ÖVP-Verhandlern Christoph Zarits, Gaby Schwarz und Thomas Steiner

Koalitionsverhandlungen
Steiner, Schwarz und Zarits im türkisen Verhandlungsteam

Seit ein paar Tagen laufen die türkis-grünen Koalitionsverhandlungen. Unter den ÖVP-Verhandlern finden sich auch drei Burgenländer: Landesparteiobmann Thomas Steiner sowie die Nationalräte Gaby Schwarz und Christoph Zarits. BURGENLAND. „Es ist mir wichtig, dass auch die burgenländischen Interessen bei den Verhandlungen gehört werden“, meint Steiner der die Themenbereiche Verkehr und Infrastruktur verhandelt. Steiner: Verkehr und Inftrastruktur„Verkehr und Infrastruktur sind...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Sie erreichten die meisten Vorzugsstimmen im Burgenland: Nikolaus Berlakovich (ÖVP), Norbert Hofer (FPÖ) und Christian Drobits (SPÖ)

Nationalratswahl 2019
Berlakovich ist Burgenlands Vorzugsstimmen-Kaiser

Nun steht das Endergebnis – und damit auch die Zahl der Vorzugsstimmen – der Nationalratswahl fest. Im Burgenland darf sich ÖVP-Kandidat Nikolaus über das beste Ergebnis freuen. BURGENLAND. Berlakovich erhielt im Regionalwahlkreis Süd 10.763 Stimmen. Damit liegt er vor FPÖ-Chef Norbert Hofer, der im selben Wahlkreis auf 9.883 Vorzugsstimmen kam. Am dritten Platz liegt Christian Drobits (SPÖ) mit 8.600 Stimmen, gefolgt von Christoph Zarits, der sich über 7.321 Vorzugsstimmen im...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Bereit für die Csaterberg-Tour: Bgm. LA Georg Rosner, Dagmar Rosner, Sebastian Kurz, Schlossherrin Sarah Keil, LPO Bgm. LA Thomas Steiner und Bgm. Norbert Sulyok
1 86

Kohfidisch
Wandern mit Sebastian Kurz am Csaterberg

"Ich freue mich auf einen spannenden, intensiven, ideenreichen, aber vor allem fairen Wahlkampf!", so Sebastian Kurz. KOHFIDISCH. Über 1.200 Wanderer folgten der ÖVP-Einladung zur Wanderung mit Sebastian Kurz auf den Csaterberg. Es ist die bereits dritte Station der Sebastian Kurz-Tour und im Südburgenland waren bislang die meisten Teilnehmer zu verzeichnen. Los ging es vom Schloss Kohfidisch aus über eine gemütliche Wanderroute durch den Wald auf den Csaterberg, wo dann gemütlich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Seniorenbund Großhöflein-Müllendorf feierte sein 40-jähriges Jubiläum. Bei dieser Gelegenheit wurden auch zahlreiche verdiente Funktionäre geehrt.

Seit 1979
40 Jahre Seniorenbund Großhöflein-Müllendorf

GROSSHÖFLEIN. In Großhöflein wurde am Samstag, dem 3. August das 40-jährige Jubiläum des Seniorenbundes Großhöflein-Müllendorf gefeiert. Bei dieser Gelegenheit wurden auch zahlreiche verdiente Funktionäre geehrt. Der Seniorenbund Großhöflein-Müllendorf wurde bereits vor 40 Jahren, am 27. Februar 1979 in Großhöflein gegründet. Zur runden Geburtstagsfeier konnte Ortsobmann Hans Zonschits 80 Mitglieder begrüßen. Als Ehrengäste waren ÖVP Landesparteiobmann Thomas Steiner,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Durchblick in türkis: Patrik Fazekas, Evelyn Zarits, Dennis Brabetz, Christoph Zarits, Karoline List, Istvan Deli und  Katharina Leitgeb im Eisenstädter Schlosspark

NR-Wahl Sommertour
Christoph Zarits will wissen, wo der Schuh drückt

EISENSTADT. „Wir sorgen für den Durchblick“ – gibt der Zagersdorfer Christoph Zarits, auf Platz vier der ÖVP-Landesliste für die Nationalratswahl und auf Platz zwei im Norden hinter Spitzenkandidatin Gabi Schwarz das Thema für seine Tour durch das Nordburgenland vor. Türkiser Durchblick „Mit einer Sommertour möchte ich mit vielen Menschen aus den Regionen ins Gespräch kommen. Gemeinsam mit meinen Freunden in den Gemeinden, werde ich Betriebe, Veranstaltungen und Ehrenamtliche besuchen und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Schlumberger-Firmenzentrale in der Heiligenstätterstraße in Wien. In Müllendorf wird die neue Produktionsstätte gebaut - jetzt doch ohne Logistikzentrum.

