Gschnitz

Beiträge zum Thema Gschnitz

Gschnitz
Kräuterrunde im Mühlendorf

Christine Heidegger führt Sie am Dienstag, den 7. Juli durch den neu angelegten Kräutergarten im Mühlendorf in Gschnitz und versorgt Sie mit heilendem Wissen (Dauer ca. ein bis eineinhalb Stunden), Voranmeldung bis Montag 13 Uhr unter 0664/236 49 17.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Gschnitztal
Naturfreunde-Jubiläumsjahr am Padasterjochhaus eingeläutet

GSCHNITZTAL. Vergangenen Samstag fand am Padasterjochhaus im Gschnitztal die Auftaktveranstaltung aller diesjährigen Jubiläumsfeiern zu „125 Jahre Naturfreunde Österreich“ statt. Bei schönstem Sonnenschein trafen sich Ortsstellenleiter sowie weitere Wanderer und Mountainbiker auf dem Naturfreundehaus, welches seit Jahrzehnten von der Familie Paul und Agnes Pranger sehr persönlich bewirtschaftet wird. "Allein der Aufstieg zur Hütte lohnte sich ob der Vielfalt der blühenden Alpenblumen und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Filialleiterin Stephanie Tost mit Bgm. Mario Nocker
  3

Trins
Neuer miniM ist eröffnet!

TRINS. Trins erhielt ein neues Lebensmittelgeschäft und eine attraktive Wohnanlage mit dazu. "Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, die Räumlichkeiten sowie die Parkmöglichkeiten zu schaffen und somit die Nahversorgung in Trins wieder zu gewährleisten. Dadurch gewinnt der gesamte Ort an Attraktivität", freut sich Bgm. Mario Nocker über die Eröffnung des neuen miniM, die am Dienstag im kleinen Rahmen erfolgt ist. Auf dem ehemaligen Standort des Hotels Tirolerhof errichtete die Auer &...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Gschnitz
Brandereignis bei ehemaligen Hotel

GSCHNITZ. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bemerkte ein Zeitungsausträger bei einem ehemaligen Hotel in Gschnitz eine Rauchentwicklung und setzte den Notruf ab. Rund 40 Mann der Feuerwehren Gschnitz und Steinach führten in weiterer Folge die Löscharbeiten durch. Erhebungen durch Beamte der PI Steinach-Wipptal ergaben, dass in dem Gebäude derzeit Umbauarbeiten stattfinden und sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches keine Personen darin befanden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Gschnitz
Das Mühlendorf öffnet wieder

Das Mühlendorf in Gschnitz ist ab Samstag, den 30. Mai wieder für Besucher geöffnet! "Aufgrund der Corona-Krise öffnen wir im Juni immer an den Wochenenden und an den Feiertagen. Ab Juli ist das Mühlendorf dann wieder täglich geöffnet", informiert Roswitha Felder und ergänzt: "Ich freu mich auf die heurige Saison, obwohl es unter den gegebenen Umständen sicher nicht ganz einfach wird." www.meinbezirk.at

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Arbeit geht auch in diesem schneearmen Winter nicht aus: Heinrich Hörtnagl von der Straßenmeisterei Matrei bei der Schneeräumung in Schmirn vergangene Woche.
  20

Matrei
Meister unserer Straßen

MATREI/REGION (lg). Viel Ruhe strahlt der Mann hinter dem Lenkrad seines Schneepfluges aus. Und die braucht er auch. Heinrich Hörtnagl ist seit über 17 Jahren für die Straßenmeisterei im Einsatz. Der Gschnitzer betreut schon seit seinen Anfängen die Gebiete Schmirn und Vals und ist an diesem Tag seit vier Uhr morgens unterwegs. "Man macht sich zwar nicht immer nur beliebt bei den Leuten, aber der Großteil weiß unsere Arbeit letzten Endes doch sehr zu schätzen", erzählt Heinrich, während er...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
Josef Heidegger nahm den Scheck von Christina Pertolli entgegen.
  3

Gschnitztal
„Wenn die Musig nit war…“

TRINS. Getreu dem Motto eines bekannten Volksliedes konzertierten kürzlich der Singkreis Gschnitz und die Gruppe „LeiBlech“ bereits zum zweiten Mal gemeinsam im Gemeindesaal Trins.
 Die musikalischen Leiter Marlene Pranger (Singkreis) und Matthias Meraner (LeiBlech) stellten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine, das sie nach intensiver Probenarbeit schließlich einem bis auf den letzten Platz belegten Gemeindesaal präsentieren durften. Eigenkompositionen dominierten das Programm,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
 2   19

