Kinder- und Jugendpsychiatrie

Beiträge zum Thema Kinder- und Jugendpsychiatrie

40 Betten umfasst die neue Station für Kinder- und Jugendpsychiatrie am AKH Wien.
2

Modernisierte Station am AKH
Erweitertes Angebot in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Im Oktober übersiedelt die Kinder- und Jugendpsychiatrie von AKH und MedUni in ein renoviertes Gebäude mit umfangreichem Therapieangebot
. ALSERGRUND. Kinder und Jugendliche mit psychiatrischen Erkrankungen können ab sofort am AKH besser behandelt werden: Die Klinik hat ein neues Gebäude mit modernen Behandlungseinrichtungen auf international hohem Niveau. Das Gebäude wird Anfang Oktober für die jungen Patientinnen und Patienten eröffnet und verfügt über Therapieräume und großzügig...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Belinda Plattner, die zuletzt eine Praxis in St. Johann geführt hat, wird neue Primaria für Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Plattner übernimmt Führung der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Belinda Plattner wird als erfahrene Dozentin neue Primaria für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Universitätsklinik Salzburg. SALZBURG, ST. JOHANN (aho). Zu einem Führungswechsel kommt es an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Uniklinikum Campus "Christian Doppler-Klinik": Klinikgründer und Vorstand Professor Leonhard Thun-Hohenstein tritt nach 28 Jahren Tätigkeit in den Salzburger Landeskliniken mit 31. Jänner 2021 seinen Ruhestand an. Seine Nachfolgerin wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
von links: Silvia Breitwieser (Leiterin TelefonSeelsorge OÖ – Notruf 142), Michael J. Merl (Vorstand der Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Kepler Universitätsklinikum) und Barbara Lanzerstorfer-Holzner (Projektleiterin ElternTelefon der TelefonSeelsorge Oberösterreich – Notruf 142)

Diese Herausforderungen brachte die Pandemie für Eltern und Kinder

Spätestens seit 16. März sprangen Eltern für Krabbelstuben, Kindergärten und Schulen ein. Darüber hinaus galt und gilt es noch, die Arbeit von zu Hause, Erziehung, das Lernen mit den Kindern und den Haushalt unter einen Hut zu bringen. Wie sich die Belastung bei Eltern und Kindern zeigt und was ihnen Kraft gibt, wurde jetzt am Montag, 8. Juni, in einer Pressekonferenz erläutert. OÖ. Eine Befragung der Universität Wien zeigt, dass Familien während der Corona-Pandemie mehr Konflikte als üblich...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Experte: Günter Klug ist selbst Psychiater
2

GFSG-Geschäftsführer Günter Klug meint:"Graz fehlt es massiv an Kinder- und Jugendpsychiatern!"

In der gesamten Steiermark gibt es keinen Kinder- und Jugendpsychiater mit Kassenvertrag. "In den Bezirken Graz und GU kommen derzeit laut Planung auf 400.000 Einwohner nur 1,25 Dienstposten kostenfreier Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Aber nicht einmal diese Dienstposten können wir besetzen." Diese Warnung spricht Günter Klug, medizinischer Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit (GSFG) mit Sitz in Graz, aus. Der Mangel an Kinder- und...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Tamara Diezinger

Ad Fontes
Neue Kinder- und Jugendpsychiaterin auf Schloss Riedegg

ALBERNDORF/GALLNEUKIRCHEN (fog). Tamara Diezinger ist eine der wenigen niedergelassenen Kinder- und Jugendpsychiater in Oberösterreich. Ab Anfang Dezember 2019 wird sie in ihrer Wahlarzt-Ordination im Schloss Riedegg Kinder und Jugendliche mit ihren Angehörigen empfangen, wenn diese Hilfe aufgrund von psychiatrischen Erkrankungen oder Verhaltensauffälligkeiten benötigen. Zudem wird Diezingers Kollege Bernhard Lindbichler – ebensfalls Kinder- und Jugendpsychiater – einen Teil der regionalen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Kaufmännische Standortleiterin Sonja Schindler, Pflegedirektor Robert Eberl, Primar Dr. Friedrich König, Oberarzt Dr. Stefan Schulze, kaufmännischer Direktor Franz Huber, Oberärztin Dr. Ursula Marinitsch, Primar Dr. Manfred Weissinger und Regionalmanager Dr. Andreas Reifschneider.

