Josef Wallner

Beiträge zum Thema Josef Wallner

Sport
Erfolgreiche Erstplatzierte bei den Ehepaarmeisterschaften und ein zufriedener GC-Präsident Georg Breisach (vorne)
2 Bilder

72 Ehepaare und Staatmeister
Jede Menge Freude im GC Schloss Frauenthal

DEUTSCHLANDSBERG. Bereits zum achten Mal fanden im GC Schloss Frauenthal die Internationalen Ehepaarmeisterschaften statt. Golfende Ehepaare aus fünf Nationen genossen dabei wieder die Gastfreundlichkeit im weststeirischen Golfclub. Nach der Proberunde wurden die 144 Golfer von den beiden Bürgermeistern Josef Wallner (Deutschlandsberg) und Bernd Hermann (Frauental) in den Sorgerhof eingeladen. Am letzten Wochenende wurden die Teilnehmer während der Bewerbe im Golfrestaurant von Klaus Kalthuber...

  • 11.10.19
  •  1
Lokales
Da kommt Freude auf: Die neue Schulsportanlage in Deutschlandserg ist eröffnet!
4 Bilder

Sport und Bildung
Freudentag für den Schulsport in Deutschlandsberg

Neben der modernst ausgestatteten Sporthalle der Turnerschaft spielt nun auch die Außensportanlage alle Stückerln. DEUTSCHLANDSBERG. Eine moderne Sportinfrastruktur schafft optimale Bedingungen für den hochwertigen Sportunterricht an den Deutschlandsberger Schulen. Gemeinsam mit der Turnerschaft Deutschlandsberg um Obmann Uwe Binder ist es der Stadtgemeinde Deutschlandsberg gelungen, in der Nähe ihrer Pflichtschulen auf der sogenannten "Jahnwiese" ein modernes Sportzentrum zu errichten, das...

  • 26.09.19
Lokales
Mit dem "Roten Blitz" reisten die Gäste aus Seiersberg-Pirka nach Deutschlandsberg an.

Ausflug zu "Sturm auf den Schilcher"
Sonderfahrt mit dem Roten Blitz

DEUTSCHLANDSBERG. Auf Einladung von Bgm. Werner Baumann aus Seiersberg-Pirka besuchten über 100 Bewohner seiner Gemeinde im Rahmen einer besonderen Ausflugsfahrt die Veranstaltung „Sturm auf den Schilcher“ in Deutschlandsberg. Die Anreise erfolgte mit dem legendären Roten Blitz, Baujahr 1953, organisiert in Zusammenarbeit mit den Steirischen Eisenbahnfreunden, der GKB und dem Tourismusverband Schilcherland Steiermark. Die Gäste wurden bei ihrer Ankunft am Bahnhof von Bgm. Josef Wallner und...

  • 25.09.19
  •  1
Lokales
Auch Deutschlandsbergs Bgm. Josef Wallner schaute beim letzten "Treffen der Junggebliebenen" im Mosaik vorbei.

Treffen für Junggebliebene
Aktiv und gesund im Mosaik

Junggebliebene können sich jeden Donnerstag im Deutschlandsberger Cafè Mosaik treffen. DEUTSCHLANDSBERG. Seit zwei Jahren läuft das Projekt "AGIL" in fünf steirischen Gemeinden, darunter Deutschlandsberg und Stainz. "AGIL" ist nicht nur Motto, sondern auch Abkürzung: für "aktiv und gesund im Leben bleiben". Aktiv bedeutet in der Mosaik Café und Konditorei Basteln, Malen, Handarbeiten und Kartenspiele, gesund bedeutet Tänze, Erste-Hilfe-Kurs, Demenz- oder Ernährungsvorträge. Das alles wird im...

  • 10.09.19
Lokales
In der Stadtgalerie: Yvonne und Erich Nauschnig, Ewald Dworak, Bgm. Josef Wallner und Vize-Bgm. Toni Fabian.

Foto-Bundesmeisterschaften 2019 in der Stadtgalerie

In der Stadtgalerie Deutschlandsberg werden zurzeit die Ergebnisse der Foto-Bundesmeisterschaften 2019 aus der Fotogruppe der Naturfreunde ausgestellt. DEUTSCHLANDSBERG. Die Fotogruppe der Naturfreunde Deutschlandsberg präsentiert heuer bereits zum 20. Mal die Ergebnisse der Foto-Bundesmeisterschaften 2019. Die Ausstellung der Fotoarbeiten zum Thema „Hütten“ wurde in der Stadtgalerie Deutschlandsberg von Bürgermeister Josef Wallner gemeinsam mit Erich Nauschnig, Obmann der Fotogruppe,...

