Dichterwettstreit

Beiträge zum Thema Dichterwettstreit

Ania Viero aus Italien konnte sich als Gewinnerin durchsetzen und durfte das „Slam-Sackerl“ mit nach Hause nehmen.
2

Poetry-Slam
Sechs Dichter stiegen in Wörgl in den verbalen Ring

Beim spannenden Poetry-Slam in der Wörgler Zone ritterten sechs Poeten um den Sieg. WÖRGL (vsg). Sprache effektvoll in Szene setzen und dabei noch beste Unterhaltung liefern – das schafft das Literatur-Format des Poetry-Slam. Davon überzeugen konnte sich einmal mehr das Publikum beim Literaten-Wettstreit in der "Zone Kultur.Leben.Wörgl" am Samstag, den 10. August. Sechs Kandidaten stiegen dabei in den „verbalen Ring“ und ritterten um die Gunst der Zuhörer. Gewinnerin erhielt Slam-SackerlAnia,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Poetry Slam2
3

Der erste Kufsteiner Wortfluss Poetry Slam des Jahres

Das erste Poetry Slam-Highlight des neuen Jahres! Der Kufsteiner Wortfluss Poetry Slam kehrt zurück, präsentiert euch große internationale und regionale Stars der Szene und animiert das Publikum in der Noe wieder zu Applausorkanen. Das Line-Up werden wir innerhalb der nächsten Wochen bekanntgeben. Neben erfahrenen Slammerinnen und Slammern freuen wir uns natürlich wieder über lokale Beteiligung. Voraussetzung sind nur eigene Texte, die nicht länger als 6 Minuten sind und beim Vortrag ohne...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sigi Bric
30

4.Poetry Slam in Imst - facettenreiche Wortakrobatik im Secondhand Buchladen Wiederlesen

IMST(alra). Die österreichische Poetry Slam Szene feiert dieser Tage ihr 15 jähriges Jubiläum und auch in Imst erfreut sich der literarische Vortragswettbewerb mittlerweile sowohl bei Teilnehmern als auch beim Publikum zunehmender Beliebtheit. Zum vierten Mal fand am 28. Oktober in der Secondhand-Buchhandlung Wiederlesen ein Poetry Slam statt - Markus Köhle, der Begründer der heimischen Szene rund um den besonderen Dichterwettstreit, führte durch die Veranstaltung. Der Sprachinstallateur...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

1. Poetry Slam in Waidmannsdorf

WAIDMANNSDORF. Ein Poetry Slam ist eine Art moderner Dichterwettstreit, bei dem innerhalb einer bestimmten Zeit, dem Publikum verschiedenste Texte vorgetragen werden: gereimt, gerappt, laut, leise, witzig oder auch nachdenklich. Das Publikum ist die Jury und entscheidet somit wer am Ende des Abends als Gewinner feststeht. Am Freitag, dem 24. März, um 19.30 Uhr, findet im Gemeindezentrum Waidmannsdorf zum ersten Mal ein Poetry Slam statt. Die Zuhörer dürfen sich dabei auf verschiedene Poeten mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Die Finalisten Tom aus Graz, Christoph Steiner und Florian Supé (v.l.) überzeugten mit eigenen Texten und Zungenbrechern.
1 12

Von Wortkunst und Poesie

Ausverkauftes Wettlesen zugunsten des Publikums im Zehnerhaus. Dass "Poetry Slam", auch bekannt als Dichterwettstreit, immer mehr an Bedeutung bekommt, haben acht Teilnehmer im Zehnerhaus in Bad Radkersburg bewiesen. Christopher Wittmannsberger, Florian Supé, Tom aus Graz, Mario Tomic, Klaus Lederwasch, Katharina Maunz, Michael Nehsl und Christoph Steiner haben schon sämtliche Preise und Auszeichnungen in "Poetry Slam" bekommen und ihr Können auch diesmal wieder unter Beweis gestellt....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Christine Frankl

14. Welser Poetry Slam

Samstag 10. September 2016 20:00 Uhr Der erste Poetry Slam nach der Sommerpause, es wird wieder grandios! Egal ob gereimt, gerappt, erzählerisch, nachdenklich oder lustig – dabei sein, zuhören und abstimmen! Jegliche Textgattungen sind erlaubt und dürfen geflüstert, geschrien, rhythmisch gesprochen, gelesen oder frei vorgetragen werden. Das Publikum kürt den Sieger! Hosted by PostSkriptum Einlass: 19.30 Uhr // Eintritt: 5 Euro // Info: Boris Schuld, b.schuld@medienkulturhaus.at, 07242 / 207030...

