Flohmarkt

Beiträge zum Thema Flohmarkt

Freizeit
Von heute bis Sonntag können Kostüme und Requisiten aus dem Lager des Life Ball gegen eine freie Spende gekauft werden.

Life-Ball
Kostüm-Flohmarkt in der Messe Wien

Ab heute können gegen eine freie Spende bunte Kostüme, Kulissenteile und etliche Requisiten beim Life-Ball-Flohmarkt in der Messe Wien gekauft werden. WIEN. Nachdem Ballorganisator Gery Keszler im Mai das Aus für den Life Ball verkündet hat, werden nun die Lager geräumt. Deshalb können Interessierte von heute bis Sonntag stöbern und wahre Schätze finden. Kostüme bis hin zu Kulissenstücke und Requisiten gibt es gegen eine freie Spende zu kaufen. Treu dem Motto vom Charity Ball werden die...

  • 24.10.19
Lokales
9 Bilder

Neuer Flohmarkt in Simmering
Schnäppchenjagd auf der Simmeringer Hauptstraße

Seit 1.9.2019 ist am Parkplatzgelände von STOP SHOP in der Simmeringer Hauptstrasse 334 ein neuer Flohmarkt etabliert. Ganzjährig wird jeden Sonntag von 6-14 Uhr tolle Ware feilgeboten. Für die Schnäppchenjäger, für die Sammler, für die passionierten Flohmarktgänger, eigentlich für alle gibt es was zu sehen und zu kaufen. Familien mit Kindern können neben dem handeln noch ihre liebsten am Kinderspielplatz unterhalten. Besonders hervorzuheben sind die sanitären Anlagen. Alles aus Nirosta und...

  • 17.09.19
  •  1
Lokales
Bürgermeister Michael Ludwig (Mitte) wollte sich das Straßenfest nicht entgehen lassen.
3 Bilder

Straßenfest Simmering
Ein Straßenfest für Alle

Das 61. Simmeringer Straßenfest ging erfolgreich über die Bühne und begeisterte die Besucher. SIMMERING.  Hüpfburg, kulinarische Spezialitäten und Livemusik: Das Simmeringer Straßenfest war ein voller Erfolg für Jung und Alt sowie Gewerbetreibenden. Bereits zum 61. Mal fand das Simmeringer Straßenfest statt. Und mit dabei war auch Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ). Neben einer Hüpfburg gab es für die kleinen Gäste Ponyreiten, ein Karussell, Kinderschminken und einen Kinder-Flohmarkt. Das...

  • 03.06.19
  •  3
Lokales
Die Mitarbeiter kommen aus mehr als 50 Nationen und unterschiedlichsten Kulturkreisen.
4 Bilder

Häuser zum Leben
Jahrmarkt der Nationen im Haus Föhrenhof

In den 30 Häusern zum Leben des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) und den 150 Pensionistenklubs der Stadt Wien arbeiten über 4.400 Menschen. Diese Menschen kommen aus mehr als 50 Nationen und unterschiedlichsten Kulturkreisen. Im KWP leben wir nicht nur Diversität, sondern wir feiern sie auch. Deshalb hat das Haus Föhrenhof im 13. Bezirk letzte Woche einen Jahrmarkt der Nationen veranstaltet. HIETZING. Im Haus war einiges geboten: Essensstände mit kulinarischen Köstlichkeiten...

  • 29.05.19
  •  1
Lokales
Der Hamerling Park ist eine besonders beliebte Location für allerlei Märkte.

Hamerling Park
Flohmarkt in der Josefstadt

Stöbern liegt im Trend. Besonders Flohmärkte beherbergen immer wieder besondere Schmuckstücke. JOSEFSTADT. Am Samstag, den 11. Mai, findet im Hamerling Park beim Eingang Skodagasse ein privater Flohmarkt statt. Von 9 bis 15 Uhr können Interessierte diverse heimische Aussteller durchstöbern und ihrer Kaufleidenschaft frönen. Ein spezieller Vorteil bei Flohmärkten: auch die Geldbörse bleibt weitgehend geschont. Selbst ausstellen ist hingegen nicht mehr möglich. Alle Plätze sind restlos...

  • 24.04.19
  •  1
Lokales
Alle Standmieten und Buffeteinnahmen gehen in den Erwerb des Cosy Chairs.
2 Bilder

Pflegestuhl für Senioren
Neuer Cosy Chair für Pensionisten-Wohnhaus in Döbling

Ein neuer Pflegestuhl soll den Bewohnern das Waschen und Anziehen erleichtern. DÖBLING. Im Pensionisten-Wohnhaus Döbling wird ein "Cosy Chair" für die bessere Pflege der Hausbewohner benötigt. Kostenpunkt: 2.300 Euro. Zur Beschaffung des Stuhls werden nun Generationen-Flohmärkte veranstaltet, wobei die Standmieten der Aussteller und die Einnahmen vom Buffet ausschließlich in den Erwerb des "Cosy Chairs" gehen. Pflegestuhls durch Flohmärkte finanzierenBisher sind 900 Euro zusammengetragen...

