Frust

Beiträge zum Thema Frust

Wirtschaftsbund-Bezirksobfrau Cornelia Hagele: "Ich weiß nicht wie lange es unsere Leute noch hinnehmen."
2 2

WB-Bezirksobfrau Hagele wendet sich an Regierung
Quarantäne-Regeln: "Sinnentleert und entrechtend!"

TELFS. Unzählige Unternehmer, Eltern, Funktionäre haben sich bei der von einer Corona-Quarantäne betroffenen Telfer Vize-Bgm.in Cornelia Hagele (WFT) gemeldet. Sie selbst war als K1-Person trotz negativem COVID-19-Test von der Behörde in Quarantäne geschickt worden: "Die Leute wollen die von der Regierung implementierten Maßnahmen so nicht mehr hinnehmen und haben mich gebeten, bei den Entscheidungsträgern zu intervenieren." Brief an die EntscheidungsträgerSo hat Hagele in ihrer Funktion als...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Diesmal ein recht freundlicher Chauffeur.
2

Die Busse kommen viel zu spät

45 Minuten Bus-Verspätung schon am ersten Schultag. Weinende Kinder und gestresste Eltern. WAMPERSDORF (fs). Stefanie Becker hat die Nase gestrichen voll: "Meine beiden Söhne müssen mit dem Bus nach Pottendorf in die Schule fahren. Hier herrscht ein einziges Chaos!" Die verärgerte Mutter beklagt bis zu 30 Minuten Wartezeiten und unfreundliche Chauffeure. "Wir haben teilweise Totalausfälle der Schulbusline 321. Seit Schulbeginn kommen die Kinder jeden Tag ganz knapp oder zu spät zur Schule. Der...

  • Steinfeld
  • franz schicker
GR Helmut Fiedler, GR Wilhelm Haberbichler, GR Regina Danov und Bundesrätin STR Andrea Kahofer mit den ehemals Beschäftigten der Bestattung Neunkirchen (v.l.).
1

Neunkirchen
Einladung für ehemalige Bestattungs-Mitarbeiter zum Dinner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Wir wollten einfach nur 'Danke' sagen", so Neunkirchens FPÖ-Gemeinderat Helmut Fiedler. Die FPÖ organisierte das Abendessen für die "enttäuschten Ehemaligen" im Gasthaus zum Spitzerl. Mehr dazu hier Denn: "Es war uns einfach ein Bedürfnis, dass wir die Leute wenigstens einladen, wenn die Verantwortlichen schon nichts machen", so FPÖ-Gemeinderat Wilhelm Haberbichler. Die Anwesenden freuten sich auch über den Besuch von SPÖ-Bundesrätin und Stadträtin Andrea Kahofer, die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 2

im Corona-Stubenarrest
Mein Notizzettel für die Quarantäne

was ich in der quarantäne machen werde: 1. ausschlafen 2. kästen aufräumen u aussortieren 3. schuhe perfekt putzen u eventuell aussortieren 4. kleine reparatur- u näharbeiten erledigen 5. bücher lesen, eventuell aussortieren 6. freunden schreiben, bes. denen, die womöglich elektronisch nicht erreichbar sind 7. anrufe machen, die ich schon längst hätte machen müssen 8. meine liegen gebliebenen sprachstudien oder das vokabellernen wieder aufnehmen 9. kochexperimente veranstalten, zb was zaubere...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Gemeindemitarbeiterin Editha Novotny und Stadtrat Harald Wolkerstorfer kommen im Herbst erneut zum "Handkuss".