  • Wels & Wels Land
  • Harald Schermann
Lieben authentische Literatur, die von Herzen kommt: Fiona Karl und Magdalena Streif.
5

Grüne starteten den Poetry Slam

Der St. Pöltner Rathausplatz gehörte am Sonntag den Dichtern. Die jungen Grünen luden zum Poetry Slam. ST. PÖLTEN (HH). Die jungen Grünen St. Pölten verwandelten am Wochenende den Rathausplatz in ein zweites Wohnzimmer, wobei sie einen Dichterwettstreit veranstalteten. Die Bezirksblätter wollten wissen, was ein Gedicht benötige, um zu berühren. "Es muss authentisch sein", sagte etwa Fiona Karl. "Es muss von Herzen kommen", meinte wiederum Magdalena Streif. "Ein Gedicht braucht Witz und Inhalt",...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Großes Interesse am Poetry Slam im vergangenen Jahr.
2

Poesie gegen Rechts im Donaupark

Junge Grüne Linz laden am 27. August zum Poetry Slam. Ab 17 Uhr wird am Samstag an der Donaulände zwischen Lentos und Brucknerhaus ein Dichterwettstreit ausgetragen. Unter dem Motto "Poesie gegen Rechts" wird vor allem die Politik des gegeneinander Ausspielens thematisiert. Es sind alle eingeladen, ihre poetischen Stücke vorzutragen. Neben den Amateurkünstlern werden sich aber auch Szenegrößen wie Jonas Scheiner, Simon Tomaz und Nano Miratus die Ehre geben. Das Publikum bestimmt mit seiner...

  • Linz
  • Nina Meißl

5. Wortfluss Poetry Slam Arche Noe

Mit dabei sind der zweifache Bayerische Meister MAX KENNEL(jetzt Stuttgart/D), die deutschsprachige U20-Meisterin 2013, FEE (München), der mehrfache Finalist der deutschsprachigen Meisterschaften, STEFAN DÖRSING (Wetzlar/D), das große Grazer Slamtalent MONA CAMILLA, der Berliner Storyteller MALTE ROSSKOPF, der Finalist des diesjährigen Ö Slams, KSAFA (Salzburg), die Bayerische U20-Meisterin EVA NIEDERMEIER (Bad Aibling) und EVA RITZER aus Kufstein, die beim letzten Slam ein beeindruckendes...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sigi Bric
4

1. Dichterwettstreit in Waldneukirchen war sensationell

Zum ersten Wettbewerb für Dichter und Denker, neudeutsch: „Poetry Slam“, stellten sich neun Kandidaten aus Ober- und Niederösterreich. „Das ist eigentlich international“, meinten die Veranstalter, das Büchereiteam mit Andrea Klausner und Regina Diwald und Moderatorin Dominika Meindl. Der Pfarrsaal war zum Bersten voll, denn so eine Bühne für Poeten gab es hier noch nie. Die Moderatorin Meindl alias „Minkasia“ erläuterte mit viel Charme und Witz den Ablauf. Jeder Dichter durfte sechs Minuten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich

Fan of Slam Vol. #1 am 14. 3. im Wolkersdorfer Schloss

Poetry Slam?? Ein Poetry Slam lässt sich am besten beschreiben als „Dichterwettstreit“, bei dem selbst verfasste Texte innerhalb weniger Minuten vorgetragen werden. Lyrik, Comedy, Prosa, Kabarett, Literatur oder Rap! Inhaltlich und formal gibt es keine Vorgaben! Wichtig: die TeilnehmerInnen sollen den Text nicht vorlesen, sondern ihn „performen“. Schreien, flüstern, heulen und jammern sind nicht nur erlaubt, sondern sogar gefragt. Als Slammasterin (Moderatorin) konnte die bekannte Rapperin und...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.