Freizeit im Bezirk

Beiträge zum Thema Freizeit im Bezirk

Aufgrund der Covid-19 Pandemie gibt das Unterkagerer-Hexenteam mit Bedauern die Absage  für den für 10. Oktober geplanten Hexenmarkt bekannt.
2

Unterkagererhof
Diesjähriger Hexenmarkt wird abgesagt

Coronabedingt wird der für 10. Oktober geplante Hexenmarkt nun abgesagt. Der nächste Hexenmarkt wird für Sonntag, 9. Oktober 2022, terminisiert. AUBERG. Schlechte Nachrichten gibt es für alle Hexenmarktfreunde. Der für 10. Oktober geplante Hexenmarkt wird coronabedingt abgesagt. „Aufgrund der Covid-19 Pandemie, der derzeitigen Einschätzung der Infektionsentwicklung in den kommenden Wochen und den damit einhergehenden Maßnahmen wie Maskenpflicht im Innenbereich und eventuell Zutritt nur mit 2G-...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Die Innenansicht der Pfarrkirche in Bad Ischl.
6

26. September
Kulturerbe am Tag des Denkmals im Salzkammergut bestaunen

Am 26. September findet der Tag des Denkmals statt und öffnet die Pforten von historischen Objekten im Salzkammergut.  SALZKAMMERGUT. Rund 250 historische Objekte in ganz Österreich öffnen im Rahmen des Tages des Denkmals am 26. September ihre Türen für denkmalinteressierte Besucher. Das Programm für den Tag wird vom Bundesdenkmalamt und dessen Bundeslandabteilungen koordiniert und organisiert. Im Salzkammergut können Sie sechs Denkmäler besuchen. Wert des kulturellen ErbesDie jährliche...

  • Salzkammergut
  • Linda Hangweirer
1 1 2

Sitzplatz Sponsoring beim FC HELLAS KAGRAN 1926

Ab sofort kann jeder auch Sitzplatz-Sponsor auf der neuen Tribüne werden! Bei unseren Funktionären und in der Kantine könnt ihr Euch genau erkundigen. Hilf mit, werde Sitzplatzpate und unterstütze den FC Hellas Kagran 1926. Am besten kommst du gleich zu einem der Heimspiele der Kagraner in die Natorpgasse 2 vorbei und schaust  dir ein Meisterschafts Match an und die neue Tribüne. Michael Hasieber FC Hellas Kagran 1926

  • Wien
  • Donaustadt
  • Michael Hasieber

Bezirkswandertag Seniorenbund Feldkirchen
Gemma, Seen, sehen…

Auf vorwiegend ebenen Wegen gibt es auch sonst viel zu „sehen“. Gemütlich marschieren wir beim märchenhaften Schloss Mühldorf vorbei, queren den wunderschönen Golfplatz, wandern entlang Bade- und Fischerseen und genießen die schöne Landschaft.  Mittwoch, 15. Sept. 2021, Start von 08:00 bis 09:30 Uhr beim Wirt in Pesenbach. Strecken mit  12, 8 und 5 Kilometer.  Veranstalter: SB Bezirksorganisation Urfahr/Umgebung mit Ortsgruppe Feldkirchen.

  • Urfahr-Umgebung
  • Josef Poscher

Gemeinde fühlte sich nicht zuständig
NPO-Fonds und Servus TV retten Nachwuchsverein

Gerade jetzt im Herbst wäre die Arbeit des Vereines, der sich im Speziellen der frühmotorischen Förderung sowie Sportangeboten für Mutter und Kind widmet, gefragter denn je. Im Herbst sollen Kooperationsprojekte mit Schulen und Kindergärten starten, die zwar durch eine großartige Förderung der Sportunion unterstützt, jedoch von teilnehmenden Vereinen vorfinanziert werden müssen. Leider haben die Ausgaben insbesondere für alternative Online-Trainingsangebote während der Lockdowns seit 2020 bei...

  • Tulln
  • Monika Greil

STOCKSPORT: Werbung für den Stocksport
STOCKSPORT: Werbung für den Stocksport

STOCKSPORT: Möchte hier wieder einmal Werbung für den Stocksport machen. Nach der langen Corona-Zeit wird man sicher wieder nach einer sportlichen Tätigkeit suchen, die leicht ausübbar ist und auch eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten bietet. Beim Stocksport sind keine großen körperlichen Voraussetzungen von Nöten und akrobatisch muss man auch nicht sein. JEDER der Interesse hat, ist beim Stocksport willkommen.