  • 10.09.19
Lokales
Am Set vor der Burg Deutschlandsberg: Regisseur Alfred Ninaus Bgm. Josef Wallner, Cellistin Gunde Hintergräber, Stadtarchäologe Andreas Bernhard, Tourismusverband Schilcherland Steiermark-Geschäftsführerin Stefanie Schmid und das Kamerateam sind schon gespannt auf die filmische Verarbeitung.
6 Bilder

Burgen und Schlösser
Kamera ab auf der Schlösserstraße

Spannende Drehtage stehen derzeit auf Schloss Stainz und auf der Burg Deutschlandsberg am Programm, nämlich für einen Film über die Schlösserstraße - zu sehen ab Mitte November auf 3Sat sowie im ORF Steiermark und ORF Burgenland. STAINZ/DEUTSCHLANDSBERG. Wer heute in der Früh auf der Burg Deutschlandsberg gewesen ist, wurde vom Surren einer professionell geführten Drohne abgelenkt. "Heute drehen wird auf der Burg Deutschlandsberg für den neuen Film zur Schlösserstraße. Dabei wollen wir den...

  • 29.08.19
Wirtschaft
Schilcherland Steiermark, Wirtschaftskammer Deutschlandsberg und Ehrengäste waren sich einig: Tourismus muss gemeinsam gestaltet werden.
4 Bilder

Tourismus
Schilcherland Steiermark will Destination fürs ganze Jahr und die ganze Region werden

BAD GAMS. Wohin geht die Reise für unseren Tourismus? Die Frage nach dem „Wer?“ wurde am Montag vom Tourismusverband Schilcherland Steiermark klar beantwortet: gemeinsam. Der Verband aus den Gemeinden Deutschlandsberg, Frauental, St. Stefan und Stainz fusionierte erst vor einem Jahr. Zum ersten Geburtstag lud man zusammen mit der WKO Deutschlandsberg zum Sommerfest ins Gamsbad. Gut 100 Unternehmer waren dabei, immerhin gaben Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Mathias...

  • 27.08.19
  •  1
Lokales
Bürgermeister Josef Wallner (l.), Stadträtin Barbara Spiz (r.) und Schulleiter Prof. Sepp Strunz gratulierten Emmy Stromberger und Jasmin Murtinger zu ihren Jubiläen.

Musikschule Bad Gams in Feierlaune

Auszeichnungen für zehn und 15 Jahre Musikunterricht an der Musikschule Bad Gams. BAD GAMS. Bei der alljährlichen Ehrung von Musikschülern, die lange Jahre Musikunterricht an der Musikschule Bad Gams nehmen, gab es heuer ein besonderes Jubiläum: Mei liabste Weis Emmy Stromberger ist – mit kurzer Unterbrechung – seit 15 Jahren mit den Instrumenten Gitarre sowie Okarina und ihrem stets freundlichen, gewinnenden Wesen von der Musikschule und dem Projekt ‚Mei liabste Weis‘ – Volksmusik für...

  • 17.07.19
Lokales
1.200 Euro wurden an die Integrationsklasse der VS Wildbach übergeben.

Spenden für die VS Wildbach aus Sallegg

DEUTSCHLANDSBERG. Bereits zum fünften Mal fand am Pfingstmontag das Kapellenfest bei der Laura-Kapelle in Sallegg statt. Neben einer Heiligen Messe mit Pfarrer Franz Neumüller sorgten der Breitenegger Chor und "Die Merinos" für beste Stimmung, auch Bgm. Josef Wallner schaute vorbei. Wie jedes Jahr unterstützten die Besucher und Organisatoren Andreas und Christine Lichtenegger mit einer Spende die VS Wildbach: 1.200 Euro konnten heuer übergeben werden. Einen Dank richteten die Organisatoren auch...

  • 18.06.19
Lokales
Die Feuerwehr St. Oswald/Kloster freut sich über ihr neues Fahrzeug.

Neues BLF-A
Fahrzeugsegnung bei der FF St. Oswald/Kloster

Dieser Tage fand die Segnung des neuen BLF-A der FF St. Oswald/Kloster statt. HBI Josef Klug konnte Bereichskommandanten Stv. BR Josef Gaich, ABI Karl-Heinz Hörgl, Bürgermeister Josef Wallner sowie zahlreiche Vertreter der Feuerwehren des Abschnitts 1 begrüßen. HBI Klug bedankte sich bei der Gemeinde unter der Führung von Bgm. Josef Wallner für die Finanzierung des Fahrzeuges. Danach stellte HBI Klug das BLF-A Fahrzeug vor und erklärte den Gästen die technische Ausrüstung des Ford Rangers....

