Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

176

Fasching
Fasching im Wiener Prater

Anlässlich und wie jedes Jahr zum Faschingsende fand auch dieses mal der Umzug durch den Wiener Prater statt. Es waren ca 10. Wagen die sehr toll hergerichtet waren, damit die Besucher auch wirklich was zu sehen bekamen. Die Stimmung war gut, die Leute begeistert . Fazit, es war eine tolle gelungene Veranstaltung.

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Franz Schuster
Der Faschingsumzug startete am Riesenradplatz mit bunten Festzügen, verkleideten Fußgruppen und Musikkapellen.
1 7

Fasching Leopoldstadt
Das war der große Faschingsumzug im Prater

Vergangenes Wochenende fand der Faschingsumzug Wiens im Prater statt. Geboten werden Festzüge, Tanzvorführungen, Live-Musik bis hin zu m Besuch des Planetariums – und all das kostenlos.  LEOPOLDSTADT. Von Hexen und Clowns über Prinzessinnen bis hin zu Außerirdischen: Vergangenes Wochenende wurde der Fasching in der Leopoldstadt zelebriert. Geschmückte Festzüge, kostümierten Faschingsnarren und Musikgruppen zogen durch den ganzen Prater, um den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Auch Bezirksvorsteher Marcus Franz (l) und Rudi Wieselthaler (2.vr) waren am Oberlaaer Faschingsumzug mit dabei.
1 109

Oberlaa
Faschingsumzug im Süden Favoritens

Am Sonntag, 23. Februar, fand wieder der traditionelle Oberlaaer Faschingsumzug statt. FAVORITEN. Die Narren herrschten in Oberlaa! Das hieß großes Remmidemmi im Süden Favoritens. Und alle aus Oberlaa, Unterlaa und Rothneusiedl sowie dem restlichen Favoriten machten mit. Originelle Kostüme Gestartet wurde beim Heurigen Stefan Wieselthaler. Hier trafen einander Dudelsack-Bläser, Musketiere, Piraten und auch Zombies. Und wenn das Landwirtschaftliche Casino Oberlaa und die Oberlaaer Landjugend...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Heuer wollen die Maurer Geschäftsleute die letzten Faschingstage auch gleichzeitig mit einer Spendenaktion für die ROTE NASEN Clowndoctors verbinden
1 2

Faschingsdienstag in Mauer
Krapfen schmausen und Kindern helfen

Am Faschingsdienstag, 25. Februar, versüßen die Maurer Geschäftsleute mit Mini-Krapfen das Faschingsende. LIESING. Krapfenschmausen, fröhlich sein und ein Lachen schenken,wo es dringend gebraucht wird. Das haben sich die Maurer Geschäftsleute für den Faschingsdienstag vorgenommen. Sie laden ihre KundIen auf Faschingskrapfen ein. Die Mini-Krapfen werden auch heuer wieder von der Bäckerei Szhin extra für die Maurer Geschäftsleute gebacken. Genuss und guter Zweck Heuer wollen die Maurer...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Buntes Treiben im Wiener Prater: Am Samstag, 22. Februar, findet der größte Faschingsumzug Wiens statt.
2 2

Die Narren sind los
Großer Faschingsumzug im Wiener Prater

Am Samstag, 22. Februar, findet der größte Faschingsumzug Wiens im Prater statt. Geboten werden Festzüge, Tanzvorführungen, Live-Musik bis hinzu kostenlosem Eintritt ins Planetarium.   LEOPOLDSTADT. Der größte Faschingsumzug Wiens geht am Samstag, 22. Februar, in der Leopoldstadt über die Bühne.  Mehrere hundert Narren sowie Faschingsbegeisterte aus ganz Österreich versammeln sich im Wiener Prater. Die Veranstaltung der Vereine "Prater Aktiv" und "Fasching Aktiv" bietet ein buntes Programm: von...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Fasching feiern in kaiserlichem Ambiente
12

Schloss Schönbrunn
Kunterbuntes Faschingsfest im Kindermuseum

Am 16. Februar feiert das Kindermuseum mit einem abwechslungsreichen Programm Fasching. Für Spiel, Spaß und Spannung ist gesorgt. HIETZING. Das Kindermuseum lädt am 16. Februar von 10 bis 16.30 Uhr alle Kinder ab fünf Jahren zum kunterbunten Faschingsfest. In Poldis Kinderdisco geht an diesem Tag die Post ab. Schlossgespenst Poldi schwingt mit den kleinen Gästen das Tanzbein und steht gerne für gemeinsame Fotos zur Verfügung. Bei der Schminkstation können sich die Kinder in wilde Raubkatzen,...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Lustiges Faschingstreiben im 13. Bezirk
6

