gemeinsam

Beiträge zum Thema gemeinsam

Lokales
Lukas Föger und Rene Köbele von der Gemeinde-Abteilung IVa richteten den Außenbereich her.
2 Bilder

Gute Zusammenarbeit
Jagdhütte gemeinsam instandgesetzt

TELFS. Ein Musterbeispiel für die gute Zusammenarbeit der GemeindeWerke Telfs und der Marktgemeinde ist die Sanierung der Jagdhütte im Revier Telfs-Ost. Der GemeindeWerke-Wirtschaftshof und die Gemeinde-Abteilung für Infrastruktur und Grünanlagen haben das Bauwerk in Mösern mit vereinten Kräften renoviert und wieder benutzbar gemacht. Alles neu in der JagdhütteDie Jagd „Telfs-Ost“ wurde zuletzt von der Gemeinde neu verpachtet. Bestandteil der Vereinbarung war, dass die in die Jahre gekommene...

  • 22.05.20
Gesundheit
Essentiell: Die Orientierung an den Lichtblicken in unserem Leben.

Lichtblicke
Andra tutto bene - Alles wird gut

Mit den Worten "andra tutto bene" helfen sich unsere italienischen Nachbarn durch diese für viele beschwerliche Zeit. "Alles wird gut" – das ist eine Ansage aus dem Herzen. Es ist sogar mehr als Hoffnung: Es ist Glaube. Bezeichnend für die meist gefühlsorientierten Italiener und vielleicht auch einer der Gründe, warum Italien zu unseren liebsten Urlaubsländern zählt. Diese Lebenszugewandtheit und Leichtigkeit stehen in einem gewissen emotionalen Gegensatz zur häufig kühlen und schwermütigen...

  • 29.04.20
Lokales
6 Bilder

Amstetten
Steinzeit: MutMachSteine für die Amstettner

Auch in Amstetten gibt es ab sofort eine kleine Kette an MutMachSteinen. Und jeder darf mitmachen und so die Kette verlängern. AMSTETTEN. Die Welt ist im Ausnahmezustand. Corona hat uns fest im Griff. Auch wenn es jetzt Lockerungen seitens der Regierung gibt, herrscht doch immer noch Angst. Angst vor etwas, das wir nicht sehen, spüren, riechen, schmecken können. Corona. Dieser Virus hat die Welt verändert. Wir rücken zusammen, obwohl wir Abstand halten. Wir kümmern uns um Nachbarn und...

  • 26.04.20
Wirtschaft
Wirtschaftliche Initiativen in Fieberbrunn.

Fieberbrunn - Wirtschaft
Fieberbrunn 4.0 vor Herausforderungen

FIEBERBRUNN. Mit dem Projekt „Fieberbrunn 4.0“ formiert sich die regionale Wirtschaft und stellt sich den Herausforderungen. Den Standort Fieberbrunn – drittstärkster im Bezirk – sieht für sich Auftrag und Chance zugleich, mehr für attraktives Einkaufen zu sorgen und Handel, Gastronomie und Dienstleister zu stärken. Mit der Regionalwährung „Pillerseetaler hat man bereits die Möglichkeit, Kaufkraft zu binden. Nun gibt es Überlegungen, diese „Währung“ zeitgemäßer zu gestalten und...

  • 16.04.20
Gesundheit

Gemeinsam gegen Corona
Die Landjugend Pfarrkirchen/Adlwang hilft in Krisenzeit

In Zeiten der Corona-Krise steht die ganze Welt im Wandel. Auch die Landjugend Pfarrkirchen/Adlwang musste ihren Jahresplan umstellen und legt nun großen Wert auf Nähe und Zusammenhalt innerhalb der Gemeinden. „Egal ob Lebensmittel, Medikamente oder andere dringende Erledigungen. Wir helfen Euch gerne dabei!“ – Auf diese Weise wollen die Landjugendlichen einen Beitrag in der derzeitigen Krise leisten. Ziel ist es vor allem ältere Pfarrkirchner und Adlwanger zu unterstützen, damit diese ihr...

