Krebshilfe

Beiträge zum Thema Krebshilfe

Experten informieren chronisch Kranke.

Corona-Virus
Experten-Antworten für chronisch Kranke

Mehr denn je brauchen jetzt chronisch Kranke fundierte medizinische Informationen – Selpers hat auf ihrer Homepage die wichtigesten Fragen und Antworten rund um Corona und chronische Krankheiten zusammengefasst. Besonders chronisch Kranke benötigen während der Corona-Krise fundierte medizinische Informationen. Deshalb hat Selpers die größte Sammlung von Experten-Antworten zum Corona-Virus speziell für chronisch Kranke und Menschen aus der Risikogruppe zusammengetragen. Diese Sammlung wird...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
800 Luftballons stiegen in den Himmel.
 2   3

Pink Ribbon
800 Luftballons gegen den Brustkrebs

Zur Bewusstseinsbildung beim Thema Brustkrebs organisiert die Krebshilfe jedes Jahr eine Tour durch ganz Österreich. Am 5. Oktober war der Tourstopp für Oberösterreich am Linzer Hauptplatz. Viele Linzer nutzten die Chance, um mit Experten über Brustkrebs, Früherkennung und Vorsorge zu sprechen und die Idee von Pink Ribbon zu teilen. Außerdem waren auch Nationalrats-Abgeordnete Claudia Plakolm, Landtagspräsidentin Gerda Weichsel-Hauer, Lantagsabgeordnete Anita Neubauer und Vizebürgermeisterin...

  • Linz
  • Sophia Jelinek

1. Dancer against Cancer Ball Linz

Wir sind sehr stolz den 1. Linz Dancer Against Cancer Ball unter der Leitung des österreichischen Designers Emanuel Burger am Samstag, den 26. Mai 2018, im Palais Kaufmännischer Verein ankündigen zu dürfen. Wir freuen uns auf einen fulminanten und abwechslungsreichen Ball im Zeichen gegen den Krebs. Wann: 26.05.2018 19:30:00 Wo: Palais Kaufmännischer Verein, Landstraße 49, 4020 Linz ...

  • Linz
  • Emanuel Burger
Wie geht´s für Raucher zukünftig weiter?
 1

Don't Smoke: Sammeln von Stimmen für Rauchverbot hat begonnen

Insgesamt 8.401 Unterstützungserklärungen benötigen die Ärztekammer und die Krebshilfe, um ein Volksbegehren ins Leben rufen zu können. Update vom 16. Februar Aufgrund des großen Ansturms zur Unterstützung des Volksbegehrens, sind die Computer-Server des Innenministeriums abgestürzt. Mittlerweile sollten die Probleme behoben sein und die Stimmabgabe wieder funktionieren. Beitrag vom 15. Februar Seit heute haben die Magistrate und Gemeindeämter für die Stimmabgabe zum...

  • Linz
  • Claudia Ruzmarinovic
Herr Mag. Peter Fink Geschäftsführer von der Krebshilfe Oberösterreich, Harrachstr. 13, 4020 Linz Foto: Ivica Stojak
 10   2

"Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben!" - Oscar Wilde (1854 - 1900)

Thematische Kaffee-Runde am Donnerstag, den 09. 02. 2017 um 19:00 Uhr *| Nachbericht| Auch in diesem Jahr setzte das Familienzentrum Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz seine erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Thematische Kaffee-Runde" fort.** Und dementsprechend gab es schon bei dem ersten Termin dieser äußerst bekannten Veranstaltungsreihe in diesem Jahr, nämlich am Donnerstag, den 09. 02. 3017 in der Zeit zwischen 19:00 und 21:00 Uhr, alles Wissenswerte zu folgenden wichtigen...