  • 14.06.19
Sport
Bei der Siegerehrung des "Super Kids Cups" war das Koralmstadion randvoll.
3 Bilder

Deutschlandsberg
Es "wurlte" beim 10. "Super Kids Cup"

DEUTSCHLANDSBERG. Mit einem großen Jubiläumsprogramm wurde die zehnte Auflage des "Super Kids Cup" am letzten Wochenende in Deutschlandsberg gefeiert. Los ging es schon am Freitag mit der erstmaligen Durchführung der Auslosung am Hauptplatz. Unter notarieller Aufsicht von Ulrike Hochkofler losten Jahrhundertsportler Gernot Fraydl und Sturm-Kicker Philipp Hosiner die vier Bewerbe (U9 bis U12): Insgesamt nahmen 47 Mannschaften aus Österreich, Kroatien, Rumänien und Bosnien-Herzegowina am...

  • 21.05.19
Lokales
Die Jahresausstellung rund um Erzherzog Johann ist auf der Burg Deutschlandsberg eröffnet worden.

Vernissage
Erzherzog Johann auf der Burg Deutschlandsberg

Vernissage im Burgmuseum Deutschlandsberg „Erzherzog Johann-Bilder eines innovativen Geistes“. DEUTSCHLANDSBERG. Zahlreiche Ehrengäste, Freunde des Burgmuseums Deutschlandsberg sowie Kunstinteressierte zeigten sich von der Ausstellungseröffnung „Erzherzog Johann - Bilder eines innovativen Geistes“ in der Dr. Hellmut Czerny Galerie auf der Burg Deutschlandsberg begeistert. Im Jahr 2019 gedenken wir gleich dreier historischer Ereignisse, die mit Erzherzog Johann in Zusammenhang stehen:...

  • 16.05.19
  •  1
Leute
Marian Hergouth (2.v.l.) mit Ingo Herzmaier (l.) und dessen Porträt sowie weiteren Ehrengästen bei der Vernissage im Ärztezentrum Deutschlandsberg

Kunstwerke im Ärztezentrum Deutschlandsberg

DEUTSCHLANDSBERG. Die Werke von Künstler Marian Hergouth aus Groß St. Florian sind ab sofort im Ärztezentrum Deutschlandsberg zu sehen. Seit vergangenen Freitag gibt es die Bilder mit unterschiedlichsten Maltechniken zu bestaunen. 30 Prozent des Erlöses spendet der ehemalige Deutschlandsberger HAK-Lehrer an die Steirische Kinderkrebshilfe. Bei der Vernissage waren unter den zahlreichen kunstinteressierten Gästen u.a. Bgm. Josef Wallner und Vizebgm. Anton Fabian. Untermalt wurde die...

  • 15.05.19
Lokales
Ein Besuch vor dem Rathaus in Deutschlandsberg.
3 Bilder

Tolle EU-Partnerschaft mit Tschechien

Partnerschule aus Prostejov zu Besuch in der BHAK Deutschlandsberg DEUTSCHLANDSBERG. "Ahoj, dobry den, vazeni hoste": So begrüßten Lehrer und Schüler der BHAK Deutschlandsberg ihre Gäste aus Prostejov auf Tschechisch. Die Schulpartnerschaft mit der Wirtschaftsschule SOSPO in Prostejov besteht schon seit mehr als zehn Jahren. Vor zwei Jahren wurde sie wieder intensiviert, und zwar mit etwinning, einem Erasmus-Projekt der EU. Im Oktober 2018 waren Schüler der 2BK und Lehrer der BHAK...

  • 02.05.19
Wirtschaft
Erster Tourismusempfang in St. Stefan ob Stainz des Tourismusverbandes Schilcherland Steiermark: Bgm. Walter Eichmann (Stainz), Bgm. Bernd Hermann (Frauental), Bgm. Josef Wallner (Deutschlandsberg), GF Erich Neuhold (Steiermark Tourismus), Stefanie Schmid (GF Tourismusverband Schilcherland Steiermark), Ewald Zarfl (Obmann TV Schilcherland Steiermark), Manfred Kainz (WK Obmann Deutschlandsberg) und Bgm. Stefan Oswald aus St. Stefan ob Stainz (v.l.).