  • 19.04.19
Freizeit

Flohmarkt
Flohmarkt 5.5.2019 Raxstrasse 30

Wir laden Euch herzlich zu unserem Flohmarkt, am 5.5.2019 in der Raxstrasse 30(folgt den Ballons) im 10.Bezirk ein! Ab 13:00 erwartet euch ein Abenteuer ! In unserer Beauty Lounge könnt ihr euch die Haare stylen lassen und anschließend mit euren neuen Errungenschaften und neuem Sytling ein Foto vor der Selfiewall schießen ! Für Snacks & Drinks ist gesorgt ! Wir freuen uuuuuuns !:)

  • 18.04.19
Lokales
Hans Nimführ verkauft beim Bücherflohmarkt gespendete Bücher und sammelt für Sozialprojekte.
3 Bilder

Grüne Floridsdorf
Karitativer Bücherflohmarkt – Lesen, spenden und helfen

Der karitative Büchermarkt der Grünen Floridsdorf am Franz-Jonas-Platz startet in die 15. Saison. Wer seine Bücher ausmisten will, wer ein gutes Buch sucht, wer wenig Geld für Literatur ausgeben möchte oder wer einfach unter den verschiedenen literarischen Genres stöbern möchte, ist beim Bücherflohmarkt der Grünen Floridsdorf richtig. Präsent vor der Schnellbahnhalle des Franz-Jonas-Platzes platziert, startet Projektleiter Hans Nimführ und seine drei freiwilligen Helfer heuer in die 15....

  • 15.04.19
Lokales
Michael Reichelt, Grüner Bezirksvize, will das Müllproblem am Naschmarkt anpacken.
3 Bilder

Naschmarkt
Neues Müll-Konzept gefordert

Naschmarkt-Flohmarkt: Grüne Mariahilf wollen Mist mittels Info-Kampagne in den Griff bekommen. MARIAHILF. Massiver Müll am Naschmarkt-Flohmarkt: Dieses Problem beschäftigt Mariahilf nach wie vor. Vor allem die Grünen wollen das Übel an der Wurzel packen: In der vergangenen Sitzung des Bezirksparlaments haben sie einen Antrag für ein neues Infokonzept zum Müll-Management eingebracht. Mit Erfolg: Angenommen wurde dieser von allen Parteien – ausgenommen der ÖVP, die sich dazu nicht äußerte....

  • 08.04.19
  •  1
  •  1
Lokales
Sabine Görlich bei der Arbeit.
6 Bilder

Flohmarkt
Schnäppchen aus Ottakring

Jeden zweiten Samstag im Monat sind bei der U-Bahn-Station Ottakring die Raritätenjäger unterwegs. OTTAKRING. "Billiger! Billiger!", rufen die Händler und Privatverkäufer lautstark. Zahlreiche Flohmarktbummler tummeln sich am frühen Samstagmorgen, um die besten Deals zu erhaschen. Mittendrin die aufmerksame Veranstalterin Sabine Görlich. Seit mittlerweile 20 Jahren steht sie bei jedem Wetter munter am Flohmarkt in Ottakring und ist stets bemüht, ihre einkaufsfreudige Laufkundschaft...

  • 22.02.19
  •  2
Lokales
Musiker Richard Weihs ist der Naschmarkt-Flohmarkt ans Herz gewachsen. Er will dort wieder länger stöbern.

Neue Marktordnung
Flohmarkt am Naschmarkt sorgt für Diskussion

Sperrstunde um 14 statt um 18.30 Uhr: Initiative protestiert gegen neue Regelung für Naschmarkt-Standler. MARIAHILF. "Ich habe hier am Flohmarkt etliche alte Gitarren gekauft und sie dann mit viel Liebe restauriert", erzählt Musiker Richard Weihs wehmütig. Seit Jahrzehnten wohnt er am Naschmarkt. Doch seit 1. Oktober ist hier alles anders. Der Flohmarkt schließt – bedingt durch die neue Marktordnung – nämlich schon um 14 Uhr statt wie vor der Regelung um 18.30 Uhr. "Ich bin darüber...

  • 29.10.18
  •  1
Lokales
20 Euro je Stand spendeten der prater und das Schweizerhaus an das Kinderhospiz Sterntalerhof
33 Bilder

Wurstlprater: Kinderflohmarkt für den guten Zweck

Unter dem Motto „Von Kindern für Kinder“ präsentierten die Nachwuchshändler ein buntes Warensortiment. Ein Teil der Standgebühren ging an das Kinderhospiz Sterntalerhof. LEOPOLDSTADT. Am Sonntag, 16. September, stellten Nachwuchshändler im Prater ihre Verkaufstische auf. Der karitativer Kinderflohmarkt stand unter dem Motto „Von Kindern für Kinder“ . Spielsachen, Plüschteddys, lustige Kinderbücher und farbenfrohe Shirts, das Angebot war sehr vielfältig. Karitativer...

