Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Lokales
Blaulichtorganisationen kommt mehr Bedeutung in Katastrophenschutz zu.

KLAR! Rosental
Wertschätzungskampagne für Blaulichtorganisationen

730 Freiwillige engagieren sich in den vier KLAR! Rosental Gemeinden ehrenamtlich bei Blaulichtorganisationen.  ROSENTAL. Seit November 2019 wurde eine Wertschätzungskampagne für Blaulichtorganisationen in Ferlach, Feistritz, St. Margareten und Zell gestartet. Ziel ist es, den Wert des Ehrenamtes hervorzuheben. Weiters will man damit Bürger motivieren, bei den Feuerwehren, beim Roten Kreuz oder anderen Blaulichtorganisationen mitzuarbeiten. Die Anzahl der Einsätze steigt durch die Zunahme...

  • 10.02.20
Lokales
Jetzt zur Grundausbildung für die Caritas TelefonSeelsorge anmelden

Caritas Kärnten
Ausbildung für ehrenamtliche Telefonseelsorge

Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, kann das bei der TelefonSeelsorge der Caritas Kärnten tun. KÄRNTEN. Die Caritas Kärnten ist auf der suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern für die TelefonSeelsorge. Der nächste Ausbildungskurs beginnt nach den Semesterferien am 19. Februar 2019. Details zum Kurs Der Kurs ist kostenfrei und berufsbegleitend. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Die Grundausbildung dauert etwa ein halbes Jahr. In dieser Zeit treffen sich die Teilnehmer...

  • 24.01.19
Sport
Junge Ehrenamtliche mit besonderer persönlicher Leistung haben die Chance auf einen super Gewinn - Foto: https://pixabay.com/de/fu%C3%9Fball-pokal-ball-troph%C3%A4e-preis-566025/

Aktion "Junges Ehrenamt" mit toller Gewinn-Chance

Fünftägige Fußball-Bildungsreise nach Spanien mit ÖFB und DFB für die "besten" Ehrenamtlichen im Nachwuchsbereich zu gewinnen. KÄRNTEN. Zum vierten Mal vergibt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Ehrenamts-Förderpreis "Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt". Der Preis spricht vor allem junge, talentierte Ehrenamtliche wie Kinder- und Jugendtrainer sowie Nachwuchsleiter an, die sich besonders hervortun. Der Österreichische Fußballbund (ÖFB) kann sich nun wie im Vorjehr der Aktion anschließen....

  • 06.09.18
  •  2
Lokales

Friedrich Flath erhält Lorbeer als Auszeichnung

Für besondere ehrenamtliche Leistungen erhielt Friedrich Flath von der uniformierten Schützengarde Himmelberg den Lorbeer. KLAGENFURT. Die Kärntner Bürger- und Schützengarden waren in vergangenen Zeiten vor allem für den Schutz der Bürger und des Landes zuständig. Heute sind sie froh, dass der militärische Teil ihrer Aufgaben wegfällt und widmen sich mehr der Aufgabe die Werte und Traditionen unserer Gesellschaft zu verteidigen. Vor allem ehrenamtliche Aufgaben fallen in ihren...

  • 09.07.18
Lokales
Bei der Verabschiedung der Gedenk-, Sozial- und Friedensdienstleistenden aus dem Jahrgang 2017/18 durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen
4 Bilder

Johannes Ruppacher: "Jeder kann etwas bewegen!"

Junger Grafensteiner ermöglicht als Geschäftsführer von "Volontariat bewegt" jungen Leuten Sozialdienst im Ausland. GRAFENSTEIN, WIEN. Kürzlich wurden erstmals Sozialdienstleistende im Ausland von Bundespräsident Alexander Van der Bellen verabschiedet. Auch der gebürtige Grafensteiner Johannes Ruppacher (29) durfte ihm die Hand schütteln. Allerdings nicht als Volontär, sondern als Geschäftsführer von "Volontariat bewegt". Der gemeinnützige Verein entsendet junge Menschen zu Sozialdiensten im...

  • 25.07.17
  •  1
Wirtschaft
Noch Fragen? Kärntner Rechtsanwälte antworten zu allen Themen, die einen Verein betreffen: vereinshaftung@woche.at

Haftungsfalle Ehenramt: Jetzt antworten die Anwälte!

