Alles zum Thema Kirchberg in Tirol

Beiträge zum Thema Kirchberg in Tirol

Lokales

Ein kunterbunter Kabarettabend in der arena365 Kirchberg
KabareDisteln verzaubern das Publikum

Sie sind Tirols erfolgreichste Kabarettisten und glänzen nicht nur in den jeweiligen Soloprogrammen. Unter dem Namen „KabareDisteln“ haben sich Markus Koschuh, Daniel Lenz, Tanja Ghetta, Josef Holzknecht und Lukas Schmied zu einem humorigen Team gefunden, das für beste Unterhaltung sorgt. Am Freitag, 12. April 2019 stehen sie in der arena365 in Kirchberg in Tirol ab 19:30 Uhr auf der Bühne und kabaredisteln live für Sie. Mit unterhaltsamen Auszügen aus ihren Programmen stellen die fünf...

  • 06.04.19
Lokales
Der 81-Jährige reagierte geistesgegenwärtig und legte auf, ohne auf den Betrug einzugehen.

Betrugsversuch
Kirchberg: Telefonbetrug endete erfolglos

KIRCHBERG (jos). Am 4. April gegen 10 Uhr kontaktierte ein Unbekannter einen Tiroler (81) in Kirchberg. Der Anrufer gab an, der Pensionist habe vor der Jahren einen Einkauf getätigt und diesen nicht bezahlt. Er könne dies nun außergerichtlich regeln, indem er 7.000 bis 8.000 Euro bezahlen würde. Der 81-jährige beendete den Anruf ohne eine Zahlung zu leisten. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • 05.04.19
Lokales
Amüsant, skurile Unterhaltung in der arena365 Kirchberg in Tirol

Kabarettprogramm in der arena365 Kirchberg
Gabriel Castaneda ist der Prinz der Provinz

Aufregung in Hinterschlapfing! Der ORF dreht eine Folge „Vormittags in Österreich“ im idyllischen Dorf und natürlich wollen sich die Bewohner von Hinterschlapfing dabei von ihrer „besten“ Seite zeigen. Austromexikaner Gabriel Castañeda schlüpft in seinem 2. Soloprogramm am Sonntag, 7. April 2019 ab 18 Uhr in der arena365 Kirchberg in Tirol in die Rollen der EinwohnerInnen von Hinterschlapfing und zeigt dabei die schrulligen, kuriosen aber vor allem witzigen Eigenheiten der...

  • 03.04.19
Lokales
Premiere der original Austria 3 Band - Wir4 - in Tirol

Die Original Austria-3-Band kommt in die arena365 Kirchberg
Premiere für Wir4 in Westösterreich

Nach einem sehr erfolgreichen Konzertjahr 2018 geht das Erfolgsprogramm "DAS BESTE VON AUSTRIA 3" von "WIR4" in die Verlängerung. Ulli Bäer, Gary Lux, Harald Fendrich und Harry Stampfer, Garanten für erstklassigen Austropop kommen erstmals nach Westösterreich. Am Freitag, 5. April 2019 erklingen bekannte österreichische Melodien ab 20 Uhr in der arena365 Kirchberg. "Zwickt's mi, i man, i tram" – jetzt kommt die Originalband von AUSTRIA 3 – bekannt als "WIR4", und hat den Spaß und die...

  • 03.04.19
Freizeit
Die Lachmuskeln werden in am 12. April in der arena365 in Kirchberg auf die Probe gestellt.

Kabarett
KabareDisteln in der arena365

Hochkarätiger Tiroler Kabarettabend KIRCHBERG (jos). Am 12. April findet ein kunterbunter Kabarett-Abend erster Güte in der arena365 in Kirchberg statt. Die besten Tiroler Kabarettisten geben sich ein Stelldichein und verzaubern das Publikum mit unterhaltsamen Auszügen aus ihrem Kabarett-Programmen. Mit Markus Koschuh, Daniel Lenz, Tanja Ghetta, Josef Holzknecht und Lukas Schmied. Einlass: 18.30 Uhr. Tickets: Ö-Ticket, Reisebüro Kirchberg und im Kracherl 2.0, Eintritt im Vorverkauf: 20...

  • 02.04.19
Lokales
Helmut Tomac, Herbert Kickl und Edith Span mit den Vertretern der zertifizierten Dienststellen von Kitzbühel.

