Jungsommelier

Beiträge zum Thema Jungsommelier

Die erfolgreichen Schülerinnen aus den fünften Klassen nahmen ihre Zertifikate entgegen (v.l.n.r.): Ingrid Pucher BEd (Prüferin), Nina Raich, Stefanie Krall, Verena Ortner, Werner Mair BEd (Kursleiter, Prüfer), Christina Gratt, Christina Atzl, Nathalie Brünker, Sheima Machackova, Fachvorständin Dipl.-Päd. Andrea Mayr.

Im Wein steckt viel Know-how
HLW Kufstein freut sich über frischgebackene Wein-Spezialistinnen!

Seit 1998 wird die Ausbildung zur Jungsommeliere/zum Jungsommelier auch an Schulen für wirtschaftliche Berufe angeboten. Ziel des freiwilligen Kurses ist es, das Interesse der Schülerinnen und Schüler für das Berufsfeld des Sommeliers/der Sommelière zu fördern, damit diese später erfolgreich in der Branche arbeiten können. Vor allem soll in diesem Lehrgang das  Verständnis für den Wein als Teil der österreichischen Kultur geschärft werden. Selbstverständlich wird hier auf den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Adolf Steidl
Ein Teil der frischgebackenen Jungsommeliers und Jungsommelierès mit ihren Zertifikaten.

Tourismusschulen Bad Leonfelden
67 Schüler legten Prüfung zum Jungsommelier ab

67 Schüler stellten sich im Oktober 2020 an der Höheren Lehranstalt sowie der Hotelfachschule in Bad Leonfelden der Prüfung zum Jungsommelier. BAD LEONFELDEN. Die Kandidaten überzeugten durch professionelles Arbeiten und ein umfassendes Fachwissen im Bereich der Weinkunde. So ist es auch nicht verwunderlich, dass der Vorsitzende Walter Oberreiter sowie die beiden Ausbildner Stefan Sigmund und Nikolaus Ippoldt zu 13 „ausgezeichneten Erfolgen“ und 22 „guten Erfolgen“ gratulieren konnten. Die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Tolle Leistungen bei der Jungsommelier-Prüfung der HLT-Retz.
2

HLT Retz war erfolgreich
Weinexperten aus der Tourismusschule Retz

Am Freitag, den 9. Oktober 2020 war es soweit – die Schüler der letztjährigen 3A konnten coronabedingt nun endlich zur Prüfung zum Jungsommelier an der HLT Retz antreten. RETZ. Bei dieser umfangreichen Prüfung wurden neben den Kenntnissen über Wein auch die sensorischen Fähigkeiten der Weinbeurteilung sowie eine professionellen Weinempfehlung zu einem mehrgängigen Menü eingefordert und eine Flasche Wein musste fachgerecht präsentiert als auch serviert werden. Einige bestanden mit gutem...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Auch ohne praktischen Unterricht sind die neun Jungsommeli`ères in Sachen Wein gut aufgestellt.
2

HLW Neumarkt
Neun neue Jungsommeliers

Trotz fehlender praktischer Übungsstunden legten  diese Woche neun Schülerinnen der HLW Neumarkt die Prüfung zur Jungssommeliere erfolgreich ab.  NEUMARKT: Die „E-Learningzeit“ machte es spannend: Doch die neun Schülerinnen der HLW schafften es auch ohne praktischen Unterricht. Alle neun zur Prüfung angetretenen Schülerinnen holten sich das Zertifikat. Sensorik, Theorie und Service Die Jungsommelierprüfung bestand aus drei Teilen: Sensorik, Theorie und Service. Bei der abschließenden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
6

KTS - KÄRNTNER TOURISMUSSCHULE
Naturnaher Weinbau an der KTS

KTS – NATURNAHER Weinbau Aufgrund der Philosophie „Gut, sauber, fair“, an der wir seit mehreren Jahren in der KTS arbeiten und uns intensiv in Arbeitsgruppen und Projekte beschäftigen, haben wir auch die Bewirtschaftung unseres hauseigenen Weingartens vor der Schule verändert. Ab sofort wird „naturnaher Weinbau“ mit Unterstützung des international erfahrenen Weingartenprofis Milan Arti und dem bekannten Kärntner Bio Winzer Alexander Egger/ Weingut Sternberg betrieben. NEU – Änderungen in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sonja Schusteritsch
Direktorin Barbara Sablik-Baumgartner, Fachvorstand Jürgen Kirchner mit Andreas Dick und Kerstin Tallafuß.