  • Linz
  • Ivica Stojak
Fotomotiv: Eingangsbereich der Krebshilfe Oberösterreich, Harrachstr. 13, 4020 Linz Foto: Ivica Stojak
 2   2

Alles Wissenswerte zum Thema Krebs bzw. Krebshilfe

Thematische Kaffee-Runde | Einladung | Auch in diesem Jahr setzt das Familienzentrum Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz seine erfolgreiche Veranstaltungsreihe "Thematische Kaffee-Runde" fort.* Bei dem nächsten Termin gibt es dementsprechend alles Wissenswerte zum Thema: - Krebs - Vorsorge - Beratung - Begleitung - Unterstützungsmöglichkeiten im Krankheitsfall - relevante sozialrechtliche Informationen etc. Wann: Do, 09. 02. 2017 um 19:00 Uhr Wo: Familienzentrum Dialog,...

  • Linz
  • Ivica Stojak
Die Kinderkrebshilfe unterstützt junge Patienten und ihre Familien.

Kinderkrebshilfe Ansfelden feiert 25-Jahr-Jubiläum

ANSFELDEN (red). Krebskranke Kinder und deren Familien zu unterstützen ist das Hauptanliegen der Kinderkrebshilfe Ansfelden. Nun feiert man den „halbrunden Geburtstag“ und lädt ein: am Samstag, 2. Juli 2016, ab 14 Uhr am Hauptplatz in Haid. Auch für die kleinen Gäste ist mit einem Programm gesorgt. Wann: 02.07.2016 14:00:00 Wo: Hauptplatz, Hauptpl. 41, 4053 Ansfelden ...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
"Der Trend geht Richtung Nichtrauchen, auch bei den Jugendlichen sehe ich das", sagt Flink.
  2

Endlich rauchfrei: "Der Wille muss da sein"

Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag. Eine Gelegenheit, sich mit dem Rauchstopp auseinanderzusetzen. BEZIRK (gasc). Rauchen ist gefährlich – das ist den meis-ten nicht neu. Ein Drittel aller Krebsfälle und Gefäßerkrankungen sowie 90 Prozent aller Lungenkrebsfälle gehen auf die Nikotinsucht zurück. Oft kommen diese Krankheiten aber erst nach zwanzig Jahren. Peter Flink hält an Rieder Schulen Vorträge übers Nicht-Rauchen und konkretisiert: "Rauchen ist der größte Killer in Österreich mit...

  • Linz
  • Gabriele Scherndl
Anzeige

Für ein gesundes und langes Leben

Jeder wünscht sich, möglichst lange gesund und fit zu bleiben. Mit einem gesunden Lebensstil kann man selbst einiges dazu beitragen. Darüber hinaus bietet Wüstenrot jetzt erstmals die Möglichkeit, sich auch vor den finanziellen Folgen einer Krebserkrankung zu schützen. Lebensfreude. Meist war sie schon früh morgens joggen und stärkt sich dann mit einer giftgrünen, heißen Tasse Tee. Mit Sport und gesunder Ernährung sorgt sie für ihre Gesundheit. Ihr einvernehmendes Strahlen hat aber noch einen...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Wüstenrot Lebens:Wert
Anzeige
 2

Ist Krebs heilbar?

Die Zahlen der Menschen, die an Krebs erkranken, ist am Zunehmen. Dank modernster Diagnosetechniken und neuester Therapien ist die Sterblichkeitsrate bei Diagnose Krebs jedoch gesunken. Vergessen wird leider, dass eine Krebserkrankung oft auch finanzielle Sorgen mit sich bringt. Dagegen gibt es jetzt eine in Österreich einzigartige Vorsorgelösung. bringt. Dagegen gibt es jetzt eine in Österreich einzigartige Vorsorgelösung. Mehr als 400.000 Menschen in Österreich leben bereits mit der Diagnose...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Wüstenrot Lebens:Wert
Anzeige

Tipps für ein gesundes Leben

Lesen Sie drei wertvolle Tipps, was Sie selbst tun können, um Ihre Gesundheit und Lebensqualität lange zu bewahren. Kaum etwas ist wichtiger für den Erhalt der Gesundheit als eine ausgewogene Ernährung. Mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag, am besten roh, in allen Farben und Sorten. Wenig Fleisch, viele pflanzlichen Kohlenhydrate, reichlich Hülsenfrüchte, fettarme Milchprodukte und wenig Fett halten uns fit. Immunsystem stärken Regelmäßiger Ausdauersport ist ebenso gut für...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Wüstenrot Lebens:Wert
Paul Fuchs und Agnes Stark.
  3