Bezirkspolizeikommando Kitzbühel
Sieben "demenzfreundliche" Polizeidienstellen im Bezirk Kitzbühel

Kürzlich fand die Verleihung des Prädikates „Demenzfreundliche Dienststelle“ an 58 Tiroler Polizeidienststellen statt. KITZBÜHEL (jos). Innenminister Herbert Kickl nahm gemeinsam mit Landespolizeidirektor Helmut Tomac und der Geschäftsführerin der MAS Alzheimerhilfe, Edith Span, kürzlich die Verleihung der Dekrete "demenzfreundliche Polizeidienstelle" vor und gratulierten den Dienststellenkommandanten zur erfolgreichen Zertifizierung. Im Bereich des Bezirkspolizeikommandos Kitzbühel wurden...

  • 29.03.19
Lokales
In Kirchberg arbeitet man in der Projektgruppe "familienfreundlichegemeinde" für ein besseres Zusammenleben.

Kirchberg
Eine bürger- & familienfreundliche Gemeinde

Der Gemeinde Kirchberg ist die Zukunft und ein gutes Zusammenleben aller Generationen wichtig. KIRCHBERG (jos). Der Gemeinderat hat sich entschlossen, das Bürgerbeteiligungsprojekt „familienfreundlichegemeinde“ ins Leben zu rufen. „Es ist uns ein großes Anliegen, hierbei alle Kirchberger mitzunehmen und jede Meinung ist uns wichtig“, so die Projektleiterin, LA und GR Claudia Hagsteiner. Eine 11-köpgfige Projektgruppe aus Gemeinderäten und Vertretern der Bürger für Jugend, Mütter und Väter,...

  • 28.03.19
Freizeit
Auf dem Fahrrad fuhren die Westendorfer Nicol und Gerhard Buchgraber 30.000 Kilometer.

30.000 km Fahrradtour
Diashow "Fahrrad-Abenteuer Amazonien"

KIRCHBERG (jos). Am 2. April präsentieren Nicol und Gerhard Buchgraber die Diashow "Fahrrad-Abenteuer Amazonien - Auf dem Drahtesel durchs Amazonasbecken" im Hotel Kroneck in Kirchberg. Die beiden legten auf ihrer dreijährigen Reise 30.000 Kilometer auf dem Fahrrad zurück und erfüllten sich mit dieser Reise einen Lebenstraum. Beginn: 19.30 Uhr.

  • 20.03.19
Lokales
Die Betrüger konnten an der Fleckalmbahn in Kirchberg festgenommen werden.

Gewerbsmäßiger Betrug
Betrug mit "Tirol Snow Card", acht Polen festgenommen

Bergbahnen um mittleren fünfstelligen Eurobetrag geprellt KIRCHBERG (jos). Am 3. Februar wurden in Kirchberg bei der Talstation "Fleckalmbahn" acht Polen, welche die "Tirol Snow Card" missbräuchlich verwendeten, von Mitarbeitern der Bergbahnen Kitzbühel beanstandet und von der Polizeiinspektion Kirchberg vorübergehend wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Betrugs festgenommen. Die vom LKA Tirol durchgeführten Ermittlungen ergaben, dass seit 2016 von Polen aus über ein Vertriebsnetz via...

  • 20.03.19
Lokales
Helmuth A. Häusler gastiert in Kirchberg in Tirol

Feiger Verräter oder Mensch, wie Du und Ich?
Helmuth A. Häusler in JUDAS

Er zählt zu Tirols erfolgreichsten Schauspielern und brillierte in Charakterrollen im Fernsehen als auf der Bühne – Helmuth A. Häusler schlüpft am Sonntag, 31. März 2019 in die Rolle des JUDAS im gleichnamigen Bühnenstück. Im Monolog der flämischen Autorin Lot Vekemans kann Judas seine Geschichte aus eigener Sicht vortragen – seine Wut, Enttäuschung und Sehnsüchte zum Ausdruck zu bringen – ohne seine Rolle am Verrat zu leugnen. Die Frage wird aufgeworfen: Wer war Judas wirklich? Verräter...

  • 19.03.19
Lokales
Die Ehrengäste verfolgten gespannt die Rede des Bezirksjägermeisters.
2 Bilder

Jäger im Bezirk
Bezirks-Jagdtag mit Trophäenschau in Kirchberg

Mehr Rotwild im Wald als vermutet KIRCHBERG (be). Der heurige strenge Winter sorgte für so manche Reiberei zwischen Jägerschaft und den Waldbesitzern. „Es sind vermehrt Wildschäden zu verzeichnen. Der zu große Bestand in manchen Gebieten muss reduziert werden“, sind sich BZ-Jägermeister Martin Antretter und Landesjägermeister Anton Larch einig. Bei der Trophäenschau des Bezirks Kitzbühel in der Arena365 in Kirchberg erklärte Antretter, dass er mit der Abschusserfüllung sehr zufrieden ist....

