Alles zum Thema EU-Wahl

Beiträge zum Thema EU-Wahl

Politik
Hier findest du die Wahlergebnisse zur EU-Wahl 2019 aus Niederösterreich

EU-Wahl 2019
Schicksalswahl für Niederösterreich: Alle Wahlergebnisse hier!

Alle Gemeindeergebnisse der EU-Wahl 2019 finden Sie hier.  NIEDERÖSTERREICH. Wie die EU Wahl in ihrem Heimatort ausgegangen ist, können Sie hier lesen (Siehe Kasten unten). Die Daten werden direkt aus der zentralen Wahlbehörde im Innenministerium in unsere Server gespeist, schneller als auf meinbezirk.at können Sie sich nicht über das Ergebnis informieren. Aber Achtung: Das Ergebnis zeigt keine Hochrechnung, sondern den aktuellen Auszählungsstand. Also Daten pur, ohne jede...

  • 26.05.19
  •  1
  •  1
Politik
Abgeordneter zum Nationalrat Karl Mahrer und Gerasdorfs Europa-Abgeordneter Lukas Mandl
3 Bilder

EU-Wahl
„Sicherheit“: Lukas Mandl und Karl Mahrer

GERASDORF. Der 4. Termin der Veranstaltungsreihe „Pizza und Politik“ der ÖVP Gerasdorf drehte sich um das Thema Sicherheit. Auskunft gaben Europa-Abgeordneter Lukas Mandl und der Sicherheitssprecher der ÖVP, Karl Mahrer. Ungefähr 80 interessierte Gerasdorferinnen und Gerasdorfer kamen ins Volksheim Kapellerfeld, um politischen Inputs zu lauschen und sich bei Pizza zu stärken. Das Thema des Abends wurde auf allen Ebenen behandelt - Gerasdorfs Europa-Abgeordneter Lukas Mandl berichtete über...

  • 23.05.19
Politik
Betrieb Strof: Gemeindebauernrat Konrad Wiesmann, Ortsbauernrat Gottfried Kreuzinger, Gerhard Strof,  Johannes Denner, EU-Wahlkandidat Alex Bernhuber, LA Manfred Schulz, Ortsbauernrat Gerhard Ullisch,  Richard Schober, Gerhard Strof jun., Bezirksobmann Roman Spiess, Alexander Bergkessel, Bezirksbäuerin Bäuerin Eva Weigl und Clemens Mannhart.
3 Bilder

EU-Wahl
Bernhuber auf Bezirkstour

BEZIRK MISTELBACH. Der Spitzenkandidat des NÖ Bauernbunds für die Europawahl, Alexander Bernhuber, machte im Rahmen seiner Bezirkstour Halt in Mistelbach.  Dabei besuchte der 26-jährige Junglandwirt und  den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Strof in Neudorf bei Staatz, die Agricult GmbH der Familie Klapka in Altruppersdorf sowie das Weingut Gmeinböck in Poysdorf. Dabei konnte er angeregte Gespräche über die zukünftige Ausrichtung der Europäischen Union führen. „Wir brauchen ein Europa...

  • 21.05.19
Politik
Bundeskanzler Sebastian Kurz, Stadträtin Kristina Mandl, Europa-Abgeordneter Lukas Mandl

EU-Wahl
Kurz unterstützt Mandl im EU-Wahlkampf

SEYRING. Zur Unterstützung des Gerasdorfer Vorzugsstimmen-Kandidaten Lukas Mandl war Bundeskanzler Sebastian Kurz zu einem Meet&Greet mit Bürgerinnen und Bürgern aus Gerasdorf ins Dorfwirtshaus Seyring gekommen. In einem kurzen Statement warf der Bundeskanzler, der mit dem Gerasdorfer Abgeordneten seit langem freundschaftlich verbunden ist, sowohl einen persönlichen Blick auf Mandl, hob aber zugleich auch die exzellente Zusammenarbeit bei der Arbeit für Österreich in Bundesregierung und...