HLT-Retz ausgezeichnet
Andreas Dick ist bester Jungsommelier 2020

An zwei Wettbewerbstagen stellten sich 35 Schüler dieser Herausforderung, in den Bereichen Sensorik, Weißweinservice, Korrektur einer Weinkarte und einem Wissenstest. RETZ. Die besten 15 durften am Finaltag eine Weinempfehlung und Belüften eines Rotweines vor der Jury sowie 200 Live-Gästen durchführen. Der Austragungsort des diesjährigen österreichweiten Wettbewerbs aller Tourismusschulen, HLWs und Berufsschulen war Bad Hofgastein. Andreas Dick aus Schöngrabern vom vierten Jahrgang der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Direktor Heinz Kofler (li.) und Fachlehrerin Heidi Holzknecht (re.) mit den Schülerinnen Isabell Larcher und Lisa Herzog.
9

FSBHM Landeck-Perjen
Neue Schwerpunkte Kulinarik oder Kinderbetreuung

LANDECK/PERJEN (otko). Die FSBHM Landeck-Perjen bietet mit verschiedenen Schwerpunkten ein breit gefächertes Ausbildungsmöglichkeit. Kulinarik oder Kinderbetreuung Die Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement (FSBHM) Landeck-Perjen hat in der dreijährigen Ausbildung einen neuen Schwerpunkt: Neben der gewohnten Service- und Kochausbildung kann in Zukunft ab dem zweiten Jahrgang zwischen den Zweigen "Kulinarik"oder "Kinderbetreuung" entschieden werden. "Derzeit haben wir in den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
BOL Richard Reinalter (TFBS Landeck) gratulierten den erfolgreichen Schülerinnen Barbara Gaukler und Theresa Dettendorfer (v.l.).

TFBS Landeck
"Jungsommelier des Jahres 2020" – Berufsschülerinnen waren erfolgreich

LANDECK. Zwei Schülerinnen der TFBS Landeck stellten sich dem Wettbewerb. Barbara Gaukler belegte den hervorragenden 4. Platz. Herausforderung gemeistert Teilnehmer aus allen Tourismus- und Berufsschulen Österreichs fanden sich in Bad Hofgastein zum Wettbewerb "Jungsommelier des Jahres 2020" ein. Von der TFS Landeck stellten sich Barbara Gaukler vom Hotel "Der Lärchenwirt" in Erpfendorf und Theresa Dettendorfer vom Hotel "Peternhof" in Kössen dieser Herausforderung. Unterstützt wurden die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
1. Reihe von l.n.r.: Winzer Tom Wachter, Pädagoge Ingo Pelzmann, Direktor Aristoteles Papajanopulos, Herbert Krammer (FV Tourismus Pannoneum) mit Schüler_innen der 4HLT
1 1

HBLA Oberwart
Erfolgreiche Jungsommelierprüfungen an der Tourismusschule Oberwart

Auch heuer wurden wieder Schülerinnen und Schüler der Tourismusschule Oberwart mit dem Zertifikat „Jungsommelier an Schulen“  ausgezeichnet.  Diese Ausbildung erstreckt sich über mehrere Jahre und endet mit einer Zertifikatsprüfung. Die Prüfung besteht aus 3 Teilen einer schriftlichen- , sensorischen und praktischen Prüfung. Wir gratulieren den erfolgreichen Schülerinnen sehr herzlich!

