Kilometer

Beiträge zum Thema Kilometer

Paul Galuska A1Telekom, Bgm. Hermann Doppelreiter, A1-Mitarbeiter Erwin Arthaber.

Semmering
Schnelles Internet für 950 Haushalte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. A1  baut das Glasfasernetz weiter aus. Davon profitiert nun auch die Kurgemeinde Semmering. Einen spürbar schnelleren Internet-Zugang haben künftig die Semmeringer zu erwarten. Denn Internet-Anbieter A1 hat investiert und acht Kilometer Glasfaserleitungen verlegt. Dazu kommen sechs neu errichtete Schaltstellen, um an das Glasfasernetz angeschlossen zu werden. Bürgermeister Hermann Doppelreiter: "Mit dem A1 Breitbandausbau sind wir einen wichtigen Schritt zur...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stabführerin Marion Schuster beim Abmarsch bei der WellnessWelt Würflach.

Würflach
Die Musiker waren heuer besonders willkommen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Zeiten, in denen öffentliche Auftritte rares Gut geworden sind, wurde der Musikverein Hettmannsdorf-Würflach von der Bevölkerung umso mehr bejubelt. Zwei Tage lang marschierte der Musikverein durchs Ortsgebiet und beschallte seine Einwohner: am ersten Tag wurden gute sieben Kilometer zurückgelegt, am zweiten Musiktag sogar etwas mehr als 13 Kilometer. "Was uns heuer besonders aufgefallen ist, war die überaus freundliche Aufnahme der Ortsbevölkerung: 'endlich wieder...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Mönichkirchen
150 Starter gaben beim Hochwechseltrail alles

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stoa Alm, den Schindelsteig und Kampsteiner Schwaig galt es zu bezwingen. MÖNICHKIRCHEN. Der Hochwechseltrail lockte Läufer und Marathon-Liebhaber ins Wechselland. Bei der zweiten Auflage des Bewerbs galt es beim "Sparkasse Hochwechsel-Uphill" 15 Kilometer und 1.270 Höhenmeter zurückzulegen. Der ARBÖ-Hochwechseltrail führte über 44 Kilometer und 2.100 Höhenmeter. Heuer wurde der "Hochwechseltrail"-Bewerb zudem um den sogenannten "Awesome X-Downhill-Trail"...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Tirol radelt: Endspurt bei der Klimaschutzinitiative von Klimabündnis und Land Tirol – bis 30. September noch anmelden, mitradeln und gewinnen!

Tirol radelt in die Zielgerade - Zirl momentan an zweiter Stelle

TIROL. Die Tirolerinnen und Tiroler fühlen sich wohl am Drahtesel. Das zeigt der Zwischenstand bei der Initiative „Tirol radelt“: Rund 3000 Radlerinnen und Radler haben bereits 1,5 Millionen Kilometer zurückgelegt. Der Bezirk Innsbruck Land geht mit rund 500 Teilnehmenden aus 26 Gemeinden ins Finale. Bis 30. September können sich alle Radbegeisterten noch auf tirol.radelt.at anmelden, ihre Kilometer online eintragen und gewinnen. Bei der Klimaschutzinitiative von Klimabündnis und Land...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Welches Ereignis erschütterte 1837 die Kirche in Maria Schutz? Wie viele Kinder beteiligten sich bisher am Ferienspiel Kirchberg? Wer ist Bindeglied zwischen FH Kärnten und Ternitz? Wer war der Stargast bei der Orthuber Steinfeldtrophy in Breitenau? Wie viele Straßenkilometer trennen Raach/Hochgebirge und Seebenstein voneinander?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Simon Reicher sammelte in der "grünen Hölle" am Nürburgring wertvolle Kilometer.
2

Simon Reicher feiert Nordschleifen-Debüt
Rennen in der "grünen Hölle"

Der 20-jährige Kirchberger Simon Reicher sammelte am Nürburgring im Zuge der Langstrecken-Serie wertvolle Kilometer. Er sicherte sich außerdem den zweiten Platz in seiner Klasse und kletterte in der Gesamtwertung auf Platz 24. KIRCHBERG. "Es war ein sehr lehrreiches Wochenende, das aus vielen kleinen Schritten bestand. Auf der Nordschleife, oder besser gesagt in der grünen Hölle, ist nichts so wichtig wie Erfahrung. Anfangs bist du glücklich das Auto zwischen den an dir vorbei rasenden...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Sportlandesrat Jochen Danninger (Mitte) mit den "Gemeinde-Chefs" Alfred Riedl und Rupert Dworak. Dworak will als Läufer Bewegungsminuten schinden.

NÖ/Bezirk Neunkirchen/Ternitz
NÖ Gemeindechallenge: Stadtchef will als Läufer punkten

BEZIRK/NÖ. Egal ob gehend, laufend, auf Skates oder am Fahrrad – jede Bewegungsminute zählt bei der Gemeindechallenge. Von Juli bis September matchen sich landesweit die Gemeinden und suchen die aktivste Kommune Niederösterreichs. "Unser flächendeckender, digitaler Wettbewerb soll die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher, von jung bis alt, wieder zu regelmäßigen Sportaktivitäten in der Natur motivieren – natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln", sagt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

NEUER KILOMETER REKORD BEIM ROTEN KREUZ WAIDHOFEN/THAYA

Trotz der COVID-19 Situation ist das Rote Kreuz Waidhofen/Thaya weiterhin täglich mit all seinen Einsatzfahrzeugen unterwegs. Allein im April haben wir insgesamt 91.135 Kilometer zurückgelegt – ein neuer Rekord! Obwohl die Krankentransporte zu Beginn der Corona-Krise stark reduziert wurden, waren weiterhin die lebensnotwendigen Rettungstransporte, Dialyse- oder Strahlenfahrten erforderlich. Um die immungeschwächten Patienten vor Ansteckungen zu schützen, müssen seit Beginn der Covid-19...

  • Waidhofen/Thaya
  • Bernhard Schierer

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

Wo wurde ein Krötensterben in Teichen beobachtet? Wie viele Straßenkilometer trennen Puchberg und Raglitz voneinander? Welcher Polizist aus dem Steinfeld war als Air-Marschall in der Luft? Wie viele außerordentliche Zivis verstärken das Rote Kreuz im Bezirk? Wie viel Geld bekommt der Landwirt pro Liter Qualitätsmilch in unseren Breiten?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

Welche Polizeidienststelle im Bezirk musste wegen COVID-19 desinfiziert werden? Welches Neunkirchner Lokal hat einen Cocktail-Lieferservice gestartet? In welcher Gemeinde werden Mundschutzmasken genäht? Wie viele Straßenkilometer trennen Otterthal und Hirschwang voneinander? Wie viele Menschen spendeten in der Stadthalle Ternitz Blut?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kurz nachgefragt: Kennst du die Antworten? Wie viele Corona-Patienten wurden mit Stand 23. März im Landesklinikum Neunkirchen stationär aufgenommen? Welcher Bürgermeister aus dem Bezirk outete sich als Covid-19-Erkrankter? Welcher Reifen-Betrieb hilft den Helfern? Wie viele Straßenkilometer trennen Puchberg/Schneeberg und Enzenreith voneinander? Wie heißt das Neugeborene von Christian Rasner (FPÖ Natschbach)?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Tolle Leistung: 70 Kilometerlauf im Haus geschafft.

Küche statt Marathon
Der Küchentisch als kreative Laufstrecke

LASSEE. "Das mache ich garantiert nie wieder", scherzt Rainer Predl, bei dem Gedanken an seinen vergangenen Marathon. Nach knapp 13 Stunden, einem Drehwurm und dreimaligem Übergaben hat er es geschafft: 70 Kilometer, das sind 11.000 Runden, ist der Extremsportler um seinen Küchentisch gelaufen. Grund für die außergewöhnliche Laufstrecke war der Lasseer Benefizlauf, der an diesem Tag stattgefunden hätte. Wegen der momentanen Ausgangsbeschränkungen musste er abgesagt werden. Trotzdem konnte...