  • 11.03.19
Sport
2.000 Euro konnten gespendet werden.

Spendenübergabe
"Speascht - Goas Race" & Rodelverein spendeten 2.000 Euro

KIRCHBERG/ST. JOHANN (jos). Der Sportverein „Speascht - Goas Race“ und der Rodelverein Kirchberg präsentierten am 2. März die 2. Auflage der GOAS Winter Challenge auf den Gaisberg (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). „Sportlich und aktiv für den guten Zweck“ so lautete das Motto der Organisatoren. Die rund 250 Teilnehmer konnten eine Spendensumme von 2.000 Euro erkämpfen. „Wir freuen uns über die rege Teilnahme und die Bereitschaft vieler Freiwilliger sowie unserer Sponsoren, die sich mit...

  • 08.03.19
Sport
250 Teilnehmer bezwangen den Gaisberg in Kirchberg.
10 Bilder

Rennen
2. GOAS Winter Challenge

Challenge verzeichnete mit 250 Athleten Teilnehmerrekord KIRCHBERG (jos). Am 2. Februar veranstaltete der Verein „Speascht-Goas Events“ gemeinsam mit dem Rodelverein die 2. GOAS Winter Challenge am Gaisberg in Kirchberg. Im Dreierteam kämpften sich die Teilnehmer den Kirchberger Hausberg zuerst mit den Tourenski hinauf, mit der Rodel bergab und nochmals im Berglauf bergauf. 44:27 Minuten als Bestzeit „Wir freuen uns ganz besonders, dass so viele Einheimische mit am Start waren. Es war...

  • 04.03.19
Lokales
Mini & Claus begeisterten das Publikum in der arena365 Kirchberg in Tirol

Kultureller Auftakt in der arena365 Kirchberg
Mini & Claus begeisterten im arena Saal

In einem Mix aus bekannten Melodien mit perfekt pointierten Texten sorgten die beiden Musikkabarettisten Mini und Claus aus Niederösterreich für beste Unterhaltung in der arena365 Kirchberg. Zum Auftakt eines Kulturreigens in der arena365 Kirchberg fanden sich zahlreiche Einheimische und Gäste zum Musikkabarett mit Mini & Claus am Sonntag, 3. März 2019 ein. Die beiden Niederösterreicher, welche bereits im Herbst 2017 in Kirchberg gastierten, luden zu ihrem Programm „BestofCOVERett II“ in...

  • 04.03.19
Lokales
Für die Schüler der Polytechnischen Schule gab's selbst gemachtes, leckeres Sushi.

Polytechnische Schule St. Johann
Schüler stellten Sushi selbst her

ST. JOHANN (jos). Die Fachgruppe Tourismus und Dienstleistungen der Polytechnischen Schule St. Johann veranstaltete auf Initiative ihrer Fachlehrerin Andrea Engl ein besonderes Projekt im Kochunterricht. Max Manzenreiter von der Sushi Company in Kirchberg gestaltete für die Schülergruppe im Rahmen ihres Praxisunterrichtes einen speziellen Workshop. Dabei demonstrierte der Sushi-Chef die Zubereitung von Nigiri, Maki, California Rolls & Co. Des Weiteren ging dieser auf die mannigfaltigen...

  • 20.02.19
Freizeit

Angriff auf die Lachmuskeln
arena365 freut sich auf Mini & Claus

Mini & Claus präsentieren am Sonntag, 3. März 2019 ab 18 Uhr das neue Programm "Best of COVERett II" in der arena365 Kirchberg. Nach ihrem erfolgreichen Programm „Best of MusikCOVERett“, mit dem Mini & Claus im Herbst 2017 in der arena365 Kirchberg zu Gast waren, sagen sie sich „Amoi geht´s no“ – und zwar so richtig! Am Sonntag, 3. März 2019 stehen die beiden Niederösterreicher ab 18 Uhr mit ihrem neuen Programm auf der Bühne und sorgen dafür, dass auch diesmal kein Auge trocken...

  • 18.02.19
Freizeit
Interessante Themen werden in den Forsttagssatzungen besprochen.

Bezirksforstinspektion lädt zu Forsttagssatzungen

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Neben einem kurzen Rückblick werden bei der heurigen Forsttagsatzung die Themenschwerpunkte „wie mache ich meinen Wald klimafit“, sowie „der Wald als Wirtschafts- und Erholungsraum“ behandelt. Termine für jeweilige Gemeinden: 12. März, Gasthof Schöne Aussicht, St. Johann: Going, Kirchdorf, Oberndorf, Reith, St. Johann; 14, März, Gasthof Burggerhof, Kitzbühel: Aurach, Jochberg, Kirchberg, Kitzbühel; 18. März, Salvena, Hopfgarten: Brixen, Hopfgarten, Itter,...