  • Korneuburg
  • Franz Klinger
Gute Laune herrschte beim Besuch von Herrn Bürgermeister Siegfried Nagl - hier zusammen mit Petra Wildbacher, Gerald Scherübel und Michael Kohlroser
2 2 38

Ein Sommerwochenende mit Keramik
15.Internationaler Töpfermarkt (Claydays)

Mag. Siegfried Nagl begrüßt in seiner Funktion als Bürgermeister jedes Jahr die KeramikerInnen als internationale Gäste im Namen der Stadt Graz. In diesem Jahr fachsimpelte er bei einem Rundgang über den Markt gut gelaunt mit den AusstellerInnen und fand erneut Worte der Wertschätzung für sie: „Der internationale Töpfermarkt am Karmeliterplatz ist zum jährlichen Fixpunkt geworden und ich freue mich sehr, dass er so viel Publikum anzieht. Die Handwerkskunst, die hier präsentiert wird, ist...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Petra Wildbacher
2

Verein Forum Gries - Pilates für alle
Josef-Huber-Park & St. Johannespark

Der Verein Forum Gries setzt eine weitere Initiative im Sommer. Mach' mit bei Bewegung im Park!  Sie bieten im Sommer kostenlos Pilates im Johannes Park (Montags 16.00, Mittwochs 9.30) und im Josef-Huber Park (Montags 9.30, Mittwochs 16.00) an.  Dieses Angebot richtet sich an alle die Lust und Zeit haben sich draußen im Park zu bewegen.  Wenn man keine Turnmatte besitzt, gibt es diese auch direkt zum Ausborgen. Der Einstieg ist jederzeit mit bequemer Kleidung möglich. Ich war schon dabei und es...

  • Stmk
  • Graz
  • Claudia Schönbacher
Sandro und Miriam planschen am liebsten im Kinderbecken in Deutschkreutz.
1 Aktion Video 13

Freibad-Check im Bezirk Oberpullendorf
Ab ins kühle Nass!

Die heißen Temperaturen und den Ferienbeginn haben wir zum Anlass genommen die Freibäder unseres Bezirks genauer unter die Lupe zu nehmen.  BEZIRK. Unter der Berücksichtigung der 3G-Regel (genesen, geimpft oder getestet) darf ausgiebig im kühlen Nass geplanscht werden. Wir haben einen kleinen Blick in die Freibäder gewagt und nachgefragt was der Badespaß kostet.  Freibad Oberpullendorf  Tageskarte: E. € 4,-/K. ab 6 € 2,-Saisonkarte: E. € 45,-/K. bis 14 € 10,-Pommes mit Ketchup: € 3,-Spritzer: €...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Vom Armleuchter zum Nachtschwärmer: Das Naturschauspiel bietet eine  abenteuerliche Reise in den Lebensraum Nacht.

Sommerferien
10 Dinge, die Groß und Klein begeistern

Sommer, Sonne, Ferien: Mit diesen Tipps für Unternehmungen in der Region kommt keine Langeweile auf. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ferienzeit ist Familienzeit: Gemeinsame Erlebnisse und neue Entdeckungen machen Groß und Klein Spaß. 1. Ein Land für Kinder: Balancieren über Netzbrücken, Gold suchen in der Westernstadt oder mit der Riesen-Reifen-Wasserrutsche nach unten sausen: Im Obra Kinderland wird alles Mögliche geboten. Öffnungszeiten in den Ferien: 10 bis 18 Uhr (im Juli Dienstag geschlossen), nicht...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

Kinder Bildhauer-Workshop
“Ytong”

Mi, 21.07.2021, 15:00 – 17:00 “Ytong” Das Bearbeiten von weichem Ytong-Stein zur eigenen Skulptur ist leicht und macht riesig Spaß! Zwar geht es hierbei etwas staubig zu... Bei Schönwetter arbeiten wir aber im Skulpturenpark und lassen uns inspirieren! Dieser Kreativkurs ist für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche geeignet. € 18,- pro Kind inkl. pädagogischer Betreuung und Material (Geschwister je € 17,-) Anmeldungen unter 02853 / 72 888 oder info@daskunstmuseum.at www.daskunstmuseum.at Neu:...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
144

Historischer Rückblick in Form eines Rundweges im ehem. Silberbergbauort Oberzeiring
Themenweg-Bergbau Oberzeiring vor Eröffnung - Fotoserie vom 26.06.2021

Oberzeiring ist ein Ortsteil der Marktgemeinde Pölstal im Bezirk Murtal in der grünen Steiermark. Die Geschichte des Silberbergbaues geht bis ins Mittelalter zurück. Bereits weit vor dem 13. Jahrhundert wurde hier unter der Bergstadt Silber abgebaut. Bis um das Jahr 1400 soll hier Silberabbau betrieben worden sein. Danach gibt es keine Anhaltspunkte über weiteren Silberabbau. Als Grund wird angenommen, daß das gesamte Bergwerk im Rahmen einer Katastrophe überflutet wurde und nicht mehr...

