Eltern-Kind-Kurse

Beiträge zum Thema Eltern-Kind-Kurse

Die Kidner basteln mit den Eltern.
4

Schule im Dialog
Eltern-Kind-Vorschulkurs

Ziel dieses Kurses ist es, Vorschulkindern in Begleitung ihrer Eltern die Möglichkeit zu bieten ihre feinmotorischen Fähigkeiten zu verbessern. Die Idee dazu entstand vor acht Jahren, als Claudia Gantner noch an einer öffentlichen Volksschule als Lehrerin tätig war. Sie wurde dort von Eltern gebeten, für die Kinder, deren Schulreife nicht ganz kalr war, einen Förderkurs anzubieten.  "Damals schon konzipierte ich diesen Kurs als Eltern-Kind-Kurs, denn ich wollte nicht nur mit den Kindern...

  • Horn
  • Katharina Gollner
4

Vorschulförderung Eltern-Kind-Kurs

MOLD. Nach dem großen Erfolg im Wintersemester wird in der Schule im Dialog auch im Sommersemester ein Eltern-Kind-Vorschulkurs angeboten. Beim Elternabend am 2. Februar 2017 informiert Dip. Päd. Claudia Gantner um 19:00 Uhr über Kursinhalte und steht für Fragen zum Thema Vorschulförderung/Schulreife zur Verfügung. Ziel dieses Kurses ist es, Vorschulkindern in Begleitung ihrer Eltern die Möglichkeit zu bieten • wichtige feinmotorische Grundfertigkeiten zu verbessern (richtige Stifthaltung,...

  • Horn
  • H. Schwameis
Beim ESV Sanjindo Bischofshofen gibt es ab Schulstart 2018/19 erstmals Eltern-Kind-Kurse für grundlegende motorische Fähigkeiten.

Mit dem Kind zum Judo-Training: Sanjindo startet Eltern-Kind-Kurse

BISCHOFSHOFEN (aho). Neue Eltern-Kind-Judokurse bietet der Judoverein ESV Sanjindo heuer ab Schulbeginn an. Dort haben Eltern die Möglichkeit, jeden Freitag von 15:30 bis 16:30 Uhr gemeinsam mit ihrem Kind in Bischofshofen wichtige und grundlegende motorische Fähigkeiten zu erlernen. "Auch der Spaß wird dabei nicht zu kurz kommen", verspricht Schriftführer Kurt Niederdorfer. Zudem bietet der Verein für alle Kurse (Nachwuchs, Anfänger/Fortgeschrittene, Jugend, Erwachsene) kostenlose...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
2 5

Auch Babys können sprechen

Babysprache, wie verständigt man sich mit seinem Baby. Diese Frage stellen sich viele Eltern. Mit Babys auf dem gemeinsamen Weg zur Sprache. Der Einsatz von Babyzeichen kann die Verständigung zwischen Eltern und Kindern erleichtern. Ihre Kinder wollen kommunizieren, und sie wollen sie verstehen. Mit Mimik, Lauten und auch mit Gesten drücken sich Kinder aus, und Eltern schließen intuitiv ihre Stimmung und Bedürfnisse. Das Erfolgreiche Sich-Verständlich-Machen stärkt das Kompetenzgefühl von...

  • Kärnten
  • Villach
  • Michael Müller
2 5

Auch Babys sprechen

Bei der Baby- und Kindermesse im CCV-Villach konnten sich werdende Eltern und Eltern über die Zwergensprache Informieren. Kommunizieren ist seine Gedanken mit der Umwelt zu teilen. Bis zur verständlichen Lautsprache dienen Babyzeichen ihrem Kind als Brücke um leichter Gedanken und Wünsche auszudrücken. Mehr Information gibt es unter: www.babyzeichensprache.com Wo: Congress Center, Europaplatz 1, 9500 Villach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach
  • Michael Müller

Neues Kurs-und Beratungsangebot in der Kinderpraxis am Augarten

Liebe Eltern! Ich freue mich sehr, ab November mein Beratungs-und Kursangebot in der Kinderpraxis am Augarten anbieten zu dürfen! Mit meinem ganzheitlichen Angebot ist es mir ein großes Anliegen, Eltern die Möglichkeit zu geben, ein wenig Ruhe einkehren zu lassen und etwas von der Anspannung der oft stressigen 1.Zeit mit Baby zu nehmen. Denn nur im entspannten Zustand ist es uns möglich, empathisch und feinfühlig auf die Bedürfnisse unseres Kindes zu reagieren und leichter Herausforderungen im...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Maiko Göbel

offener Treff - Babyclub

jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat, jeweils von 9.00 bis 11.00 Uhr. Das Baby ist da und mit Ihm vielleicht auch viele Fragen, Unsicherheiten und schlaflose Nächte. Fachkundige Begleitung und Austausch mit anderen Müttern/Eltern kann den Alltag mit einem Baby und das Einfinden in die neue Rolle erleichtern und bereichern. Hier hast du die Gelegenheit dich über Ernährung, Schlaf- und Schreigewohnheiten, etc. zu informieren und auszutauschen. Leitung: Andrea Hemmelmayr (Mutter von 2 Söhnen, dipl....