Neue Leitung für Tagesklinik Kinder- und Jugenspsychiatrie und -psychotherapie

WAIDHOFEN. Das Landesklinikum Waidhofen begrüßte mit Jahresbeginn Oberarzt Dr. Stefan Schulze als neuen Leiter der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie. Der gebürtige Bonner Stefan Schulze absolvierte sein Studium in Bonn, Wien und Freiburg. Von 1992 bis 1998 war der Mediziner im St. Anna Kinderspital tätig, zwischenzeitlich davon auch ein Jahr an der Universitätsklinik Tübingen. 1999 wechselte er ins Landesklinikum Tulln. Nun konnte Oberarzt Stefan Schulze,...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Am Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck wird unter anderem die Kinderversorgung erweitert.

Klinikum-Ausbau
gespag investiert 21 Millionen Euro in Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Am Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck werden bis 2022 insgesamt 21 Millionen Euro in die Leistungserweiterung investiert. Im Bereich der Kinder- und Jugendpsychosomatik sowie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie werden in Form einer Tagesklinik mit Ambulanz zusätzliche Angebote geschaffen. Außerdem werden die Dialysekapazitäten von derzeit sechs auf insgesamt 16 Plätze ausgebaut. Somit können statt derzeit 30 bis 36 in naher Zukunft 80 Patienten wohnortnah versorgt werden....

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Initiatorin Andrea Bhatti, die Künstlerin Astrid Schroffner-Steiner und die Leiterin der Kinder- und Jugendpsychiatrie Kathrin Sevecke

Ein Bankerl für die Klinik

„Hock di her in Hall“ heißt eine Aktion, die BesucherInnen der Stadt Hall zum Sitzen und Reden animieren soll. Gestaltet wurden 43 kreative Bankerln (gesponsert von den Haller Kaufleuten), die seit Mai dieses Jahres die Haller Altstadt zieren. Eines davon ist ein ganz besonderes: Es wurde von der Künstlerin Astrid Schroffner-Steiner gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Hall gestaltet und der Klinik gespendet.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Univ.-Prof. Dr. Wiedermann, Medizinischer Geschäftsführer der tirol kliniken, Univ.- Prof. Dr. Christine Bandtlow (Vizerektorin für Forschung und Internationales der Medizinischen Universität Innsbruck), Gesundheitslandesrat Univ.-Prof. Dr. DI Bernhard Tilg, Univ.-Prof. Dr. Kathrin Sevecke (Primaria der Abteilung und Direktorin der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie), Landeshauptmann Günther Platter, Landesrat Dr. Christine Baur, Mag. Stefan Deflorian. Kaufmännischer Geschäftsführer der ti

Kinder- und Jugendpsychiatrie feierlich eröffnet

Seit Mitte Jänner ist die Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hall in Betrieb – inklusive aller neuen Spezialbereiche. Am 19. Februar fand im Beisein von VertreterInnen aus Medizin, Forschung und Politik die feierliche Eröffnung statt. HALL. Mitten im Grünen steht der Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie am LKH Hall. Hier werden PatientInnen bis 18 Jahre behandelt, die unter verschiedensten psychischen Erkrankungen leiden. Eigene Bereiche gibt es für Abhängige und Essgestörte, eine Station ist...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg, Kathrin Sevecke, Direktorin der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Markus Aßmann, Pflegedienstleiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie am LKH Hall (v.l.).
8

Haller Kinder- und Jugendpsychiatrie eröffnet

Nach der Eröffnung der neuen Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hall im November, folgt mit Ende Jänner die zweite Stufe der Inbetriebnahme. HALL. „Die neue Kinder- und Jugendpsychiatrie hier in Hall ist jetzt mit 43 Betten im Vollbetrieb“, freut sich auch der zuständige Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg. „Damit haben wir jetzt das umfassendste und vor allem aber moderneste Versorgungsangebot für Kinder und Jugendliche mit seelischen Problemen in Österreich“." In der Psychiatrie ist man seit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh

KOMMENTAR: Volksanwaltschaft ernst nehmen

Im Burgenland gab es in den Jahren 2015 und 2016 weniger Beschwerden an die Volksanwaltschaft als 2013 und 2014. Das ist erfreulich, und wie Landtagspräsident Christian Illedits anmerkte, ein Zeichen für eine korrekt arbeitende und bürgernahe Verwaltung. Allerdings ist diese erfreuliche Statistik kein Anlass dafür, sich zurückzulehnen. Allein die wenigen ausgesuchten Beschwerdefälle aus dem Burgenland, die von den drei Volksanwälten präsentiert wurden, sind ein klarer Auftrag für die jeweils...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Leonhard Thun-Hohenstein, Projektleiterin Katharina Kerkmann und Josef Voithofer
3