  • Stmk
  • Murtal
  • Anton Steinwider
1 4

Kunst im öffentlichen Raum
CICADA GAMES - ASMR Hörspiel-App im Kongreßpark

CICADA GAMES ist ein ASMR-Hörspiel, das als Augmented Reality App für den Kongreßpark konzipiert ist. Ein Flüstern über Geschichte und Zeit, Isolation und Verschwörungen. Ab 18. Juni bis Oktober 2021 kostenlos im App-Store und bei Google Play zum Download. CICADA GAMES Ein rauschendes Zirpen erfüllt die flimmernde Sommerhitze. Im Grün des Parks sitzend, flüstert man uns Dinge aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu. Die Zikaden dieses Hörspiels sind Klatschtanten und Voyeure*. Sie...

  • Wien
  • Ottakring
  • czirp czirp - sonic and experimental arts

Achtsamkeitsübungen mit dem Stift
Wie Knoten und Knäuel uns helfen gelassener zu werden

Wer kennt das nicht: vollgekritzelte Schulbücher, Notizseiten, Heftumschläge oder Schreibunterlagen? Wie oft hatten wir früher beim Telefonieren einen Stift in der Hand und ließen ganz nebenbei und unbewusst phantasievolle Kritzeleien entstehen! Knoten und Knäuel -  im Englischen knots and tangles -  so werden kleine gezeichnete Achtsamkeitsübungen genannt, deren Linien und Bahnen diese Formen nachahmen. Zeichnen entspannt, vor allem, wenn wir uns nicht zu viele Gedanken darüber machen müssen,...

  • Tulln
  • Erika Haba
Die Guides aus dem Kaolinum-Team
3

Ausflugstipp
Spaß in luftigen Höhen

PERG. Am 1.Mai 2021 startete die diesjährige Saison im Kletterzentrum Kaolinum (Allerheiligen). Hier ist für jeden etwas geboten. Kletterspaß für jung und alt Ob in luftiger Höhe oder an der Boulderwand. Kletterfans kommen im Kaolinum auf den Geschmack. Auf vier Hochseilparcours, mit ca. 400 Metern Gesamtlänge warten 31 Übungen verschiedener Schwierigkeitsstufen auf die Besucher. Ebenfalls im Programm: drei Flying Fox mit einer Gesamtlänge von 250 Metern. Alle Übungen wurden so gestaltet,...

  • Perg
  • Isabella Pollin
Johannes Anzengruber zeigt, wo die Strecken 2021 ausgebaut werden.
Video 6

Ausbau auf Nordkette mit VIDEO
Neuer Mountainbike-Trail

Die Nordkette ist für viele Innsbrucker mit ihren unendlich vielen Wanderwegen und Mountainbike-Trails nicht nur ein beliebtes Naherholungsgebiet, sondern auch Spiel- und Abenteuerplatz. INNSBRUCK. Um den beliebten Schillerweg zu entlasten und zu verhindern, dass Radsportler auf der Höhenstraße entlang nach oben fahren müssen, wird im Sommer 2021 ein neuer blauer Trail für Mountainbiker ausgebaut, der aufwärts, als auch abwärts zu den bereits bestehenden Singletrails im Bereich Mühlau bzw. Arzl...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
1 5

Am 13. Mai startet das Hexenwasser in die Sommersaison

Die Hexen laden wieder zum Staunen, Begreifen und Verstehen einDas Hexenwasser in Söll ist bekannt als ein Ort für Entdecker, Traumtänzer, Neugierige und all jene, die das Staunen noch nicht verlernt haben. Hier stehen die Natur und ihre kleinen und großen Wunder im Vordergrund. Summende Steine, eine Harfe die der Wind zum Singen bringt, ein Weg der mich die Welt mit meinen Füßen sehen lässt, eine sprechende Gondel, Uhren die nur bei Sonnenschein die Zeit verraten und vieles mehr gibt es im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental
"Räder mit Tiefeneinstieg und bunten Farben liegen im Trend", weiß Johann Mitgutsch von Rad&Nabe.
6

E-Bikes sind im Trend
Corona löste einen wahren Fahrradboom aus

E-Bikes liegen derzeit im sportlichen Bereich stark im Trend. Fachhändler Johann Mitgutsch von Rad&Nabe in Aigen-Schlägl informiert über aktuelle Neuheiten und gibt Tipps für den Neukauf. AIGEN-SCHLÄGL. Corona hat zu einem wahren Fahrradboom geführt. Eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt, dass in Oberösterreich schon davor die Zahl der Radfahrer deutlich gestiegen ist. So nutzten 2019 bereits 374.000 Oberösterreicher regelmäßig das Fahrrad als Verkehrsmittel, um rund 87.000 mehr als im Jahr 2007....