  • 29.03.20
Lokales
Alle Lieder werden vorab mit Text und Noten veröffentlicht, damit Kinder und Eltern zu Hause mit den Wiener Sängerknaben musizieren können.
2 Bilder

Coronavirus Wien
Wiener Sängerknaben bringen Musik direkt ins Wohnzimmer

Mittels Live-Videoübertragung bringen die Wiener Sängerknaben musikalische Abwechslung in den Alltag.  Am Programm stehen beliebte Kinderlieder zum Mitsingen. Texte und Noten werden vorab veröffentlicht.  WIEN.  Auch die Konzerte der Wiener Sängerknaben sind momentan ausgesetzt. Aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus hat man sich aber nun etwas besonderes einfallen lassen. Die Wiener Sängerknaben bringen Musik und Spaß direkt nachhause. Alle drei Tage gibt es Stimmübungen und Musik...

  • 25.03.20
  •  4
Lokales
4 Bilder

Pfarre Atzgersdorf
Live Stream Heilige Messe

Wir möchten Sie/Euch herzlich einladen, gemeinsam die Heilige Messe zu feiern. Wann: jeden Sonntag um 9 Uhr jeden Dienstag und Donnerstag um 8 Uhr Ab circa 30 Minuten vorher gibt es ein Orgelspiel zur Einstimmung Wie? Die Heilige Messe wird über YouTube gestreamt! Link: https://youtu.be/7RB3qdrxd74 Der Link zur Heiligen Messe kann auch über die Homepage: www.pfarre-atzgersdorf.at aktiviert werden. Wir bleiben im Gebet verbunden! Ihr Pfarrer Mag. Peter Pösze

  • 25.03.20
Lokales
10 Bilder

Post für Demenzkranke
Alle machen mit – Schüler, Eltern, das ganze Dorf

Die erste – ganz besondere – Post erreichte den MaVida Park Velden, ein Demenzprojekt der AHA Gruppe. Die Idee wurde aus einem gemeinsamen Projekt heraus geboren.  LIND, VELDEN. Unter dem Motto „Mein Banknachbar hat Demenz. Na und?“ startete der MaVida Park Velden gemeinsam mit der Volksschule Lind ob Velden bereits vor Zeiten des Coronavirus das Projekt des gemeinsamen Unterrichts. Die Resonanz der Bewohner und auch der Kinder war überaus positiv. Auch das Betreuungs-Team des MaVida Parks...

  • 23.03.20
  •  1
Lokales

Fotoraum
Gemeinsam

Besprechungen über Soziales Inklusion / Integration / Menschenrechte Dieser Raum dient als Präsentationsstätte, Besprechungsraum und gemeinsame Aktivitäten Stätte Fotografie und Kunst Freue mich über weitere Zeilen, Gespräche  LG JM

  • 18.03.20
Gesundheit

Miteinander
Miteinander

In der aktuellen Zeit empfinde ich es als wichtig die Farbenfreude beizubehalten. Lasst rot/grün positiv auf euch wirken. Öffnet euch !! Alles Gute für die nächsten Tage, Wochen, Monate.

  • 18.03.20
  •  1
  •  2
Lokales
Auch die Jüngsten lernen in den kommenden Tagen Daheim.
2 Bilder

Volksschule Dienten
Gemeinsam für die Kinder

Nicht alle Eltern können trotz der Maßnahmen der Regierung auf den Kindergarten oder die Schule und die einhergehende Aufsicht auf den Nachwuchs verzichten. Doch auch wenn die Kinder Zuhause bleiben können, bedeutet das für viele Lehrer einen riesigen Aufwand. DIENTEN. Die einschneidenden Maßnahmen der Regierung treffen uns alle in privaten und beruflichen Leben. Auch für die Lehrer hat sich in den vergangen Tagen einiges geändert. War man am Freitag, 13. März, noch wie gewohnt gemeinsam in...

  • 17.03.20
Lokales
Eltern organisieren sich untereinander zur Betreuung ihrer Kinder, die Bezirksblätter helfen bei der Vernetzung mit einem speziellen Kleinanzeiger.

