Gaby Schwarz

Beiträge zum Thema Gaby Schwarz

Politik
Sie erreichten die meisten Vorzugsstimmen im Burgenland: Nikolaus Berlakovich (ÖVP), Norbert Hofer (FPÖ) und Christian Drobits (SPÖ)

Nationalratswahl 2019
Berlakovich ist Burgenlands Vorzugsstimmen-Kaiser

Nun steht das Endergebnis – und damit auch die Zahl der Vorzugsstimmen – der Nationalratswahl fest. Im Burgenland darf sich ÖVP-Kandidat Nikolaus über das beste Ergebnis freuen. BURGENLAND. Berlakovich erhielt im Regionalwahlkreis Süd 10.763 Stimmen. Damit liegt er vor FPÖ-Chef Norbert Hofer, der im selben Wahlkreis auf 9.883 Vorzugsstimmen kam. Am dritten Platz liegt Christian Drobits (SPÖ) mit 8.600 Stimmen, gefolgt von Christoph Zarits, der sich über 7.321 Vorzugsstimmen im...

  • 05.10.19
Politik

Kommentar
Keine Schmutzkübeln im Burgenland

Mit Gaby Schwarz und Christian Drobits endet die Interviewreihe mit den burgenländischen Spitzenkandidaten zur Nationalratswahl. Was auffiel: So unterschiedlich die Positionen der Kandidaten naturgemäß auch sind, so sachlich und ohne persönliche Untergriffe gegenüber den politischen Mitbewerbern wurden sie artikuliert. Was sonst noch positiv festzustellen ist: Die Kandidaten können großteils mit viel Fachwissen aufwarten. Also alles andere als ein schmutziger Wahlkampf – zumindest im...

  • 18.09.19
Politik
Gaby Schwarz übt Kritik am burgenländischen Pflegeplan.

Gaby Schwarz (ÖVP)
„Die medizinische Versorgung muss überall gewährleistet sein“

Interview mit Gaby Schwarz, Nationalratswahl-Spitzenkandidatin der ÖVP Burgenland. Sie sind im Jahr 2017 als politische Quereinsteigerin in den Nationalrat eingezogen. Sind Ihre Erwartungen erfüllt worden? Sie sind übererfüllt worden. Ich habe mich schnell im Klub eingefunden, wurde dann auch schnell Klubobmann-Stellvertreterin und im Jänner 2018 Gesundheitssprecherin der ÖVP. Die nächste große Herausforderung war dann der Fraktionsvorsitz im BVT-Untersuchungsausschuss. Was mich sehr...

  • 16.09.19
Politik
Präsentierten die 14 Kandidaten auf der ÖVP-Landesliste für die Nationalratswahl: Christoph Wolf und Thomas Steiner

Nationalratswahl 2019
ÖVP Burgenland beschließt Vorzugsstimmen-Wahlkampf

Nun hat auch die ÖVP Burgenland die Kandidatenliste für die Nationalratswahl am 29. September beschlossen. Über den Einzug in den Nationalrat entscheidet jedoch nur das Vorzugsstimmenergebnis. BURGENLAND. Die  Landesliste wird – wie die Partei bereits vor einigen Wochen bekanntgab – von Gaby Schwarz angeführt. Dahinter folgt Niki Berlakovich, der den Regionalwahlkreis Süd anführt. An dritter Stelle ist Karin Kirisits, Bürgermeisterin von Hackerberg, gereiht, gefolgt von Christoph Zarits, der...

  • 29.07.19
Politik
Die burgenländischen Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl: Christian Drobits (SPÖ), Gaby Schwarz (ÖVP), Norbert Hofer (FPÖ), Irmi Salzer (Grüne), Anna Bozecski (NEOS)

Nationalratswahl 2019
Sie führen die Landeslisten im Burgenland an

Die Parteien rüsten sich für die am 29. September stattfindende Nationalratswahl. Die wichtigsten personellen Entscheidungen sind bereits gefallen. BURGENLAND. In den vergangenen Wochen wählten die Parteien ihre Spitzenkandidaten auf den Landeslisten. Christian Drobits (SPÖ)Spitzenkandidat der SPÖ Burgenland ist der 51-jährige Landtagsabgeordnete Christian Drobits aus Rotenturm, der auch den Wahlkreis Süd anführt. Listenerster der SPÖ im Wahlkreis Nord ist der Illmitzer Maximilian...