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Die FSBHM Landeck-Perjen verstaltete einen Elternsprechtag der etwas anderen Art - statt mit langen Schlangen vor den Klassen wurden die Eltern mit einem Aperitif empfangen.
3

FSBHM Landeck-Perjen
Ein Elternsprechtag - einmal anders!

LANDECK/PERJEN.  An der Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Landeck-Perjen wurde heuer am 15. Jänner ein Elternsprechtag der anderen Art veranstaltet. Informativ in ungezwungener AtmosphäreStatt langer Wartezeiten vor den Klassentüren empfing die FSBHM Landeck – Perjen die Eltern des 1. Jahrganges mit einem selbstgemachten Aperitif. Anschließend präsentierten 2 Schülerinnen Bilder aus dem bisherigen Schulalltag unter dem Motto „Was bisher geschah“. Aber es gab auch einen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Neue Schwerpunkte an der FSBHM Landeck-Perjen: Die beiden Pädagoginnen Katharina Zangerl (li.) und Iris Jenewein.
5

FSBHM Landeck-Perjen
Kulinarik oder Kinderbetreuung als Schwerpunkte

LANDECK/PERJEN (otko). Die AbsolventInnen der FSBHM in Landeck/Perjen sind künftig ausgebildete KindergartenassistentInnen oder KulinariktrainerInnen. Neue Schwerpunkt-Ausbildungen Die Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement (FSBHM) in Landeck/Perjen setzt auf neue Schwerpunkte. Die ehemalige Haushaltungsschule besuchen derzeit laut Direktor Heinz Kofler 51 SchülerInnen – davon 30 die erste Klasse. In der dreijährigen Ausbildung können Kulinarik oder Kinderbetreuung als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
1 10

Zusatz-Qualifikation:
HLW hat neue Jungsommelière

Mehr als ein Dutzend Schüler/innen der HLW Classic absolvierten die Prüfung zur Jungsommelière und halten nun ihr Zertifikat in Händen. Ihr Wissen mussten die Schüler/innen bei einer umfangreichen theoretischen Prüfung schon eine Woche zuvor anwenden. Besonders stolz waren die angehenden Jungsommelière auf die bestandene Sensorikprüfung, bei der sie Weißweine und Rotweine blind verkosten mussten. Dabei die Sorte zu erkennen war eine große Herausforderung. Fragen gab es nicht nur zum Thema Wein,...

  • Freistadt
  • Josef Neumüller
Die neuen Jungsommeliers der Tourismusschule Bad Hofgastein.

TS Bad Hofgastein
Neue Profis für den Rebensaft

Erneut haben es in der Tourismusschule Bad Hofgastein erfolgreiche Schüler geschafft ihre Prüfung zum Jungsommelier zu machen. BAD HOFGASTEIN. Anfang Juni fanden an der Tourismusschule Bad-Hofgastein die Jungsommelier Zertifikatsprüfungen des 4. Jahrgangs statt. 17 Schüler bewiesen höchst motiviert ihr Können und Wissen. Keine leichte Aufgabe Die Kandidaten mussten das in 60 Unterrichtsstunden erlernte Wissen über den Rebensaft zeigen, indem sie 60 Fragen über Getränkemanagement und Wein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Natalie Fehringer, Jürgen Kirchner, Nina Pletzer, Anna Leeb, Sophie Steinwendtner, Laura Schiener und Barbara Sablik-Baumgartner.

HLT Retz
„Trophäenschau“ an der HLT Retz

RETZ (hs). Dass die Retzer Tourismusschulen sehr oft bei Wettbewerben am „Stockerl“ stehen ist mittlerweile bekannt. Im Schuljahr 2018/2019 gelang es, sich bei allen wichtigen nationalen und internationalen Bewerben im Spitzenfeld zu platzieren, eine außerordentliche Leistung. Käsekenner ÖsterreichLaura Schiener und Natalie Fehringer sicherten sich bundesweit den zweiten Platz beim Finale der besten Käsekenner Österreichs. Hermann Hofbauer gelang der Einzug ins Finale der besten zwölf von 300...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
3