Stichwahl wird wiederholt: 280 Ehrenamtliche der Region Purkersdorf sind erneut gefordert

Wir fragten nach, was die Wahlwiederholung für Wahlbeisitzer und Gemeindemitarbeiter bedeutet. REGION PURKERSDORF. Während andere mit Familien feiern, Sonntagsausflüge machen oder einfach nur entspannen, sitzen sie in Schulklassen, Hinterzimmern von Gasthäusern und Gemeindestuben. Von sechs Uhr Früh bis 20 Uhr an jedem Wahlsonntag. Die Bezirksblätter haben einige der rund 280 Wahlbeisitzer im Bezirk gesucht und mit ihnen über die bevorstehende Wahlwiederholung gesprochen. Urlaub wegen Wahl...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik

Gefrustete Kinder, genervte Eltern: Vortrag gab Tipps für gelungenen Schulalltag

Psychologin und "Schulcoach" boten Vortrag und Austausch für Eltern in Pressbaum an. PRESSBAUM (red). Durch ihre Erfahrungen als Psychologin/Psychotherapeutin und als Lehrerin bzw. Kinder-/Jugendcoach sahen Francesca Mazzucco und Nikola Krisch die Notwendigkeit mit einer Vortragsreihe zu starten, die ihren Auftakt mit dem Vortrag: "To take care - Prävention im Alltag des Kindes: Schulfreude statt Schulfrust“ hatte. Vortrag mit Diskussion und Austausch Die beiden entwickelten im gemeinsamen...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
1

Das Skifahren ist der Mamas Frust!

Mama macht's! Der Winter hat ja so viele schöne Seiten. Vor allem das Skifahren zählt zur großen Leidenschaft meiner Familie. Also machen wir an den Wochenenden die Pisten unsicher. Doch seit geraumer Zeit bemerke ich, dass sich doch tatsächlich etwas verändert hat. Während Mann und Kinder die Pisten hinunterdüsen als gebe es kein Morgen, suche ich, sagen wir einmal, entspannt und vorsichtig den Weg nach unten. Endlich angekommen, kann ich mir dann das anhören: "Immer müssen wir auf dich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mama macht's!
5 11 3

Des einen Freud, des anderen FRUST

Ich weiß, Weihnachten naht, jede/r ist gut drauf, freut sich an der stillsten Zeit, die immer mehr zur schrillsten zu verkommen scheint und wir sollten doch alle glücklich und bescheiden sein, dass es uns so gut geht. Wiewohl es andere beiweitem nicht so gut haben wie wir. Und doch stößt mir eine Sache derzeit so extrem auf, dass ich sie nicht einfach so wegstecken oder hinunterschlucken kann: Ich bin bisher begeisterte Leserin im Forum, noch eifrigere Bilderanschauerin und gerne...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Karin Polanz
2

Der Frustumwandler

Frust - wodurch auch immer ausgelöst - blockiert, verhindert, verursacht negative Stimmung und ist extrem ansteckend! Entspannt Platz nehmen und den Frust dem Frustumwandler zur Bearbeitung übergeben: unverzichtbar! Bedienungsanleitung: 1. Karte aus der Kartenbox entnehmen 2. Frustursache auf Karte schreiben 3. Karte in den Frustschlitz werfen 4. Anweisung der Stimme folgen Idee und künstlerische Umsetzung: RENATE HIRSCHMAIR,Krems an der Donau Technik: Dir. ALFRED HOLLINETZ, OTELO-Vorchdorf Der...

  • Krems
  • Renate Hirschmair
Selena Gomez
3

Selena Gomez: Frustesserin wegen Justin Bieber? Nimmt sie jetzt zu?

Seitdem sich Selena Gomez endgültig von Justin Bieber getrennt hat, geht es ihr sichtbar schlechter. Nun wurde die 21-Jährige mit einer Freundin in einem Fast Food –Restaurant gesichtet und sah ziemlich traurig aus. Fängt Selena an aus Frust zu essen? Nach der Trennung von Justin Bieber sieht Selena Gomez recht mitgenommen aus. Immerhin konnte sie die „On-off“ –Beziehung zu dem 19-Jährigen nicht mehr ertragen und beendete das Ganze. Jetzt scheint es so, als würde die „Slow Down“ –Sängerin immer...