Umplanung wegen Anrainerbeschwerden
Doch kein Schlumberger-Hochbau in Müllendorf

Nach Anrainerbeschwerden wird der von der Firma Schlumberger geplante Hochbau von 33 Metern vorerst nicht in Müllendorf gebaut. Das Logistiklager wird demnach nicht nach Müllendorf verlagert, an den restlichen Plänen zur Errichtung der Produktionsstätte ändert sich nichts. MÜLLENDORF. Nach Angaben der Firma Schlumberger wird der für Sommer 2019 geplante Bau einer neuen Sektkellerei in Müllendorf, neu gedacht. Das Unternehmen will den Bau des Logistikzentrums am neuen Produktionsstandort zum...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
ÖVP-Chef Thomas Steiner präsentierte die Spitzenkandidaten Niki Berlakovich, Gaby Schwarz und Christoph Zarits.

Nationalratswahl 2019
Schwarz, Zarits und Berlakovich führen burgenländische ÖVP-Listen an

Die ÖVP Burgenland geht mit denselben Spitzenkandidaten wie bei der Wahl 2017 in den Nationalratswahlkampf 2019. Gaby Schwarz wird die Landesliste anführen, Christoph Zarits und Niki Berlakovich die beiden Regionalwahlkreislisten. BURGENLAND. Diese Entscheidung wurde im Landesparteivorstand einstimmig beschlossen. Die restlichen Namen auf den Listen sollen in wenigen Wochen bekanntgegeben werden. „Es wird natürlich eine Ausgeglichenheit zwischen Frauen und Männer als auch eine...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
„Die Arbeitszeitflexibilisierung bringt viele Vorteile für Arbeitnehmer“, sind Christoph Zarits und Christian Sagartz überzeugt.

ÖAAB: „Flexible Arbeitszeiten bringen 4-Tage-Woche“

ÖAAB-Generalsekretär Zarits begrüßt neues Arbeitszeitgesetz EISENSTADT. Positiv bewerten ÖAAB-Generalsekretär Christoph Zarits und ÖAAB-Landesobmann Christian Sagartz das neue Arbeitszeitgesetz. „Flexible Arbeitszeiten gehen auf die Bedürfnisse der Arbeitnehmer ein und ermöglichen die 4-Tage-Woche“, erklärt Zarits, der auf die Freiwilligkeit hinweist. „Jeder, der länger arbeiten möchte, darf dies zukünftig auf freiwilliger Basis tun. Es versteht sich von selbst, dass es für die geleistete...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Der ehemalige ÖAAB-Landesobmann Bernhard Hirzy, Neo-ÖAAB-Generalsekretär Christoph Zarits, Landesparteiobmann Thomas Steiner, ÖAAB-Bundesobmann August Wöginger und ÖAAB-Landesobmann Christian Sagartz

Zarits zum ÖAAB-Generalsekretär bestellt

ZAGERSDORF/WIEN. Der burgenländische ÖVP-Nationalratsabgeordnete Christoph Zarits ist neuer ÖAAB-Generalsekretär. Er folgt damit Karl Nehammer, der vergangene Woche zum Generalsekretär der Volkspartei ernannt wurde. Zarits ist Vizebürgermeister von Zagersdorf, ÖVP-Bezirksparteiobmann und kam über die Vorzugsstimmen in den Nationalrat. Seit 2016 bekleidet er die Funktion des ÖAAB-Bezirksobmannes von Eisenstadt-Umgebung. „Bürgernah und praxisorientiert“„ÖAAB-Bundesobmann August Wöginger hat...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Christoph Zarits (5.v.l.) ist der neue ÖVP-Parteiobmann im Bezirk.

Christoph Zarits neuer ÖVP-Parteiobmann im Bezirk

EISENSTADT (ft). Neo-Nationalratsabgeordneter Christoph Zarits (ÖVP) aus Zagersdorf wurde beim Bezirksparteitag am Samstag in Eisenstadt zum neuen ÖVP-Bezirksparteiobmann gewählt. Das teilte die Volkspartei in einer Aussendung mit. „Mit 13 Bürgermeistern und 15 Vizebürgermeistern ist die Volkspartei die treibende Kraft im Bezirk. Gemeinsam mit meinem Team und den Funktionären vor Ort werde ich alles daran setzen, dass das auch in Zukunft so bleibt“, sagt Zarits. Der Nachfolger von Franz...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Der Vorzugsstimmenwahlkampf hat sich für Hans Peter Doskozil ausgezahlt.