  • 17.05.19
Politik

EU-Wahl
FP-Schuster: Mehr Österreich und weniger Brüssel

ASPARN. Unter dem Titel „Die FPÖ, die EU und DU“ lud FPÖ NÖ-Spitzenkandidatin zur EU-Wahl Vesna Schuster gemeinsam mit FPÖ-Bezirksparteiobmann Michael Bernard zu einem Abend mit "EU Bauer" Manfred Tisal. Damit setzt die FPÖ NÖ im Bezirk Mistelbach die landesweite Reihe an Informationsveranstaltungen fort. „Als Mutter denke ich an die Zukunft unseres Landes“, so Schuster zu der Wichtigkeit der anstehenden EU-Wahl. Konkret bedeutet das für sie eine verstärkten Fokus auf Familien- und...

  • 17.05.19
Politik
Günther Sidl, Patricia Katsulis und Melanie Erasim.

EU-Wahl
SPÖ: Brüssel spürbar machen

BEZIRK MISTELBACH. "Während die Entscheidungen, die auf Landes- und Bundeseben gefasst werden, für die Menschen spürbar werden, haben viele das Gefühl, Brüssel sei weit weg", meint Günther Sidl. Der Spitzenkandidat der SPÖ Niederösterreich will das ändern. Europa beginnt für ihn vor der Haustüre. Viele Projekte werden mit Unterstützung der EU in den einzelnen Regionen umgesetzt. Sehr erfolgreich sind hier zum Beispiel die LEADER Projekte, wie "Tafeln im Weinviertel" oder Betriebesansiedlungen...

  • 15.05.19
Politik
Volles Haus bei der Podiumsdiskussion zur EU-Wahl in der HAK Mistelbach.
9 Bilder

EU-Wahl
Aufstehen für die Zukunft

MISTELBACH. Einigkeit in vielen Punkten. Diesen Eindruck hinterlassen die sechs Podiumsdiskutanten zur EU-Wahl in der HAK Mistelbach. Streit gab es im Wesentlichen nur im Vorfeld über die Einladungspolitik des Haues. Vorreiter in der Welt Zu EU-Mandatar Lukas Mandl (ÖVP) gesellten sich nun Nationalrätin Melanie Erasim (SPÖ), die Landtagsabgeordneten Georg Ecker (Grüne), Vesna Schuster (FPÖ) und Helmut Hofer-Gruber (Neos), sowie die Jetzt-Kandidatin Barbara Beclin. Viel Platz wurde dem Thema...

  • 08.05.19
Politik

EU-Wahl
Günther Sidl und Andrea Horvath bei der Frauenakademie der SPÖ NÖ

KREUTTAL. Zum fünften Modul der SP-NÖ Frauenakademie schaute auch  der Spitzenkandidat der SPÖ Niederösterreich für die EU-Wahl am 26.Mai, Günther Sidl, vorbei. Er stand den Teilnehmerinnen Rede und Antwort. „Wir wollen ein Europa der Zukunft, nicht der Vergangenheit. Und die Zukunft muss weiblicher sein. Im Europa des 21. Jahrhundert sollte Gleichberechtigung und Gleichbehandlung von Frauen und Männern eigentlich selbstverständlich sein. Aber solange das nicht so ist, werde ich jeden Tag im...

  • 03.05.19
Politik
Landeskammerrat Johannes Denner, Bezirksobmann Roman Spieß, Günther Schramböck, Ortsbauernratsobmann Rudolf Gössinger, Bezirksobfrau Adelheid Pfanner, Bezirksbauernrat Daniel Hirschbüchler, EU-Wahlkandidat Alex Bernhuber, Landeskammerrat Roman Bayer, Bezirksobmann Hermann Stich und Ortsbauernrat Josef Wallner.

EU-Wahl
Alex Bernhuber machte mit Bezirkstour Halt in Obersdorf

OBERSDORF. Der Spitzenkandidat des NÖ Bauernbunds für die Europawahl, Alexander Bernhuber tourte am Tag der Arbeit zur Hofjause nach Obersdorf. Der 26-jährige Junglandwirt stattete dem Weingut und TOP-Heuriger der Familie Wallner in Obersdorf einen Besuch ab. "Es war eine stimmige Gelegenheit, um bei einer g’schmackigen Jause über die Achtsamkeit mit aufwendig produzierten, bäuerlichen Produkten ins Gespräch zu kommen", erzählt Alexander Bernhuber, Spitzenkandidat des NÖ Bauernbunds für die...