Spendenabend für die Kinder- und Jugendpsychiatrie

SALZBURG. Salzburgs Caterer-König Josef Voithofer rief und alle kamen. Die Rede ist von seinem traditionellen „Abend mit Freunden“ in Stiegls Brauwelt. Es wäre nicht das Familienunternehmen Voithofer, würde man den Abend nur für sich und die Freunde machen und so unterstützt er heuer ein Projekt der Freunde der Kinder- und Jugendpsychiatrie, bei dem es um den Umgang mit Tieren geht. „Es geht in unserem Projekt um tiergestütze Pädagogik. Dabei kommt der mobile Bauernhof des Stadtstalles Salzburg...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Symposium: Kinder- und Jugendpsychiatrie und Schule

EISENSTADT. Fast jedes vierte Schulkind leidet unter psychischen Beschwerden wie Angst, Depressionen, Zwängen, Mobbing, ADHS oder Zeichen von Autismus. Damit beschäftigte sich das „Herbstsymposium“ der Kinder- und Jugendpsychiatrie Eisenstadt. Als Haupt-Vortragender konnte der emeritierte Professor für Klinische Psychologie aus Tel Aviv, Haim Omer, gewonnen werden. Er referierte über die Wichtigkeit der Vernetzung zwischen Schule und Eltern. Die Organisatoren schlossen mit dem Appell, für...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Die Kapazität der psychiatrischen Tagesklinik am Klinikum Schwarzach wird verdreifacht: LH-Stv. Christian Stöckl, Primar Marc Keglevic sowie die Geschäftsführung des Klinikums Schwarzach Rosa Laner und Ludwig Gold.
1

Dem Bedarf in der Kinder- und Jugendpsychiatrie wird Rechnung getragen

Zusätzliche Betten am Klinikum Schwarzach und in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in der Christian-Doppler-Klinik. SCHWARZACH (ap). 20 tagesklinische Betten wurden in der Psychiatrie in St. Veit in jüngster Vergangenheit als stationäre Betten in Betrieb genommen. Nun wird dem Bedarf auch in Schwarzach Rechnung getragen. "Die Aufstockung der Tagesklinik an der psychiatrischen Abteilung des Kardinal-Schwarzenberg-Klinikums wird demnächst von sechs auf 18 Betten umgesetzt. Die Erhöhung des...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
"Kunst ist Medizin": Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler, Projektleiter und Primar Leonhard Thun-Hohenstein und Musikwissenschaftlerin Katarzyna Grebosz-Haring.
1 12

Art is a doctor – Salzburger Festspiele helfen Kinderseelen. Nachweislich.

Kunst und Musik berühren. Diese subjektive Empfindung wird dank einer einzigartigen Studie nun auch messbar gemacht. SALZBURG (ap). Wenn Kinderseelen weinen, dann ist gezielte Hilfe unabdingbar. Wenn diese Hilfe "Kunst" heißt, die messbar den inneren Stress senkt und auch die Persönlichkeit sowie den Selbstwert der psychisch erkrankten Kinder und Jugendlichen stärkt, dann ist das in den Augen von Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler absolut förderungswürdig. "Meine Freude war groß, als...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Ursula Marinitsch und Landesrat Karl Wilfing beim Besuch auf der Station (Mitte).

Ursula Marinitsch wird die Leiterin der Abteilung für Jugendpsychiatrie

Die Fachärztin tritt am 24. April ihren Dienst in Waidhofen an WAIDHOFEN. Wie Landesrat Karl Wilfing vor einem Jahr angekündigt hat, entsteht derzeit in Waidhofen/Thaya eine tagesklinische Einheit für Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJPP). Ein wichtiger Schritt erfolgt jetzt mit der Bestellung der neuen Leiterin der Tagesklinik, die ab April für die Umsetzung sorgt. „Wir haben unser Versprechen gehalten und bauen wie ursprünglich geplant die neue Tagesklinik auf. Die neue Leiterin der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger

Grünes Licht für neue Kinder- und Jugendpsychiatrie

SALZBURG. Der Planungsausschuss hat einstimmig für die Umwidmung von Teilflächen am Gelände der Christian-Doppler-Klinik (CDK) gestimmt. Eine Grünlandfläche im nordwestlichen Teil des CDK-Geländes wird in Bauland Sonderfläche – Krankenhaus umgewidmet. Im Gegenzug erfolgt die Umwidmung der bestehenden großzügigen Parklandschaft im mittleren Bereich zu Grünland. Damit wird die rechtliche Basis für den Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie gelegt.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

