Pfarrverband Liesingtal
Den Sternsingern war kein Weg zu mühsam

Die Walder Sternsinger kamen sogar auf Skiern.
21Bilder

Zahlreiche Kinder und Jugendliche waren in diesen Tagen fleißig in ihrer Mission als Sternsinger unterwegs. Auch im Pfarrverband Liesingtal ließen die jungen Menschen die Tradition des Sternsingens aufleben, indem sie mit ihren Begleiterinnen und Begleitern an mehreren Tagen von Haus zu Haus zogen. Und das teilweise sogar auf Skiern.
Während die Sternsinger bei schönem Wetter im alten Jahr in Traboch und Kalwang unterwegs waren, erwischten es jene von Kammern, Wald und Mautern wettertechnisch gesehen nicht so gut. Trotz des kalten, stürmischen und schneereichen Wetters waren aber alle mit großer Begeisterung bei der Sache, wie Michaela Gruber vom Pfarrverband Liesingtal erzählte. 
Großer Dank gehe an die vielen Haushalte, die die Aktion mit ihrer Spende unterstützt haben sowie an alle Begleiter und Familien, welche die Sternsinger verköstigt haben.

Autor:

Astrid Höbenreich-Mitteregger aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen