gemeinsam

Beiträge zum Thema gemeinsam

Zukunft Wirtschaft Digitale Kompetenz
Zusammen Zukunft gestalten

Die Wirtschaft läuft wieder an. Das ist gut so. Es gibt viele Wege zur Normalität. Ein besonders kluger Weg ist die Inventur der neuen und alten Stärken. Jedes Unternehmen hat seine Erfahrungen gemacht. Die Stärken nun zu bündeln und das Beste daraus zu machen, schafft Zuversicht. Die jungen UnternehmerInnen haben in der Krise einen erfolgversprechenden Schritt in die Zukunft gemacht: Kooperation erhöht die Sichtbarkeit und Attraktivität in den Medien deutlich. Selbst über das eigene...

  • Wiener Neustadt
  • Helmut Karas

Wir sind ...
Gemeinsam Fest im Park

Inklusion - Gemeinsamkeit im Park Menschen mit und ohne Behinderung kommen gemütlich zusammen  Gemeinsam Tischtennis spielen, gemeinsam leichte Sprache erleben, gemeinsam Aktionsthemen von Menschen mit Behinderung ansehen und über viele Themen plaudern und diskutieren. Gemeinsam Natur erleben, Gemeinsam Fotografie ansehen und ... gemeinsam leben 31. Juli 14 Uhr bis ca 19 Uhr Ersatztermin bei Schlechtwetter eine Woche später (7. August)

  • Jörgis Maislinger
Eine große Familie: Bei ASKÖ Dionysen wird gemeinsam angepackt und zusammengehalten.
11

Askö Dionysen
„Zusammenhalt zeichnet uns aus“

Spaß und Zusammenhalt wird bei Dionysen Jugendlichen vorgelebt. DIONYSEN. Für viele wirkt Dionysen wie ein gallisches Dorf, oder zumindest so, als wäre die Zeit stehen geblieben, denn beim Trauner Verein geht es nicht nur darum, möglichst erfolgreich Fußball zu spielen, sondern den Kindern und Jugendlichen Werte zu vermitteln. „Das ist uns besonders wichtig", sagt Obmann Tudi Dinu, der gemeinsam mit seinen Funktionären viel Zeit und Leidenschaft in den Trauner Klub investiert, so auch beim...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Sohn Mostafa folgte Vater Ehab in die Firma Senoplast.
Aktion 3

Fokus Familie
Vater und Sohn gemeinsam unter einem Firmendach

Es kommt nicht häufig vor, dass Vater und Sohn gemeinsam in einem Betrieb arbeiten. Doch Vater Ehab überzeugt Sohn Mostafa von der Qualität seines Arbeitgebers.  PIESENDORF. Der Piesendorfer Betrieb Senoplast beschäftigt im Pinzgau derzeit gut 520 Arbeiter und ist damit einer der größten Arbeitgeber der Region. Dabei vergisst die international agierende Firma aber nicht auf eine adäquate Ausbildung des Nachwuchses: 20 Lehrlinge finden hier in technischen und kaufmännischen Berufssparten einen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
1 15

Wasserrettung Mittersill zu Besuch bei der VS-Niedernsill

Am Donnerstag den 01.Juli 2021 folgte die Wasserrettung Mittersill der Einladung von Schuldirektor Norbert Gruber und besuchten die Schüler der VS Niedernsill. Die ca. 150 Schüler durften mit den 6 Mitgliedern der Einsatzmannschaft einen spannenden Vormittag verbringen. Die Kinder wurden eindrücklich über die Gefahr am und im Wasser aufgeklärt. Die Aufgaben der Wasserrettung sowie deren Ausrüstung wurde den Kindern im Alter zwischen 6 und 10 Jahren erklärt und gezeigt. Vieles durften sie sogar...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Jürgen Peitler
Heute wird gemeinsam im Augarten gesportelt.

Heute im Augarten
Sportprojekt bringt Grazer in Schwung

Im Rahmen des Sportjahres 2021 hat auch die Medizinische Universität ein Projekt eingereicht: Unter dem Titel "public moving" soll es Grazer aller Altersstufen dazu bringen, mehr Bewegung zu machen, um chronische Krankheiten wie Diabetes und Bluthochdruck vorzubeugen. Dafür entwarfen die Studierenden der Sportpädagogik spielerische Bewegungseinheiten, die zum Trainieren animieren sollen. Das nächste Mal wird am Freitag, 25. Juni im Augarten gemeinsam gesportelt. Beginn ist um 16 Uhr. Zum...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
ASKÖ Vizepräsidentin Monika Kuster und ASKÖ Präsident Alfred Kollar laden herzlich zu den Bewegungseinheiten im Schlosspark Kittsee ein.