  • Melk
  • Sara Handl
Nur ein Läufer war unterwegs als der Bezirksblätter-Redakteur Kilometer herunter spulte.

Bezirk Neunkirchen
Sport in Zeiten von Corona

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Coronavirus bringt massive Eingriffe ins persönliche Leben mit sich. Ein wenig Bewegung ist aber erlaubt. Wer keiner Arbeit nachgeht, die Aufschub duldet, wer nicht dringende Besorgungen wie Medikamente oder den Einkauf von Lebensmitteln erledigen muss und wer nicht gerade anderen Menschen hilft – etwa als Mitglied der Rettung – für den gelten seit 16. März Ausgangsbeschränkungen. Und etwas ist noch erlaubt: Spaziergänge mit Personen, mit welchen man einen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Kennst du die Antworten?

Wer wird der neue Vizebürgermeister in Schwarzau/Gebirge? Wie viele Mitarbeiter zählt die Sparkasse Neunkirchen? Wie viele Judoka vom JC Wimpassing Sparkasse mischten beim Kyuturnier mit? Wie viele Straßenkilometer trennen Semmering und Seebenstein? Wo im Bezirk ist ein Biber-Pärchen ein Problem?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

In welcher Gemeinde verscherzte es sich ein FPÖ-Kandidat mit den weiblichen Wählern? Welcher Bürgermeister kam einer Frau beim Wohnungsbrand zu Hilfe? Wer aus dem Bezirk bekam unverhofft ein Landtagsmandat? Wie viele Straßenkilometer trennen Zöbern und Altendorf voneinander? Wie viele Schnapsbrenner machten heuer bei der Zweiersdorfer Schnapsbrennermeile mit?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

Wie viele Ansuchen um Baubewilligung wurden 2019 in Neunkirchen gestellt? Wie heißt der Spitzenkandidat der Neunkirchner Grünen für die Gemeinderatswahl? Zu wie vielen Jahren wurde Grafenbachs Oma-Mörder (nicht rechtskräftig) verurteilt? Von wem wurde 1555 das heutige Schloss Aspang veräußert? Wie viele Kilometer trennen Neunkirchen und Grünbach/Schneeberg voneinander?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Natschbach-Loipersbach
Sie hatte sechs Ehemänner und fuhr 2,000.000 Lkw-Kilometer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Erika Weniger (80) schrieb. Und sie schrieb viel. – 536 Seiten, um genau zu sein. Entstanden ist die Biograpie "Liebe, Mord und tausend Tränen". Ein Buch, in dem es auch um einen bis dato ungelösten Mordfall geht. Da saß sie. Eine gepflegte, ältere Dame, mit der sich rasch ein spannendes Gespräch entwickeln sollte. Denn die Loipersbacherin Erika Weniger blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Sechs Ehemänner hatte sie. Zwei davon starben, bei vieren stand die Scheidung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
400 Starter beim 27. Stadtlauf

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf der 5-km-Strecke war Emil Bezecny mit einem Durchschnittstempo von 3.10 Minuten pro Kilometer nicht zu schlagen. Auf der 10-km-Runde war Luca Sinn mit 3:06 pro Kilometer sogar noch schneller. 400 Starter zählte der Stadtlauf, der am 27. Oktober in Ternitz von den "Nurmis" organisiert wurde. Besonders freute sich Melanie Hinum, Sektionsleiterin der Nurmis, über die große Anzahl der Schüler, die sich an dem Lauf beteiligten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

Wie viele neue Arbeitsplätze brachte der neue Billa in Pottschach? Welchem Familienmitglied widmete Neunkirchens Rapper "Berdo" ein Video? Wer verteidigt den Verdächtigen im Mordfall Thomasberg? Wie viele Prozent holte die SPÖ bei der Nationalratswahl in Wimpassing? Wie viele Straßenkilometer trennen Enzenreith und Puchberg voneinander?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mit der Bahn fährt es sich am umweltschonendsten.

