Alles zum Thema kammern

Beiträge zum Thema kammern

Lokales
Die Freunde des Museumshofes Kammern trugen in den letzten Monaten zahlreiche alten Küchengeräte für eine einzigartige Ausstellung zusammen.
3 Bilder

Sonderausstellung in Kammern: Küche und Keller einst

KAMMERN. Kennen Sie noch Rauchküchen oder Eiskeller? Oder Krauthobeln und Fettschmelzpfannen? Mit Objekten wie diesen starten die Freunde des Museumshofes Kammern mit der Sonderausstellung „Küche und Keller einst“ in die neue Museumssaison. Auftakt bildet ein interessanter, humorvoller Vortrag von Rüdiger Böckel am Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr, bei dem die Besucher vieles über Koch- und Essgewohnheiten von der Steinzeit bis zur Jetztzeit erfahren. Im Rahmen der Sonderausstellung können die...

  • 25.04.16
Leute
Der Kammerner Daniel Sattler (re.) mimte mit großartiger stimmlicher Leistung einen junger Filmemacher.
2 Bilder

Ausverkaufter "Ohrenschmaus" in Kammern

KAMMERN. Das Musical Rent begeisterte in Kammern 350 Zuschauer, die die Aufführung mit tosendem Beifall und Standing Ovations belohnten. Der Kammerner Heimatsaal war bis auf den letzten Platz ausverkauft. Die Veranstalter, die Marktgemeinde Kammern und der Museumsverein Kammern, zeigten sich begeistert: „Wir freuen uns riesig über den enormen Ansturm. Das beweist, dass auch in kleinen Gemeinden qualitativ hochwertige Veranstaltungen Erfolg haben können“, so Vizebürgermeister Hannes Nimpfer und...

  • 22.03.16
Leute
Die Sieger des 40. Preisschnapsens der SPÖ Kammern.
3 Bilder

Vierzigstes Preisschnapsen der SPÖ Kammern

KAMMERN. Kürzlich ging zum 40. Mal das traditionelle Preisschnapsen der Jungen Generation der SPÖ Kammern über die Bühne und eine große Anzahl an Männern und Frauen unterschiedlichster Altersgruppen fieberten auch dieses Jahr im Kinderfreundeheim dem Titel entgegen. Die Spielregeln waren von der Vorsitzenden der Jungen Generation Martina Ilic' rasch erklärt, sodass nicht lange auf die ersten „Stiche“ gewartet werden musste. Auch wenn mancher das eine oder andere Bummerl oder Schneider...

  • 18.03.16
Leute
Luise Eitl wurde für ihre 45-jährige Treue zum Ortsverband geehrt.
2 Bilder

Ehrenhafter Tag für Pensionistenverband Kammern

KAMMERN. Kürzlich fand im Kinderfreundeheim , einer Begegnungsstätte für "Jung und Alt ", die Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Kammern statt. Obmann Vizebürgermeister Hannes Nimpfer konnte neben den überaus zahlreich erschienenen Mitgliedern auch Bürgermeister Karl Dobnigg, Bezirksobmann Reinhold Metelko, Ehrenobmann Matthäus Gruber sowie Gemeinderätin Marianne Reibenbacher herzlich begrüßen. Tätigkeiten des Pensionistenverbandes Bevor Obmann Hannes Nimpfer seinen...

  • 17.03.16
Leute
Die stolzen Sieger des heurigen Kammerner Spangerlschießens.

Spangerlschießen des ASKÖ-Kammern

KAMMERN. Schon zur Tradition geworden ist das jährliche Spangerlschießen in Kammern, welches vom ASKÖ-Sportverein organisiert und auf der Asphaltstockbahn beim Kinderfreundeheim durchgeführt wird. Bei dem Schießen konnte Obmann GR Markus Stabler eine überaus große Anzahl von Stocksportfreunden begrüßen. Mit Dieter Berger gab es den Tagessieger. Er erreichte 59 von 60 möglichen Punkten. Die nächsten Ränge in der Herrenklasse belegten mit jeweils 58 Punkten Siegfried Kogler, Erich Putz und...

  • 16.03.16
Leute
Bgm. Karl Dobnigg (li.) mit dem Goldenen Hochzeitspaar Christel und Josef Sprung.

Goldene Hochzeit im Kammern

KAMMERN. Am 11. März feierte das Ehepaar Christel und Josef Sprung das Fest der „Goldenen Hochzeit“. Josef Sprung war von 1989 bis 2005 Bürgermeister der Marktgemeinde Kammern. Zum Ehejubiläum stellte sich namens der Marktgemeinde Kammern Bürgermeister Karl Dobnigg beim Jubelpaar mit einem Ehrengeschenk ein.

