FF Landeck

Beiträge zum Thema FF Landeck

An der VS Rifenal übte die FF Zammerberg mit Unterstützung aus Landeck den Ernstfall.
12

Feuer macht uns keine Angst

Feuerwehrübung der FF Zammerberg in der VS Rifenal ZAMMERBERG. Mit Unterstützung der Drehleiter der FF Landeck führte die FF Zammerberg kürzlich eine Feuerwehrübung an der Volksschule Rifenal durchgeführt. "Seitens der FF Zammerberg gilt der Dank den Kammeraden der FF Landeck für ihre hilfsbereite und freundliche Mitarbeit", so Kommandant Ferdl Neurauter. Insgesamt nahmen alle sieben SchülerInnen der VS Rifenal – Paul, Ellie, Phoebe, Julia, Sarah, Manuel uns Stefanie – samt Geschwistern an der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Aus dem Ausschuss verabschiedet: Norbert Grissemann und Walter Gastl mit Bgm. Wolfgang Jörg (li.) und Kdt. Reinhold Greuter (re.)
26

Einsatzreiches Jahr für die Stadtfeuerwehr

Bei der Murenkatastrophe in See standen die Landecker Florianijünger eine Woche lang im Einsatz. LANDECK (otko). "Das Jahr 2015 geht als ein einsatzreiches Jahr in die Geschichte ein. Gegenüber dem Vorjahr hatten wir bei den Einsätzen einen Zuwachs von 24 Prozent", bilanzierte Kommandant Reinhold Greuter bei der Jahreshauptversammlung am Dreikönigstag. Allerdings wurde auch viel Zeit in die Ausbildung, Fortbildung und in das Training investiert. Derzeit umfasst die FFW Landeck 187 Mann – davon...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Orkanartige Sturmböen: In der Landecker Malser Straße drohte ein Baugerüst umzustürzen.
19

Föhnsturm sorgte für Bahnsperre

LANDECK/FLIRSCH (otko). Der orkanartige Föhnsturm am Donnerstag sorgte auch für einige Probleme und Schäden im Bezirk. Aufgrund eines Oberleitungsschadens auf der Arlbergbahn in Flirsch musste die Strecke zwischen Landeck-Zams und St. Anton am Arlberg gesperrt werden. Die ÖBB hatten einen Schienenersatzverkehr mit Autobussen eingerichtet. Rechnen Sie bitte mit Unregelmäßigkeiten und Verspätungen. Die Sperre der Strecke konnten gegen 18.10 Uhr wieder aufgehoben werden. In Landeck musste die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Gedenkmesse der Feuerwehr Landeck am Zirmegg

LANDECK. Am Sonntag, dem 02. August 2015 um 12:00 Uhr, gedenken wir, die Feuerwehr der Stadt Landeck, unserer verstorbenen Feuerwehrkameraden. Wir laden alle herzlich zur Gedenkmesse bei der Floriani-Kapelle am Zirmegg (Thial) ein. Die heilige Messe wird von Feuerwehrkurat Pfarrer Mag. Martin Komarek bei jeder Witterung zelebriert. Zu beachten ist, dass Heuer die Messe um eine Stunde später als bisher üblich beginnt. Vorankündigung: Die Gipfelmesse am Thial-Kreuz findet heuer am 06. September...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Mit Hubschraubern wurde das Löschwasser in das unwegsame Gelände geflogen.
10

Waldbrand in Stanz bei Landeck ist gelöscht

Insgesamt standen 139 Feuerwehrmänner aus Stanz und Landeck sowie vier Hubschrauber im Einsatz STANZ. Am 12. Juli 2015 gegen 13.15 Uhr brach aus bisher unbekannter Ursache in einem steilen Waldstück oberhalb von Stanz ein Waldbrand aus. Das Einsatzgebiet befindet sich oberhalb der Ortschaft Stanz auf ca. 1.200 Meter Seehöhe im Bereich des Schutzwaldes Platzwald in den sogenannten Hütterböden. Der Brandherd war sehr schwer zugänglich und die Einsatzkräfte mussten einen ca. 20-minütigen Fußmarsch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Großbrand entwickelte sich nahezu explosionsartig und griff anschließend auf drei weitere angrenzende Gebäude über.
31

Explosionsartiger Brand in Landecker Stadl

Über 150 Einsatzkräfte löschten ein unter Vollbrand gestandenen Stadl am Freitag in Landeck. LANDECK (Me.). Zu einem explosionsartigen Brand kam es vergangenen Freitag gegen 1.45 Uhr am Landecker Marktplatz. Aus noch ungeklärter Ursache brach in einem leer- stehenden Wirtschaftsgebäude im dicht besiedelten Wohnraum ein Brand aus. Dieser entwickelte sich nahezu explosionsartig und griff anschließend auf drei weitere angrenzende Gebäude über. Die alarmierte Feuerwehr Landeck rückte vorerst mit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Marion Prieler
Suchaktion: Die Einsatzkräfte bargen das herrenlose Kajak aus dem Inn.