VCÖ - autofrei
Tiroler legen täglich rund fünf Millionen Kilometer autofrei zurück

Mit CO2-Budget von 1 Tonne kommt man mit Bahn 15 Mal so weit wie mit Auto. TIROL (niko). Die TirolerInnen legen im Schnitt rund fünf Millionen Kilometer pro Tag autofrei mit Öffentlichem Verkehr, Fahrrad und zu Fuß zurück, macht der VCÖ anlässlich des Autofreien Tages  aufmerksam. "Wer Strecken statt mit dem Auto mit dem Öffentlichen Verkehr, dem Fahrrad oder zu Fuß zurücklegt, leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz", betont VCÖ-Expertin Ulla Rasmussen. Wie weit kommt man?Eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei der Spendenübergabe an Familie Goigitzer in der Bike-Area Reingers waren zahlreiche Mitglieder und Sponsoren anwesend.
1

Reingers
Radler strampelten für Oskar einmal um die Welt

Die Bike.Fit Union Waldviertel hat ihre Kilometer-Sammelaktion abgeschlossen und die Einnahmen an Familie Goigitzer übergeben. REINGERS. 50 Mitglieder der Bike.Fit Union Waldviertel sind für den kleinen Oskar beinahe einmal um die Welt geradelt. Von März bis Ende September haben sie im Zuge ihrer Kilometer-Sammelaktion stolze 39.024 Kilometer zurückgelegt. Zum Vergleich: Der Umfang der Erde am Äquator beträgt rund 40.070 Kilometer. Mehr als die Hälfte der gesammelten Kilometer sind...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Nach welchem Vorbild könnten in Neunkirchen Tagesparktickets eingeführt werden? Welche Gemeinde punktete als Kleinstgemeinde bei "Blühendes NÖ"? Welches Boulder- und Klettergebiet in Scheiblingkirchen ist in Gefahr? Wie viele paar Hände packten in Edlitz bei der Dorfplatzerneuerung an? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinde Semmering und Breitenau voneinander?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bauhofleiter Bernhard Feurer (l.) und Stadtrat Gerhard Windbichler.

Ternitz
Stadt modernisiert Bauhof-Fuhrpark

Neuer Traktor um 112.000 Euro und neuer Müllwagen um 200.000 Euro sind nun im Stadtgebiet unterwegs.   BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Der Städtische Bauhof der Stadtgemeinde Ternitz zählt zu den leistungsfähigsten und modernst ausgestatteten kommunalen Bauhöfen des südlichen Niederösterreich und rüstet für den bevorstehenden Winter erneut auf. Die Fahrzeugflotte Mit zwei Radladern, LKW, einem Bagger, fünf großen sowie fünf kleinen Traktoren für die Geh- und Radwege sowie 15 Schneepflügen und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Bike.Fit Union Waldviertel sammelt für Familie Goigitzer: Das sind Claudia und Thomas und ihre Söhne Lorenz und Oskar.

Reingers
Radler treten für Oskar in die Pedale

Die Bike.Fit Union Waldviertel möchte einer Familie den Traum vom Sprachausgabegerät erfüllen. REINGERS. Die Mitglieder der Bike.Fit Union Waldviertel mit Sitz in Reingers treten gerne in die Pedale. Können sie damit aber auch noch Gutes bewirken, tun sie das noch lieber: Daher hat der Verein unter Obmann René Hirschmann zu Beginn der aktuellen Radsaison eine Kilometer-Sammelaktion gestartet, um den kleinen Oskar finanziell zu unterstützen. Der dreieinhalbjährige Bub ist der jüngste Sohn...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.