HLW -- HLT -- HF Weyer
Auf den Spuren der Smaragdeidechse

Eine besondere Exkursion erlebten die Tourismusschüler der HLT Weyer mit dem Schwerpunkt „Ausbildung zum Jungsommelier“. Schon in den frühen Morgenstunden fuhren Ausbilder Martin Eibenberger BEd von der Höheren Lehranstalt für Tourismus Weyer und eine Kollegin mit den künftigen Jungsommeliers in die Wachau nach Joching ins Weingut Schmelz und danach weiter in die Domäne Wachau nach Dürnstein. In allen Weingütern wurde eine „Reise für alle Sinne“ absolviert,(schmecken, riechen, sehen, hören und...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • HLW HLT HF Weyer
3

HLW -- HLT -- HF Weyer
Auf den Spuren der Smaragdeidechse

Eine besondere Exkursion erlebten die Tourismusschüler der HLT Weyer mit dem Schwerpunkt „Ausbildung zum Jungsommelier“. Schon in den frühen Morgenstunden fuhren Ausbilder Martin Eibenberger BEd  von der Höheren Lehranstalt für Tourismus Weyer und eine Kollegin  mit den künftigen Jungsommeliers in die Wachau nach Joching ins Weingut Schmelz und danach weiter in die Domäne Wachau nach Dürnstein. In allen Weingütern wurde eine „Reise für alle Sinne“ absolviert,(schmecken, riechen, sehen, hören...

  • Steyr & Steyr Land
  • HLW HLT HF Weyer
4

HBLA Oberwart
Tourismusschule Oberwart beim Bewerb „Jungsommelier des Jahres 2019“ in Salzburg

Bernhard Hirschbeck und Manuel Grasser vertraten die Tourismusschule Oberwart beim Bewerb „Jungsommelier des Jahres 2019“ in Salzburg Klessheim. Die Kandidaten mussten ihre Kenntnisse in fünf Teilbereichen unter Beweis stellen: einem sensorischen Test (5 Weine), 60 Fragen, einer Fehlerweinkarte, einem Weißweinservice und der Präsentation eines Rotweinens auf der Showbühne inklusive Weinbegleitung für ein fünfgängiges Menü mit Aperitif und Digestif. Beide Teilnehmer der Tourismusschule Oberwart...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Reinschnuppern in die Geheimnisse der Weinbauschule Silberberg.
1

Schüleraustausch
Bad Gleichenberger schnupperten in Silberberg

Im Zuge der Kooperation rund um die neue regionale Tourismus- und Genussakademie in Bad Gleichenberg fand der erste Schüleraustausch zwischen den Tourismusschulen Bad Gleichenberg und der Weinbauschule Silberberg statt. So erhielten die Tourismusschüler bei ihrem Ausflug umfangreiche Informationen zum Thema Weinbau, Kellerwirtschaft und Sensorik. "Wein und Tourismus waren schon immer sehr eng miteinander verbunden", betont Peter Kospach von den Tourismusschulen. Er weist diesbezüglich u.a. auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Jungsommeliers freuten sich über ihr Diplom.
5

Tourismusschulen
Zehn junge Weinliebhaber freuen sich über ihr Diplom "Jungsommelier"

BAD ISCHL. Stolz waren bei der Diplomverleihung nach erfolgreich abgelegter Prüfung nicht nur Direktor Klaus Enengl und FV Alfons Schörgendorfer, sondern vor allem Ausbildner Dipl. Sommelier Günter Gaderbauer, der ein Semester lang den Schülerinnen und Schülern der 4 HL a intensiv die Grundlagen des österreichischen Weines vermittelt hat. Sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen waren auch die beiden Mitglieder der Prüfungskommission, Diplomsommelière Claudia Ferdin (Bad Goisern) und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Nina Pletzer, Fachvorstand und Trainer Jürgen Kirchner und Laura Schiener

