Justizwache

Beiträge zum Thema Justizwache

Lokales
Informierten über den „Oberländer Sicherheitstag“ (v l.): Moderator Thomas Kugler, Bgm. Christian Härting, Landesfeuerwehr-Kdt. Ing. Peter Hölzl, der Leiter der Landes-FW-Schule DI Georg Waldhart und der Telfer Sicherheits-Gemeinderat Oliver Wille.
15 Bilder

2. Oberländer Sicherheitstag in der LFS Telfs
Telfs ein Tag lang der sicherste Ort

TELFS. Am Samstag, 21. September 2019, geht es am Gelände der Landes-Feuerwehrschule Tirol in Telfs heiß her: Auf Einladung der Marktgemeinde Telfs sowie Landes-Feuerwehrverband Tirol werden an diesem Tag verschiedene Blaulichtorganisationen und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben einer breiten Öffentlichkeit präsentiert und verschiedene Szenarien spektakulär vorgeführt. Am Vortag gibt es zudem einen Vortrag zum Thema "Blackout" im Kleinen RathausSaal Telfs! Thema Sicherheit Die...

  • 11.09.19
Lokales
Großes Staunen bei den Jugendlichen: die Hundestaffel der Polizei bot eine beeindruckende Vorführung am Parkplatz des BIZ und AMS Hartberg.
38 Bilder

Action- und Infotag
Militär, Polizei und Hundestaffel tummelten sich am Parkplatz des AMS

Der 4. Action und Infotag des Berufsinformationszentrums (BIZ) und AMS Hartberg stieß auf ein großes Echo. 354 Schüler aus insgesamt 18 Schulklassen sowie 60 Erwachsene waren heuer beim Action- und Informationstag am Parkplatz des Berufsinformationszentrum (BIZ) und AMS Hartberg mit dabei und nutzten die Gelegenheit sich über die verschiedenen Sicherheitsberufe zu informieren. Neben der Polizei war auch die Justizwache, das Bundesheer sowie die Militärpolizei vertreten und beriet in...

  • 19.06.19
Lokales
Herbert Reitsamer – Betriebsgruppenleiter sowie stellvertretender Wirtschaftsleiter und stv. Mediensprecher.
3 Bilder

Arbeitsalltag in der Justizanstalt
Herbert Reitsamer hat auch Mörder im Visier

In Puch-Urstein herrschen andere Zustände als in der ehemaligen Justizanstalt "Salzburg alt". Doch der Arbeitsalltag für die Justizwache ist nach wie vor nicht ungefährlich. PUCH-URSTEIN. Wir haben uns mit dem Betriebsgruppenleiter und stellvertretenden Wirtschaftsleiter der Justizanstalt Puch-Urstein getroffen und Interessantes zur Arbeit im Gefängnis sowie dem Lebensalltag der Insassen erfahren. Herbert Reitsamer ist seit 35 Jahren im Dienst und hat daher auch schon einiges...

  • 27.05.19
Lokales
Revierinspektor Ihm,  Hebenstreit, Kawan,  Fuhrmann, Chief of Prison Guards,  Kraus, Deiser,  Diemt
2 Bilder

Tullner besichtigen Prager Gefängnis

Justizwache-, Polizei- und Bundesheerbeamte auf Besuch im Gefängnis Prag Pankrac BEZIRK TULLN/PRAG (pa). Nach dem Besuch in der JVA München in Bayern im Vorjahr organisierte Bezirksinspektor Andreas Diemt heuer einen Besuch im Gefängnis Prag Pankrac. Wie schon in München stellten die Teilnehmer in Prag viele Parallelen zu unseren Justizanstalten fest, jedoch auch viele Unterschiede. Alltag miterleben, Vergleichswerte schaffen Ein Rundgang im Gefängnis selbst bot zwei interessanten...

