Freiwillige Feuerwehr Alkoven

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Alkoven

Die jungen Teilnehmer hatten sichtlich Spaß am Bewerb.
6

Alkoven
Mehr als 100 Gruppen bei Jugend-Abschnittsbewerb

Alle Erwartungen übertroffen hat der beim Schloss Hartheim ausgetragene Abschnittsjugendbewerb des Bezirkes Eferding. 103 Bewerbsgruppen aus 56 Feuerwehren aus mehreren Bezirken pilgerten nach Alkoven. ALKOVEN. Eine der 103 Bewerbsgruppen nahm sogar den Weg aus Salzburg nach Alkoven auf sich, um beim Abschnittsjugendbewerb dabei zu sein. Zusätzlich erwies sich der Tag als witterungstechnisch durchwachsen. Das Event wurde in Zusammenarbeit von Bezirks-Feuerwehrkommando Eferding und Feuerwehr...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
8

Feuerwehren Alkoven und Axberg
Gebäudebrandübung in Forst

Die Feuerwehren Alkoven und Axberg (Gemeinde Kirchberg-Thening) führten gemeinsam eine Einsatzübung, ausgehend von einem Gebäudebrand in Forst, durch. ALKOVEN. In Forst wird künftig die örtliche nahe liegende Feuerwehr Axberg bei Brandmeldungen automatisch mitalarmiert, wenn etwas passiert. Hintergrund dafür ist die etwas ungeschützte Lage des Ortsteils Forst in Alkoven. Die Wasserversorgung ist dort laut der Feuerwehr Alkoven nicht gerade als üppig zu bezeichnen. Aufgrund kürzeren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
6

FF Alkoven
Assitenz-Einsatz bei "Öl auf Gewässer"

BEZIRK WELS-LAND, ALKOVEN. Die Freiwillige Feuerwehr Alkoven leistete Hilfe bei einem Einsatz aufgrund eines Ölfilms auf der Ager und Traun im Bezirk Wels-Land. In Summe halfen 11 Feuerwehren teilweise ab den Morgenstunden mit. In Rüstorf (Bezirk Vöcklabruck) soll es zuvor in einem Betrieb zu einem größeren Ölaustritt gekommen sein. Mehrere Ölsperren wurden daher errichtet. Um 10:18 wurde die Feuerwehr Alkoven mit dem Kranfahrzeug und den darauf platzierten Ölsperren, zwei Rollen á 75 Meter,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
3

Igel steckt in Abflussrohr fest

ALKOVEN. Ein nicht alltäglicher Hilferuf erreichte die Freiw. Feuerwehr Alkoven am Abend des 25. Mai 2014 über das Diensthandy. Der Anrufer informierte die Feuerwehr, dass bei ihm ein Igel seit einem Tag in einem Abflussrohr feststecken würde. Er habe schon versucht, das Tier selbst zu befreien, es dabei jedoch nur mit noch mehr Kies bedeckt … Im Feuerwehrhaus anwesende Feuerwehrleute rückten nach Hartheim aus, um sich selbst ein Bild der Lage zu machen. Sie stellte fest, dass tatsächlich ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
4

Feuerwehrtaucher starten in die neue Saison

ALKOVEN. Oft nur 50 cm Sicht, Abtrieb durch Strömung trotz Leinensicherung, schwere, große Steine als Hindernisse – so bot sich die Situation für die Feuerwehrtaucher des Stützpunktes 1 am 26. April 2014 in der Donau. Anlass dafür war das sogenannte „Antauchen“, dass an diesem Tag in der Brandstatt in der Gemeinde Pupping ausgetragen worden ist. Es handelt sich hierbei um den ersten Übungstauchgang nach der Winterpause, welche sonst nur durch Realeinsätze oder auch – wenn die Witterung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding

Starkes Einsatzjahr für die Alkovener Feuerwehr

ALKOVEN. 226 reguläre Einsätze sowie 740 weitere Interventionen während der Hochwasserflut im Juni 2013 – dies sind die Einsatzschlagzeilen der Freiwilligen Feuerwehr Alkoven für das letzte Jahr. „War es im Grunde zahlentechnisch ein normales Jahr, stellte das Hochwasser die Helfer vor enorme, aber durchaus bewältigbare Herausforderungen“, resümiert Kommandant Markus Wieshofer. Er war eigentlich der Meinung, die von 2002 angefertigten Hochwasserpläne erst für die nächste Generation...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
11

Nach dem Hochwasser folgen starke Unwetter in Alkoven

ALKOVEN. Nach 600 Hilfeleistungen an sechs Tagen war der 9. Juni der erste einsatzfreie Tag für die beiden Alkovner Feuerwehren. Zumindest bis am Abend. Denn ein heftiges Unwetter sorgte ab 20.45 Uhr für mehrere Einsätze der Wehren Alkoven und Polsing. Die Einsatzkräfte kümmerten sich um umgestürzte Bäume in den Ortschaften Gstocket und Bergham. Eine Kellerüberflutung gab es in Polsing zu bewältigen: Eine Straße hatte sich in einen Sturzbach verwandelt und setzte den Keller eines...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bernadette Aichinger
3

Feuerwehr: Wintereinbruch bedeutet auch Hintergrundarbeit

EFERDING. Der Wintereinbruch bzw. die Schneewarnungen vom 16. Jännerbedeuteten für viele Feuerwehren - vor allem für jene im Flachland - schon im Vorfeld abseits eines Einsatzes viel Arbeit. Viele Einsatzfahrzeuge der Oö. Feuerwehren - im Bild: Alkoven - mussten für den Fall der Fälle mit Schneeketten abgestattet werden. Arbeiten, die bei den freiwilligen Feuerwehren ebenso pflichtbewusst durchgeführt werden müssen und im Hintergrund geschehen bzw. zu geschehen haben. Die meisten Winter...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
2

Holzstapel brannte neben Stadel in Alkoven

ALKOVEN. Eine Passantin meldete am Abend des 25. August im Feuerwehrhaus Alkoven noch anwesenden Mitgliedern, dass es gegenüber dem Feuerwehrhaus bei einem Stadel brennen würde. Die Nachschau über die Terrasse des Feuerwehrhaus bestätigte diese Meldung und es hatte den Anschein, als habe das Gebäude zu brennen begonnen. Unverzüglich wurde um 21.54 Uhr über die Zentrale im Feuerwehrhaus Alarm ausgelöst. Mehrere Mitglieder passierten während der Anfahrt zum Feuerwehrhaus bereits die Brandstelle,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bernadette Aichinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.