Herrenloses Kajak führte zu Großeinsatz

ZAMS. Am 18. Juli löste ein herrenloses Kajak am Inn bei Zams eine große Suchaktion aus. Beim Einstieg in den Inn war einem 16-jährigen Briten das Boot samt Paddel abhanden gekommen. Er konnte sich ans Ufer retten, vergaß jedoch auf eine rasche Meldung an die zuständigen Behörden. Augenzeugen sahen das im Inn treibende Kajak und verständigten die Einsatzkräfte. Neben den Feuerwehren vom Landeck, Zams, Schönwies und Imst, der Wasserrettung Landeck und der Polizei waren auch zwei Hubschrauber an...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Wasserrettung Landeck barg das Leichenteil aus dem Inn.

Grausiger Fund: Leichenteil entdeckt

ZAMS. Am Freitagnachmittag machte eine Spaziergängerin in Hinterfeld bei Zams eine schreckliche Entdeckung im Randbereich des Inns. An einem Ast, der in den Inn ragte, hingen die Überreste eines menschlichen Beins. Daraufhin wurden die Wasserrettung von Landeck mit ihrem Boot sowie die Feuerwehren von Zams und Landeck zur Bergung der Überreste angefordert. Derzeit gibt es keine Hinweise, um wen es sich handelt. Allerdings gibt es laut Auskunft der Polizei mehrere Vermisste im Oberland. Eine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Fotos: Julian Wiederin
24

Großes Glück bei Brand

Wohnungsbrand verlief glimpflich - sechs eingeschlossene Personen mussten geborgen werden. Am 14. Jänner brach gegen 20:15 Uhr im dritten Stock eines Wohnhauses in der Fischerstraße 144 ein Brand aus. Beim Eintreffen einer alarmierten Polizeistreife stand die Wohnung bereits in Vollbrand. Flammen schlugen über den Wohnungsbalkon auf die darüber liegende Wohnung. Die Bewohner der Wohnungen, unter dem Brandort wurden sofort evakuiert. Die Beamten löschten mittels Feuerlöscher die Wohnungstüre der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
12

FF Landeck: „Gut gearbeitet“

Am Dreikönigstag lud die Freiwillige Feuerwehr Landeck zur 131. Jahreshauptversammlung. Kürzlich zog die Freiwillige Feuerwehr Landeck im Stadtsaal Bilanz über das vergangene Einsatzjahr. Als eine der größten Feuerwehren Tirols mit knapp 200 Mitgliedern verzeichnet die Stadtfeuerwehr im Jahr 2011 in Summe 190 Einsätze. Dabei wurde zu 140 Technischen Einsätzen und 50 Brandeinsätzen gerufen. Die geleisteten Einsatzstunden der ehrenamtlichen Mitarbeiter belaufen sich auf rund 3.000 – ein Zuwachs...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
21

Großes Glück für Schutzwald

Vergangene Woche brannten sieben Hektar Wald in Galtür. Schlimmeres konnte verhindert werden. Am 27. November brach in Galtür am Nachmittag ein Waldbrand aus, der zum größten Einsatz seit zwei Jahren im Bezirk führte. Betroffen war der Eingang des Jamtals. Die Feuerwehren aus Galtür, Mathon, Ischgl, Kappl, See und Landeck kämpften bis 23:00 Uhr gegen die Flammen. Unterstützt wurden sie dabei von insgesamt drei Hubschraubern. Die Konzentration der Löscharbeiten lag dabei auf dem nördlichen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Waldbrand wütet im Jamtal

Rund vier Hektar Wald standen in Galtür in Falmmen und lösten einen Großeinsatz im Bezirk aus. Über die Landesleitstelle Tirol wurde am 27. November um 14:41 Uhr einWaldbrand im vorderen Jamtal gemeldet. Nach dem Ersteinsatz der FF Galtür wurden in weiterer Folge die Feuerwehren aus Mathon, Ischgl, Kappl, See und Landeck nach alarmiert. In dem steilen Gelände breitete sich der Brand wegen der großen Trockenheit sehr schnell und großflächig aus. Ausgebrochen war der Brand südlich eines...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.