Tourismus
Frischer Wind im Tourismusverband Schilcherland Steiermark

Stefanie Schmid heißt die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Schilcherland Steiermark, die gestern im Stieglerhaus in St. Stefan ob Stainz offiziell vorgestellt worden ist. ST. STEFAN OB STAINZ. Im Herbst des Vorjahres ist der Tourismusverband Schilcherland Steiermark aus der Taufe gehoben worden. Vier Tourismusgemeinden sind an Bord, nämlich Deutschlandsberg, Frauental an der Laßnitz, Stainz und St. Stefan ob Stainz.  Nachdem Ewald Zarfl noch im Oktober 2018 zum Vorsitzenden der...

  • 25.04.19
  •  1
Politik
Josef Muchitsch und die SPÖ Südweststeiermark lehnen eine AHS im Bezirk Deutschlandsberg ab.

"AHS nicht notwendig"
SPÖ spricht sich für die Neue Mittelschule aus

DEUTSCHLANDSBERG. Völlig überraschend kündigten Deutschlandsbergs Bgm. Josef Wallner und Bundesrat Hubert Koller (beide SPÖ) zusammen mit NAbg. Werner Amon (ÖVP) vor zwei Wochen eine AHS-Langform für den Bezirk Deutschlandsberg an. Der Plan stößt aber auch innerhalb der südweststeirischen Sozialdemokraten nicht überall auf Zustimmung. Der ehemalige SPÖ-Klubobmann Walter Kröpfl äußerte sich bereits sehr kritisch. Nun melden sich aber auch aktuelle rote Politiker zu Wort. "Keine Notwendigkeit...

  • 16.04.19
  •  1
Politik
Im Deutschlandsberger Rathaus wird eine mögliche Gemeindefusion demnächst ein Thema werden – in Frauental wohl nicht.

Fusion zwischen Deutschlandsberg und Frauental? Das sagen SPÖ und ÖVP

DEUTSCHLANDSBERG/FRAUENTAL. Für Überraschung sorgte die Deutschlandsberger FPÖ mit einem Antrag im Gemeinderat: Dort forderte die blaue Fraktion die Stadt auf, sich für eine Fusion mit der Gemeinde Frauental auszusprechen. Bereits im Zuge der Gemeindestrukturreform war das ein – heißdiskutiertes – Thema. Frauental blieb 2015 aber eigenständig, Deutschlandsberg bekam "nur" Bad Gams, Freiland, Kloster, Osterwitz und Trahütten dazu. Stadtregierung skeptischDas müsse sich erst richtig...

  • 05.04.19
  •  1
News
Bgm. Josef Wallner, NAbg. Werner Amon und Vizepräsident im Bundesrat Hubert Koller (v.l.) stehen zur AHS Langform in Bezirk Deutschlandsberg.

Bildung
AHS Langform für den Bezirk Deutschlandsberg

Jetzt geht ein lang gehegter Wunsch für die Bildungslandschaft im Bezirk Deutschlandsberg in Erfüllung: Endlich ist eine AHS Langform in Sicht. Start einer dislozierten Klasse ist für das Schuljahr 2020/2021 geplant. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. "Es ist eine Lösung für eine AHS-Langform für unseren Bezirk gefunden worden", freuen sich NAbg. Werner Amon, Vizepräsident im Bundesrat Hubert Koller und Bürgermeister der Stadt Deutschlandsberg Josef Wallner bei einer Pressekonferenz. Genau genommen...

  • 01.04.19
Politik
Die Kritikpunkte des Prüfberichts sollen in Deutschlandsberg sofort umgesetzt werden.

Nach Prüfbericht
Neue Sitzungsgelder in Deutschlandsberg

Vier Monate lang prüfte die steirische Gemeindeaufsicht im Vorjahr die Stadtgemeinde Deutschlandsberg: 80 Seiten umfasste der Bericht, den Bgm. Josef Wallner in einer ingesamt fünfstündigen Sitzung dem Gemeinderat darlegte. 97 Kritikpunkte wurden dort aufgeführt, die laut Wallner nun alle geändert werden. "Wir schicken nächste Woche eine Stellungnahme an die zuständige Fachabteilung des Landes, damit sollte das abgeschlossen sein", so der Bürgermeister, der auch betont, dass keine groben Mängel...