Faschingsfeier im Haus Trazerberg
Eine Nacht in Bangkok

Das Haus Trazerberg in der Schrutkagasse 63 hat jetzt ein großes Faschingsfest für Bewohner ausgerichtet. HIETZING. Musiker Wolfgang Aster hat Bewohner und Mitarbeiter auf eine "Flugreise" nach Bangkok mitgenommen und großartige Stimmung verbreitet. Die Idee für das Motto "Eine Nacht in Bangkok" wurde von den Mitarbeiter aus der Küche, die asiatische Wurzeln haben, vorgeschlagen und kam bei allen gut an. Dementsprechend wurden die Gäste mit asiatischen Köstlichkeiten versorgt: hausgemachte...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
"Obernarr" Alexius Vogel sorgt mit seiner Gilde für jede Menge Unterhaltung in der Faschingszeit.

Faschingsgilde
"Fasching Aktiv" aus Floridsdorf zelebriert das Narrentum

Die in Floridsdorf gegründete Faschingsgilde "Fasching Aktiv"mischt mittlerweile in ganz Wien mit. FLORIDSDORF. Am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt er eben nicht, der Fasching. An diesem Tag und zu dieser Uhrzeit werden nämlich nur die Narren geweckt. Wer das weiß, zählt definitiv zu den Experten in Sachen Faschingszeit. Alexius Vogel, Obernarr im bunten Treiben dieser Stadt, legt großen Wert auf dieses Detail. Denn der Fasching beginnt erst am 7. Jänner. Und ein paar Wochen später, am...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Die 30-köpfige Kärntner Faschings-Abordnung hat Richard Lugner in der Lugner City einen Besuch abgestattet
2 40

Faschingsgilde bei Richard Lugner
Blitzbesuch des Villacher Faschingsprinzenpaares in der Lugner City

Nach der erfolgreichen Premiere am Freitag besucht das Villacher Faschingsprinzenpaar, begleitet von LEI-LEI, Musik und Faschings-Ministern die Bundeshauptstadt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Nach Empfängen in der ÖBB-Zentrale, dem Burgtheater und Schönbrunn, hat die 30-köpfige Kärntner Faschings-Abordnung, Richard Lugner in der Lugner City einen Besuch abgestattet, als Dank für Richard Lugners Verbundenheit zur Narren Hochburg Villach. Besucher begeistert Die Besucher des Einkaufszentrums konnten...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Ernst Georg Berger
Im Fasching können Kinder alles sein, was sie immer schon sein wollten.
2

Närrische Zeit in Liesing
Kinderfasching in Alterlaa

Zauberer, Clown, Feuerwehrmann oder Cowboy - im Fasching können Kinder alles sein, was sie immer schon sein wollten. LIESING. Am Sonntag, 26. Jänner 2020 findet wieder von 14.30 bis 17.30 Uhr ein Kinderfasching im Kaufpark Alterlaa, 23., Anton Baumgartnerstrasse 44 statt. Es gibt ein tolles Animationsprogramm mit den Kuddelmuddels und einem Zauberer. Spaß für Groß und Klein ist programmiert. Karten noch verfügbar Karten können ab 14 Uhr direkt vor Ort gekauft werden. Die Familienkarte (2...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
2 42

BESUCH DES VILLACHER FASCHINGS IN DER LUGNER CITY WIEN 14.1.2020

BESUCH DES VILLACHER FASCHINGS IN DER LUGNER CITY WIEN 14.1.2020 mit Richard Lugner in Begleitung von Karin. Landespräsidentin für Wien und Burgenland Brigitte Kreminger Landesprinzessin von Wien und Burgenland Susanne I ORF Regisseur Volker Großkopf Foto: Robert Rieger Photography

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Robert Rieger
Werner Weibert spielt am Rosenmontag im Gasthaus Koci ordentlich auf
3

Fasching in Liesing
Rosenmontagskinder müssen närrisch sein

Die närrische Zeit macht auch vor dem 23. Bezirk nicht halt. Im Gasthaus Koci wird richtig gefeiert. LIESING. "Rosenmontagskinder müssen närrisch sein" - Aber man muss nicht am Rosenmontag geboren sein um närrisch zu sein.  Unter diesem Motto verbreiten Ingrid Merschl und Werner Weibert am nämlichen Montag gute Laune und Fröhlichkeit. Schmissige Lieder lassen Sie vergessen, dass der Aschermittwoch naht. Masken sind Pflicht Im Fasching ist alles erlaubt und das ohne Risiko. Für die ausgelassene...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Gute Stimmung: Elisabeth Raidl, Michaela Schüchner, Andreas Eisenbock und Iris Bolart (v.l.).
34