Bewegungsprogramme des ASKÖ
Bewegt im (Schloss)-Park in Kittsee

Bei den Sporteinheiten von Bewegt im (Schloss)-Park in Kittsee steht gemeinsames Trainieren am Programm. KITTSEE. In der Gruppe trainiert man z.B. Yoga, Pilates, Rückenfit oder einen von vielen weiteren Kursen, direkt an der frischen Luft. Bewegung und Spaß ohne VerpflichtungErfahrene Kursleiter begleiten die Teilnehmer, motivieren während der einstündigen Übungseinheiten, geben Tipps und helfen dabei fit und gesund zu bleiben. Bewegt im (Schloss)-Park in Kittsee verbindet Bewegung mit Spaß an...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Der Kern-Vorstand (sitzend) und Unterstützer des neuen Vereins beim Stammtisch im Stadtpark.
12

Kitzbühel-Wirtschaft
WIRtschaft Kitzbühel will bewegen

Neuer Unternehmerverein "WIRtschaft Kitzbühel" will wirtschaftliche Interessen in der Stadt bündeln. KITZBÜHEL. Nach monatelanger Vorbereitungsarbeit hat sich der neue unabhängige Unternehmerverein "WIRtschaft Kitzbühel" mit siebenköpfigem Kernvorstand unter Obmann Alexander Etz gegründet. "Gemeinsame Plattform, Bindeglied zu allen Unternehmern und Vereinen aller Branchen und zwischen TVB und Stadtgemeinde und anderen Institutionen, Bündelung der Interessen, Entwicklung/Umsetzung von Ideen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Gerasdorf/St. Egyden
HTL-Schüler restaurieren barockes Tor der Justizanstalt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Absprache von Bundesdenkmalamt, Justizanstalt Gerasdorf und HTL Wr. Neustadt wird das barocke Tor der Justizanstalt nun restauriert. Das denkmalgeschützte barocke Tor des ehemaligen Schloss Gerasdorf, wo heute die Justizanstalt für jugendliche Gerasdorf steht, ist sanierungsbedürftig. Die HTL Wr. Neustadt, Abteilung Bautechnik – Schulbauhof, wird noch in diesem Schuljahr den Sanierungsbedarf erheben und ein Sanierungskonzept erstellen. "Die Justizanstalt für Jugendliche...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
GR Bettina Schimany, Bgm Martin Rennhofer, GR Otto Rauscher, GGR/GPO Georg Härtinger, GR Ernst Hieke, GR Edurad Schwarzinger, GR Paul Fink, GR Christina Kieninger, GGR Claudia Pehn
2

Bewegung
Paudorfer atmen bei Wanderung auf

Viele Teilnehmer nahmen bei der gemeinsamen bei Wanderung zu den Mammutbäumen teil. PAUDORF. Mit den Lockerungen der Corona-Regeln war es auch der Volkspartei Paudorf möglich die traditionelle Wanderung zu den Mammutbäumen nachzuholen. Mit etwas angepassten Maßnahmen und somit geänderten Rahmenbedingungen ging es los. Wanderer erhielten Jausen-Rucksack Am Beginn des Wanderweges zur Adalbert-Rast erhielt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer eine Wanderrucksack mit einer kleinen Jause und einem...

  • Krems
  • Doris Necker
Goldene Hochzeit.
2

Payerbach
Das sind wahre Ehe-Profis

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eva-Maria und Jürgen Bausek feierten neulich die Goldene Hochzeit. Ein Anlass, zu dem sich Payerbachs Gemeinderat Wolfgang Arlt mit besten Glückwünschen einstellte. Gertrude und Walter Bauer durften gar die Diamantene Hochzeit feiern. Vizebürgermeister Jochen Bous und Bürgermeister Eduard Rettenbacher überbrachten den erprobten Eheleuten die besten Glückwünsche zum 60-jährigen Ehe-Jubiläum.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Verschiedenste Organisationen mit dem Umweltzeichen – von Schulen über Pensionisten-Wohnhäuser bis hin zu Tourismusbetrieben – setzen nachhaltige Maßnahmen für eine grüne Welt von morgen.
3

Umweltzeichen
"Gemeinsam aktiv für Artenvielfalt und Klimaschutz"

TIROL. Zum Weltumwelttag am 5. Juni 2021 wird zum ökologischen Bewusstsein aufgerufen. Dazu zeigen innovative österreichische Unternehmen, wie Engagement für eine saubere Umwelt aussehen kann.  „Gemeinsam aktiv für Artenvielfalt und Klimaschutz“Das Österreichische Umweltzeichen nimmt den 5. Juni 2021 zum Anlass, um sich für eine ökologische Lebensweise auszusprechen und für Nachhaltigkeit in Unternehmen zu plädieren. Unter dem Motto "Gemeinsam aktiv für Artenvielfalt und Klimaschutz" möchte man...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Karin und Josef Weiß- Hochzeit 1996
2

