Josef Margreiter

Beiträge zum Thema Josef Margreiter

Leute
Josef Margreiter (Chef Tirol-Holding), Markus Kofler (GF TVB Alpbachtal Seenland), Karsten Migels (Radsport-Moderator) und Peter Gschwentner (Obmann Rad Treff Region 31).

"E-Bike Gaudi"
80 E-Biker radelten mit Kulinarik von Rattenberg ins Alpbachtal und wieder retour

Genussvoll durchs Alpbachtal E-Radeln stand am vergangenen Samstag für 80 E-Biker auf dem Programm. Zum Abschluss gab's beim Genussfest in Rattenberg eine verdiente Stärkung. BEZIRK (red). Am Samstag, 12. Oktober luden Touristiker und Radfreunde rund um's Alpbachtal zur genüsslichen "E-Bike Gaudi Tour". Eine herrliche Ausfahrt und allerlei Tiroler Köstlichkeiten erlebten dabei 80 E-Biker, die ihre Elektroräder sattelten und sich mit Motorunterstützung von Rattenberg nach Brixlegg über die...

  • 17.10.19
Wirtschaft
Regionalrats-Präsident Roberto Paccher (Trentino), LH Arno Kompatscher (Südtirol), WK-Präsident Christoph Walser (Tirol), Sebastian Meyer, Michael Santek, Manuel Niederstätter, Handelskammer-Präsident Michl Ebner (Südtirol), LH Günther Platter und JunginnovatorInnen-Juror Josef Margreiter (v.l.).

Forschung & Innovation
Tiroler Euregio zeichnete Nachwuchs-Forscher und -erfinder aus

Die "Euregio-JungforscherInnen" und "Euregio-JunginnovatorInnen" 2019 stehen fest. Teilnehmer aus dem Bezirk Kufstein mischten im Finale kräftig mit. TIROL/BEZIRK KUFSTEIN (red). Valentina Morandi (Freie Universität Bozen), Raffael Heiss (Management Center Innsbruck) und Shahla Asgharinia (Stiftung Edmund Mach) wurden am Sonntg, den 18. August, mit dem "Euregio-JungforscherInnenpreis" ausgezeichnet. Über den "Euregio-JunginnovatorInnenpreis" dürfen sich Michael Santek (BHS Technologies,...

  • 20.08.19
Lokales
Kulinarik auf der Alm: Hans Plattner, Heinz Kröll, Günther Platter, Josef, Margreiter, Ingrid Schneider, Theresa Leitner, Matthias Pöschl

Kooperation Landwirtschaft-Tourismus
Almkulinarik soll den Tourismus stärken

Mit der intensiven Vernetzung von Landwirtschaft und Tourismus soll die regionale Wirtschaft gestärkt werden. TIROL. Die Tiroler Almen sind ein wichtiger Antrieb für nachhaltigen Tourismus, wirtschaftlichen Erfolg und hochwertige Kulinarik. 75 Prozent der österreichischen Almmilch stammt aus Tirol, 56 Prozent der Tiroler Milchkühe verbringen den Sommer auf einer der über 2000 Almen. „In der stärkeren Vernetzung von Landwirtschaft und Tourismus liegt viel Potenzial. Deshalb habe ich die...

  • 12.08.19
Wirtschaft
v. l.: Franz Heffeter (SKAL Austria), Josef Margreiter (Tirol Holding) und Klaus Cincelli (SKAL Tirol).

SKAL-Tourism Quality Award
Josef Margreiter erhält Tourismuspreis

TIROL. Im Rahmen des Jahreskongresses der internationalen SKAL-Bewegung wurde Josef Margreiter mit dem SKAL-Tourism Quality Award ausgezeichnet. SKAL-Tourism Quality Award für Josef Margreiter Josef Margreiter war seit 1995 Geschäftsführer der Tirol Werbung und ist seit 2019 Leiter der Tirol-Holding. Im Rahmen des Jahreskongresses erhielt Josef Margreiter den internationalen Tourismuspreis SKAL-Tourism Quality Award. Er erhielt diese Auszeichnung für sein jahrelanges touristisches Engagement....

  • 03.04.19
Politik
Neuer Tirol Werbung-Chef: Florian Phleps aus Fieberbrunn.