  • 17.09.18
  •  2
Lokales
Flohmarkt Obkirchergasse 2018
33 Bilder

Jubiläums-Flohmarkt in der Obkirchergasse

Der beliebte Flomarkt hat heuer seinen 50. Geburtstag gefeiert und mit ihm hunderte Stände und tausende Gäste in der beliebten Döblinger Einkaufstraße. DÖBLING. Im Frühling und im Herbst verwandelt sich die Einkaufsstraße im 19. Wiener Bezirk in eine attraktive Marktzone. Neben den vielen privaten Ausstellern, die mit allem feilschten, was Keller und Dachkammern zu bieten hat, öffneten auch die Kaufleute der Einkaufsstraße Obkirchergasse mit ihrer Ware und Dienstleistungen die Pforten. Für...

  • 17.09.18
  •  2
Lokales
Am 8. September ist in Währing Stöbern angesagt.

Marktfest am Johann-Nepomuk-Vogl-Markt

Am 8. September gibt es einen Bauernmarkt, Live-Musik, Kinderprogramm und einen Flohmarkt. WÄHRING. Am Samstag, 8. September, findet am Johann-Nepomuk-Vogl-Markt ein großes Marktfest statt. Zwischen 8 und 17 Uhr gibt es bei freiem Eintritt einen Bauernmarkt mit insgesamt 15 Ständen. Weiters wird ein Flohmarkt abgehalten, bei denen es auch einige caritative Stände gibt. Dabei wird unter anderem für die Gruft oder das Projekt "Support Ethiopia" gesammelt. Aber auch das Rahmenprogramm kann sich...

  • 06.09.18
Lokales
Diese Bühnenutensilien können Sie am 27. Juni von der Volksoper erwerben.
6 Bilder

Alles muss raus! Requisitenflohmarkt in der Volksoper

Am 27. Juni können Sie Tische, Stühle und auch riesengroße Teddybären erwerben. ALSERGRUND. Die Volksoper trennt sich von zahlreichen Bühnenutensilien. Zu erwerben sind diese am Mittwoch, 27. Juni zwischen 16 und 20 Uhr bei der Probebühne 2 in der Severingasse/Ecke Wilhelm-Exner-Gasse). Diesmal gibt es unter anderem Puppen, Fahnen sowie die Original-Lenkuchenhexe aus "Hansel und Gretel". Weiters stehen für die Schnäppchenjäger auch Tische, Stühle oder der riesengroße Teddybär aus "Der...

  • 18.06.18
Lokales
Für den Flohmarkt sind noch Stellplätze zu haben.
4 Bilder

Flohmarkt im Modecenter: Noch Standplätze zu haben

LANDSTRASSE. Es darf wieder gestöbert, gehandelt und verkauft werden. Das Modecenter Wien (Leopold-Böhmstrasse 8) lädt zum großen Baby-Kinderflohmarkt (10-14 Uhr) sowie zum Frauenflohmarkt (17-20 Uhr) am Sonntag, 10. Juni.  Geboten wird eine riesige Auswahl an Babyausstattung, Spielzeug, Kinderkleidung, Badehosen, Flossen, Sportgeräten, Kinderfahrräder und vielem mehr. Beim Frauen-Flohmarkt wiederum werden Sommerkleider, Dirndln, Tshirts, Blusen, Bikinis, Schuhe, Taschen, Schmuck,...

  • 06.06.18
  •  1
Lokales
Nicolas Martin entwickelte eine App, die die interessantesten internationalen Flohmärkte enthält. Usbekistan inklusive.
3 Bilder

fleamapket.com: Mit der Hernalser App zum Flohmarkt in Riga

Der Hernalser Nicolas Martin entwickelte eine App, auf der sich die international interessantesten Flohmärkte befinden. HERNALS. Um ein Land kennenzulernen, kann man in Museen gehen, eine Stadtrundfahrt buchen, an Folkloreabenden teilnehmen oder aber einen Flohmarkt vor Ort besuchen. "Auf einem Flohmarkt erhält man den besten Einblick in die Kultur eines Landes, viel besser als in einem Museum", ist sich der Hernalser Nicolas Martin sicher. "Mein erster Kontakt mit einem bereisten Land ist...