  • 15.03.16
Freizeit
Das junge Vokalensemble ist mit dem Broadway-Musical "Rent" zu Gast in Kammern.
2 Bilder

Musical: Rent

Das vielfach gerühmte Musical "Rent" wird am 19. März in Kammern aufgeführt. Mit einheimischer Besetzung (Daniel Sattler aus Kammern) tritt das junge Vokalensemble „Ohrenschmaus“ im Heimatsaal Kammern auf.

  • 02.03.16
Leute
Große und Kleine siegten beim traditionellen Spangerlschießen in Kammern.

Spangerlschießen in Kammern

KAMMERN. Schon zur Tradition gehört in Kammern das jährliche Spangerlschießen, welches vom ASKÖ-Sportverein organisiert und auf der Asphaltstockbahn beim Kinderfreundeheim durchgeführt wird. Obmann Markus Stabler konnte heuer eine überaus große Anzahl von Stocksportfreunden begrüßen. Mit Dieter Berger gab es den Tagessieger. Er erreichte 59 von 60 möglichen Punkten. Die nächsten Ränge in der Herrenklasse belegten mit jeweils 58 Punkten Siegfried Kogler, Erich Putz und Erich Schneider. In...

  • 23.02.16
Leute
Bei der Jahreshauptversammlung der Kammerner Sängerrunde wurden einige Mitglieder für ihre langjährige Treue geehrt.

Kammerner Sängerrunde traf sich zur Jahreshauptversammlung

KAMMERN. Zur Abhaltung der 93. Jahreshauptversammlung der Sängerrunde Kammern konnte Obmann Karl Kranz alle Sangesbrüder sowie Bürgermeister Karl Dobnigg und Gemeindekassier Anton Kühberger herzlich im Probenlokal begrüßen. In seinem Bericht dankte der Obmann im Besonderen seinen Sängern für ihre großartige Probenarbeit, die überaus tolle Kameradschaft und Chorleiter Ernst Hebenstreit jun. für seinen vorbildlichen und unermüdlichen Einsatz. Ein ebenso großer Dank ging an Bürgermeister Karl...

  • 19.02.16
Wirtschaft
Gratulation an Gottfried Gostentschnig durch die WK-Regionalstellenobfrau Elfriede Säumel.
2 Bilder

20 Jahre Firma Gostentschnigg

KAMMERN. Vor 20 Jahren wurde die Firma Gostentschnigg „Haus- und Wärmetechnik“ von Gottfried Gostentschnigg gegründet. Das Unternehmen ist besonders spezialisiert auf Erdwärme, Gas, Wasser, Heizung, Solaranlagen, Photovoltaik sowie dem Umbau von Bädern mit allen seinen erforderlichen Arbeiten. Auf dem Gebiet von Alternativenergien hat sich die Firma Gostentschnigg einen führenden Platz in dieser Branche geschaffen. Der Kundenstock erstreckt sich ganz besonders auf die Bundesländer Steiermark...

  • 17.02.16
Leute
Buntes Treiben der Kleinen am "großen Ball" der Kinderfreunde in Kammern.
3 Bilder

Kleine Narren hatten in Kammern ihren „großen Ball“

KAMMERN. Es war ein tolles Bild, das sich den Eltern und den vielen anderen Gästen am Faschingssonntag im Veranstaltungsraum der Volksschule Kammern bot. Wunderschöne Masken, unterhaltsame Spiele und ausgezeichnete Stimmung kennzeichneten auch die heurige Faschingsveranstaltung der Kinderfreunde. Organisiert von Kinderfreundeobmann Gemeinderat Franz Bauer und seinem Team, konnten sich die vielen kleinen Gäste bei diesem schon traditionellen „Großen Ball der Kleinen“ so richtig austoben. Wie...

  • 09.02.16
Leute
89 Bilder

Liesingtaler Narrengipfel in Kammern

Eindeutiger Mittelpunkt des närrischen Treibens im ganzen Liesingtal war Kammern. In Kammern wurde das Faschings-Jagdfieber ausgerufen. Breit ausgewälzt das Storchendrama rund um „Kurt is furt“ , dazu die wilden Tiere, als Gegenpol das Angebot einer „paradiesischen“ Frisur, die Lösung für einen Zaun ohne Zaun oder mit Löchern oder…. oder…… ,ganz einfach, eine lässige Angelegenheit. Zum Schmunzeln auch die Veränderung von Ex-Medizinmann Rüdiger Böckel, der den weißen Arztkittel mit der...

  • 08.02.16
Leute
Gute Stimmung und tolle Masken waren am Maskenball der Feuerwehr Kammern zu finden.