  • 23.07.19
Politik
ÖVP-Pressekonferenz am Grenzübergang Halbturn: Sicherheitssprecher Rudolf Strommer, Generalsekretär Karl Nehammer, NRAbg. Gaby Schwarz, Landesparteiobmann Thomas Steiner, Bürgermeister Markus Ulram

Bundesheer und Zivildienst
ÖVP wirbt für „Teiltauglichkeit“

Neues Modell nach Schweizer Vorbild soll Personalengpässen bei Bundesheer und Zivildienst entgegenwirken. BURGENLAND. Die ÖVP Burgenland machte im Rahmen eine Pressekonferenz am Grenzübergang Halbturn auf die zum Teil „dramatischen Engpässen“ bei Bundesheer und Zivildienst aufmerksam. 10.000 UntauglicheAus dem Geburtsjahrgang 2000  gab es noch etwa 39.000 junge Österreicher, die stellungspflichtig waren. Von ihnen wurden aber nicht einmal 75 Prozent als tauglich eingestuft. Insgesamt...

  • 22.07.19
Politik
ÖVP-Chef Thomas Steiner präsentierte die Spitzenkandidaten Niki Berlakovich, Gaby Schwarz und Christoph Zarits.

Nationalratswahl 2019
Schwarz, Zarits und Berlakovich führen burgenländische ÖVP-Listen an

Die ÖVP Burgenland geht mit denselben Spitzenkandidaten wie bei der Wahl 2017 in den Nationalratswahlkampf 2019. Gaby Schwarz wird die Landesliste anführen, Christoph Zarits und Niki Berlakovich die beiden Regionalwahlkreislisten. BURGENLAND. Diese Entscheidung wurde im Landesparteivorstand einstimmig beschlossen. Die restlichen Namen auf den Listen sollen in wenigen Wochen bekanntgegeben werden. „Es wird natürlich eine Ausgeglichenheit zwischen Frauen und Männer als auch eine...

  • 08.07.19
Lokales
vlnr: Abg.z.NR. Gaby Schwarz, VS-Dir. Gudrun Fritz, VS-Dir. Ingrid Wallner, Lions Club Eisenstadt Beauftragter DI Helmuth Koch; kniend: Ursula Bleyer, Oliver Roitinger
9 Bilder

Kampf gegen den sexuellen Missbrauch an Kindern in Großhöflein

Gaby Schwarz: „Prävention ist wichtig!“ Jedes vierte Mädchen, jeder achte Bub ist von sexuellem Missbrauch betroffen. 90 % der Täter finden sich im familiären Umfeld, nur 10 % sind Fremdtäter. Durchschnittlich muss ein betroffenes Kind neun Mal um Hilfe bitten, bevor es Hilfe bekommt. Da gilt es rechtzeitig vorzusorgen, den Kindern bereits im Volksschulalter Strategien zu vermitteln, die ihnen Sicherheit geben. Der Lions Club Eisenstadt hat sich daher bereits seit dem Jahre 2011 dem Kampf...

  • 23.02.18
  •  1
Politik
Gaby Schwarz wird für die ÖVP im Gesundheitsausschusss sitzen.

Gaby Schwarz ist neue ÖVP-Gesundheitssprecherin

EISENSTADT. Die langjährige ORF Burgenland-Mitarbeiterin Gaby Schwarz wird künftig als Bereichssprecherin für das Thema Gesundheit zuständig sein. Die Quereinsteigerin ist seit 2014 organisatorische Leiterin der Krisenintervention beim Roten Kreuz Burgenland. Im August 2017 beendete sie ihre Karriere beim ORF Burgenland und wurde Spitzenkandidatin der ÖVP Burgenland für die Landtagswahl. Als Listenvierte auf der Bundesliste der Liste Sebastian Kurz zog sie in den Nationalrat ein.

  • 28.01.18
PolitikBezahlte Anzeige

Gaby Schwarz im Verhandlungsteam "Soziales und Konsumentenschutz"

Als große Auszeichnung und Bestätigung, dass Gaby Schwarz die richtige Wahl als Spitzenkandidatin des Burgenlandes war, bezeichnet LPO Thomas Steiner die Tatsache, dass Sebastian Kurz auf die Expertise von Gaby Schwarz im Bereich Soziales vertraut. "Ich freue mich, dass die Volkspartei Burgenland damit auch in Arbeitsgruppen vertreten ist. Ich bin mir sicher, dass wir damit auch das Burgenland weiter nach vorne bringen können“, sagt Steiner. „Für die Volkspartei Burgenland war es von...

  • 06.11.17
Politik
Gaby Schwarz ist im Verhandlungsteam „Soziales und Konsumentenschutz"

ÖVP-FPÖ: Gaby Schwarz verhandelt mit

Burgenländische ÖVP-Spitzenkandidatin in der Arbeitsgruppe „Soziales und Konsumentenschutz“ EISENSTADT. Die Volkspartei Burgenland ist mit ihrer Spitzenkandidatin Gaby Schwarz bei den Koalitionsverhandlungen von ÖVP und FPÖ vertreten – und zwar in der Arbeitsgruppe „Soziales und Konsumentenschutz“. „Ich werde die Interessen des Burgenlandes vertreten.“ Landesparteiobmann Thomas Steiner zeigt sich erfreut, „dass Sebastian Kurz auf die Expertise von Gaby Schwarz im Bereich Soziales...

