Alles zum Thema kammern

Beiträge zum Thema kammern

Lokales

Rinderschau Tag der "Offenen Stalltür" - Hoffest

Beginn 10.00 Uhr: Bambiniwettbewerb ab 11.00 Uhr: Preisrichten der Kühe 13.00 Uhr: Festakt, ansprachen der Ehrengäste, Wahl der Miss Liesingtal Verlosung (wertvolles Zuchtkalb) Kinderprogramm „Erlebnis Bauernhof“ Ponyreiten… Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt Familie Steinegger in Glarsdorf, Kammern

  • 21.04.17
Wirtschaft
Wir für unser Geschäft in Kammern: Der Vereinsvorstand mit Bürgermeister Karl Dobnigg (2.v.re.) und den Mitarbeiterinnen des Nahversorgers bei der Generalversammlung.

Der Nahversorger schreibt schwarze Zahlen

Der Verein "Wir für unser Geschäft in Kammern" hat im Jahr 2016 einen Gewinn von 8.500 Euro erwirtschaftet. KAMMERN. "Viele Einwohner von Kammern – vor allem ältere und nicht mehr so mobile Personen – sind dankbar, dass es in der Marktgemeinde einen Nahversorger gibt. Dessen Angebot reicht über das eines Lebensmittelmarktes hinaus, denn als Postpartner mit Trafik und Lotto/Toto sowie einer Annahmestelle für Wäsche- und Kleiderreinigung wird eine breite Palette abgedeckt", berichtete...

  • 31.03.17
  •  1
Lokales
Bischof Wilhelm Krautwaschl kam zur Kreuzwegandacht nach Kammern, der zahlreiche Gläubige folgten.
3 Bilder

Kreuzwegandacht mit dem Bischof

KAMMERN. Dechant Clemens Grill konnte vergangenen Sonntag zahlreiche Gläubige zu einer Kreuzwegandacht mit Bischof Wilhelm Krautwaschl vor der Pfarrkiche Kammern begrüßen. Der mitten durch die Ortschaft führende Kreuzweg und die von Pastoralassistentin Michaela Gruber ausgewählten Texte bei den einzelnen Stationen, die von Ministranten und Pfarrmitarbeitern aus allen Pfarren des Pfarrverbandes Liesingtal vorgetragen wurden, ließen alle Teilnehmer Bezugspunkte zu ihrem „persönlichen Kreuzweg“...

  • 29.03.17
Lokales
Zusammensitzen und ein Plauscherl halten: Die SPÖ-Frauen Kammern trafen sich im Kinderfreundeheim.

SPÖ-Frauen Kammern trafen sich zum Kaffeeplausch

KAMMERN. Zu ihrer schon traditionellen Kaffeejause im örtlichen Kinderfreundeheim trafen sich kürzlich die SPÖ-Frauen in Kammern. Roswitha Dobnigg konnte als Vorsitzende wieder sehr viele Gäste, darunter Gemeinderätin Marianne Reibenbacher sowie Pastoralassistentin Michaela Gruber begrüßen. Die Gaumen wurden dabei in schon bekannter Weise von den selbst gebackenen Köstlichkeiten der Frauen verwöhnt und viel zu schnell vergingen an diesem Nachmittag die Stunden. Zur Erinnerung an diesen...

  • 28.03.17
Lokales
All jenen, die 2016 für ein blühendes Kammern sorgten, dankte Bürgermeister Karl Dobnigg mit einer Auszeichnung.

Blumenschmucksieger in Kammern ausgezeichnet

KAMMERN. Im Landgasthof Gietl in Seiz fand kürzlich die Preisverleihung für den "Blumenschmuckwettbewerb 2016" der Marktgemeinde Kammern statt. 31 Teilnehmer des Wettbewerbes wurden dabei von Bürgermeister Karl Dobnigg mit Blumengeschenken ausgezeichnet, den sieben Prämierten des Landesschmuckwettbewerbes "Flora 2016" gratulierte er herzlich. Ortsbildgestaltung Dobnigg bedankte sich im Namen der Marktgemeinde für die blühende Vielfalt und überbrachte die vielen Komplimente von...

  • 27.03.17
Lokales
Bernd Cresnar, Christian Wachter von "lignum AUSTRIA" sowie Bürgermeister Karl Dobnigg (v.l.) mit der Brennholzspende.