  • 02.05.19
Politik
Ewald Schingerling, Roswitha Janka, Bgm. Wolfram Erasim, Rosi Pleninger, Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner, NRin Melanie Erasim, Adi Wimmer, Silvia Schneider, Richard Pregler und Christian Nikodym

EU-Wahl
SPÖ stellt sich für EU-Wahl auf

BEZIRK MISTELBACH. Am 26. Mai wird das EU-Parlament gewählt. In Krems fand am 16. März der Wahlauftakt der niederösterreichischen SozialdemokratInnen statt: Der niederösterreichische Spitzenkandidat ist Günther Sidl, der auf der SPÖ-Liste auf Platz drei positioniert ist, Andreas Schieder führt die Liste an, gefolgt von Evelyn Regner. Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner, Landesparteichef Franz Schnabl, NRin Melanie Erasim und viele Mandatare aus den Bezirken des Weinviertels ließen es...

  • 18.03.19
Politik
Nächtlicher Besuch des Gerasdorfer Abgeordneten Lukas Mandl bei den „fleißigen Schichtarbeitern“ am Bahnhof Gerasdorf.

Umbau
Mandl besuchte Schichtarbeiter am Bahnhof Gerasdorf

GERSASDORF. Der Umbau des Bahnhofs Gerasdorfs läuft. Damit der Betrieb für die Fahrgäste so wenig wie möglich beeinträchtigt wird, werden viele Arbeiten zur Modernisierung des Bahnhofs Gerasdorf in der Nacht durchgeführt. Gerasdorfs Abgeordneter Lukas Mandl besuchte die Schichtarbeiter und dankte für ihre Arbeit im Interesse der Gerasdorfer Fahrgäste. Langzeitprojekt Schon vor mehr als zwei Jahren hatte der Gerasdorfer Abgeordnete Lukas Mandl mit dem damaligen Verkehrslandesrat Karl...

  • 12.03.19
Politik
Lukas Mandl

EU-Wahl
Lukas Mandl kandidiert für Brüssel

GERASDORF. Der Gerasdorfer EU-Abgeordente Lukas Mandl wurde im ÖVP-Team rund um Othmar Karas und Karoline Edtstadler bestätigt. Mit dabei wird auch ORF-Star Wolfram Pirchner sein, der mit Listenplatz 6 gleich hinter Mandl gereiht ist. Am 26. Mai entscheiden nur die Vorzugsstimmen, wer von der Liste im neuen Europa-Parlament die ÖVP vertreten wird. Vorzugstimmen JedeR WählerIn hat je eine Vorzugsstimme. Die Wahl funktioniert durch Hinschreiben des Namens – nicht durch ankreuzen.

  • 22.01.19
Politik
Lukas Mandl hat sein Ziel, einen Mandatsrang zu erlangen, erreicht.

Lukas Mandl: "Habe einen Fuß in der Tür"

EU-Wahl: Trotz Platz 5 bei den Vorzugsstimmen kein Mandat im EU-Parlament für Lukas Mandl. GERASDORF (red). "Danke an alle, die mir ihr Vertrauen durch ihre Vorzugsstimmen geschenkt haben, und an alle, die mir in dieser Wahlbewegung geholfen haben! Mein Wahlziel war, einen Mandatsrang zu erreichen. Dank der super Unterstützung ist das gelungen: Unsere Partei hat fünf Mandate gemacht, und ich habe den fünften Platz erreicht", so der junge Gerasdorfer ÖVP-Politiker Lukas Mandl zum Wahlergebnis...

  • 02.06.14
Politik
Elisabeth Köstinger (l.), Klaudia Tanner

Europawahl: Sensationsergebnis für Elisabeth Köstinger in Niederösterreich

Text: OTS, Foto: NÖ Bauernbund. "Das sensationelle Wahlergebnis von 21.000 Vorzugsstimmen für Bauernbund-Kandidatin Elisabeth Köstinger beweist einmal mehr, dass Einsatz für die Menschen, Kompetenz und Präsenz vor Ort und volles Engagement die gesamte Wahlperiode hindurch zum Erfolg führen. Wir gratulieren Elli Köstinger zu ihrem erfolgreichen Einsatz für die Landwirtschaft und ihrem erfolgreichen Brückenschlag zwischen Bauern und Konsumenten", zeigen sich Bauernbundobmann NAbg. Hermann...