Limoniball 2020
Eine rauschende Penzinger Ballnacht

Unter dem Motto "Venezianische Nacht" veranstaltete der Einkaufskreis Hütteldorf am vergangenen Samstag den Limoniball. PENZING. Die kleine Durststrecke ist überstanden, der Limoniball, das Penzinger Society-Event der Faschingssaison, ist nach einigen Jahren Pause wieder da. Organisiert wird der Ball vom Einkaufskreis Hütteldorf. Den passenden Rahmen hatte man in diesem Jahr im eleganten Lorely-Saal gefunden. Mit dabei waren dann auch Bezirkschefin Michaela Schüchner, Andreas Eisenbock von der...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
"Fasching Aktiv" lädt zur Faschingssitzung auf die Schmelz.
12

Narren im Schutzhaus
Neue Faschingsgilde in Rudolfsheim

Der 15. Bezirk hat jetzt eine eigene Faschingsgilde. Am 30. Jänner zeigen die Narren, was sie können. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt er eben nicht, der Fasching. An diesem Tag und zu dieser Uhrzeit werden nämlich nur die Narren geweckt. Wer das weiß, zählt definitiv zu den Experten in Sachen Faschingszeit. Alexius Vogel, Obernarr im bunten Treiben dieser Stadt, legt großen Wert auf dieses Detail. Denn der Fasching beginnt erst am 7. Jänner. Und ein paar Wochen später, am...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Sie halten den Fasching am Leben: Herbert Madejski, Ilse, Helmut und Helmut Jr. Klima (v.r.) in ihrem "Probelokal".
3

Mei Mei
Die Narren von Meidling

Seit 34 Jahren tagt die Meidlinger Faschingsgilde mit ihrem Gruß "Mei-Mei". MEIDLING. "Wir sind einfach Enthusiasten", erklärt Helmut Klima, warum er schon seit dreieinhalb Jahrzehnten beim Meidlinger Fasching mitmacht. "Es macht uns allen Spaß – und ohne Spaß gäbe es kein Brauchtum." Zu diesem zählt inzwischen, dass sich die "Jecken" unter Präsident Stephan Wögerbauer schon im September erstmals treffen – natürlich im Meidlinger Traditionscafé Alt-Wien. "Das ist das ehemalige Gasthaus Pauser,...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
„Die Narren sind los“ - Döblinger Faschingsgilde
5

Lei Lei
In Döbling sind die Narren los

Seit 40 Jahren gibt es die Döblinger Faschingsgilde bereits. Die meisten Stücke sind hausgemacht. DÖBLING. DöDö-BlingBling! – was klingt wie ein Fußballschlachtruf, ist der Slogan der Döblinger Faschingsgilde. Die Entstehungsgeschichte der Bande ist schnell erklärt: Den Erzählungen der Vereinsmitglieder zufolge war die Idee zur Vereinsgründung eine, wie man es in Wien so schön ausdrückt, "b'soffene G'schicht". Der Anstoß kam vom damaligen Bezirksvorsteher-Stellvertreter Ludwig Müller. Erste...

  • Wien
  • Döbling
  • Wolfgang Unger
Die einzelnen Faschingsgilden übernahmen von Bezirksvorsteher Georg Papai den Bezirksschlüssel.
5

Narrenwecken in Floridsdorf

Bezirksvorsteher Georg Papai übergab den Bezirksschlüssel symbolisch an die Faschingsgilden. FLORIDSDORF. Rechtzeitig zum Beginn der fünften und närrischen Jahreszeit besuchten die Faschingsgilden Bezirksvorsteher Georg Papai. Bei Faschingskrapfen, Sekt und Brötchen wurden die Narren geweckt und der Bezirksschlüssel übergeben. Präsidentin der Faschingsgilden Wiens, Brigitte Kreminger: „Mit dem Narrenwecken am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt die Vorbereitungszeit auf den Fasching, der nach der...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Hunderte Passanten tanzen bei der traditionellen Quadrille um 11:11 Uhr am Stephansplatz mit.
1 6

11:11 Uhr
Traditionelle Eröffnung der Faschingssaison am Stephansplatz

Publikumsquadrille und Krapfenwettessen: In der Wiener Innenstadt wurde der Faschinsbeginn am 11.11. um 11:11 Uhr gebührend begangen. INNERE STADT. Am Sonntag um 11:11 Uhr war es soweit: Am Wiener Stephansplatz fand die traditionelle Faschingseröffnung statt. Dazu luden die Wiener Tanzschulen zur Fledermaus-Quadrille ein. Auch der Wiener Walzer und der Galopp wurden zusammen mit hunderten Passanten getanzt. Der Beginn des Faschings läutet zeitgleich auch die Ballsaison ein. Tanzschulen zeigten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Alena

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.