Brennholzspende für bedürftige Person

KAMMERN. Mit ihrem Projekt "lignum Austria" betreuen Bernd Cresnar und Christian Wachter Wälder von branchenfremden Eigentümern. 2015 haben sie auch die Bewirtschaftung des Gemeindewaldes in Kammern übernommen. Auf Initiative von Bürgermeister Karl Dobnigg wurde bereits zum zweiten Mal kostenlos Brennholz für eine bedürftige Person in Kammern erzeugt und gemeinsam ausgeliefert.

  • 23.03.17
Leute
Kulturreferent Vizebürgermeister Hannes Nimpfer (l.) und Bürgermeister Karl Dobnigg (re.) bedankten sich bei Ingeborg Kaml und Peter Ganglmair für ihren Vortrag über Nepal.
2 Bilder

Beeindruckender Vortrag über Nepal

KAMMERN/TROFAIACH. Durch die Luft, zu Wasser und über das Land schlängelte sich der Weg von Ingeborg Kaml und Peter Ganglmair auf ihrer 17-tägigen Reise durch Nepal, ein Land voller Farben, unzähliger Impressionen, kultureller Tempelanlagen und imposanter Gebirgszüge, die ringsum auf sie herabschauten. Die beiden Individualtouristen luden die Zusehen ein, in ihrem mitreißenden Vortrag mit auf Wanderschaft zu gehen. Gemeinsam mit zwei Freunden erlebten sie in diesem so fremden Land ein...

  • 20.03.17
Leute
Vom einfachen Holzstück zum Unikat: Josef Eisenpass vor einem kleinen Teil seiner hauptsächlich gedrechselten Werke.
4 Bilder

"Nicht jedes Holz lässt mit sich reden"

Je herausfordernder, desto besser: Josef Eisenpass aus Seiz fertigt, angefangen vom Holzhaus über Eisstöcke bis hin zu zentimetergroßen Dosen, alles aus Holz. KAMMERN. Keine Frage, die Familie ist für Josef Eisenpass das Wichtigste. Was jedoch sofort auf dieser Skala folgt, ist das Holz. Sein ganzes Leben lang begleitet den 66-Jährigen der Rohstoff Holz, egal in welcher Form. „Die Liebe dafür hat mir als Kind mein Vater vermittelt. Er war zwar Bergarbeiter, hat mir bei Waldspaziergängen aber...

  • 15.03.17
Leute

41. Nelkenball

mit der Tanzkapelle Grenzenlos, grosse Disco im Keller mit MDH, VVK: € 8,--, AK: € 10,-- (Eintritt bis 25 Jahren nur € 3,--), Heimatsaal Kammern Zum steirischen Ballkalender 2016/17 geht's HIER.

  • 26.01.17
Leute
Die Teilnehmer der Kammerner Eisstockmeisterschaft gaben ihr Bestes am Eis des Trabochersees.

"Reitingwirt" als Eisstocksieger Kammern

TRABOCH/KAMMERN. Das traditionelle Kammerner Eisstockschießen, veranstaltet von der ÖVP Kammern, ging kürzlich am bestens präparierten Eis des Trabochersees über die Bühne. Als Sieger ging der "Reitingwirt" unter Moar Klaus Pretzler hervor, gefolgt von "Café Ladi" unter Moar Reinhard Schwarz sowie "ASKÖ Kammern" unter Moar Erich Putz. Gemeindekassier Anton Kühberger und das Team der ÖVP Kammern freuten sich über die hohe Teilnehmerzahl und die guten sportlichen Leistungen.

  • 24.01.17
Lokales
Die Kinder brachten ihre Zeichnungen für den Nikolaus mit ins Lebensmittelgeschäft, wo sie beschenkt wurden.

Besuch vom Nikolaus

KAMMERN. Hoher Besuch im Lebensmittelgeschäft in Kammern: Der Nikolaus kam höchstpersönlich und beschenkte bereits zum dritten Mal brave Kinder. 32 junge Kammerner waren der Einladung des Geschäftes gefolgt und hatten einen Nikolaus gemalt. Dieser freute sich besonders über die schönen Zeichnungen, welche ihm von Bürgermeister Karl Dobnigg überreicht wurden. Natürlich gab es auch für die treuen Kundinnen und Kunden des Geschäftes vom Heiligen Nikolaus eine kleine Aufmerksamkeit in Form von...