Egal ob Sport- oder Sparverein: Funktionäre tragen Verantwortung! KLAGENFURT STADT & LAND. Vereine leisten einen großen Beitrag zur Gemeinschaft im Ort. Die Funktionäre investieren ehrenamtlich ihre Freizeit für die Vereinsaktivitäten und sind auch für vieles verantwortlich. In den letzten vier Wochen haben Vereinsvertreter aus dem Bezirk in den Printausgaben der WOCHE zu verschiedensten Themen Stellung bezogen und über ihre Aufgaben und die damit verbundene Haftung gesprochen. Eigener...

  • 11.04.17
WirtschaftBezahlte Anzeige
Claudia Krappinger: "Es ist immer strikt zwischen der Haftung gegenüber dem Verein und der Haftung der Organe gegenüber Dritten zu unterscheiden"

Haftungsfalle Ehrenamt: Serviceclubs

Claudia Krappinger, Rechtsanwältin aus Feldkirchen, über häufige Schwierigkeiten für Serviceclubs. Gerade an lauen Abenden in der warmen Jahreszeit sind Stadtfeste und Märkte sehr beliebt. Serviceclubs wie Rotary, Lions, Soroptimist oder Round Table betreiben eigene Stände im Rahmen dieser Veranstaltungen und schenken Getränke aus. Manchmal helfen auch Freunde der Mitglieder mit oder es wird versehentlich Alkohol an Minderjährige ausgeschenkt. Persönliche Haftung Nachträglich kommt dann...

  • 05.04.17
WirtschaftBezahlte Anzeige
Rechtsanwalt Christian Kleinszig: "Es können Haftungsfallen bei Vereinsfesten auftreten."

Haftungsfalle Ehrenamt: Vereinshaftung bei "Verpflegung"

Der St. Veiter Rechtsanwalt Christian Kleinszig über mögliche Probleme bei Vereinsfesten. Eine schreckliche Vorstellung für jeden Verein: Nach einem lustigen Fest liegen mehrere Besucher mit einer Salmonellenvergiftung im Krankenhaus. Obwohl die Verpflegung der Gäste an einen Caterer ausgelagert wurde, gerät der Verein in eine Haftungsfalle. Erfüllungsgehilfen „Gemäß § 1313a ABGB haftet ein Verein im Rahmen eines Schuldverhältnisses auch für das Verschulden jener Personen, deren er sich...

  • 04.04.17
WirtschaftBezahlte Anzeige
Rechtsanwalt Alexander Todor-Kostic erklärt, warum Sparvereine regelmäßig ihre Statuten überprüfen lassen sollten

Haftungsfalle Ehrenamt: Sparvereine

Vereinshaftung: Rechtsanwalt Alexander Todor-Kostic über die Haftungsfallen von Sparvereinen. Bei Sparvereinen denkt man an Geselligkeit und gute Stimmung. Ein Albtraum, wenn plötzlich das gesamte Vereinsvermögen verschwindet, weil dieses vom Kassier hochspekulativ angelegt wurde. Hat der Kassier grob fahrlässig gehandelt, kann er zivilrechtlich und eventuell auch strafrechtlich belangt werden. Außerdem ergibt sich die Frage, ob nun auch andere Mitglieder für die Schulden des Sparvereins...

  • 04.04.17
WirtschaftBezahlte Anzeige
Peter Riedel, Rechtsanwalt in Klagenfurt, gibt Tipps zum Thema Vereinshaftung

Haftungsfalle Ehrenamt: Verkehrssicherung

Vereinshaftung: Was Sie tun können! Der Albtraum für jeden Vereinsfunktionär: Ein Radfahrer stürzt über ein Seil, das über einen Weg gespannt wurde, um ein Boot nach einem Wettbewerb aus dem Wasser zu ziehen. Der Radfahrer erleidet Prellungen, Zerrungen und Schürfverletzungen. Seine Brille zerbricht beim Sturz, das Fahrrad wird beschädigt. Das Unfallopfer klagt den Sportverein und bekommt vom Gericht rund 3.000 Euro zugesprochen. Verkehrssicherungspflicht Rechtsanwalt Mag. Peter Riedel...