  • 27.05.14
  •  1
  •  1
Politik

Die Kampf-Mandatare in Blau-Gelb

Viele wollen über Vorzugsstimmen ins Europaparlament: Zwei Abgeordnete aus dem Niederösterreichischen Landtag haben allerdings gute Chancen. Madeleine Petrovic (Grüne) und Lukas Mandl (ÖVP). Ein Kurzinterview mit sechs Fragen. Persönlich: Warum wollen Sie Ihren Sitz in St. Pölten mit einem in Brüssel tauschen? Petrovic: Ich sehe mich nicht als EU-Abgeordnete in Brüssel, sondern als österreichische EU-Abgeordnete, die nach wie vor viel Zeit in Niederösterreich verbringen wird. Wenn einem die...

  • 23.05.14
Wirtschaft
Die ÖVP Clubmitglieder Anton Kirchner, Richard Rötzer, Harald Schmölz, Karin Winkler, Veronika Strobel, Franz Robl, Gottfried Hirschbüchler, Rudolf Maurer, Carlo Ritzerow, Alfred Hiller, Bgm. Anna Steindl, Leopold Kien, Gabi Grames, Josef Pumberger Hermann Böhm, Johannes Wolf und Karl Doutlik freuten sich über den informativen Abend.

Infoveranstaltung anlässlich EU Wahl in Wolkersdorf

Viele interessierte Bürger folgten der Einladung der ÖVP Wolkersdorf anlässlich der EU-Wahl am 25. Mai ins Pfarrzentrum. Unter dem Titel „Das EU Parlament - meine Stimme in Europa“ informierten der ehemalige Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich Herr Karl Doutlik sowie Carlo Ritzerow warum es Sinn macht, zur EU-Wahl zu gehen. In der anschließenden Diskussionsrunde wurden Themen, wie die Bedeutung des Europaparlamentes, wie funktionieren die EU und ihre...

  • 20.05.14
Politik
Landtagsabgeordneter und EU-Kandidat Lukas Mandl mit Landesrat Karl Wilfing

Für ein starkes Niederösterreich in einem besseren Europa

Regional-Wahlveranstaltung für die Bezirke Mistelbach, Gänserndorf, Hollabrunn und Korneuburg Motivation für das Wahlkampf-Finale zur Europa-Wahl am 25. Mai holten sich Funktionärinnen und Funktionäre der Volkspartei Niederösterreich bei einer Regionalveranstaltung für die Bezirke Mistelbach, Gänserndorf, Hollabrunn und Korneuburg. Unter dem Motto „für ein starkes Niederösterreich in einem besseren Europa, von dem wir alle profitieren“ wird auf den letzten Metern für ein starkes VP-Ergebnis im...

  • 19.05.14
Politik

Karin Kadenbach auf Wahlkampftour im Bezirk Mistelbach

Karin Kadenbach, Abgeordnete zum Europäischen Parlament und niederösterreichische Spitzenkandidatin zur Europawahl, besuchte den Bezirk Mistelbach, um gemeinsam mit den Mistelbacher SPÖ-Frauen am Hauptplatz auf die EU-Wahl am 25. Mai aufmerksam zu machen. "Diese Wahl ist entscheidend für die Zukunft der Europäischen Union. Leider fühlen sich noch immer viele Leute zu wenig informiert, was sie mit ihrer Stimme bewirken können", so Kadenbacher. Am 25. Mai sei aber jede Stimme wichtig,...

  • 14.05.14
Politik
10 Bilder

Niederösterreich ist das Land der Abkassierer

TV-Talk mit EU-abgeordneten Karin Kadenbach (SP), Heinz Becker (VP) und Ewald Stadler (Rekos) über EU-Förderungen, Projekte in den Regionen und Niederösterreich als Europa-Vorbild, und was das alles mit Voodoo zu tun hat. Mit Video! Österreich zahlt mehr in die EU ein, als wir an Förderungen zurückbekommen. Ist das ein gutes Geschäft? Karin Kadenbach (SPÖ): Die Österreicher sind zwar Nettozahler, wir Niederösterreicher sind aber auch Nettoprofiteure. Wir zahlen aus Niederösterreichischen...