  • 17.04.19
Sport
Das Team Feldbach I, am Ende auf Platz zehn,  gemeinsam mit Organisatoren und Bezirkshauptmann Alexander Majcan (l.).
2 Bilder

Stocksport
Polizei und Justizwache ritterten um Stocksporttitel

Vor Kurzem lud die Verbindungsstelle Südoststeiermark der IPA (International Police Association) zur 30. IPA-Stocksport-Landesmeisterschaft auf die Sportanlage in Oedt bei Feldbach. 13 Mannschaften aus den Bezirken Deutschlandsberg, Stadt Graz, Graz-Umgebung, Hartberg-Fürstenfeld, Leibnitz, Südoststeiermark sowie ein Gastteam aus dem benachbarten Bezirk Jennersdorf stellten sich der sportlichen Herausforderung. Den Sieg sicherte sich das Team der Justizanstalt Graz-Karlau. Platz zwei ging an...

  • 14.11.18
Leute
56 Bilder

Kematen an der Krems
Sicherheit „erleben“

KEMATEN (red). Zum zweiten Sicherheitstag lud die Gemeinde Kematen an der Krems am Freitag, 5. Oktober, ein. Mit einem „Fly In“ eines Mehrzweckhubschraubers des Typs Agusta Bell 212 – auf einer Wiese im Ortszentrum – legte das österreichische Bundesheer einen eindrucksvollen Start zum zweiten Sicherheitstag hin. Dieser konnte von der staunenden Menge, mehrere Hundert Besucher waren vor Ort in Kematen, in Augenschein genommen werden. Darüber hinaus stellten Polizei, Justizwache, Rotes Kreuz,...

  • 10.10.18
Lokales

Auch die Justiz ist nicht unfehlbar (beim Parken)

Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der Kunstparker zugeschlagen hat an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at – Kennwort:...

  • 24.09.18
Leute
Für Musikschuldirektor Matthias Pitscheneder ist es wichtig, Kindern Freude an der Musik mitzugeben.
5 Bilder

Musizieren macht Freude und gibt Zufriedenheit

Musikalisch stehen für Franz Matthias Pitscheneder alle Türen offen. Und dennoch brauchte es in seinem Leben vieler Schlüssel, die wohl unterschiedlicher nicht sein können. Der Notenschlüssel wurde ihm in die Wiege gelegt, im Vorjahr überreichte ihm Bgm. Anton Scherbinek den Türöffner zur neuen Musikschule Premstätten – und beruflich versperrte der Lannacher jahrelang Zellentüren in der Karlau, wer dort einsitzt, hat mehr als ein Kavaliersdelikt am Gewissen. „Ich bin in einem...

  • 30.05.18
Lokales
Die Aufgaben von Sandra S. sind vielfältig: Neben der Wachfunktion ist auch die Betreuung der Insassen wichtig.

Justizwache: Mehr als eine Schlüsselfunktion?

Menschlich bleiben, aber doch bestimmt: Diese Gratwanderung bewältigen Justizwachebeamte jeden Tag. Die bz besucht Sandra S. in der Justizanstalt Josefstadt. JOSEFSTADT. Seit 2014 ist Sandra S. bei der Justizwache in der Josefstadt und hat bis jetzt noch keinen Tag erlebt, der wie der andere war. Für sie war schon früh klar, was sie einmal werden will: "Mein Vater ist bei der Polizei und ein Bekannter ist bei der Justizwache. Da konnte ich mich schon früh informieren", so die Beamtin. Wie der...

  • 14.03.18
Lokales
Die Justizwache fixierte den Häftling mit Handfesseln.
5 Bilder

Häftling hielt Justizwache auf Trab

Ein 20-jähriger Mann drehte in der Justizanstalt St. Pölten durch. ST. PÖLTEN (ip). Sieben Stunden lang rastete ein 20-jähriger Häftling in der Justizanstalt St. Pölten immer wieder aus und soll sich gegen seine Überstellung in eine Sonderzelle massiv gewehrt haben. Am Landesgericht stellte Staatsanwalt Patrick Hinterleitner nun den Antrag auf Unterbringung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher. Der Prozess wurde vertagt. Der Mann mit österreichisch-kroatischer...

