.

Herbstblumen

Beiträge zum Thema Herbstblumen

6 8 4

im Kreislauf des Lebens ...
Selten sind die Tage geworden, an denen die Sonne die langen Schatten kreiert!

Herbstzeit ist's in meinem Gärtchen .... wenn die Natur in ein unglaublich schönes Farbenspiel versinkt, in goldenen und tiefroten Farbschattierungen und in den Beeten blühen die letzten Blumen des Jahres. Zeitig am Morgen Tauperlen sich in den Spinnennetzen verfangen und die Sonne bringt sie wie Diamanten zum Leuchten. Im Garten wir sitzend die letzten, sonnigen Herbsttage bei Kaffee und Kuchen genießen und unsere Mehlspeisen mit den Wespen teilen. Selten sind die Tage geworden, an denen die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
20 16 17

Botanischer Garten Linz
Der Herbst zeigt Farbenpracht

Die Sonne strahlt vom Himmel, da lockt wieder der Botanische Garten. Das Laub ist noch grün, Blumen leuchten in den Beeten neben den Wegen. Viele Besucher nutzten den schönen Sonntag, um die Farbenpracht zu genießen.

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
Die Clematis hat auch noch viele Knospen
21 3 13

Der Winter ist im Anmarsch
Blütenzauber im Vorgarten

Alle Pflanzen die kälteempfindlich sind, wurden heute ins Haus gebracht. Es blieben doch einige blühende im Garten, ein Teil sind winterhart, andere werden den Frost nicht überstehen. Samen wurden abgenommen, die im Frühling wieder keimen werden. Die Winterdekoration ist aufgestellt, die Blumen, die heuer einen trockenen Sommer durchmachten, den Winterschlaf halten.

  • Linz
  • Margarete Hochstöger

Videos: Tag der offenen Tür

Simon Wedenig mit selbstgezogenen Chrysanthemen
13

Mit Blumen wird der Herbst richtig bunt!

Wer auf der Suche nach blumigen Farbakzenten ist, wird in der Naturgärtnerei Wedenig fündig. SONNRAIN (fri). Wer meint, dass der Herbst eine blumenlose Zeit ist, der wird in der Naturgärtnerei Wedenig eines Besseren belehrt. Der Herbst hat zwar auch dort Einzug gehalten, allerdings mit sehr hoher Farbintensität. "Wir haben heuer die Chrysanthemen wieder selbst gezogen und nun erstrahlen sie in schönen Herbstfarben", so Gärtner Simon Wedenig. "Bis spät in den Herbst entfalten sie nun ihre...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bis in den September hinein scheint der Liebesperlenstrauch (Callicarpa bodinieri var. giraldii ‘Profusion’) eher unscheinbar. Doch wenn die meisten Pflanzen sich auf die kalte Jahreszeit vorbereiten und schon verblüht sind, verzaubert der Strauch mit seinem schönen Farbspiel: Glänzende Früchte, die aussehen wie bunte Perlen, leuchten dann aus dem Blattgrün. Wegen der kräftigen violetten Färbung sehen sie beinahe aus wie gemalt. Aus diesem Grund wird der Strauch auch Schönfrucht genannt.
5 17 5

Des Sommers letzte Grüße

Gestern habe ich meine Freundin Friederike und ihren schönen Garten besucht. Noch leuchten die Farben von letzten Rosen, Kapuzinerkresse und Liebesperlen Doch der Herbst läßt sich nicht mehr aufhalten Wo: Bleiburg, Bleiburg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Elfriede Goritschnig
Heuer wurden besonders viele Stockrosen (Malven) eingesetzt
8 16 9

Blumiges vom Rennweg

Belvedere-Garten und Botanischer Garten der Universität sind unmittelbare Nachbarn, und sie bieten auch jetzt im beginnenden Herbst noch schöne Anblicke Wo: Unteres Belvedere, Rennweg 6, 1030 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Landstraße
  • lieselotte fleck
In Sachen Vielfalt und Schönheit stehen Dahlien den Rosen wirklich in nichts nach...
4 7 12

Die Blütenkönigin des Herbstes

So wie die Rose im Sommer ist die Dahlie für mich im Herbst die Königin der Blumen... Die Vielfalt der Formen und Farben der Blüten ist fast unüberschaubar und wirkt besonders schön, wenn verschiedene Sorten dicht an dicht und üppig nebeneinander wachsen. Mit ihrer Buntheit machen die Dahlien dieser farbenfrohen Jahreszeit alle Ehre, sind einfach wunderschön und bereichern jeden Garten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Petra Happacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.