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
2

ILLMITZ am Neusiedler See beim Kutschenhof Vinzenzhof Gangl
Kutschenfahrt mit Genuss-Picknick in der Natur in Illmitz - das neue Tourismus-Highlight!

Raus aus der Stadt, rein in die Natur – und das in gemütlichem Kutschtempo mit herrlichem Ausblick auf die artenreiche Tierwelt des Nationalparks im Seewinkel. Weiße Esel, Graurinder, Wasserbüffel und zahlreiche Vogelarten locken zu einem unvergesslichen Erlebnis für Groß und Klein, natürlich Corona-konform mit eigener kleinen Privatkutsche. In Kooperation mit dem eigenen Weingut & Heurigen vom Vinzenzhof können Sie nun auch die romantische und entschleunigende Kutschenfahrt mit einem...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Lara Krejcerik
Pfeil und Bogen, Freizeitsvergnügen im Trend
3

Bogenschießen verliert Randsportstatus
Bogenschießen im Trend

Bei den OÖ Indoor Landesmeisterschaften 2020 hatte Kronstorf einen Schützen, der in der Spitzengruppe der Blankbogenschützen dritter wurde. Bei den österreichischen Meisterschaften 2021 dominierten OÖ Schützen. ENNS. Das Bogenschießen wird immer mehr zu einer der beliebten Freizeitsportart für alt und jung. „Wer glaubt Bogenschiessen sei eine Randsportart, übersieht die zunehmende Begeisterung für unseren Sport“, sagt der Präsident des OÖ Bogensportverbands, Alexander Damberger. Derzeit sind...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Mit 83 jahren und mit Stirnband geht alles!
3 3

Bogensport - ideal für jedes Alter!
"Pfeil und Bogen" immer beliebter!

Vor etwa 15 Jahren habe ich beschlossen, nicht nur davon zu träumen, sondern es selbst auszuprobieren - und ich bin dabei geblieben. Erste Pfeile schoss ich bei den "Kellerratten" nahe Weiz ab. Inzwischen gibt es auch in unserem Bezirk mehrer Bogenparcourses. Erwähnt seien Vorau, Stubenberg oder Leitersdorf bei Bad Waltersdorf. Auch Riegersburg, Passail sowie Poppendorf und Welten im angenzenden Burgenland sind nicht allzu weit weg. In meiner Familie kommen inzwischen alle gerne mit auf einen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Robert Kaspret
Alpenzoo-Direktor Dr. André Stadler freut sich auf viele Gäste von SPAR im Alpenzoo Innsbruck.
4

Spar und Alpenzoo starten Familien-Aktion 2021
Gutschein für Expedition im Alpenzoo

INNSBRUCK. Seit Jahren verbindet SPAR und den Alpenzoo Innsbruck eine überaus erfolgreiche Zusammenarbeit: Neben der Patenschaft für das Gämsengehege „Martinswand“ gibt es jedes Jahr eine große Familien-Aktion mit der Ausgabe von aktuell 200.000 Ermäßigungsgutscheinen. Mit Begeisterung werden die Gutscheine von den Tirolerinnen und Tirolern eingelöst. Anfang März ist es wieder soweit: Am Montag 1. März bis Samstag, den 6. März wird in allen Spar-, Eurospar- und Interspar-Märkten in Tirol bei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Das Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach hat ab Donnerstag, den 11. Februar wieder bis auf Weiteres geöffnet. Die Museumsvermittlerin Edith Ganser (r)  freut sich über das erste Besucherpaar.
37

Textiles Zentrum Haslach
Das Webereimuseum hat wieder geöffnet

Das Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach hat ab Donnerstag, 11. Februar  wieder bis auf Weiteres geöffnet. HASLACH. Aufgrund der Covid-Verordnungen können zur Zeit keine Führungen stattfinden. „Wir schalten für unsere Besucher aber gerne unsere historischen Webmaschinen ein“, begrüßt Edith Ganser die Gäste. Im Museumsshop können im Haus hergestellte Produkte während der Öffnungszeiten erworben werden – dies auch unabhängig von einem Museumsbesuch. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag,...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.