  • 04.04.17
Lokales
Café Meran-Wirtin Monika Pfister und ihr Team vom "Sparverein Biene" sind für die Einlagen von rund 120 Sparern verantwortlich

Monika Pfister: "Sparverein ist Service für die Gäste"

Klagenfurter "Sparverein Biene" verwaltet Geld von rund 120 Sparern. Eine große Verantwortung, die allerdings das Geschäft im Café Meran belebt. KLAGENFURT-ST. PETER. Seit den 70er-Jahren gibt es ihn schon, die "Sparverein Biene" im Billard-Café Meran. Als Wirtin Monika Pfister das Lokal übernahm, übernahm sie auch den Verein. Als Obfrau ist sie gemeinsam mit Schriftführerin Elke Jaritz und Kassier Werner Strauss für das Geld von rund 120 Sparern verantwortlich. Eine große Verantwortung, die...

  • 21.03.17
  •  1
Lokales
Walter Perkounig (l.) - hier bei der Zepter-Übergabe mit Vater Walter sen. (r.) - wundert sich nicht, dass es so schwer ist, ehrenamtliche Funktionäre zu finden

Walter Perkounig: "Verwaltung im Verein ist enorm"

Walter Perkounig, Obmann des SC Ferlach, spricht über seine Verantwortung als Vereinsfunktionär. FERLACH (vp). Seit Oktober 2015 ist Walter Perkounig Obmann des SC Ferlach. Er übernahm die Funktion von seinem Vater, der sie zuvor 52 Jahre innehatte. Der Verein mit rund 350 Mitgliedern versucht mit den Sektionen Handball, Karate, Volleyball sowie Freizeit & Breitensport den Spagat zwischen Spitzen- und Breitensport. Über 200 Kinder trainieren beim SC Ferlach. "Wir leisten wie so viele Vereine...

  • 14.03.17
Lokales
Luden zum Info-Abend: Reinhard Grüner, Lothar de Pauli, Ferdinand Hueter, Thomas de Pauli und Josef Anichhofer
4 Bilder

Vereine und die Finanzen

Die ÖVP lud zum Infoabend zum Thema Vereinsbesteuerung und Registrierkassenpflicht ins Kulturhaus Seeboden. SEEBODEN (ven). Was ist ein Verein? Wann ist ein Verein steuerpflichtig? Muss man bei einem Fest eine Registrierkasse haben? Diesen und weiteren wichtigen Fragen rund ums Vereinswesen gingen die Experten Reinhard Grüner vom Finanzamt Villach und Vereinskassier vom EC-VSV sowie Steuerberater Lothar de Pauli sowie sein Sohn Thomas de Pauli auf Einladung der ÖVP mit Klubobmann Ferdinand...

  • 02.11.16
Politik

Gewinnspiel "Mei Verein" Wir sagen Danke zum Ehrenamt!

Herzlich Willkommen beim „meiverein.at-Gewinnspiel“! All jenen, die sich ehrenamtlich in den diversen Sport-, Kultur- und Sozialvereinen sowie Rettungsorganisationen engagieren und einbringen, sagen wir herzlich „DANKE“! Ihr seid wichtige Säulen in der Kärntner Gesellschaft. Ohne Vereine und Ehrenamtliche würde vieles – vor allem im ländlichen Raum – nicht mehr funktionieren. Wir haben zugehört und uns für praxisnahe Lösungen für Vereine und Veranstalter eingesetzt. Mit dem neuen...

  • 26.07.16
PolitikBezahlte Anzeige
2 Bilder

Kärntner Veranstaltungsgesetz entrümpeln

Die Kärntner ÖVP will das Veranstaltungsgesetz entrümpeln! Wirte, Veranstalter, Vereine sind wichtige Säulen im gesellschaftlichen Zusammenleben. Wir haben zugehört und durchforsten den Bürokratie-Dschungel. Andrea Bergmann in der Kleinen Zeitung und Fritz Kimeswenger in der Kronenzeitung berichten darüber!

  • 20.07.16
PolitikBezahlte Anzeige
2 Bilder

Danke an die Ehrenamtlichen

Wir sagen allen Ehrenamtlichen DANKE!!! Gestern wurde das Vereinspaket mit praxistauglichen Lösungen für Vereine, Wirte und Blaulichtorganisationen im Nationalrat beschlossen. Ab heute informieren wir kärntenweit über diese Stärkung des Vereinswesens und sagen DANKE für den ehrenamtlichen Einsatz! Der nächste Schritt ist die Vereinfachung des Kärntner Veranstaltungsgesetzes.