OÖGKK: Neue Ärzte in Linz unter Vertrag

Mit 1. Oktober 2016 und 1. Jänner 2017 hat die OÖ Gebietskrankenkasse in Linz neue Ärzte und Gruppenpraxen unter Vertrag genommen: • Die „Gemeinschaftspraxis für Neurologie Dr. Eleonore Nada & Dr. Alexander Zerbs OG“ befindet sich in der Saporoshjestraße 3, 4030 Linz. Die Telefonnummer lautet 0732/30 04 63. • Die Ordination von Dr. Doris Koubek, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, befindet sich in der Blütenstraße 15, 1. OG, in der Lentia City Block B, 4040 Linz. Erreichbar...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die IVB-Lehrlinge und PatientInnen der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie beim Gestalten der Tafeln.
6

Ein Farbklecks für die Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die PatientInnen der Univ.- Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie gestalteten mit IVB-Lehrlingen ein Kunstwerk für den Neubau in Hall. HALL. Die jungen PatientInnen der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie machten einen kreativen Ausflug in die Werkstätten der IVB. Der Grund: Die IVB-Lehrlinge Annalena Leitner und André Timons hatten sich ein ganz besonderes Projekt einfallen lassen. Sie luden die Jugendlichen ein, gemeinsam eine große Tafel zu gestalten. Es wurde entworfen,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Stefan Deflorian, Geschäftsführer der tirol kliniken, Klinikdirektorin der Kinder- und Jugendpsychiatrie Innsbruck Univ.-Prof. Kathrin Sevecke, Landeshauptmann Günther Platter, Halls Bürgermeisterin Eva Posch und Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg bei der Firstfeier des Neubaus der Kinder- und Jugendpsychiatrie am LKH Hall.
2

Firstfeier Kinder- und Jugendpsychiatrie

Ganz nach Plan schreitet der Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Areal des LKH Hall voran. Nun ging die Firstfeier über die Bühne, Ende 2017 soll das neue Gebäude eröffnet werden. HALL. Am Areal des Landeskrankenhauses Hall geht der Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie rasch voran: Die Rohbauarbeiten starteten im Jänner 2016, nun war Firstfeier. Fertiggestellt wird das Gebäude Ende 2017. Die Bauarbeiten liegen sowohl im Kosten- als auch im Zeitrahmen. Geschäftsführer der tirol...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh

Kinderpsychiatrie: Neue Kassenärztin

VÖCKLABRUCK. Anfang Juli hat die OÖGKK in Vöcklabruck eine neue Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie unter Vertrag genommen. Die Ordination von Barbara Schnögass ist in der Robert-Kunz-Straße 11. „Medizin muss in ganz Ober-österreich erreichbar sein. Gezielt besetzen wir daher Ärzte abseits vom Zentralraum nach“, so Albert Maringer.

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Verbindungsbrücke: Die Magistrale führt vom Hauptgebäude zur neuen Chirurgie.
8

Magistrale verbindet die Krankenhäuser

Stadt Hall macht den Weg für den Neubau der Chirurgie des LKH Hall frei. HALL. Das LKH Hall investiert in die Zukunft. Zur Zeit wird gerade die Kinder- und Jugendpsychiatrie gebaut. Bis 2019 soll das neue Chirurgiegebäude nördlich der Milserstraße entstehen. Das der Hubschrauberlandeplatz und der Schockraum für Schwerverletzte im bestehenden Gebäude südlich der Milserstraße bleibt, baut man eine Brücke als Verbindung. Über diese Magistrale können Patienten sicher und schnell transportiert...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
LR Christopher Drexler, Katharina Purtscher-Penz, Primar Reinhold Kerbl (v.l.).
2

Ambulanz und Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie eröffnet

LEOBEN. Depressionen und Selbstmordgedanken nehmen auch bei Jugendlichen immer mehr zu. Deshalb hat Primar Reinhold Kerbl, Leiter der Kinder- und Jugendabteilung sowie psychosomatischen Abteilung am LKH Hochsteiermark Standort Leoben, bereits vor Jahren angeregt, eine diesbezügliche Abteilung auch in Leoben zu installieren. Heute Dienstag, 14. Juni, erfolgte die offizielle Eröffnung. In einem Koopertionsmodell mit dem LKH Graz Süd-West unter Vorständin Katharina Purtscher-Penz wurde nun in...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.