  • 12.03.18
Leute
Geburtstagskind Josef Matschnig (5. v. l.) im Kreise einiger Gratulanten

"Feuerwehrler" Josef Matschnig feierte 60er

... und zahlreiche Gratulanten stellten sich ein. GRAFENSTEIN. Der stellvertretende Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Matschnig beging kürzlich seinen 60. Geburtstag. Rund 200 Gäste folgten seiner Einladung in den Hambruschsaal nach Grafenstein.  Mitgefeiert haben etwa Bezirkshauptmann Johannes Leitner, Bürgermeister Stefan Deutschmann mit Vize Tino Egger, Konsul Bernd Hesse, Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Dietmar Hirm, vom BMfJ Adolf Binder, Niederösterreichs RK-Präsident Josef...

  • 13.02.18
  •  1
Lokales
4. Blaulichttag in Wiener Neustadt
10 Bilder

4. Blaulichttag: Informations- und Leistungsschau "aus Liebe zum Menschen"

Wiener Neustadt: Viel Arbeit hatten sich die Organisatoren des Roten Kreuzes Wiener Neustadt für den 4. Blaulichttag am Freigelände der Arena Nova angetan, um der Bevölkerung einen kleinen Einblick in das weite Betätigungsfeld geben zu können. Von einer eigenen Homepage (www.blaulicht-tag.at) über die Koordinierung der einzelnen Hilfsorganisationen bis hin zu einem breiten Rahmenprogramm wurde alles geboten - und sowohl Petrus mit schönem Wetter als auch die zahlreichen Besucher zollten dafür...

  • 10.09.17
Lokales
141 Bilder

1. Oberländer Sicherheitstag mit vielen Attraktionen

Am Samstag verwandelte sich das SportZentrum Telfs beim 1. Oberländer Sicherheitstag zur absoluten Sicherheitszone TELFS (bine). Den Beweis, dass man viel auf Vorsorge zum Zwecke der Sicherheit hält, lieferte der bestens besuchte erste Oberländer Sicherheitstag im SportZentrum Telfs. Dort präsentierten sich den ganzen Samstag lang die Blauchlichtorganisationen. Seien es die Stationen der Polizei mit Radarwagen oder Motorrad, das gehärtete Fahrzeug HUSAR inkl. Bewaffnung der Militärpolizei, der...

  • 02.09.17
  •  1
  •  1
Lokales
4 Bilder

Infos und Action beim 1. „Oberländer Sicherheitstag“ in Telfs

Das SportZentrum Telfs verwandelt sich am 2. September zur "Sicherheitszone": Bundesheer (inkl. Blackhawk), Polizei, Feuerwehr, Rotes Kreuz, Justizwache, Militarpolizei, Bergwacht u.v.m. präsentiert sich der Öffentlichkeit! TELFS. Die Marktgemeinde Telfs lädt unter dem Ehrenschutz von Landeshauptmann Günther Platter und Bürgermeister Christian Härting am Samstag, den 2. September 2017, von 10:00 bis 16:00 Uhr, zum ersten „Oberländer Sicherheitstag“ in das SportZentrum Telfs. Am Freitag, 1....

  • 23.08.17
  •  1
  •  1
Lokales
Ein "Blackhawk" - sicher ein Highlight bei der Schau in Telfs.
6 Bilder

1. Oberländer Sicherheitstag in Telfs

TELFS (bine). Beim ersten Oberländer Sicherheitstag im SportZentrum Telfs werden sich am 2.9. von 10:00 – 16:00 Uhr die Tiroler Blauchlichtorganisationen präsentieren. Polizei Tirol: Prävention: Eigentum, Sicherung des Eigenheims, Sicherheit im Öffentlichen Raum; Kinderpolizei: Kinderzelt und Informationen über Kinderpolizisten Verkehrssicherheit (in Kooperation mit dem ÖAMTC) Verkehrspolizei LVA Radarwagen, Motorrad des PI Telfs, Streifenfahrzeug mit Ausrüstung,...