Retzer Jungsommeliere
Gold und Bronze für Retzer Jungsommelieren

Bereits zum fünfzehnten Mal fand kürzlich der Bundeswettbewerb um den begehrten Titel „Jungsommeliere des Jahres“ statt. Der vom BMBF veranstaltete Bewerb wurde in diesem Jahr in der Tourismusschule Salzburg Klessheim durchgeführt. Von 50 Teilnehmern holte sich Nina Pletzer den wohlverdienten Sieg in diesem österreichweiten bedeutenden Wettbewerb und somit den Titel „Jungsommeliere Österreich 2019“. Laura Schiener (ebenfalls Schülerin des 4. Jahrganges der Retzer Tourismusschule) sicherte sich...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Erfolgreiche Jungsomeliers: Manuel Grasser (Pöllauberg), FV Helmut Hofer
 und  Bernhard Hirschbeck (Lindegg)
1 3

HBLA Oberwart
Zwei Tourismusschüler beim "Jungsomelier des Jahres 2019"

OBERWART. Tolle Erfahrung sammelten Bernhard Hirschbeck und Manuel Grasser beim Bewerb „Jungsomelier des Jahres 2019“ in Salzburg Klessheim. Der Bewerb war in fünf Teilbereiche aufgeteilt, einem sensorischen Test (5 Weine), 60 Fragen, einer Fehlerweinkarte, einem Weißweinservice und die Präsentation eines Rotweinens einer Jury auf der Showbühne inklusive Weinbegleitung für ein fünfgängiges Menü mit Aperitif und Digestif. Beide haben den Bewerb mit Erfolg bestanden. "Die Tourismusschule Obewart...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

HLW --- HLT --- HF Weyer
Perfekte Weinbotschafterinnen aus der HLT Weyer

Jungsommelière aus der Höheren Lehranstalt für Tourismus Weyer Voller Spannung und bestens vorbereitet fuhren die Schülerinnen Magdalena Haider (Ma. Neustift) und Melanie Schmuck (Gresten) von der 3.Höheren Lehranstalt für Tourismus mit ihrem Ausbilder Martin Eibenberger BEd nach Salzburg Klessheim zum diesjährigen Jungsommelier Wettbewerb und freuten sich auf zwei intensive Wettbewerbstage. 50 Teilnehmer/innen aus ganz Österreich stellten sich folgenden Wettbewerbsaufgaben: der sensorische...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • HLW HLT HF Weyer
2

HLW --- HLT --- HF Weyer
Perfekte Weinbotschafterinnen aus der HLT Weyer

Jungsommelière aus der Höheren Lehranstalt für Tourismus Weyer Voller Spannung und bestens vorbereitet fuhren die Schülerinnen Magdalena Haider (Ma. Neustift) und Melanie Schmuck (Gresten) von der 3.Höheren Lehranstalt für Tourismus mit ihrem Ausbilder Martin Eibenberger BEd nach Salzburg Klessheim zum diesjährigen Jungsommelier Wettbewerb und freuten sich auf zwei intensive Wettbewerbstage. 50 Teilnehmer/innen aus ganz Österreich stellten sich folgenden Wettbewerbsaufgaben: der sensorische...

  • Steyr & Steyr Land
  • HLW HLT HF Weyer
Die Schüler des dritten Jahrganges bei Familie Kausl

Kick-Off Exkursion für Jungsommeliers und Jungbarkeer

OTTENSCHLAG. Bereits in der 2. Schulwoche des neuen Schuljahres ging es für die Schülerinnen und Schüler des 3. Jahrgangs auf eine sehr interessante Exkursion zum Thema Wein- und Spirituosenerzeugung. Beide Themengebiete stellen die Grundlagen für zwei der beliebtesten Zusatzqualifikationen, die bei uns erlangt werden können: Jungsommeliere und Jungbarkeeper. Während in der „Loisium Weinwelt“ und bei „Winzer Krems“ der Schwerpunkt definitiv in der Weinerzeugung und bei allem, was zu Wein dazu...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.