Tirol Werbung neu
Florian Phleps wird Geschäftsführer der Tirol Werbung

TIROL.  Die Neubestellung dieser Position wurde notwendig, da der bisherige Geschäftsführer Josef Margreiter die Leitung der neu gebildeten Tirol Holding übernehmen wird. Unter den Bewerbern ging der bisherige Prokurist der Tirol Werbung, Florian Phleps, als Erstgereihter hervor. Hervorragender Ruf Für Tirols Landeshauptmann Günther Platter steht die Entscheidung damit fest: „Ich habe heute bereits mit allen Mitgliedern der Generalversammlung gesprochen und werde bei der kommenden Sitzung...

  • 07.12.18
Wirtschaft
In der heurigen Sommersaison sind 6,1 Millionen Gäste nach Tirol gekommen – viele davon zum Wandern.

Tiroler Bergsommer
Sommersaion - Zahl der Nächtigungen ist weiter gestiegen

TIROL. Der Tiroler Bergsommer schließt die Bilanz der Sommersaison mit einem Plus ab. Rund 6,1 Million Gäste haben ihren Urlaub in Tirol verbracht. Tirol ist führendes Sommerurlaubsland Tirol hat sich im Bundesländervergleich als führendes Sommerurlaubsland positioniert. Die Sommersaison des Tiroler Bergsommers dauerte von Mai bis Oktober 2018. In diesem Zeitraum haben 6,1 Million Gäste ihren Urlaub in Tirol verbracht. Das bedeutet einen Zuwachs von 4,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch...

  • 23.11.18
Wirtschaft


Josef Margreiter (Tirol Werbung) ÖSV-Präs. Peter Schröcksnadel, LH Günther Platter, Mario Gerber (WKT) Ingrid Schneider (uraub.tirol)

Das Tourismusbarometer für die Wintersaison zeigt nach oben
Tourismus: Optimismus und WM in Seefeld

TIROL. Nach der erfolgreichen Sommersaison mit einem Nächtigungsplus von 2,9 Prozent und mit 5,5 Millionen Ankünften, sehen die verantwortlichen Touristiker, allen voran LH Günther Platter und Tirol-Werbung GF Josef Margreiter, die Langzeitstrategie für den Bergsommer in Tirol als aufgegangen. "Dieses gute Ergebnis spiegelt sich aber auch im aktuellen Tourismusbarometer wider, gleich 84 Proeznt der Beherbergungsbetriebe zeigen sich mit dem wirtschaftlichen Erfolg zufrieden bzw. sehr zufrieden",...

  • 30.10.18
Wirtschaft
Josef Margreiter (Tirol Werbung), ÖSV-Präs. Peter Schröcksnadel, LH Günther Platter, Mario Gerber (WKT) Ingrid Schneider (uraub.tirol)

Das Tourismusbarometer zeigt nach oben
Wintertourismus in Tirol: Optimismus und WM in Seefeld

TIROL. Nach der erfolgreichen Sommersaison mit einem Nächtigungsplus von 2,9 Prozent und mit 5,5 Millionen Ankünften, sehen die verantwortlichen Touristiker, allen voran LH Günther Platter und Tirol Werbung-GF Josef Margreiter, die Langzeitstrategie für den Bergsommer in Tirol als aufgegangen. "Dieses gute Ergebnis spiegelt sich aber auch im aktuellen Tourismusbarometer wider, gleich 84 Prozent der Beherbergungsbetriebe zeigen sich mit dem wirtschaftlichen Erfolg zufrieden bzw. sehr zufrieden",...

  • 25.10.18
Leute
Feierliche Eröffnung: TVB-Obmann Josef Chodakowsky, Bgm. Helmut Mall, Kurator Peppi Spiss, Präsident Axel Bach, Sommeliére Paula Bosch, Schirmherr Eckart Witzigmann und TVB-Dir. Martin Ebster (v.l.).
94 Bilder

Kulinarik & Kunst Festival in St. Anton am Arlberg eröffnet

Die bereits vierte Auflage des Festivals glänzt mit kulinarischen Gaumenfreuden und einem hochkarätigen Programm. ST. ANTON. Es begann vergangenen Samstag atemberaubend: Im unglaublichen Rahmen des auf 1.850m gelegenen Gampen, umgeben von der Kulisse der majestätischen Gipfel der Verwall und Lechtaler Alpen, wurde das einzigartige Kulinarik & Kunst Festival eröffnet. Künstler der Extraklasse, Köchinnen von Weltruf unter dem Motto "Frauenpower", Weltklasse Weine und Entertainment erster Güte...

