Elisabeth Götze

Beiträge zum Thema Elisabeth Götze

Politik
Elisabeth Götze und Simon Jahn in Schwechat.
2 Bilder

Nationalratswahl 2019
Für eine lebenswerte Zukunft im Bezirk Bruck

Die Grünen möchten mit Spitzenkandidatin Elisabeth Götze eine nachhaltige Wirtschaft forcieren. BEZIRK. Elisabeth Götze (53) ist Betriebswirtin, Vizebürgermeisterin von Eichgraben und Grünen-Spitzenkandidatin für die kommende Nationalratswahl. Sie lud gemeinsam mit dem Schwechater Gemeinderat Simon Jahn zur Pressekonferenz, um für ihr Programm zu werben. Ab Wien alles versiegelt "Ich bin mit dem Zug und Bus hierher nach Schwechat gefahren und bin entsetzt. Ab Wien ist alles versiegelt,...

  • 16.09.19
Politik

Nationalratswahl 2019
Es ist ein grüner Wahlkampf

 Wochenmarkt und die Wahlwerber tummeln sich in der Mistelbacher Marktgasse. Auch die Grüne Elisabeth Götze reiste per Bahn aus dem Wiener Wald an, um im Weinviertel um Stimmen für den Urnengang am 29. September zu werben.  MISTELBACH. Dabei ist der Betriebswirtin Klimaschutz ein Herzensanliegen, dass es vorrangig zu bearbeiten gilt. "Helga Kromp-Kolb hat die Klimakatastrophe treffend verglichen als ob die Erde Fieber hätte. Drei Grad mehr sind keine Bagatelle", weist die Grüne auf die...

  • 13.09.19
Politik
Dorota Krzywicka-Kaindel, GR Florian Ladenstein, NR-Kandidatin Elisabeth Götze, Dagmar Lamers, GR Gottfried Lamers, GR Fritzi Weiss und Miriam Üblacker

Grüne Kandidatin Elisabeth Götze auf Besuch in Gablitz

GABLITZ (red). Um sich über die Wünsche der Gablitzer zu informieren und über ihre politischen Schwerpunkte zu sprechen, stattete die Grüne Nationalratskandidatin Elisabeth Götze Gablitz einen Besuch ab. Elisabeth Götze ist Vizebürgermeisterin in einer Schwarz-Grünen Koalition in Eichgraben, möchte es dabei aber nicht belassen. Denn viele der Probleme, die es auf lokaler Ebene gibt, bedürfen einer Lösung auf Bundesebene. Daher kandidiert Götze bei der kommenden Nationalratswahl auf Platz 3 der...

  • 09.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.