Fokus Frau
Spezieller Kleinanzeiger für gegenseitige Hilfe

Frauen sind meisterhaft im Networking, damit dies in Zukunft noch leichter geht haben die Bezirksblätter einen eigenen Online-Kleinanzeiger ins Leben gerufen. SALZBURG. Relativ kurzfristig mussten Salzburgs Schulen ihre Schüler auffordern, zuhause zu bleiben, bzw. nur wenn es keine andere Möglichkeit gibt, in die schulische Betreuung zu kommen. In solchen Ausnahmefällen hilft nichts besser, als sich zu vernetzen und sich gegenseitig zu helfen. Mütter helfen zusammen Damit die Vernetzung...

  • 12.03.20
Lokales
Freiwilligenarbeit im Diakoniewerk ist vielfältig, hier wird etwa eine gemeinsame Ausfahrt mit der Rikscha unternommen.

Diakoniewerk
Freiwillige leisten wertvollen Beitrag für die Gesellschaft

Die gute Nachricht des Tages: vom gemeinsamen Palmbuschenbinden bis zum Deutschlernen – die Freiwilligen des Diakoniewerk leisten wertvolle Arbeit. SALZBURG. Sie lesen vor, gehen spazieren, fahren mit einer Rikscha oder helfen beim Deutschlernen – 170 Freiwillige engagierten sich allein in der Stadt Salzburg im Vorjahr für das Diakoniewerk Salzburg. Wichtige Arbeit für die Integration "Diese Personen nehmen sich bewusst Zeit für andere. Es gibt den Menschen einfach ein anderes Gefühl,...

  • 09.03.20
Freizeit
LH Platter und LRin Palfrader laden zur Teilnahme am Euregio Music Camp.

Euregio Music Camp
Anmelden und eine musikalische Sommerwoche erleben

TIROL. Auch in diesem Jahr können sich talentierte NachwuchsmusikerInnen aus der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino für das Euregio Music Camp anmelden. Bereits zum 5. Mal gibt es die musikalische Sommerwoche. Dieses Jahr findet das Event im Euregio-Kulturzentrum Grandhotel Toblach vom 25. Juli bis 2. August statt.  Gemeinsames Musizieren verbindetDie musikalische Woche soll die Teilnehmer aus allen drei Teilen der Europaregion verbinden und das natürlich über die Grenzen...

  • 26.02.20
Politik
Helmut Fiedler (FPÖ), Herbert Osterbauer (VP), Johann Gansterer (Grüne)

Gemeinsam: Schwarz, Grün und Blau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Zeichen stehen in Neunkirchen auf Zusammenarbeit. Zumindest Schwarz, Grün und Blau wollen gemeinsam an einem Strang ziehen. Am 21. Februar fixierten die drei Parteien ihre Zusammenarbeit. Bei der Übereinkunft handelt es sich nicht um die Erweiterung der bereits beschlossenen Koalition aus VP und Grünen. "Vielmehr wurden Projekte fixiert, bei denen sich die FPÖ sich mit Know-How und pfiffigen Ideen intensiv einbringen wird", so Bürgermeister Herbert...

  • 22.02.20
  •  2
  •  3
Sport

Handball in Eferding
Handball Damen verlieren gegen Traun

TRAUN. Die vorletzte Begegnung zwischen den Damen des HCE und den Traunerinnen bestritten unsere Damen auswärts. Obwohl Eferding und Traun in den ersten 18 Spielminuten gleich auf lagen, setzten sich die Traunerinnen ab der 19. Spielminute kontinuierlich ab. Aufgrund zahlreicher technischer Fehler erlangten die Gegnerinnen immer wieder den Ball und nutzen die Chance Gegentore. Am 13.03.2020 um 20:15 Uhr findet die letzte Partie gegen Traun in Eferding statt. Auf zahlreiche Unterstützung würden...

  • 11.02.20
Lokales
Optikermeister Michael Reishofer folgt Katharina Franke und ist der neue Obmann des Einkaufsstraßenvereins Westbahnstraße.
2 Bilder

Einkaufsstraßenverein Westbahnstraße
Michael Reishofer ist der Neue

Michael Reishofer ist seit Kurzem der neue Obmann des Einkaufsstraßenvereins Westbahnstraße. NEUBAU. Die IG Kaufleute Westbahnstraße hat seit letzter Woche mit Michael Reishofer, Optikermeister von "Sehprojekt" in der Westbahnstraße 6, einen neuen Obmann. Seine Vorgängerin Katharina Franke legte ihre Aufgabe als Obfrau ab. "Ich sehe diese neue Aufgabe als Herausforderung. Ich weiß zwar nicht genau was auf mich zukommt, aber ich bin zuversichtlich", verrät Reishofer. Im bz-Interview...

