Donauauen

Beiträge zum Thema Donauauen

Lokales
Martin Petrik
24 Bilder

Sommer fängt an
Sommerblumen

Jetzt ist alles grün Dank der häufigen Regen im Mai und alles fängt an intensiv zu Blühen, dazu kommt auch Obst, wie zum Beispiel Sauerkirsche, Ribisel aber auch Josta mit ihren wunderbaren frischen Geschmack. Dazu kommen auch die wunderbaren Rosen in verschiedenen Farben und auch die Blumen auf den Wiesen sind wunderbar... Alles lädt herzlich ein zu Spaziergängen in der Natur, in den Donauauen und Wäldern und auch zu Radwanderungen in der Umgebung von Wolfsthal aber nicht nur bei uns ... ein...

  • 10.06.19
  •  1
Lokales
einzigartig in ihrer Art - für den Mann von Welt der auf total recycelbares, umweltfreundliches steht .. (einzig an der Elastizität muss wohl noch arg gearbeitet werden... )
3 Bilder

Neuer Trend: Holzhosen
... neueste Mode in Orth

...scheinen hölzerne Hosen zu sein ;-) wie wir auf einem Rundgang durch die Orther Donauauen feststellen konnten ... Plötzlich lag sie vor unseren Augen - die einzigartige hölzerne Hose und ich konnte nicht umhin sie mit meiner kleinen *überall-mit-dabei* Kamera aufzunehmen, damit man sie auch in der grossen weiten Welt in ihrer Einzigartigkeit sehen kann ... Schmunzelnde Grüsse und einen guten Start in die neue Woche

  • 11.02.19
  •  21
  •  12
Lokales
Mit diesem Lkw wird der Untergrund des Nationalparks nach heißen Quellen untersucht

Nationalpark Donau-Auen
Arbeit mit schwerem Gerät: Im Donau-Wald auf der Suche nach heißen Quellen

BEZIRK. Waldesruh hört sich andes an. Derzeit ist schweres Gerät im Nationalpark Donau-Auen unterwegs. Der Untergrund des Auwaldes wird vermessen. Es handelt sich dabei um ein Projekt von GeoTief Wien im Auftrag von Wien Energie. Die Lkw senden Impulse aus, ähnlich den seismischen Messungen der OMV, die auf der Suche nach Erdgas sind. In diesem Fall wird jedoch nicht nach Gas, sondern einfach nur nach heißen Quellen gesucht. Wien Energie will Heißwasser für die Fernwärme aufspüren und hat...

  • 13.11.18
Lokales
6 Bilder

"Idylle" am Mitterwasser....

Der Platz ist vielen Ennsern gut bekannt: in der Kronau mündet das Mitterwasser in die Donau. Die Stelle ist bei Fischern beliebt, aber auch Radtouristen machen dort gerne eine Pause im Schatten der Weiden. Seit einigen Tagen ist diese Idylle getrübt. Es gibt offenbar Menschen in Enns, bei denen ist jeder Bezug zu Schönheit und Natur verlorengegangen. Sie haben es sich dort "bequem" gemacht - auf zerissenen Pappschachteln, haben ein Lagerfeuer angezündet, Essen aus dem Fast-Food-Restaurant und...

  • 21.06.18
  •  1
  •  1
Freizeit
3 Bilder

Nebelstimmung in der Au

Für mich ist es immer wieder ein Erlebnis zeitig am Morgen  allein durch die Au zu streifen, nach Motiven zu suchen und den Gedanken nachhängen. Drei Bilder meiner Streifzüge möchte ich euch hier zeigen. LG Kurt

  • 14.06.18
  •  8
  •  18
Lokales

Was macht der Molch im Turm?
 Ausstellung im Nationalparkzentrum Orth

ORTH. Eine neue Ausstellung rund um einen besonderen Vertreter aus der Amphibienwelt ergänzt heuer das Angebot im schlossORTH Nationalpark-Zentrum. In Kooperation mit den ExpertInnen Ute Nüsken / AURING sowie Johannes Hill und Rudolf Klepsch / Österr. Gesellschaft für Herpetologie wurde eine Präsentation zum tierischen Hauptakteur des Jahres im Nationalpark Donau-Auen, dem Donau-Kammmolch entwickelt. Doch Achtung, es gibt auch tierische Untermieter rund um den Turm. Gäste sollten daher nach...

  • 14.05.18
Freizeit
Rohrsänger

Vogelstimmen – Fachexkursion

Was wäre der Frühling ohne Vogelgesang? Zahlreiche Zugvögel sind bereits eingetroffen und dabei, ihre Reviere abzugrenzen sowie um Weibchen zu werben. Lernen Sie, die charakteristischen Rufe und Gesänge zu erkennen und begleiten Sie einen Ornithologen durch die verschiedenen Lebensräume unserer vielfältigen Vogelwelt: Wir spazieren frühmorgens durch den ergrünenden Auwald und entlang von Gewässern, dabei lauschen wir dem eindrucksvollen Vogelkonzert im Nationalpark.
 Die Mitnahme von...

  • 08.04.18
  •  1
Freizeit
..bald fällt Er um.....
2 Bilder

Zwei Bilder aus den Donauauen....

Immer wieder zieht es mich in die Au, rund um Orth oder Hainburg. Viele gibt es dort zu entdecken und vieles halte ich mit meiner Kamera fest. Da werden die Stunden zu Minuten, so interessant zeigt sich hier die Natur. Wünsche einen schönen Palmsonntag, LG Kurt 

  • 25.03.18
  •  16
  •  26
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.