Alles zum Thema FA-FPÖ

Beiträge zum Thema FA-FPÖ

Politik
So wählten die Arbeitnehmer im Bezirk Deutschlandsberg bei der AK-Wahl 2019.

AK-Wahl
Dritthöchste Wahlbeteiligung im Bezirk Deutschlandsberg

DEUTSCHLANDSBERG. Unverändert bleibt das Ergebnis der steirischen Arbeiterkammer-Wahl 2019 auch nach Auszählung der Briefwahlstimmen: Die Sozialdemokratischen Gewerkschafter (FSG) mit sind der klare Gewinner mit einem Plus von 6,7 Prozentpunkten. Insgesamt erreichte das Team um AK-Präsident Josef Pesserl 64,4 % aller Stimmen. Dahinter landeten ÖAAB-FCG (ÖVP) mit 14,1 % (-3,0), FA-FPÖ mit 11,6% (-2,9) und AUGE/UG (Grüne) mit 4,7 % (-1,0). Nur die GLB-KPÖ erreichte noch ein kleines Plus. Die...

  • 17.04.19
Lokales
Franz Gosch (ÖAAB), Kurt Luttenberger (GLB), Josef Pesserl (FSG), Sandra Hofmann (AUGE) und Harald Korschelt (FA) (v. l.)
2 Bilder

AK-Wahl: FSG geht als Gewinnerin hervor

Die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (+6,7 Prozent) sowie der Gewerkschaftliche Linksblock (+0,4 Prozent) sind die Gewinnerinnen der Arbeiterkammerwahl 2019.  "Ich bin von Freude und Demut durchflutet", ist die erste Reaktion von AK-Präsident Josef Pesserl bei der Präsentation des vorläufigen Wahlergebnisses im Festsaal der AK Steiermark. Um 6,7 Prozent und acht Mandate konnte seine Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen zulegen. "Die Arbeitnehmerinnen und...

  • 11.04.19
Wirtschaft
In Wels konnten wie auf Landesebene die Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen ihre Position halten.
2 Bilder

Gewerkschaft
Die AK-Wahl 2019 in Wels

Sozialdemokratische Gewerkschaft (FSG) gewinnt mit 71,23 Prozent, ÖAAB und AUGE/UG verlieren. WELS & WELS-LAND. Das Endergebnis der AK-Wahl 2019 steht nun – nach Auszählung der restlichen Briefwahl-Stimmen – fest. Die Hauptwahlkommission hat letzte Woche folgendes endgültiges Ergebnis für den Bezirk ermittelt: Die Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG) haben mit 71,23 Prozent (plus 3,94 Prozentpunkte) die Wahl im Bezirk wie auch auf Landesebene (71,01 Prozent) gewonnen und werden...

  • 09.04.19
Politik
Die Zentrale der Arbeiterkammer in der Volksgartenstraße 40 in Linz wird zum Wahllokal.

AK-Wahl 2019
Fünf Listen treten zur Arbeiterkammer-Wahl an

Von 19. März bis 1. April sind die oö. Arbeitnehmer aufgerufen, ihre Interessenvertretung zu wählen. LINZ. 550.000 oberösterreichische Beschäftigte können die Vollversammlung der Arbeiterkammer (AK), das „Parlament der Arbeitnehmer“, wählen. Fünf wahlwerbende Gruppen haben ihre Kandidatur eingereicht. Es kandidieren die Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG), die Kraft der OÖVP in der Arbeiterkammer – Fraktion Christlicher Gewerkschafter (Team ÖAAB-FCG), die Freiheitlichen...

  • 20.02.19
Wirtschaft
Sandra Renner führt die Bezirksliste ÖAAB-FCG an. Rudolf Kroiß (FA-FPÖ), Listenzweiter in OÖ.

Arbeiterkammerwahlen
Renner und Kroiß an der Spitze

Bezirkskandidaten von ÖAAB-FCG und FA-FPÖ für die Arbeiterkammerwahlen VÖCKLABRUCK. Vom 19. März bis 1. April finden in Oberösterreich Arbeiterkammerwahlen statt. Auf der Liste des „Team ÖAAB-FCG“ sind sieben Kandidaten aus dem Bezirk vertreten. An der Spitze steht Betriebsrätin Sandra Renner, beschäftigt im Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck. Weitere Reihung: 2. ÖAAB-Bezirksobfrau Manuela Gschwandtner (Gampern), 3. Josef Müller (Rüstorf), 4. Bernhard Hager (Neukirchen), 5. Melitta...

  • 23.01.19