  • 10.02.20
Freizeit
5 Bilder

Natur(S)purcamp
Wilde Küche - Ein neues Projekt von Natur(S)purcamp

21. März   9:30 - 18:00 Uhr Wilde Küche ist mehr als Grillen - Wilde Küche ist Kochen am Lagerfeuer, draussen unter freien Himmel. Wilde Küche spricht alle Sinne an und ist durch die direkte Verbindung mit den Elementen ein Erlebnis auf vielen Ebenen. Manche Menschen sagen, dass es uns an unsere verbindenden Momente erinnern, die uns über 99% unserer Menschheitsgeschichte begleitet und geprägt haben - das gemeinsame Kochen am Feuer, sei es an der einfachen Feuerstelle oder am offenen...

  • 08.02.20
Sport
4 Bilder

Handball in Eferding
Ausgeglichene Partie der Handball Herren bleibt ohne Belohnung

WELS. In einem Spiel auf Augenhöhe duellierten sich die Herren des HCE und AHC Wels. Torhüter Stefan konnte sich über das gesamte Spiel hinweg oftmals profilieren, zudem konnten alle anwesenden Spieler Tore für die Torschützenliste sammeln. Trotz zahlreicher technischer Fehler dominierten die Eferdinger die erste Halbzeit. Der Pausenstand war demnach absolut gerechtfertigt. Unachtsame Phase drehte das Spiel In der 35. Spielminute gelang jedoch den Welsern der Ausgleich und obwohl die...

  • 27.01.20
Sport

Handball in Eferding
Handball Männer bezwingen ASKÖ Urfahr

Vergangenes Wochenende trafen die Handball Herren des HCE zum ersten Mal in dieser Saison auf ihre Kontrahenten ASKÖ Urfahr. In den ersten 5 Spielminuten war die Partie relativ ausgeglichen. Ab der siebten Minute zeigten unsere Herren jedoch ein tolles Zusammenspiel, hinzu kam etwas Ballglück, und so konnte die Heimmannschaft ihren Vorsprung stetig ausbauen. Einen verdienten Halbzeitstand von 16:11 nahmen sie sich somit in die Pause mit. Ein paar schwache Minuten reichten In der zweiten...

  • 23.01.20
  •  1
Sport
3 Bilder

Handball in Eferding
Tolles Miniturnier in Lambach

LAMBACH. Dank 15 ausgeschlafenen Kindern konnten die 3 Teams des HC Eferding beim Miniturnier in Lambach, das ausnahmsweise erst am Nachmittag stattfand, sehr erfreuliche Leistungen in den jeweils 6 Spielen zeigen. Bei der U9 konnte eine fast reine Mädchenmannschaft gestellt werden, die gut harmonierte, aber aufgrund der vielen relativ neuen Spielerinnen noch etwas Luft nach oben hat. Trotzdem konnten einige Spiele gewonnen werden und die Mannschaft hatte Freude am Spiel. Die Burschen...

  • 23.01.20
  •  1
Lokales
Der Obmann des Regionalmanagement Wipptal, Thomas Stockhammer, ist über einige Aussagen zur anvisierten, gemeinsamen Bewerbung des Stubai- und Wipptals als Leaderregion "not amused".

Stubai-Wipptal
Gemeinsame Leader-Bewerbung: Es wird gerauft!

STUBAI/WIPPTAL. Wir haben darüber berichtet, dass das Wipptal die Bewerbung für die nächste Leader-Förderperiode (2021 bis 2027) gemeinsam mit dem Stubai angehen will. Die Vorzeichen stehen derzeit aber gar nicht gut. Insbesondere ein heute dazu erschienener Medienbericht sorgt für Aufregung im Wipptal. So rosig, wie das Ganze von manchen dargestellt wird, sieht es nämlich nicht aus! "Davon, dass man sich 'zusammengerauft' hätte, kann überhaupt keine Rede sein", ärgert sich der Obmann des...