Doskozil ist Burgenlands Vorzugsstimmenkaiser

Insgesamt 27.806 Vorzugsstimmen für den Spitzenkandidaten der SPÖ Burgenland EISENSTADT. Die Popularität des burgenländischen SPÖ-Spitzenkandidaten wurde bei der Nationalratswahl eindrucksvoll bestätigt. Hans Peter Doskozil erreichte insgesamt 27.806 Vorzugsstimmen. Davon entfielen 13.487 auf den Regionalwahlkreis Süd, 7.472 auf Landesebene und 6.816 auf Bundesebene. Über ein gutes Ergebnis darf sich auch FPÖ-Spitzenkandidat Norbert Hofer mit insgesamt 17.705 Vorzugsstimmen freuen. Allein im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Die ÖVP Spitzenkandidaten Nikolaus Berlakovich, Gaby Schwarz und Christoph Zarits mit Landesparteiobmann Thomas Steiner
5

ÖVP-Spitzenkandidaten stellen ihre Ziele für die Wahl vor

Die ÖVP Burgenland will mit ihren Spitzenkandidaten neue Wege gehen. BGLD. In 10 Tagen findet die Nationalratswahl statt. Die ÖVP Burgenland streicht noch einmal wesentliche Punkte für die Wahl hervor. „Gemeinsam mit Sebastian Kurz haben wir vor allem neue Chancen. Chancen für die Wirtschaft, um Arbeitsplätze zu schaffen, Chancen für ein nachhaltiges Pensionssystem, welches fair und finanzierbar ist, in der Ausbildung wieder internationaler Spitzenreiter zu werden und natürlich die Chance, die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die ÖVP-Kandidaten im Wahlkreis Nord
2

Nationalratswahl: Berlakovich und Zarits führen die ÖVP-Regionallisten an

Reihung der Kandidaten in den Wahlkreisen Nord und Süd stehen fest OBERSCHÜTZEN/EISENSTADT. Die ÖVP Burgenland hat im Rahmen ihrer Regionalkonvente die Kandidatenreihung für die Wahlkreise Nord und Süd vorgenommen. Wahlkreis Süd Für den Wahlkreis Süd wurden Nationalratsabgeordnete Nikolaus Berlakovich auf Platz eins gereiht. Im folgen Katrin Bauer und Patrik Fazekas. Wahlkreis Nord Der Wahlkreis Nord wird von Christoph Zarits angeführt. Dahinter folgen die ehemalige Eisenstädter...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

Christoph Zarits neuer ÖAAB/AK-Fraktionssprecher

ZAGERSDORF. Der Zagersdorfer Christoph Zarits wurde zum neuen ÖAAB/AK-Fraktionssprecher gewählt gewählt, löst damit Andrea Kargl-Wartha ab. „Die Arbeitnehmer im Burgenland gehören entlastet! Wir werden in den nächsten Monaten unsere Vorschläge konkretisieren und weitere Ideen präsentieren“, so Zarits, der neue Wege gehen will, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Dank an Alt-Präsident Bei Alfred Schreiner bedankte sich Zarits für seinen Einsatz, demm neuen AK-Präs. Gerhard Michalitsch...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige
Vbgm. Michael Ulrich, Walter Müllner, Christoph Zarits, LAbg. Christian Sagartz und Erwin Giefing

ÖVP-Bezirkspartei Mattersburg | Verteilaktion am Bahnhof Mattersburg

Die Volkspartei Burgenland macht sich mit einer Info-Offensive unter dem Titel „Leistung muss sich wieder lohnen“ für eine Deckelung der Mindestsicherung bei 1.500 Euro im Familienverbund stark. Fleißige und Arbeitswillige sollen wieder in den Mittelpunkt rücken. „Mehr als 1.500 Euro netto im Monat, ohne dafür zu arbeiten. Ist das gerecht?“, fragt ÖVP-Bezirksparteiobmann Christian Sagartz. Er setzt sich – mit Rückenwind aus Niederösterreich und Oberösterreich – für eine Deckelung der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Volkspartei Burgenland

ÖVP setzt nun auf Regionalmanager

Die ÖVP Burgenland stellt sich neu auf: Konkret werden zukünftig zur Bürgerbetreuung drei Regionalmanager für das Burgenland anstelle von Bezirksgeschäftsführern eingesetzt. Christoph Zarits betreut die Region Nord (Eisenstadt, Neusiedl), Thomas Niklos betreut die Region Mitte (Mattersburg, Oberpullendorf) und Stefan Zlatarits betreut die Region Süd (Oberwart, Güssing, Jennersdorf). Unterstützt werden die drei Regionalmanager von insgesamt drei flexiblen Regionalmanager-Assistenten....

  • Burgenland
  • Christian Uchann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.