  • 09.05.14
  •  1
  •  2
Politik
13 Bilder

Geld für Banken statt Arbeitsplätze

TV-Talk mit EU-Abgeordneten Othmar Karas (VP), Evelyn Regner (SP), Ulrike Lunacek (GRÜNE) und Ewald Stadler (REKOS) über Spekulationssteuer, Bankenrettung und was das alles mit Jobs zu tun hat. Mit Video! Wir zahlen Milliarden für Spekulationsabenteuer von Finanzkonzernen. Warum war es so einfach Riesenbeträge für Banken locker zu machen und warum ist es im Gegenzug so schwierig von ihnen Geld zurückzubekommen, etwa über eine EU-weite Transaktionssteuer? Ulrike Lunacek, Grüne: Die Regierungen...

  • 09.05.14
Lokales

Die EU-Wahl steht vor der Tür: Im Gespräch mit Lukas Mandl

Ein Kurzinterview mit EU-Gemeinderat Lukas Mandl aus Gerasdorf. 1. Darum bin ich überzeugter Europäer "Mein Großvater wuchs als Bauernsohn im heutigen Slowenien auf und musste 1918 flüchten. Er hat sich mit seiner Familie in Österreich in kleinsten Schritten eine neue Existenz aufgebaut. Meine Mutter stammt aus Holland und hat nach Österreich geheiratet. Wir können in Europa einfach kein Gegeneinander brauchen, und auch kein Nebeneinander. Wir brauchen ein Miteinander. Dann lassen sich auch...

  • 28.04.14
Politik
Spitzenkandidat Eugen Freund folgte der Einladung von NR Hubert Kuzdas.

"Ein Kurswechsel täte Europa gut"

EU-Wahl 2014: SPÖ-Spitzenkandidat Eugen Freund auf Kurzbesuch im Bezirk Mistelbach. BEZIRK (mk). Im Rahmen des EU-Wahlkampfs war SPÖ-Spitzenkandidat Eugen Freund in Mistelbach auf Wahlkampftour. Er äußerte sich zu aktuellen Themen und stand für Fragen und Antworten zur Verfügung. Wichtige Angelegenheiten, die es zu lösen gibt, seien die Jugendarbeitslosigkeit und die Schließung der Schere zwischen Arm und Reich. "Mit Einrichtungen und Ausbildungsstätten hat Österreich Maßnahmen gegen die...

  • 28.04.14
Politik
Hubert Kuzdas: "Wir alle können die Politik in Europa mitbestimmen."

EU-Wahl: Den Frieden in Europa erhalten

Europa-Wahl 2014: Nationalratsabgeordneter Hubert Kuzdas erklärt, wie viel Einfluss der Wähler hat. BEZIRK (mk). Am 25. Mai ist es so weit: 400 Millionen Europäer sind aufgerufen, ihre Stimme für das Europäische Parlament abzugeben. Warum jeder Österreicher sein Wahlrecht nutzen sollte, erklärt SPÖ-Bezirksvorsitzender Hubert Kuzdas: "Die EU ist das größte Friedensprojekt. Der Friede ist für alle von unschätzbarem Wert und sollte erhalten bleiben. Europapolitik ist keine Außenpolitik, sondern...

  • 15.04.14
Politik
Karin Kadenbach, Matthias Stadler
2 Bilder

EU-Wahl 2014: Spitzen-SPÖ-Kandidatin aus Niederösterreich

Stadler: Volle Unterstützung für Karin Kadenbach Bei der Sitzung des SPÖ-Bundesparteivorstandes wurden die Weichen für die anstehenden Wahlen zum europäischen Parlament gestellt. Neben der Nominierung Eugen Freunds zum Spitzendkandidaten ist aus niederösterreichischer Sicht besonders erfreulich, dass mit Karin Kadenbach wieder eine Niederösterreicherin und profilierte EU-Politikerin an wählbarer Stelle auf der SPÖ-Liste steht. "Karin Kadenbach hat sich in den letzten Jahren mit ihrem...

  • 17.01.14