  • 20.07.16
PolitikBezahlte Anzeige
ÖVP Club

Klarheit für Vereine!

Drei Fragen an... 1. Was hat sich geändert? Neu ist, dass die Dauer eines „Kleinen Vereinsfestes“ von den bisherigen 48 Stunden auf 72 Stunden pro Jahr ausgeweitet wird, OHNE dass eine Registrierkassenpflicht besteht. Voraussetzung ist, dass die jährliche Umsatzgrenze von 30.000 Euro nicht überschritten wird. Damit ist wieder eine Zusammenarbeit zwischen Wirten und Vereinen möglich. Das ist ein Riesenerfolg! 2. Was bringt das? Das schafft Rechtssicherheit, Erleichterungen und...

  • 01.07.16
PolitikBezahlte Anzeige

Geschafft: Klarheit für Vereine!

Drei Fragen an... 1. Was hat sich geändert? Neu ist, dass die Dauer eines „Kleinen Vereinsfestes“ von den bisherigen 48 Stunden auf 72 Stunden pro Jahr ausgeweitet wird, OHNE dass eine Registrierkassenpflicht besteht. Voraussetzung ist, dass die jährliche Umsatzgrenze von 30.000 Euro nicht überschritten wird. Damit ist wieder eine Zusammenarbeit zwischen Wirten und Vereinen möglich. Das ist ein Riesenerfolg! 2. Was bringt das? Das schafft Rechtssicherheit, Erleichterungen und...

  • 01.07.16
PolitikBezahlte Anzeige

Ehrenamt bewahren- Vereine retten!

Gesetze sollten helfen, unterstützen und schützen. Derzeit bewirken sie genau das Gegenteil. Die Beschwerden seitens der ehrenamtlich Tätigen, der Vereine, der freiwilligen Feuerwehren und der Veranstalter nehmen immer mehr zu. Die Gründe: praxisferne Auflagen, die überbordende und unklare Gesetzeswut und hohe finanzielle, meist unnötige Belastungen. Vereine, Wirte und Veranstalter werden geradezu unter den Generalverdacht illegaler Tätigkeit gestellt. Für die korrekte Erfüllung von...

  • 07.06.16
Lokales
Für Menschen mit Migrationshintergrund und Aslywerber werden ehrenamtliche Deutsch-Lehrer gesucht

Caritas sucht ehrenamtliche Deutsch-Lehrer

KLAGENFURT/MOOSBURG/STRASSBURG. Die Kärntner Caritas sucht Ehrenamtliche für Deutschkurs für Asylwerber und Menschen mit Migrationshintergrund in Klagenfurt, Moosburg und Strassburg. Für eine erfolgreiche Integration sei die Sprache besonders wichtig, daher bietet die Caritas seit geraumer Zeit unentgeltliche Deutschkurse an. Diese Kurse werden von einem ehrenamtlichen Team (Lehrer und Trainer) ein Mal wöchentlich abgehalten. Zur Verstärkung des Teams werden weitere Menschen, die gerne...

  • 01.10.14
SportBezahlte Anzeige
„Zuerst streicht er den Sportvereinen die Förderungen, was vor allem die Nachwuchsarbeit hart trifft, verteidigt das in einer Diskussion mit einer Zeitung in der er über Legionäre schimpft und eine halbe Stunde später inszeniert sich der gleiche Dörfler im Rahmen des Finalspieles zur Österreichischen Volleyballmeisterschaft beim eben noch kritisierten Verein als steuergeldverteilender Geschenkeonkel“, zeigt sich Tiefnig empört.

SPÖ-Kärnten: Dörfler begeht Foul an Kärntens Sportlern

Tiefnig: Zuerst kürzt er Sportförderungen, halbe Stunde später inszeniert er sich mediengerecht als geldverteilender Geschenkeonkel. Kürzung der Sportförderung trifft vor allem Kärntner Kinder. Als unmoralisches und doppelbödiges Spiel entlarvt SPÖ-Sportsprecher Alfred Tiefnig die Politik Dörflers: „Zuerst streicht er den Sportvereinen die Förderungen, was vor allem die Nachwuchsarbeit hart trifft, verteidigt das in einer Diskussion mit einer Zeitung in der er über Legionäre schimpft und...

  • 17.04.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.