WINTER IN TIROL UND DARÜBER HINAUS
WIPPTAL/SÜDTIROL

Ich habe die freien Tage sinnvoll genutzt und bin wieder mit meiner Kamera am Weg gewesen. Aufgenommen wurden die Fotos in Obernberg, Vals, Gschnitz, Matrei am Brenner und in Südtirol.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Michael Spiehs
Mit Mario Nocker ist in Trins zweifelsohne ein neuer, junger Polit-Stil eingezogen.
 1

Interview
Mario Nocker ist voller Tatendrang

TRINS. Mario Nocker ist einer der jüngsten Bürgermeister im Wipptal. Altersmäßig genauso wie mit Hinblick auf seine bisherige Amtsdauer. BEZIRKSBLATT: Herr Nocker, 2016 wurden Sie überraschend zum Ortschef von Trins gewählt. Mit fünf von 13 Mandaten hält Ihre Liste allerdings keine Mehrheit im Gemeinderat. Wie erging es Ihnen in den ersten Jahren? Nocker: Anfangs war es nicht einfach bzw. ein Sprung ins kalte Wasser. Ich war ja zuvor gar nicht im Gemeinderat vertreten und damit ein...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Wenn Willi Hammer (Bildmitte) Märchen erzählt, sind ihm strahlende Kinderaugen sicher.
  11

Advent
Kiachl, Glühwein, Handwerk und Weihnachtslieder

In der Region fanden zahlreiche Christkindlmärkte statt.  STUBAI/WIPPTAL (suit). Gleich vier atmosphärische Adventmärkte fanden am Wochenende in der Region statt. Beim 3. Patscher Advent der Schützenkompanie unter Obm. Thomas Haller und Hauptmann Roland Huter gab es von regionalen Köstlichkeiten bis zu Schnitzereien alles, was das Herz begehrt. Der Miederer Advent im Beckn's Garten wurde dieses Mal von den Altherren mit Sektionsleiter Gerhard Saurwein ausgetragen. Märchenerzähler Willi...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Christian Felder ist seit 2004 Bürgermeister der 460-Seelen-Gemeinde Gschnitz.

Gschnitz
Felder: "Touristisch sind wir wieder motivierter"

GSCHNITZ. Christian Felder leitet neben seinem Brotberuf – er betreibt ein Ingenieurbüro für Mechatronik – die Geschicke der Gemeinde Gschnitz. Ein Interview. BEZIRKSBLATT: Herr Felder, Ihre dritte Periode als Bürgermeister läuft. Mit acht von elf Mandaten hält Ihre Liste wiederum die absolute Mehrheit im Gemeinderat. Ist das Klima immer noch rau? Felder: Mein Verhältnis zur Opposition ist neutral. Ich würde mir aber schon wünschen, dass sie sich mehr für das Dorfleben einsetzt. Was...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde EL Hans Georg Graus geehrt.

Gschnitz
Ehrung bei der Bergwacht

GSCHNITZ. Die Jahreshauptversammlung der Bergwacht Einsatzstelle Gschnitz fand vor kurzem im Gasthof Alpenrose statt. Dabei wurde Einsatzstellenleiter Hans Georg Graus für seine 25-jährige Mitgliedschaft bei der Tiroler Bergwacht geehrt. Im Bild (v.l.) Bezirksstellenleiter Volker Ried, Jubilar Hans Georg Graus, Vizebgm. Andreas Pranger und Inspektionskdt. Burkhard Kreutz. Die Bergwacht-Einsatzstelle besteht derzeit aus sechs Mitgliedern, welche ein großes Gemeindegebiet und besonders das...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Adolf Messner, Johann Salchner und Georg Schett wurden für 55- bzw. 50-jährige Zugehörigkeit zur MK Gschnitz ausgezeichnet. Im Bild sind sie mit Bezirksobmann Klaus Schmölzer, MK-Obmann Markus Salchner und Kpm. Alfred Heidegger zu sehen.
  3

MK Gschnitz
Wunschkonzert und Ehrungen

GSCHNITZ. Das Wunschkonzert und gleichzeitig letzte Platzkonzert für heuer in Gschnitz Ende September war wieder ein voller Erfolg! Kapellmeister Alfred Heidegger ließ an diesem Abend die BesucherInnen die Auswahl der Musikstücke treffen. Der nette Rahmen wurde außerdem dafür genutzt, langjährige Musikanten zu ehren: Obmann Markus Salchner und Bezirksobmann Klaus Schmölzer überreichten Georg Schett, Johann Salchner und Alfred Messner die Urkunden für 50 bzw. 55 Jahre Mitgliedschaft. Die MK...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
V.l.: Vizebgm. Berthold Eppacher, Caroline Wallasch-Übergänger, Manfred Heidegger,
WB-BO Cornelia Hagele und WB-BO Stv. Marc Achmüller