Glückliche Ehen
„Ein Kaffee mit Liebe serviert“

TERNITZ. Nach dem Motto „Gut Ding braucht Weile“ begann zwischen Karin und Josef Weiß eine romantische Liebesgeschichte. Sie lernten sich 1994 kennen, wobei die Hochzeit zwei Jahre später (1996) stattfand. “Wir haben uns im November 1994 im Stadtcafe Neunkirchen kennengelernt, das zu jener Zeit mein Arbeitsplatz war. Josef kam des öfteren pro Woche auf einen Kaffee, wobei ich ihn anfangs sehr sympathisch fand. Ich wollte nicht den ersten Schritt machen, da ich in dieser Beziehung etwas...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp
Zum Tag der Geschwister am 10. April gibt es einige Tipps, wie man die Beziehung zwischen Brüdern und Schwestern harmonisch gestalten kann.
1

10. April Tag der Geschwister
Geschwister-Tipps von SOS-Kinderdorf

TIROL. Der 10. April ist der offizielle Tag der Geschwister. Dies nimmt SOS-Kinderdorf zum Anlass um Familien Tipps zu geben, wie man in Coronazeiten am besten zwischen den Kindern die Wogen glättet und Streitigkeiten zwischen Brüdern und Schwestern verhindert.  Spielen unter GeschwisternIn Corona- und Lockdownzeiten blieben Kindern und Jugendlichen meist "nur" die eigenen Geschwister zum spielen übrig. Dabei kann es leicht mal zu Streitigkeiten kommen, wie viele Eltern wissen. Gut, dass die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Team vom Klagenfurt Marketing und vom Tourismus Klagenfurt machen gemeinsame Sache.
2

Stadtmarketing und Tourismus
Gemeinsame Wege

Das Beste aus zwei Welten vereinen seit Kurzem der Tourismus Klagenfurt und das Stadtmarketing Klagenfurt.  KLAGENFURT. Mit visitklagenfurt.at hat die Landeshauptstadt einen Online-Auftritt der den Tourismus und das Stadtmarketing vereint. Im Vordergrund stehen die Wünsche der Kunden, es gibt Tipps und Nützliches für Klagenfurter und Gäste.  So findet man hier das beste Frühstück, die schickste Damen-Boutique, die coolste Radlrunde, die günstigste Busverbindung und vieles mehr.  Einzigartig...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Maria und Franz Schlögl 2021- „Wir verfolgten immer dieselben Interessen“
4 1 2

Geheimnisse langjähriger Ehen
Wie in „Guten und in Schlechten Zeiten“

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Es ist eine der aufregendsten Stunden, wenn Paare sich das „Ja Wort“ geben. Der Zauber des Augenblickes geht oft meistens in Routine über,  und es kommt zu einer frühzeitigen Trennung. Dennoch gibt es Paare, bei denen dieser Zauber nie vergangen ist.  Maria und Franz Schlögl (Inhaber der Fleischerei in Scheiblingkirchen) führen eine Ehe, die man als „Musterehe“ bezeichnen kann. Sie lernten sich im Jahre 1970, bei einem Kirtagsfest kennen, und die Sympathie war vom ersten...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp
LRin Zoller-Frischauf mit zwei der zahlreichen Zusendungen im Rahmen des Gewinnspiels für Tiroler Familien: Die Schwestern Anna (6 Jahre) und Sarah (9 Jahre) Ennemoser aus Niederthai im Ötztal zeigten mit ihren Zeichnungen, dass man zu jeder Jahreszeit im Garten spielen kann.
3

Familie
Gewinnerfamilien freuen sich über Spielhits

TIROL. Da die beliebte Spielmesse "Spiel aktiv" im vergangenen November nicht stattfinden konnte, verloste das Land alternativ mehrere Exemplare von spannenden Kinder- und Gesellschaftsspielen an Tiroler Familien. 37 Gewinnerfamilien freuten sich jetzt über ihre gewonnenen Spielehits. Gemeinsam spielen und Spaß habenAuch wenn man im November 2020 nicht die neuesten Spielehits bei der "Spiel aktiv" Messe in Tirol betrachten konnte, gab es ein vom Land organisiertes Wintergewinnspiel für...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Zusammen gelebt
Fotoraum für Menschen mit und ohne Behinderung

Inklusions Fotoraum Themen von Menschen mit Behinderung vor Ort Austausch, Darstellung, Gemeinsam Fotografie, Kunst und mehr Projekte & Ideenbesprechung, Umsetzung Gemeinsam Raum in Maxglan Besprechung, Information schriftlich per Mail (joergis@gmx.at)

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Jörgis Maislinger
Zusammenhalt wurde in der letzten Zeit zu einem bedeutenden Faktor.