  • Anna Maier

Mein Frust über "diese Menschen"

Was sind das für Menschen, die anderen etwas wegnehmen. Was sind das für Menschen, die anderen etwas kaputt machen. Einfach so. Wahllos! Grundlos! Einbrechen, zerstören und stehlen. Was sind das für Menschen? Deren Hauptaufgabe es ist, in fremde Gebäude einzudringen und Geld zu stehlen? Als Beruf: Gauner, Dieb, ...! Was ist das für eine Zukunft? Haben diese Menschen den Respekt vor fremdem Eigentum verloren oder ihn nie gehabt? Anscheinend ist es für diese Menschen einfacher Geld zu stehlen,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Karin Chocholaty

Gefasst: Frust treibt Mann zu 60 schweren Sachbeschädigungen

ST. FLORIAN/I. Kriminalisten der Polizeiinspektion Schärding forschten einen 24-jährigen Mann aus, der im Verdacht steht, in den Jahren 2011 und 2012 immer wieder Gemeingefährdungen und Sachbeschädigungen im Großraum Sankt Florian am Inn und Schärding begangen zu haben. Insgesamt werden dem Techniker aus Sankt Florian sieben Fällen von vorsätzlicher Gemeingefährdung und mehr als 60 schwere Sachbeschädigungen zur Last gelegt. Der Verdächtige entfernte innerhalb des Tatzeitraumes bei sieben...

  • Schärding
  • David Ebner
Anzeige

NÖGKK-Vortrag „Mit Leichtigkeit leisten im Beruf und Alltag“

Jeden Tag leisten wir Enormes, ob im Beruf oder zu Hause. Trotzdem ist das oft nicht ge-nug. Statt Lust am Leisten kommt es durch äußere Umstände und innere (mentale) Einflüsse immer öfter zu Frust. Um Stresserkrankungen vorzubeugen und den (Berufs-)Alltag entspannter zu gestalten, reichen oft kleine, individuelle Schritte. Wie das geht, erfährt man beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse zum Thema Mentale Gesundheit. Expertin Mag. Natalia Ölsböck: „Wir haben es selbst in der Hand: Statt zu...

  • Korneuburg
  • ÖGK Kundenservice Korneuburg
Jugendgewalt

Zeigen, wie stark man ist

Studie: Über 6000 oö. Jugendliche mit starker Aggressionsbereitschaft Jedes dritte Mädchen ist Opfer einer Stänkerei. Jeder zweite Bursche hatte schon einmal ein Kampferlebnis. Religiöse Jugendliche zeigen positiveres Verhalten. OÖ (das). Um die Gewaltbereitschaft unter oberösterreichischen Jugendlichen zu ergründen hat der OÖ. Landessicherheitsrat das IMAS Institut mit einer Studie Jugend und Gewalt beauftragt. Fazit: 83 Prozent bezeichnen das Zusammensein mit Altersgenossen als...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
„Bürgermeister Tomsic vergrämt die Bürger“, so der Vorwurf.

Engagierte Bürger frustriert

Groß-Enzersdorfer „Gemeinde21“ planlos gegen Blockade der Regierung Von 130 interessierten Bürgern sind zehn übriggeblieben. Sie warfen das Handtuch, angeblich setze die Stadtregierung Groß-Enzersdorf kein einziges der engagierten Bürgerprojekte um. GROSS-ENZERSDORF. „Das ist eine Kombination aus Desinteresse und dem krampfhaften Bemühen um Machterhalt“, macht Martin Stagl, Sprecher der Gemeinde21, seinem Ärger Luft. Die Organisation, Teil der nö. Dorf- und Stadterneuerung, hat den Zweck,...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Frust ade - Karriere ole

„Nie mehr frustriert im Vertrieb durch Trendmarketing!“ klingt das nicht zu schön um wahr zu sein??? Aber was steckt dahinter? Im Prinzip kennt das jeder der schon mal im Vertrieb gearbeitet hat - JEDES PRODUKT HAT EINEN LEBENSZYKLUS Zuerst unbekannt, oft sogar anfangs abgelehnt, bricht sich ein Produkt/eine Dienstleistung den Weg zur Akzeptanz und liegt dann plötzlich VOLL IM TREND – Jetzt brummt das Geschäft, die Umsätze steigen alle sind glücklich Doch dann tauchen die ersten Nachahmer auf,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Petra Novy

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.