Neuwahl WB Gschnitztal
Caroline Wallasch-Übergänger neue Ortsobfrau

Bei der Vollversammlung der Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Gschnitztal im Gasthof Wienerhof in Trins wurde Caroline Wallasch-Übergänger einstimmig zur neuen Ortsobfrau gewählt. GSCHNITZTAL (tk). Unterstützung erhält die 31-jährige Wirtin von ihrem ebenfalls einstimmig gewählten Stellvertreter Manfred Heidegger. Unter die Ehrengäste mischten sich neben Vize-Bürgermeister Berthold Eppacher auch die Bezirksobfrau des Wirtschaftsbundes, LA Cornelia Hagele, sowie ihr Stellvertreter Marc Achmüller....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Bremer Hütte sucht ab Sommer 2020 einen neuen Pächter.
  2

Gschnitztal
Zwei Pächterwechsel am Berg

Anni und Georg Seger, langjährige Pächter der Bremer Hütte, wechseln zur Jausenstation St. Magdalena in Trins. GSCHNITZ/TRINS/STEINACH (tk). "Wir sind seit 22 Jahren Hüttenwirte – hier oben war es sicher am schönsten", sagt Georg Seger. Gemeinsam mit seiner Frau Anni bewirtschaftet er die Bremer Hütte im hinteren Gschnitztal seit nunmehr neun Sommern. Nach dem heurigen ist Schluss: "Wir haben es immer gerne getan und gehen sicher nicht leicht, aber es wird halt auch alles nicht...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Einsatzkräfte konnten den Mann heute leider nur noch tot bergen.

Gschnitztal
Einheimischer tödlich verunglückt

Am Samstagabend kam es im Bereich der Innsbrucker Hütte, unterhalb der Ilmspitze, zu einem tödlichen  Alpinunfall. GSCHNITZ. Nachdem ein 63-jähriger Einheimischer, welcher allein eine Bergtour unternahm, durch dessen Sohn nicht mehr erreicht werden konnte, meldete dieser seinen Vater als vermisst. SuchaktionNach einer groß angelegten Suchaktion durch Bergrettung und Polizei wurde der Mann heute, Sonntagmorgen, auf einer Seehöhe von 2.034 Metern tot aufgefunden. Ermittlungen ergaben,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Lorena schwebte beim Flying Fox über den Gschnitzbach.
  6

Bergrettung
Spiel und Abenteuer in luftiger Höhe

Buntes Programm beim Festplatz in Gschnitz GSCHNITZ (suit). Flying-Fox über den Gschnitzbach, Bierkisten klettern und ein Hochseilgarten - beim 12. Spiele- und Abenteuerfest der Bergrettung Steinach-Gschnitztal kamen am Sonntag vor allem die jungen Besucher auf ihre Kosten. Ortstellenleiter Marco Knoflach und Stv. Martin Peer versorgten mit ihrem Team die Gäste mit Speis und Trank. Die Brüder Wenz und Meindl Spörr umrahmten mit ihrer Band "Heißer Tipp" die Veranstaltung musikalisch. Auch...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
„Wir sind stolz darauf, dass es das Treffen der Marketenderinnen alle zwei Jahre gibt. Es ist ein Fest der Gemeinschaft und Zusammengehörigkeit“, bekräftigt Bundesmarketenderin Franziska Jenewein.
 1

Franziska Jenewein
Marketenderinnen als lebendiges Netzwerk

Das diesjährige dritte Tiroler Marketenderinnen-Treffen am 24. August im Zillertal findet ganz im Zeichen der freundschaftlichen Vernetzung statt. TIROL (tk). „Mit dieser länderübergreifenden Zusammenkunft in der Alpenregion wollen wir den Erfahrungsaustausch von Werten und Traditionen unserer Kultur unterstreichen“, informiert Franziska Jenewein aus Gschnitz, ihres Zeichens Bundesmarketenderin, zur bevorstehenden Großveranstaltung. Denn: „Marketenderinnen im Tiroler Schützenwesen sind...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Joachim Stecher, Vroni Teubenbacher und Roswitha Felder
  5