  • 22.08.18
Wirtschaft
Josef Margreiter (Tirol-Tourismus), Eibiswalds Bgm. Andreas Thürschweller, Radsportler Thomas Rohregger und Martin Kallen (UEFA Events) (v.l.) vor der herrlichen Kulisse am Sobother Stausee.

Im Sport und Tourismus von echten Profis lernen

Im Gespräch mit Fußball-EM-Organisator Martin Kallen und Co.: UEFA und Tirol-Tourismus baten in Eibiswald der Region Südweststeiermark ihre Hilfe an. Bürgermeister Andreas Thürschweller nutzte anlässlich des Besuchs der Promotion-Tour der Tirol-Werbung in Eibiswald die Gelegenheit für ein ausführliches Gespräch mit den Besten aus der österreichischen Sportszene, den erfahrensten Eventmanagern und mit einer der herausragendsten Persönlichkeiten der UEFA: Martin Kallen. Meister der...

  • 01.08.18
  •  1
Leute
Kernöleierspeis auf der Soboth: BM Andreas Thürschweller, Tirol-Marketing-Chefin Anna Lang, Ischgl Hotelier van der Thannen, Brigitte Köck und Sepp Margreiter mit der Kernöleierspeis (v.l.).
61 Bilder

BILDERGALERIE: Sportgrößen auf Kurzbesuch in Eibiswald

Promis wie Stephan Eberharter, Andi Goldberger oder Felix Gottwald waren mit dem Rad zu Gast in Eibiswald und auf der Soboth. „Die Schönheit der Weststeiermark, die Gastfreundschaft der Eibiswalder und die herzliche Verbundenheit mit dem Radclub Eibiswald haben für uns einen sehr hohen Stellenwert!“ Es ist ein besonderes Kompliment, wenn es von Josef Margreiter, dem Tiroler Tourismuschef, und seiner sportlich hochkarätigen Rad-Promotion-Gruppe kommt. Prominente Sportler Die Promigruppe...

  • 30.07.18
  •  1
Wirtschaft
Zufrieder Blick Richtung Wintersaison: Hörl, Platter, Margreiter

Optimismus für die kommende Tiroler Wintersaison

Problem Fachkräftemangel noch nicht entschärft – Wertschöpfung und Qualität im Vordergrund TIROL. "Es müssen nicht laufend neue Rekorde bei den Nächtigungen erzielt werden, eine erfolgreiche Saison spiegelt sich auch im Ausbau der Wertschöpfung und in der Erhaltung der Qualität im Tourismus", ist sich Tirols Tourismusreferent und Landeshauptmann Günther Platter sicher. Denn nur wenn die Qualität gesteigert wird, können die Betrieb etwas verdienen und der Tourismus in Tirol sich weiter...

  • 15.12.17
Wirtschaft
LH Günther Platter und Tirol Werbung-GF Josef Margreiter mit den Award-Preisträger.

Touristiker-Treffen im Zeichen von Olympia (mit Video)

Beim Tiroler Tourismusforum in Igls wurden heuer wieder die begehrten Tirol Touristica Awards vergeben. Es war natürlich das beherrschende Thema. Die mögliche Bewerbung Innsbrucks und Tirols für die Olympischen Winterspiele 2026 dominierte die Gespräche beim Tiroler Tourismusforum, das vergangenen Donnerstag im Congresspark Igls über die Bühne ging. LH Günther Platter betonte, dass er in dieser Bewerbung einen "enormen Vorteil für den Standort Tirol" sehe. Außerdem präsentierte die Autoren der...

  • 30.06.17
Wirtschaft
Josef Margreiter (GF Tirol Werbung), Stefan Mangott (GF Seilbahn Komperdell GmbH), Hannes Haid (Hypo Tirol Bank), Georg Geiger (GF Seilbahn Komperdell GmbH), Christof Schalber (Vorstand TVB Serfaus-Fiss-Ladis) und Gerhard Föger (Leiter Tourismusabteilung).
4 Bilder

Tirol Touristica Award für Erlebnispark Hög und Arlberg 1800

Das Tiroler Tourismusforum versammelt einmal jährlich Branchenvertreter und Partner im Congresspark Igls. Neben an deren Themen stand die Vergabe der Tirol Touristica Awards im Mittelpunkt der Veranstaltung. SERFAUS/ST. CHRISTOPH. Alle zwei Jahre werden herausragende Leistungen im Tiroler Tourismus mit dem Tirol Touristica Award prämiert. 20 Projekte waren diesmal in vier Kategorien eingereicht worden. Die 15-köpfige Jury hat sechs Preisträger ausgewählt. In gleich zwei Kategorien – nämlich...