  • 05.11.17
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige

Volkspartei ist klare Nummer Eins

Einen Tag nach der Nationalratswahl zieht die Volkspartei Burgenland eine Zwischenbilanz, die ganz klar zeigt: Die Volkspartei mit Sebastian Kurz an der Spitze ist die klare Nummer Eins. Österreich wählt Sebastian Kurz, um unser Land zum Positiven zu verändern. Diese positive Bilanz gilt auch für das Burgenland. „Alles deutet darauf hin, dass wir 3 Mandate im Burgenland haben. Wir haben mit unserer Kandidatenvielfalt genau die richtige Wahl getroffen, unser Kandidaten haben einen fairen...

  • 16.10.17
Politik
Die ÖVP Spitzenkandidaten Nikolaus Berlakovich, Gaby Schwarz und Christoph Zarits mit Landesparteiobmann Thomas Steiner
5 Bilder

ÖVP-Spitzenkandidaten stellen ihre Ziele für die Wahl vor

Die ÖVP Burgenland will mit ihren Spitzenkandidaten neue Wege gehen. BGLD. In 10 Tagen findet die Nationalratswahl statt. Die ÖVP Burgenland streicht noch einmal wesentliche Punkte für die Wahl hervor. „Gemeinsam mit Sebastian Kurz haben wir vor allem neue Chancen. Chancen für die Wirtschaft, um Arbeitsplätze zu schaffen, Chancen für ein nachhaltiges Pensionssystem, welches fair und finanzierbar ist, in der Ausbildung wieder internationaler Spitzenreiter zu werden und natürlich die Chance, die...

  • 05.10.17
PolitikBezahlte Anzeige

NRW17: Noch 10 Tage bis zur Entscheidung

In 10 Tagen trifft die Bevölkerung von Österreich eine der wichtigsten Entscheidungen: Wie es in unserem Land politisch weiter gehen soll. Umso wichtiger ist es, sich jetzt schon Gedanken zu machen, wie die Entscheidung der Bevölkerung die Zukunft Österreichs verändern kann. Die Gründe für Sebastian Kurz und seinen neuen politischen Stil sind auch für die Volkspartei Burgenland klar: „Gemeinsam mit Sebastian Kurz haben wir vor allem neue Chancen. Chancen für die Wirtschaft, um Arbeitsplätze...

  • 05.10.17
Politik

KOMMENTAR: Eine Stimme für die Ehrenamtlichen

Viel ist in den vergangenen Wochen über die – zum Teil prominenten – Quereinsteiger der Liste Kurz geschrieben und diskutiert worden. Nicht immer nur Positives. Im Fall von Gaby Schwarz, der Spitzenkandidatin der ÖVP Burgenland, ist eine Bewertung sehr einfach. Ihre Expertise, die sie als langjährige Mitarbeiterin der Krisenintervention gewonnen hat, befähigt sie auf alle Fälle für ein politisches Mandat. Endlich bekommen auch die vielen, oft unbedankten Ehrenamtlichen eine Stimme im...

  • 04.10.17
Politik
Gaby Schwarz will sich für die Ehrenamtlichen einsetzen.

„Ich möchte, dass die Leistungen der Ehrenamtlichen anerkannt werden“

Interview mit Gaby Schwarz, Spitzenkandidatin der ÖVP Burgenland für die Nationalratswahl. Wie überraschend kam für Sie das Angebot, für die ÖVP zu kandidieren? GABY SCHWARZ: Sehr überraschend. Ich war aber angenehm überrascht, weil ich mir gedacht habe, Sebastian Kurz traut mir das zu. Allerdings habe ich mich im ersten Moment dagegen entschieden. Ich hatte als Programmchefin beim ORF Burgenland einen sehr guten Job, den man nicht so einfach hinschmeißt. Wie ist Sebastian Kurz auf Sie...

  • 03.10.17
Politik
Die ÖVP-Kandidaten für die Nationalratswahl

Nationalratswahl: Gaby Schwarz führt ÖVP-Landesliste an

Ehemalige ORF-Mitarbeiterin ist Spitzenkandidatin im Burgenland EISENSTADT. Nicht Niki Berlakovich und auch nicht Patrik Fazekas – wie im Vorfeld vermutet – führen die ÖVP-Landesliste für die Nationalratswahl an, sondern eine Quereinsteigerin. Die 54-jährige Gaby Schwarz, bekannt aus Radio und TV, wird als Spitzenkandidatin ins Rennen gehen. Sie wird nach 37 Jahren den ORF verlassen. Auf der Bundesliste ist sie auf dem vierten Platz gereiht, damit ist ihr ein Nationalratsmandat sicher. „Sie...

  • 16.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.