Fest
Regionale Schmankerln und altes Handwerk

Im Mühlendorf Gschnitz fand das Sommerfest statt.  GSCHNITZ (suit). Schmied, Schnitzer und sogar die Herstellung einer "Nagelbinde" konnten am Sonntag im Mühlendorf Gschnitz beim Bauern- und Handwerksmarkt hautnah beobachtet werden. Dazu wurden regionale Schmankerln von Krapfen, über Kuchen bis hin zu Speck, Würsten, Graukäse und Brot angeboten. Für die musikalische Umrahmung sorgten am Vormittag beim Frühschoppen die "Burgschröfler" und am Nachmittag die "Familienmusig Stecher". Die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Nina, Anja und Mia aus Steinach genossen mit Freundin Magdalena aus Navis (2.v.l.) einen tollen Nachmittag im Fulpmer Hochseilgarten.
 1   23

ORF Radio Tirol Sommerfrische
Das war die Sommerfrische in Gschnitz und Fulpmes

Die ORF Radio Tirol Sommerfrische gastiert diese Woche im Bezirk Innsbruck-Land. Der Auftakt erfolgte im Mühlendorf in Gschnitz, gestern machte der Tross im Fulpmer Adventure Park Halt. GSCHNITZ/FULPMES (tk/lg). Viel zu erleben, zu entdecken und zu verkosten gab es am Montag im Mühlendorf Gschnitz, wo sich die ORF Radio Tirol Sommerfrische zum Auftakt der dieswöchigen Tour durch den Bezirk Innsbruck-Land einfand. ORF Reporterin Christina Geisler wagte geauso wie hunderte Besucher einen Blick...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Gschnitztaler Landesstraße konnte noch rechtzeitig für den Verkehr gesperrt werden.
  14

Gschnitz
Murenabgang endete glimpflich – Angst vor weiteren Unwettern

Starke Regenschauer brachten gestern mehrere Auffangbecken im hinteren Gschnitztal zum Überlaufen. Eine Mure ging ab – dank schnellem Eingreifen konnte Schlimmes verhindert werden. GSCHNITZ (tk). "Wir hatten gestern Glück im Unglück", steht für Bgm. Christian Felder eindeutig fest. Nachdem es zwischen Sandes und Kirchdachspitze am Nachmittag zu heftigen Schauern – weiter oben auch mit Hagel – gekommen war, hatten sich die Auffangbecken der Bäche im hinteren Gschnitztal rasch gefüllt....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
23 Studenten erweiterten vor kurzem in Gschnitztal ihr Wissen.
  3

Gschnitztal
Botanische Vielfalt untersucht

Alle Jahre wieder: Universitärer Besuch im Bergsteigerdorf. GSCHNITZTAL. Studenten des Instituts für Biochemie und Biologie der Universität Potsdam kommen seit nunmehr bereits elf Jahren in den Auenhof bzw. ins Gschnitztal, um hier das Geländepraktikum des Moduls „Geobotanik“ im Masterstudiengang Ökologie, Evolution und Naturschutz durchzuführen. Eine Woche lang im Gelände unterwegs Das Gschnitztal eignet sich für solche Exkursionen besonders gut, da das gleichzeitige Vorkommen von Kalk,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ein vielseitiges Programm erwartete die zahlreichen Besucher beim heurigen Konzert.
  2

Musik
Altbewährtes trifft Neues

In Gschnitz fand das letzte Frühjahrskonzert des Musikbezirks statt.  GSCHNITZ (suit). Unter dem Motto "Altbewährtes trifft Neues" hat Kpm. Alfred Heidegger ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit den Musikanten der Musikkapelle für das diesjährige Frühjahrskonzert einstudiert. Märsche, Overtüren, Walzer und Polkas erwarteten die Gäste im Gemeindesaal. Von der Raiffeisenbank wurde heuer ein neues Tenorhorn mitfinanziert, das beim Konzert zum Einsatz kam. Obm. Markus Salchner durfte...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Noch-GF Joakim Strickner
  2

TVB Wipptal
Geschäftsführerwechsel: Beermeister folgt Strickner nach

Bis auf Weiteres wird Helga Beermeister die Geschicke als Geschäftsführerin des TVB Wipptal von Joakim Strickner übernehmen. WIPPTAL (tk). WIPPTAL (tk). "Aus persönlichen Gründen und im Guten" wird Joakim Strickner mit Ende Juli seine Funktion als Geschäftsführer beim TVB Wipptal zurücklegen. Insgesamt ist Strickner seit rund acht Jahren beim Tourismusverband tätig, die Geschäftsführung hat er seit dem Frühjahr 2018 inne. Rasche Lösung"Ich bin dankbar für die vielen guten Projekte und die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.