  • 04.01.20
Politik
Neujahrsbotschaft: Bürgermeister Siegfried Nagl plädiert für mehr Gemeinschaftssinn.

Bürgermeister Siegfried Nagl ruft auf: "Liebe Grazer und Grazerinnern: Schauen wir aufeinander!"

Bürgermeister Siegfried Nagl appelliert zu Jahresbeginn, mehr auf sich und seine Nächsten zu achten. Eine Joggingrunde im Wald oder die Dame aus dem dritten Stock nach ihrem Befinden fragen. Geht es nach Bürgermeister Siegfried Nagl, sollten die Grazer zu Jahresbeginn Neujahrsvorsätze der etwas anderen Art wählen. "Wir sollten mehr auf die eigene Gesundheit achten und uns um die Mitmenschen in unserer unmittelbaren Umgebung kümmern", meint der Bürgermeister. Hallo Nachbar "In einer Zeit,...

  • 01.01.20
Sport
8 Bilder

Handball in Eferding
Eferding unterliegt SG Edelweiss/LINZ AG

LINZ. Am Wochenende trafen die Eferdinger Herren zum zweiten Mal in dieser Saison auf SG Edelweiss/LINZ AG. Wie auch im ersten Spiel war der HCE relativ chancenlos gegen die Linzer. Trotz wechselseitigem Schlagabtausch und mehreren Treffern in Folge blieb die Heimmannschaft über das gesamte Match hinweg die dominierende Mannschaft. Ergebnis 36:27 (20:14) KADER: Cheesi (8), Flo (3), David, Mario (4), Julius (7), Stefan A., Phips (1), Roman (3), Stefan H. (1), Stefan A. (Tor), Robert...

  • 09.12.19
  •  1
2 Bilder
  • 10. Juni 2020 um 18:30
  • Artolz 10
  • Artolz

Frauenkraft-Abend Frauenkreis

Ein Abend ganz für Dich: kraftvolle Impulse und Rituale, die eigenen Intuition und Weiblichkeit stärken, die Verbindung mit anderen Frauen spüren, Natur erleben, einfach (ganz DU selbst) Sein. MI., 10.06.2020 FR, 14.08.2020 FR, 18.09.2020 jeweils von 18:30 bis 20:30 € 25,- pro Abend in Artolz 10, 3834 Pfaffenschlag Alle Termine einzeln buchbar. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen! Anmeldung erforderlich bei: Claudia Weissenböck Tel.: 0664 33 26...

  • 19. Juni 2020 um 18:00
  • Josefstädter Str. 19
  • Wien

Gemeinsam geht's leichter - Die neue Abnehmgruppe in Wien

Abnehmen oder das Wunschgewicht halten klappt nicht? Mit regelmäßigen Treffen in der Gruppe mit Gleichgesinnten geht's leichter! Die Gruppe ist für Sie das Richtige, wenn... .... Sie keine einseitigen Diäten verfolgen möchten und Wert auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung legen. .... Sie sich gerne mit anderen Menschen, die ebenfalls abnehmen möchten, austauschen möchten. .... Sie sich bei Informationen zum Thema Ernährung nicht auf das Internet verlassen möchten und auf der...

7 Bilder
  • 2. Juli 2020 um 10:00
  • Tamsweg
  • Tamsweg

Kräuter und Wildgemüse - Spaziergang

Wildkräuterspaziergang (auf Wunsch und wenn genug Zeit auch mit Zubereitung von einfachen Kräutergerichten/-produkten ) Das freundliche Grünzeug da auf der Wiese - kann man das essen? Und wenn ja, wie bereitet man das zu? Diesen Fragen werden wir, in Theorie und Praxis, auf den Grund gehen - und uns das Ergebnis dann schmecken lassen. Termine: im Juli und August jeden Donnerstag, 10:00- ca. 13:00 Hans-Schmid-Straße 30, 5580 Tamsweg Kosten: 15 Euro - 25 Euro ( pay as you can /...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.