  • 30.06.17
Wirtschaft
Josef Margreiter (Tirol Werbung), Landeshauptmann Günther Platter, Franz Hörl und Stefan Garbislander (beide WK Tirol, v.l.) zogen Bilanz über den Winter und gaben eine Einschätzung zum Sommer

Touristiker optimistisch für den Sommer 2017

Minus im Winter - trotzdem kein Katzenjammer in Tirols Tourismus TIROL. Schon allein die Rahmenbedingungen mit den späten Osterferien und dem Schneemangel bis in den Jänner ließen keine allzu großen Erwartungen an die Wintersaison aufkommen. "Es kann nicht funktionieren, jedes Jahr eine Rekordsaison zu bekommen, aber wir waren auf die schwierigen Bedingungen vorbereitet",sagt LH Günther Platter bei der Präsentation der Bilanzzahlen für die Wintersaison durch die Tirol Werbung. Die...

  • 27.04.17
Sport
Osttirols Tourismuschef Franz Theurl.
2 Bilder

"Tour of the Alps"-Präsentation in Hochfilzen

Radfahrer zeigten ihre Rundfahrt-Pläne am Tirol-Berg bei der Biathlon-WM. HOCHFILZEN (sch). Die "Tour of the Alps" stand am vergangenen Freitagvormittag am Tag der Biathlon-WM-Damenstaffel am Berg Tirol in Hochfilzen im internationalen Rampenlicht. Die Nachfolgerundfahrt des über 40 Jahre abgehaltenen "Giro del Trentino" wird vom 17. bis 21. April in Kufstein gestartet und dient als Vorbereitung der großen Klassiker, wie dem "Giro d'Italia" und der "Tour de France". Die Streckenführung für 18...

  • 20.02.17
Politik
Präsentierten Strategie: Töchterle, Platter, Felipe, Braun
4 Bilder

Tirol und sein Lebensraum 4.0 – Regierung stellt Zukunftsweichen – mit Video

Haus Tirol kommt verändert, Töchterle koordiniert, Platter und Braun an der Spitze der neuen GesmbH. TIROL. Seit Jahren gibt es Pläne, die für den Standort Tirol tätigen Institutionen zu vereinen. Nun geschieht das in einer vom ursprünglichen Plan abweichenden Art. LH Günther Platter: "Der Standort Tirol ist gut aufgestellt und die Rahmenbedingungen gut. Nun gilt es für die Zukunft, alle Synergien in Tirol eng zu vernetzen um so die Marke Tirol nach innen aber vor allem nach außen hin zu...

  • 12.01.17
Lokales
Florian Werner (Gastgeber arlberg1800 RESORT, li.) und Verleger Florian Langenscheidt (von den berühmten gelbblauen Wörterbüchern).

St. Christoph: Wissenstransfer auf 1.800 Metern

Am 17. September fand erstmals ein Wissensforum in St. Christoph am Arlberg statt. Gastgeber Florian Werner vom arlberg1800 RESORT und Veranstalter Speakers Excellence durften dabei renommierte Referenten wie Florian Langenscheidt, Boris Grundl und Sabine Hübner begrüßen. ST. CHRISTOPH. Im höchstgelegenen Kunst- und Konferenzzentrum Europas des arlberg1800 RESORT empfingen Florian Werner und das Team von Speakers Excellence gleichermaßen illustre Redner wie Teilnehmer des 1. St. Christopher...

  • 24.09.16
Sport
Der Präsident des Internationalen Sportkletterverbandes IFSC Marco Scolaris besuchte gemeinsam mit Tirol Werbung-Geschäftsführer Josef Margreiter (r.) und ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel (l.) die Tirol-Kletterwand in Rio.

