Alles zum Thema Codewort

Beiträge zum Thema Codewort

Lokales
Bürgermeister Georg Willi, Katharina Hölbing (Frauen gegen VerGEWALTigung), Gemeinderätin Barbara Neßler, Fred Lordick (Co-Initiator "Luisa-ist-hier" und Mitbetreiber des Clubs Dachsbau) und Vizebürgermeister Franz X. Gruber (v.l.)

Luisa ist hier
Präventiv gegen sexualisierte Gewalt

Luisa ist in Innsbruck. Österreichweit ist die Landeshauptstadt die erste Stadt, die das Projekt umsetzt – 60 deutschsprachige Städte nehmen bereits daran teil: Bei „Luisa ist hier“ geht es um ein Codewort, mit dem sich Frauen bei Belästigung, Bedrohung oder Angst vor Übergriffen in Nachtlokalen, ohne weitere Erklärung ans Personal wenden können und Hilfe bekommen. „‚Pass auf beim Ausgehen‘, hat jede Frau schon einmal gehört. Doch sexualisierte Gewalt ist kein „Frauenthema“, sondern ein...

  • 09.05.19
  •  1
Leute
97 Bilder

Eislaufen am Stadtplatz Steyr
BRS-Tag in der Eis(en)stadt 2019

Gut besucht war der BezirksRundschau-Tag in der Eis(en)stadt Steyr – Steyrs Innenstadt-Eislaufplatz, den der Curling Club (CC) Steyr zum dritten Mal heuer veranstaltet.  STEYR. Bis zum Abend hatten die BezirksRundschau-Leser, die den Code „Ich bin die Story“ nannten,  die Gelegenheit, gratis eiszulaufen. Begleitet wurden ihre Runden am Eis von einem flauschigen lebensgroßen Eisbären ... Abends lud der BezirksRundschau-Standort Steyr dann noch zum großen Eisstöckeln ein. Mehr auf...

  • 06.01.19
Sport
2 Bilder

Eislaufen in Steyr
Aufbau für die Eis(en)stadt Steyr 2019 läuft

Der Curling Club Steyr veranstaltet die 3. Eis(en)stadt Steyr 2019. Von 31. Dezember bis zum 19. Jänner 2019 steht der Steyrer Stadtplatz dabei im Zeichen von Eislaufen und Stocksport. STEYR. Eislaufen, und das mitten am Stadtplatz in Steyr: Das sportliche Spektakel bei tollem Panorama ermöglicht der CC Steyr heuer zum dritten Mal. Täglich von 9 bis 17 Uhr steht der Platz zum Eislaufen zur Verfügung. Täglich von 18 bis 22 Uhr sind die Bahnen für Stocksportler reserviert. Am Samstag, 5....

  • 19.12.18
Sport

Klettern - ein hungriger Sport

Dass Klettern ein anstrengender und kalorienverbrauchender Sport ist, kann man sich vorstellen. Und was macht man, um die "verlorenen" Kalorien aufzufüllen?? ESSEN - und zwar am Besten von allem Etwas (Eiweiß, Kohlenhydrate, Salat, etc..). Und was eignet sich da am Hervorragendsten?? - NATÜRLICH EIN BURGER Deshalb haben die Kletterer des Sportklettervereines Stonemonkeys Chillertal in Kooperation mit den Chefs der River Side Bar in Fügen den "Stonemonkey Burger" kreiert. Diesen Burger...

  • 01.10.17
  •  1