  • Urfahr-Umgebung
  • EKIZ TiPi

offener Treff- Krabbelmäuse

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat, jeweils von 9.00 bis 10.30 Uhr. Unsere Babys sind bereits flott unterwegs und möchten die Welt entdecken. Wir können uns im TiPi nett unterhalten, unsere kleinen Zwergerl beim Spielen beobachten und uns über Tipps & Tricks gegenseitig unterstützen. Über mitgebrachte Kuchen freuen sich nicht nur die Kids! Preis: 2,50€ (Kaffee, Milch, Tee, Saft sind im Preis inkludiert) keine Anmeldung erforderlich! Das gesamte TiPi-Herbst-Programm als PDF gibt es auch hier...

  • Urfahr-Umgebung
  • EKIZ TiPi
8

Der "Aktivraum KINDerLEBEN" öffnet seine Tore!

Bunte Farben und eine kindgerechte Umgebung begrüßen die großen und kleinen Besucher in den neuen Räumlichkeiten des "Aktivraum KINDerLEBEN". Eltern und Kinder sollen sich hier wohlfühlen und ein entspanntes Miteinander erleben! Der "Aktivraum KINDerLEBEN" befindet sich in der Dammgasse 26, 9020 Klagenfurt. Die Erdgeschosslage sowie zahlreiche Parkmöglichkeiten ermöglichen ein direktes Ausladen vor der Haustüre. Viele Informationen zu den Kursangeboten, Bilder und Videos gibt es auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Gabriele Eizenberger
2

Neu im Bezirk!

Die Zwergensprache gibt es jetzt auch Im Bezirk Gänserndorf! Mit Babys auf dem Weg zur Sprache... Mamis und Papis lernen in spielerischer Atmosphäre gemeinsam mit ihrem Baby einfache Handzeichen, die die Verständigung zwischen Eltern und Kind vereinfachen. Kurse gibt es ab März im Mütterstudio Marchfeld!

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Sandra Rebl

Kangatraining - Du wirst fit und dein Baby macht mit!

NEU ab 16. Juni 2011 in Klagenfurt! Kangatraining - Das einzigartige Workout für die Mama mit dem Baby im Beutel mit Conny Petutschnig! Informationen und Anmeldung unter: www.kangatraining.at Wann: 04.08.2011 09:00:00 bis 04.08.2011, 10:00:00 Wo: Showdance Acadamy, Pischeldorfer Straße 57, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Cornelia Petutschnig

„Zwergensprache“ – Mit Babys auf dem Weg zur Sprache

Was Babys brauchen ist Zuwendung, Vertrauen und Liebe. "Zwergensprache" ist eine von vielen Möglichkeiten, das Baby ganzheitlich zu begleiten. Bei "Zwergensprache" geht es um die Kommunikation mit Kindern, noch bevor sie sprechen können und um die Sprachentwicklung. Interessant ist das für Kinder im Alter von 6 Monaten bis zu 24 Monaten. Sprache ist die einzige Fähigkeit, die Kinder nur im beständigen, unmittelbaren persönlichen Kontakt zu einem Menschen lernen und verfeinern. Der Einsatz von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Irmgard Wetternig

Zwergensprache - mit Babys auf dem Weg zur Sprache

Zwergensprache ist eine spezielle Art der Kommunikation mit dem Kind. Sprachbegleitend werden die sogenannten "Babyzeichen" eingesetzt, dadurch wird die sprachliche Entwicklung von Babys und Kindern im Kleinkindalter unterstützt und positiv beeinflusst. Der Einsatz von Babyzeichen parallel zur Lautsprache gibt dem Kind Orientierung und Sicherheit, schenkt ihm Aufmerksamkeit für seine Bedürfnisse und weckt die Freude am Sprechen und am Dialog. In unserem 12-wöchigen Eltern-Kind-Kurs erlernen Sie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Irmgard Wetternig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.