  • 29.03.19
Wirtschaft
Leonhard Ogris jun., Geschäftsführer der ELO Immobilienverwaltungs-GmbH, und Bilal Sari freuen sich auf die neue Filiale.
3 Bilder

"Mediterran"
Neues Restaurant in Deutschlandsberg eröffnet

Deutschlandsberg ist seit diesem Wochenende wieder um ein Restaurant reicher: Das "Mediterran", bekannt aus Lannach, Stainz oder vom Sobother Stausee, ist in die Lokalräumlichkeiten in der Fabrikstraße 4 bis 6 (gegenüber der Post) eingezogen. Inhaber Bilal Sari und Leonhard Ogris jun. von der ELO Immobilienverwaltungs GmbH luden letzten Freitag bereits zu südländischen Genüssen mit Livemusik und Bieranstich und eröffneten den neuen Standort mit vielen Gästen.

  • 25.02.19
Lokales
Vorfreude auf den 25. Klavierfrühling: Prof. Barbara Fraulend-Klauser und Bgm. Josef Wallner.
2 Bilder

Kultur
25 Jahre Deutschlandsberger Klavierfrühling

Der Deutschlandberger Klavierfrühling besteht jetzt seit einem viertel Jahrhundert. Der heurige Zyklus geht am 24. Februar an den Start. DEUTSCHLANDSBERG. "Das Niveau entspricht jenem im Wiener Konzerthaus, und das jetzt seit 25 Jahren", ist Prof. Barbara Faulend-Klauser begeistert, wenn sie vom Deutschlandsberger Klavierfrühling spricht, den sie selbst vor 25 Jahren nach dem Vorbild des "Münchner Klavierfrühlings" aus der Taufe gehoben hat. Ihre Begeisterung für hochkarätige Klavierkonzerte...

  • 15.02.19
Wirtschaft
 Deutschlandsbergs Bürgermeister Josef Wallner (2. von rechts) diskutierte mit ORF-Moderator Gernot Rath,  Johannes Gsaxner (Leoben), Künstlerin Tanja Pusnik, Kunstexperten Otto Hans Ressler, Vizebgm. Helga Sams (Leibnitz), Margret Roth (Obfrau styrianARTfoundation), Kulturstadtrat Dr. Günter Riegler aus Graz, Bgm. Marcus Martschitsch (Hartberg), Prof. Edith Temmel (Obfrau styrianARTfoundation) und KR Hans Roth (Saubermacher). (v.l.)

Deutschlandsberg belebt mit Top-Kulturangebot

DEUTSCHLANDSBERG. Die styrianARTfoundation, mit den beiden Obfrauen Margret Roth und Prof. Edith Temmel, sowie Saubermacher, mit Hausherren KR Hans Roth, luden zum dritten styrianARTtalk in die Räumlichkeiten des Saubermacher ECOPORT in Feldkirchen bei Graz. Unter dem Motto „Kunst trifft Politik“ diskutierte Kunstexperte Otto Hans Ressler mit zahlreichen Vertretern der steirischen Bezirkshauptstädte, darunter Deutschlandsbergs Bürgermeister  Josef Wallner. Deutschlandsberg hat viel zu...

  • 07.02.19
Wirtschaft
15 Aussteller sorgten bei "Dekoster meets Friends" für ein volles Laßnitzhaus.

Direktvertriebsmesse im vollen Laßnitzhaus

Letzten Samstag kam "Dekoster meets Friends" erstmals nach Deutschlandsberg: Isabella Herk von Dekoster und Rosa Klug von Vorwerk veranstalteten die Messe und zahlreiche Besucher, auch Bgm. Josef Wallner, folgten der Einladung. 15 Aussteller verschiedener Produktgruppen informierten die Gäste im Laßnitzhaus und stellten Preise zur Verfügung. "DJ Hennesy", der die Veranstaltung musikalisch umrahmte, verloste ingesamt 30 Preise im Wert von bis zu 350 Euro. Für das leibliche Wohl sorgte Waltraud...

  • 30.01.19
Leute
Die Organisatoren der Deutschlandsberger Schilcherland Gala arbeiten schon wieder an der Neuauflage im Jänner 2020.
8 Bilder

Fulminante Fortsetzung der Schilcherland-Gala

Was herauskommen kann, wenn sich 14 motivierte Unternehmen zusammentun, zeigte sich am Samstag wieder in der Koralmhalle: Zum zweiten Mal luden regionale Betriebe zur Schilcherland-Gala, und nach der erfrischenden Premiere im Vorjahr war auch die Neuauflage ein voller Erfolg. Fortsetzung 2020Nach der offiziellen Eröffnung von Bgm. Josef Wallner, dessen Stadtgemeinde Deutschlandsberg zusammen mit der Raiffeisenbank Schilcherland die Veranstaltung unterstützte, lag es an den jungen Tänzern,...

  • 28.01.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.