  • 28.05.18
Lokales
Ursula Wagner präsentiert ein Kleid aus den Siebzigerjahren unter den wachsamen Augen von Lotte, der Puppenbüste aus Berlin.
8 Bilder

Das elegante Fräulein Kleidsam

In der Gumpendorfer Straße steht die Zeit still. Zumindest modisch, denn hier bietet Ursula Wagner in ihrer Boutique "Fräulein Kleidsam" feinste Vintagemode an. MARIAHILF. Hätte die Großmutter von Ursula Wagner nicht die Kleider ihrer Mutter aufgehoben, würde ihre Enkelin heute wahrscheinlich im Büro eines Museums sitzen.  "Als Kinder durften meine Schwester und ich die alten Kleider der Uroma aus den 20er und 30er-Jahren anziehen. In diesen Art Deco-Stücken hielten wir Teatime mit unseren...

  • 23.01.18
Lokales
Gegen Mittag zieht die Gruppe Maracatu Renascente durch die Simmeringer Hauptstraße.
2 Bilder

Das Simmeringer Straßenfest steigt am 7. Oktober

Von der Molitorgasse bis zum Simmeringer Platz geht die Feier. Von 9 bis 17 Uhr gibt’s ein buntes Programm – und die Straße und die Querungen sind für Autofahrer gesperrt. SIMMERING. Im Herbst ist genau das richtige Wetter, um zu flanieren. Wo könnte man das besser, als auf einem lebendigen Straßenfest? Am 7. Oktober hat man von 9 bis 18 Uhr entlang der Simmeringer Hauptstraße die Möglichkeit dazu. Dem Veranstalter "Verein zur Förderung des Marktgewerbes" ist ein ganz besonderes Fest...

  • 06.10.17
  •  2
Lokales
34 Bilder

Flohmarkt Neubaugasse: Alles was das Sammlerherz begehrt

360 Marktstände bieten ihre Waren ihren Kunden, für jeden Sammler etwas sogar für die Kleinsten gibt es einen Kinderflohmarkt in der Lindengasse. Auch diesmal gibt es schöne und lässige Klamotten für jedes Alter, Vintage, Accessoires, Schuhe und vieles mehr bei den zahlreichen Shops in der Neubaugasse und den Standlern zu ergattern! Den Flohmarkt Neubaugasse gibt es bereits seit 1982. Gastronomie, Konzerte, Stelzengeher und auch Kampfkunst-Vorführungen runden das Angebot ab.

  • 30.09.17
  •  1
Lokales
Beratung für sehbehinderte, aber auch sehende Menschen steht beim Fest des Auges im Mittelpunkt.
2 Bilder

Fest des Auges: Wandern durch das "Neu-Siehland"

Schnuppermassage, Lesehilfen, Hörbücher: Das Fest des Auges hat ein buntes Programm. PENZING. Eintreten in das "Neu-Siehland": Beim Fest des Auges können alle blinden und sehbehinderten Menschen, deren Angehörige und andere interessierte Menschen sich über Hörbücher, Hilfsmittel oder auch das Massage-Fachinstitut informieren. Am Freitag, den 6. Oktober, findet das Fest von 13 bis 19 Uhr im Louis-Braille-Haus in der Hägelingasse 4–6 statt. Zum Abschluss des Abends gibt es etwas zum Lachen: Der...

  • 25.09.17
  •  2
Lokales
Stöbern lohnt sich! Beim Innenhofflohmarkt werden teils außergewöhnliche Dinge angeboten.
2 Bilder

Margareten: "Flohmarkt im Hof" geht in die dritte Runde

Die Innenhöfe des 5. Bezirks verwandeln sich am Samstag, den 30. September, in einen weitläufigen Flohmarkt. Kommen Sie, stöbern Sie. MARGARETEN. Was 2014 als gemeinsames Projekt der Gebietsbetreuung und der Bezirksvorstehung erstmals über die Bühne ging, ist nun bereits ein Fixtermin im Jahreskalender der Margaretner: der Flohmarkt in den Innenhöfen. Am Samstag, den 30. September, findet zum dritten Mal das kleine Bezirksfest statt. Fest deshalb, weil neben der Schnäppchenjagd nicht nur das...

  • 25.09.17
Lokales

Innenhofflohmarkt Sonnwendviertel und Umgebung

Sie wohnen im Sonnwendviertel oder in der näheren Umgebung? Sie haben Dinge, die Sie nicht mehr brauchen und die Sie verkaufen, tauschen oder verschenken wollen? Dann machen Sie mit beim Nachbarschaftsflohmarkt! Der Flohmarkt am 9. September bietet dabei nicht nur Gelegenheit, Ausrangiertes weiter zu geben, sondern lädt auch zum Kennenlernen der NachbarInnen im Haus und im Wohnumfeld ein. Dabei öffnen die sonst verborgenen Räume im Stadtteil - wie Innenhöfe oder Gemeinschaftsräume, die meist...

  • 13.07.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.