  • 09.08.17
PolitikBezahlte Anzeige
(v.l.n.r.) GR Ing. Josef Gaida, GR Alfred Schmoll (Ortsparteiobmann FPÖ Piestingtal), GR Walter Gall (Bezirksparteiobmann Stv.), GR Heinz Fiala (Bezirksparteiobmann Stv.), GR Heinz Stanko, GR Erwin Trumpes, Bezirksparteiobmann LKR GGR Peter Schmiedlechner, NAbg. Christian Lausch, StR Michael Schnedlitz (Stv. Bgm), GR Heimo Borbely, Andreas Feichtinger, Gerhard Schober;
18 Bilder

Erfolgreicher FPÖ-Stammtisch im Piestingtal - NAbg. Christian Lausch auf Besuch in Miesenbach!

Bezirksstammtisch in Miesenbach zum Thema Sicherheit! Ein sehr interessanter und informativer Bericht des FPÖ-Abgeordneten Christian Lausch. Die Politik von SPÖVP ist gescheitert. Höchste Zeit für einen Richtungswechsel. Wussten Sie, dass 2.177 Polizisten im Jahr 2016 in Ausübung ihres Dienstes verletzt wurden? Im Jahr 2014 wurden insgesamt 1.980 Polizeibeamte im Dienst verletzt, 206 erlitten dabei schwere Verletzungen. 975 Polizisten wurden durch Fremdeinwirkung verletzt! 1.983 Beamte...

  • 05.05.17
Lokales
Georg Wille (2.v.l.) – Justizwachegewerkschaft – bei der Pressekonferenz
14 Bilder

Justizwachegewerkschaft: "Schluss mit sozialem Kuschelkurs"

Die Justizgewerkschaft findet klare Worte für die aktuelle Situation in ihren Anstalten: "Mehr Sicherheit statt mehr sozialen Maßnahmen". INNSBRUCK. "Wer nie sozial war, wird es auch nie werden", meint Mittwochvormittag Oliver Wille bei der Pressekonferenz zur aktuellen Lage in den Anstalten der Justizwache. Damit weist er auf ein "Übermaß" von sozialen Maßnahmen – Deutschkurse, Physiotherapie, etc. – hin, mit dem die Klientel teilweise "zwangsbeglückt" wird. Die Justizwache muss zu jedem...

  • 08.02.17
Lokales
4 Bilder

Tennengau - das war der August 2016

Ein Bub ist in der Lammer ertrunken Ein elfjähriger Zwillingsbub ertrank beim Baden mit Freunden in der Lammer. Foto: Wasserrettung Salzburg GOLLING (tres).Elfjährige Zwillingsbrüder und ein weiterer elfjähriger Freund waren am Lammerspitz in Golling baden. Einer der Zwillingsbuben rutschte aus und stürzte in den reißenden Fluss. Eine Passantin verständigte die Rettungskräfte. Feuerwehr, Wasserrettung und Polizei nahmen sofort die Suche auf. Nach 45 Minuten konnte ein Taucher der...

  • 03.01.17
Politik

ÖVP-Sicherheitssprecher GR Hitzl begrüßt personelle Verstärkung bei der Justizwache in Tirol

ÖVP-Sicherheitssprecher GR Franz Hitzl begrüßt die von Bundesminister Brandstetter heute bekanntgegebene personelle Verstärkung bei der Justizwache in der Justizanstalt Innsbruck. Bereits mit 1. Juli wird die erste personelle Verstärkung ihren Dienst in Innsbruck antreten, um die angespannte Situation zu entlasten. 7 zusätzliche Beamte bekommt die Justizanstalt Innsbruck als personelle Verstärkung. „Diese Aufstockung ist natürlich wichtig für das Wachpersonal selbst, das in den letzten...