  • 14.02.19
Leute
Manfred Schachner, Viertelkommandant der Schützen, Oberst Gerhard Pfeifer und Kameradschafts-Förderer Anton Pletzer (v. li.).

Kameradschaftsbund
Neujahrsempfang des Kameradschaftsbundes

TIROL/KIRCHBERG (be). Im Militärkommando Tirol fand kürzlich der Neujahrsempfang des Kameradschaftsbundes Tirol statt. Präsident Hermann Hotter konnte dabei auch den Hausherrn Herbert Bauer begrüßen. Mit dabei waren auch die beiden Ehrenmitglieder und ehemaligen Landeshauptmänner Herwig van Staa und Wendelin Weingartner und ebenso Ludwig Bieringer, Präsident des österreichischen Kameradschaftsbundes, sowie zahlreiche Obleute von Traditionsvereinen. Im Rahmen des Empfangs wurde dem Kirchberger...

  • 13.02.19
Freizeit
90 Pferde gehen beim Nachtpferderennen in Kirchberg an den Start.

Pferderennen
Nachtpferderennen auf Schnee in Kirchberg

KIRCHBERG (jos). Am 8. Februar ab 19 Uhr kämpfen an die 90 Pferde auf der Trabrennbahn Frangl um den Sieg. Trabrennen, Norikerfahren und Minitraber-Rennen stehen am Programm. Beim Zuschauer-Toto kann man versuchen, das siegreiche Pferd zu erraten. Verpflegung im beheizten Festzelt. Nach dem Rennen sorgt ein DJ für gute Unterhaltung. Eintritt: 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei.

  • 30.01.19
Gesundheit
Bgm. Paul Sieberer, Christian Glarcher (Heimleiter Wohn- und Pflegeheim Hopfgarten), LR Bernhard Tilg, "Kümmerer" Dietmar Strobl und Bgm. Josef Kahn (v. li.).

"Kümmerer" als Vorbild für alle Tiroler Bezirke

LR Bernhard Tilg: „Das Case und Care Management in Brixental/Wildschönau ist ein Vorzeigebeispiel in der pflegerischen Versorgung für ganz Tirol!“ BRIXENTAL/WILDSCHÖNAU (jos). In der Betreuung älterer Menschen gibt es im Brixental ein breites Angebot mit einem großen Netz an Versorgungsstrukturen. „Schon 2010 haben die Gemeinden des Brixentales inklusive Wildschönau die Zusammenarbeit intensiviert und gemeinsame Projekte entwickelt. 2016 startete das Projekt Case und Care Management“,...

  • 23.01.19
Leute
DJ Ötzi lud am Dorfplatz in Kirchberg zu einer großen Party im Schnee.

DJ Ötzi startete Gipfeltour in Kirchberg

KIRCHBERG (jos). Witterungsbedingt änderte sich der Tourauftakt von DJ Ötzis Gipfeltour und so ging eine fulminante Auftaktveranstaltung in Kirchberg in Szene. "Ich bin glücklich, dass heute, trotz Schnee, Eis und streng winterlichen Wetterverhältnissen so viele Fans kamen, um mit mir Party zu machen", so der Künstler. Tausende Après-Ski-Feiernde waren kürzlich ins Ortszentrum nach Kirchberg gekommen, um mit dem gebürtigen Ötztaler Premiere im Schnee zu feiern. DJ Ötzi präsentierte altbekannte...

  • 11.01.19
Sport
Zehn Teams können sich bei einem Hallenfußball-Turnier in Kirchberg messen.

Fußballturnier
Kirchberg: Hallen-Fußballturnier für den guten Zweck

KIRCHBERG (jos). Zehn Teams haben am 12. Jänner um 10 Uhr in die Möglichkeit, ihre Liebe zum Fußball mit einem guten Zweck zu verbinden - nämlich beim ersten vom neu gegründeten Verein „Kultunion“ veranstalteten Hallenfußballturnier in der Sporthalle der Neuen Mittelschule Kirchberg. Anmeldungen sind noch bis 4. Jänner möglich, der Reinerlös kommt einheimischen bedürftigen Personen zu Gute. Beim Turnier in Kirchberg läuft jedes Team mit drei Feldspielern und einem Torwart auf. Gespielt wird in...

  • 18.12.18