  • 09.12.16
Leute
22 Bilder

Weihnachtliches Kammern am 2. Adventsonntag

KAMMERN. Bereits zum sechsten Mal fand im Kammerner Museumshof der beliebte Adventmarkt statt. Eröffnet wurde der Markt mit weihnachtlichen Liedern, die von einem Kinderchor gesungen wurden. Auch dieses Jahr wurden neben Wachskerzen, selbstgemachten Wollhauben und Weihnachtswichteln kulinarische Köstlichkeiten verkauft. Im stimmungsvoll dekorierten Museumshof gab es zudem die Möglichkeit, einen gemütlichen Abend bei kleinen Speisen und Getränken zu verbringen.

  • 04.12.16
  •  2
Lokales
Bürgermeister Karl Dobnigg bei der neuen E-Ladestation in Kammern.

Neue E-Ladestation in Kammern

KAMMERN. Der Trend zur E-Mobilität ist auch in Kammern ein wichtiges Theama. Heuer stellte die Marktgemeinde vier E-Bikes der Bevölkerung zur Verfügung, vor kurzem errichtete sie auch zwei neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Eine Station befindet sich direkt am Marktplatz in der Steinrissergasse und eine weitere am Sportplatz. In Österreich sind bereits mehr als 2.000 registrierte Ladestationen bereits in Betrieb. Im Bezirk zählt Kammern nach Leoben, Trofaiach und Mautern nun auch zu den...

  • 28.11.16
  •  1
Lokales
Gemeinderätin Marianne Reibenbacher und Bürgermeister Karl Dobnigg gratulierten Rüdiger Böckel (v.l.).
2 Bilder

Rüdiger Böckel wurde gefeiert

KAMMERN. Hochleben ließen Vertreter der Marktgemeinde und örtlichen Vereine im Rahmen einer kleinen, familiären Feier Obermedizinalrat Rüdiger Böckel zu seinem 70. Geburtstag. Musikalisch überrascht wurde er von seiner gegründeten und ins Leben gerufenen „Walz-Musik“. Bürgermeister Karl Dobnigg bedankte sich mit Gemeindrätin Marianne Reibenbacher beim Jubilar für dessen große Menschlichkeit und vorbildliche Betreuung der Bevölkerung, sowie für seine engagierte Tätigkeit im Museum...

  • 22.11.16
  •  1
Lokales

6. Kammerner Adventmarkt

Musikalische Umrahmung des Adventmarktes. Christbaumschmuck * Tischschmuck * Modeschmuck * Weihnachtsbäckerei * Marmelade * Kerzen * Hand- und Bastelarbeiten * Krippen * Tiffany * Filzarbeiten * Keramik * Gestecke * Wachsfiguren * Honigprodukte * Trachtentaschen * Glücksbringer * Räucherwerk * Kräutersalz * Schals* und vieles mehr... http://www.museumshof-kammern.at/

  • 18.11.16
Lokales
Gekonnt anpacken hieß es für die Mitglieder des Bereichsfeuerwehrverbandes Leoben bei der Technischen Hilfeleistungsprüfung.
2 Bilder

Große Erfolge für Bereichsfeuerwehrverband

LEOBEN/KAMMERN. „Verkehrsunfall bei Dunkelheit, Person eingeklemmt!“, so lautete der Einsatzbefehl für insgesamt 36 Kameradinnen und Kameraden des Bereichsfeuerwehrverbands Leoben, die sich kürzlich in Kammern der Herausforderung der Technischen Hilfeleistungsprüfung stellten. Erfolgreich bestanden Nach zahlreichen Wochen Training ging es bei dieser Prüfung um praktisches, zielorientiertes Zusammenarbeiten bei einem simulierten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person innerhalb eines...

  • 16.11.16
  •  1
Lokales
Wirtschaftshof-Chef Christian Huber und Christoph Novak vom Citymanagement: "Heuer ist es ein ganz besonders schöner Christbaum."
11 Bilder

Der Christbaum für Leoben kommt aus Kammern

LEOBEN. Heute Montag, 14. November, wurde der Christbaum auf dem Leobener Hauptplatz aufgestellt. Die 22 Meter hohe Fichte stammt aus dem Kaiserwald bei Kammern und wurde von der Forstverwaltung Mayr-Melnhof zur Verfügung gestellt. Der 10 Tonnen schwere Baum wurde von der Firma Brandl nach Leoben transportiert, das Team des Leobener Wirtschaftshofes hat den Christbaum fachkundig aufgestellt. Jetzt wird der prächtige Baum geschmückt und wird bei der Eröffnung der Leobener Adventstadt am Freitag,...

  • 14.11.16