Zusammenhalt
Zahlreiche Radiosender in ganz Europa spielen zeitgleich einen Song

Gemeinsam schaffen wir mehr – dieses Motto wurde vor Allem im letzten Jahr zu einem wichtigen Anhaltspunkt.  "You'll never walk alone"Heute, 19. März, soll der Zusammenhalt in der derzeitig sehr schweren Situation unter uns allen gestärkt werden. Deshalb spielte auf über 100 Radiosendern in ganz Europa der Song "You'll never walk alone" um exakt 8:45 Uhr. Fridays for FutureGleichzeitig starten mit heutigem Freitag auch wieder die Bemühungen und Kundgebungen zum Klimaschutz unter dem Motto...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Bürgermeister und Bergbahner bei der Präsentation des neuen Area Tickets in St. Johann.
2 7

Gemeinsamer Sportpass für zwei Regionen
Neues "Area Ticket" ist die Jahreskarte zum Sport

Acht Gemeinden, mehrere Bergbahnen und weitere Partner realisieren gemeinsamen Kinder-/Jugend-Sportpass. BEZIRK KITZBÜHEL. Acht Gemeinden der Regionen PillerseeTal und St. Johann (Fieberbrunn, Hochfilzen, Kirchdorf, Oberndorf, St. Jakob, St. Johann St. Ulrich, Waidring) mit ihren Badeanstalten, Langlaufloipen und Eislaufplätzen sowie die Bergbahnen als wesentliche Leistungsträger haben das neue regionale „Area Ticket“ ausgearbeitet, das ab Mai erhältlich ist. "Durch die gute Zusammenarbeit mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Typisierungsaktion in Saalfelden

Zwei Freunde organisieren Hilfsaktion
Typisierungsaktion für Leukämie-Patienten

Am 13. März gibt es in Saalfelden die nächste große Typisierungsaktion. Wir sind immer noch auf der Suche nach Lebensrettern für drei junge Menschen, die dringend eine lebensrettende Stammzellenspende benötigen. Je mehr Menschen sich typisieren lassen, desto größer wird die Wahrscheinlichkeit, den passenden Spender oder die passende Spenderin für an Leukämie erkrankten Personen zu finden. Die Initiative dieser Aktion geht von zwei Freunden aus - Franz Gassner und Bernd Hirschbichler versuchen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Bernd Hirschbichler
Der Wörgler Verein "komm!unity" hat es sich zur Aufgabe gemacht auch oder gerade wegen der schwierigen Corona-Zeit weiterhin einiges an Unterstützungen zu leisten.

"komm!unity" Wörgl
Brücken bauen, Mut machen und Unterstützung geben

Der Verein "komm!unity"in Wörgl bietet weiterhin in vielen Bereichen und Altersgruppen Hilfestellungen. Auch wenn vieles nur auf digitalem Weg möglich ist. WÖRGL (red). Speziell in Krisenzeiten werden Ungleichheiten in unserer Gesellschaft und Missstände in vielen Bereichen des Lebens noch sichtbarer. Der Verein "komm!unity" versucht, mit seinen engagierten Mitarbeiter gerade jetzt noch genauer hinzuschauen und dort zu unterstützen, wo Hilfe besonders gebraucht wird oder sich Lücken im System...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein Hauch von Normalität: Gemeinsam in der Sonne sitzen mit Absatnd  und Kaffee.
2

Krems/Donau - Not macht erfinderisch
Kaffee und Kuchen an der Donau

KREMS. Not macht erfinderisch, da die Lokale coronabedingt nach wie vor geschlossen sind, haben die Freundinnen Suzi und Orlanda ihr Coffee-Date an die Donau verlegt. Bei herrlichem Wetter, Kaffee und Kuchen lassen sich Neuigkeiten besonders gut austauschen.

  • Krems
  • Orlanda Ostrowska
1

"Wir, gemeinsam für Wünsche schwerkranker Menschen"
-Rollende Engel Run-, 23. - 25. April 2021

Normalerweise erfüllt der Verein -Rollende Engel- österreichweit schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch. Ob noch einmal in den Zoo, in ein Theater, zum Fußballspiel, oder einfach nur noch einmal nach Hause, um sich in Ruhe von der eigenen Familie verabschieden zu können. Der Verein ist staatlich nicht subventioniert und erhält sich ausschließlich durch Spenden! BIS JETZT!!!! Denn nun veranstalten wir erstmalig gemeinsam mit dem Marathonläufer Ralph Heiss einen eigenen virtuellen CHARITY...

  • Wels & Wels Land
  • Rollende Engel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.