  • 21.06.16
Sport
32 Bilder

Meisterschaft der Justiz-Anstalten

31. Bundesfußballmeisterschaften der Justizwache in Hollabrunn HOLLABRUNN (ag). Nach 1991 war Hollabrunn heuer wieder einmal Austragungsort der 31. Bundesfußballmeisterschaften der Justizwache. Die feierliche Eröffnung im Beisein vom Leiter der Vollzugsdirektion, Peter Prechtl, sowie dem Leiter der JA Sonnberg, Wolfgang Huber, und Bgm. Erwin Bernreiter wurde von der Justizwachemusik Wien-Josefstadt musikalisch umrahmt. Am Abend des ersten Tages wurde im Festzelt für ein tolles Rahmenprogramm...

  • 07.07.15
Lokales
52 Bilder

REPORTAGE: Justizanstalt Hirtenberg

Teil 1: Redakteur Markus Leshem erlebte einen Tag aus der Sicht eines Gefängnisinsassen. HIRTENBERG (les). Es ist schon ein seltsames Gefühl um 6 Uhr 30 vor der schweren Stahltür zu stehen und zu wissen, dass sie sich für die nächsten paar Stunden für mich nicht mehr öffnen wird. Traktkommandant Peter Ungerhofer holt mich ab und führt mich durch den Innenhof in den Vollzugstrakt. Es regnet in Strömen und jedes billige Klischee scheint sich zu erfüllen. Tagwache für alle Dass der erste...

  • 24.11.14
  •  4
Lokales

Häftlinge zu Besuch an der PTS Stubai und an der NMS Neustift

NEUSTIFT. Am Montag, dem 20. Oktober, besuchten zwei Justizwachebeamte und zwei Häftlinge der Justizanstalt Innsbruck die PTS Stubai und die NMS Neustift. Die SchülerInnen wurden über Haftbedingungen, Tagesabläufe und Arbeitsbedingungen in einem Gefängnis sowie die Fußfessel und das soziale Umfeld der Insassen informiert. Die beiden Insassen schilderten mit bewegenden Worten ihre derzeitige Situation und ihre Zukunftsperspektiven versuchten so, präventiv auf die SchülerInnen einzuwirken....

  • 23.10.14
SportBezahlte Anzeige

EURO4PRISON 2014

Fußball-EM der Justizwache Österreich wurde dieses Jahr erstmals zum Schauplatz und Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft der Justizwache bestimmt. Alle zwei Jahre findet die EM in einem anderen Land statt, wobei der Klagenfurter Sportpark in diesem Jahr als Austragungsort dient. Neben drei österreichischen Teams wurden Mannschaften aus Frankreich, Griechenland, Rumänien, Bulgarien, Moldawien, der Slowakei und der Schweiz begrüßt. „Über den sportlichen Aspekt hinaus dient...

  • 04.07.14
  •  1
Sport

Die Justizanstalt Linz vertritt Österreich bei der Fußball – Europameisterschaft in Rumänien – EURO 2012 für Prison Service

EURO 2012 – RUMÄNIEN Fußball-Europameisterschaft für Prison Services – www.euro4prison.info Nun ist es endlich soweit! JUSTIZANSTALT LINZ IST OFFIZIELLER VERTRETER ÖSTERREICHS BEI DEN INT. FUSSBALLMEISTERSCHAFTEN (JUSTIZWACHEN VON EUROPA) EURO 2012 in IASI/Rumänien Von 24. bis 25. Juni 2011 fand in Mautern die 29. Fußball - Bundesmeisterschaft der Justizwache Österreich statt. Die Justizanstalt Linz wurde erstmals verdienter Bundesmeister! Durch diesen beeindruckenden...

  • 30.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.