Maskenball der Feuerwehr Kammern

KAMMERN. Der Maskenball der Feuerwehr Kammern zog mit seinem Motto „Chicago 1920“ wieder hunderte Ballbesucher an und war somit wieder der Höhepunkt der Narrenzeit im Liesingtal. Im besonders geschmückten Heimatsaal und zu der Musik von „Spirit Level“ wurde getanzt bis in die frühen Morgenstunden. Obwohl es auch in diesem Jahr wieder sehr schwer war, die originellsten und besten Masken herauszufinden, konnten um Mitternacht durch Kommandant Hans-Peter Moder drei Gruppen und drei Einzelmasken...

  • 01.02.16
Lokales
Bürgermeister Karl Dobnigg (re.) mit den Gewinnern der Aktion „Offenes Auge“: Erich Edlinger, Elfriede Sattler, Karl Fürbacher. (v.l.)

Kammerner zum 11. Mal für "offene Augen" belohnt

KAMMERN. Damit Kammern noch lebens- und liebenswerter wird, haben bereits zum elften Mal viele Bewohner auch im vergangenen Jahr zahlreiche interessante Wünsche, Vorschläge und Anregungen bei der Marktgemeinde deponiert. Im Rahmen einer kleinen Feier wurde unter allen Einreichern drei Preise verlost. Zum Abschluss der Aktion »offene Augen 2015« lud Bürgermeister Karl Dobnigg die Gewinner am 25. Jänner zur Überreichung der Preise in die Marktgemeinde ein. Den Hauptpreis erhielt Elfriede...

  • 26.01.16
Leute
2 Bilder

Austropop Konzertreise in Kammern

KAMMERN. Ein Erlebniskonzert der etwas anderen Art veranstaltete der Musikverein Kammern heuer zum Thema "Austropop". Durch das Programm führte Kapellmeister Martin Kaiser, der keine Kosten und Mühen scheute, um die bekannte Moderatorin Miriam Weichselbraun alias Barbara Wagner für das Konzert zu engagieren. Mit Witz, Charme und auch so manch Informativem über die heimischen Popkünstler wurde unter Einbezug des Publikums das diesjährige Konzert wieder zu einem ganz besonderen Erlebnis. Das...

  • 21.12.15
Lokales

Kammern: Stimmungsvoller Adventmarkt mit künstlerischem Geschenk

KAMMERN. Einen stimmungsvollen Adventmarkt erlebten die Besucher im Museumshof Kammern am Sonntag dem 6. Dezember. Mit viel Kreativität und einzigartiger Handwerkskunst stellten 17 Teilnehmer aus der Marktgemeinde Kammern ihre wundervollen Produkte aus, welche unter den vielen Besuchern großen Zuspruch fanden. Musikalisch umrahmt wurde diese vorweihnachtliche Veranstaltung von der Bläsergruppe, die Familienmusik Pollinger und von den Schülern der Volksschule Kammern, unter der Leitung von Else...

  • 09.12.15
Lokales
Dorf-Storch "Karl" war der Liebling der Gemeinde Kammern.

Kammerner Storch "Kurt" wurde vom Fuchs geholt

KAMMERN. Der Storch „Kurt“, der Liebling sehr vieler Kammerner, wurde von einem Fuchs zu Tode gebissen. Die Kammerner Gemeinde ist traurig über den Tod ihres Dorf-Storches. Denn nicht nur der Kammerner Bürgermeister Karl Dobnigg, sondern auch viele Erwachsene und Kinder der Gemeinde und Nachbargemeinden, bezeichneten sich als „Storchenliebhaber“ und hatten diesen Storch in ihre Herzen geschlossen. Kurt hatte heuer den Abflug seiner 3-köpfigen Familie verpasst und ist in der Marktgemeinde...

  • 17.11.15
Lokales

18. Kammerner Krampuslauf

Beim Krampuslauf von "Ehrenfels-Pass Kammern" und dem Kulturreferat der Marktgemeinde Kammern erwarten Sie über 200 höllische Gesellen. Am Marktplatz.

  • 15.11.15
Leute

Mit 40 Schüben ins Volle zur Vereinskegelmeisterschaft

KAMMERN. Schon zur Tradition ist die jährliche Vereinskegelmeisterschaft des Pensionistenverbandes Kammern im Gasthaus Makic in Traboch geworden. Die Vereinskegelmeisterschaft erfreut sich unter der Leitung von Sektionsleiterin Elisabeth Gruber immer großer Beliebtheit unter den Mitgliedern. Das große Teilnehmerfeld wurde auch bei dieser Meisterschaft in je 2 Klassen – in eine Hobby- und in eine Kegelrunde für Frauen und Männern – unterteilt. Mit viel Ehrgeiz absolvierten hier alle Teilnehmer...

  • 11.11.15