Tirol in Rio

TIROL/RIO. TIrol in Rio Im Auftakt der Olympischen Sommerspiele wurde im Einkaufszentrum "Rio sul" in Rio eine Kletterwand eröffnet. Diese Kletterwand ist 13 Meter hoch. Es gibt mehrere Vorstiegs-Kletterrouten und einen Boulderbereich. Auf Bildschirmen werden Sportvideos und auf großflächigen Bildwelten Klettermotive aus Tirol gezeigt. Vier Tiroler Kletterinstruktoren führen das Publikum an die Sportart heran. Das "Rio Sul" wird täglich von rund 40.000 Menschen besucht. Bei der Einweihung...

  • 08.08.16
Wirtschaft
Positive Bilanz im Winter und Optimismus für den Sommer: Hörl, Eberharter, Platter, Rohregger, Margreiter

Tiroler Sommertourismus: Durchwegs Optimismus für kommende Saison

Politische Sicherheit und vielfältiges Angebot geben Anlass zur Zuversicht TIROL. Wenn es nach den Touristikern geht, wird die Sommersaison heuer in Tirol wieder Top. "Der Sommertourismus hat sich den vergangenen zehn Jahren erfreulich entwickelt, nicht zuletzt deshalb, weil Tirol als Sportland positioniert wurde", erklärte Tourismusreferent und Landeshauptmann Günther Platter. Insbesondere mit den sechs Weltmeisterschaften im Zeitraum von 2016 bis 2019 untermauere Tirol diese Position als...

  • 22.04.16
Sport

Tirol und PillerseeTal präsentieren sich bei Biathlon-WM

PILLERSEETAL (navi). Der ÖSV hat im Rahmen des Biathlon-Weltcups die Zusammenarbeit mit der Tirol Werbung und der Region PillerseeTal Kitzbüheler Alpen für die Biathlon-Weltmeisterschaften 2017 in Hochfilzen fixiert. Die beiden Tourismuspartner werden das Großereignis nutzen, um ihre Stärken international in die Auslage zu stellen. „Gerade auf unserem mit Abstand wichtigsten Herkunftsmarkt Deutschland, aber auch international ist Biathlon ein wahrer Publikumsmagnet. Daher macht es großen...

  • 15.12.15
Lokales
7 Bilder

Wettergipfel brachte Rekordquoten für Ischgl

Vom 3. bis 5. Dezember 2015 ging in Ischgl im Tiroler Paznaun der 9. Internationale Wettergipfel über die Bühne. ISCHGL. Dem jährlich wiederkehrenden Branchentreffen wohnten dieses Jahr über 35 TV-Moderatoren aus 7 Nationen bei, um atemberaubende Drehorte rund um Idalp und Pardatschgrat stimmungsvoll in Szene zu setzten. Neben Europas TV-Wetterelite nahm erstmals auch das staatliche russische Fernsehen am Wettergipfel teil, gemeinsam sorgten die Wetterfrösche und -feen für TV-Quoten im...

  • 07.12.15
Lokales
2 Bilder

Josef Margreiter – 70 Jahre im Einsatz

Der 86-jährige Breitenbacher legte vergangene Woche sein letztes Amt nieder. 70 Jahre lang war er als Funktionär für verschiedene Institutionen und Politiker tätig. BREITENBACH (mel). Mit 86 Jahren hat Josef Margreiter vergangene Woche sein letztes Amt, die Obmannschaft des Seniorenbundes Breitenbach, zurückgelegt. Fast 70 Jahre lang war er somit als Funktionär in verschiedenen Bereichen tätig. Bereits mit 17 Jahren hat Josef die Führung der Katholischen Jugend übernommen, mit 21 wurde er zum...

  • 23.11.15
Wirtschaft
4 Bilder

Tirols Wintertourismus im Zeichen von James Bond

Durchaus positive Stimmung für die kommende Wintersaison TIROL. "Auch im kommenden Winter setzten wir in Tirol auf ein vielfältiges Angebot, wir können daher mit Optimismus in die Zukunft schauen, erklärt LH Günther Platter. Platter als in der Regierung für den Tourismus zuständig, kündigte an, die Marke Tirol zu erweitern und breiter aufzustellen. "Damit Kräfte gebündelt werden." Josef Margreiter, oberster Tirol-Werber, ist für den Winter optimistisch. "Die Konjunkturlage in unseren...

  • 23.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.