Golfen mit Herz für die Kinderkrebshilfe

Die Diagnose „Krebs“ bei Kindern verändert schlagartig und völlig unvorbereitet das Leben nicht nur der Kinder sondern auch deren Familien. „Wir haben zur Zeit soviele krebskranke Kinder wie noch nie“ sagt Agnes Stark Obfrau der Kinderkrebshilfe Oberösterreich. Der Verein „Kinderkrebshilfe“ besteht seit 1988 und wurde von einer Gruppe betroffener Eltern gegründet und finanziert sich ausschließlich über Spenden. Der Verein unterstützt unter anderen auch Familien die durch die Krankheit ihres...

  • Enns
  • Oliver Koch
Mit rosa Schleifen – den Pink Ribbons – wird ein Zeichen der Solidarität mit Brustkrebspatientinnen gesetzt.

Gemeinsam gegen Brustkrebs

LINZ (red). Die Pink Ribbon Tour der Österreichischen Krebshilfe startet den internationalen Brustkrebsmonat Oktober im Musiktheater. Am Mittwoch, dem 1. Oktober, findet die Pink Ribbon Gala statt. Mit dem Motto „Gemeinsam gegen Brustkrebs – aus Liebe zum Leben!“ beginnt um 19 Uhr der Charity Abend. Er soll informieren, unterhalten und helfen. Dazu werden Brustkrebs-Experten die wichtigsten Schritte der Vorsorge und Früherkennung sowie Behandlung und Nachsorge erörtern. Den musikalischen...

  • Linz
  • Gabriele Scherndl
Besonders fleißig gesammelt haben die Schüler des BG/BRG Ramsauer.

Schüler sammelten 18.700 Euro für Krebshilfe

Im vergangenen Schuljahr wurden in Linz bei der Straßen- und Haussammlung „Blume der Hoffnung“ insgesamt 18.736 Euro für die Krebshilfe Oberösterreich gesammelt. Am fleißigen waren die Schüler des BG/BRG Ramsauer (Foto) gefolgt von den Schülern von PNMS Linz-Salesianum und BG/BRG Khevenhüller. Ein großes Dankeschön geht auch an die Sammler der NMS Franziskanerinnen Linz, BRG Fadinger, Gymnasium Petrinum, PHS Europaschule, BRG Solar-City, NMS 11 Diesterwegschule, FS der Oblatinnen, NMS 3...

  • Linz
  • Nina Meißl
Johann Zoidl, Palliativmediziner am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Linz.
  2

Krebs: Info-Veranstaltung für Angehörige

Krebs ist nicht nur eine Herausforderung für die Patienten, sondern auch für deren Angehörige. Einer aktuellen Studie zufolge stellt die Beeinträchtigung des Zusammenlebens in der Familie die größte Belastung infolge einer Chemotherapie dar. Erst danach folgen Haarausfall und Erschöpfung. Krebs hat eine sehr starke Wirkung auf alle Familienmitglieder, die aus einer Verunsicherung entweder zu einem Überengagement oder auch zu Rückzug führen kann. Beides stellt eine große Belastung für alle...

  • Linz
  • Nina Meißl

Krebshilfe startet wieder Bewegungsgruppe

Zumindest 30 Minuten täglich körperlich aktiv zu sein, wäre ideal. Dies gilt auch für Krebspatienten – wenn dies körperlich möglich ist. Bewegung ist als Präventionsfaktor bei Krebs bereits nachgewiesen. So weiß man, dass das Risiko, an Brust- bzw. Darmkrebs zu erkranken, durch regelmäßige Bewegung um 25 Prozent reduziert werden kann. Es gibt jedoch konkrete Hinweise, dass Bewegungsprogramme auch für Patienten nach einer Krebserkrankung den Wiederauftritt verhindern können. Da Bewegung...

  • Linz
  • Nina Meißl

Krebs: Gut informiert dank neuer App

Fehlinformationen im Internet verwirren Krebs-Patienten, im schlimmsten Fall würden manche sogar die Therapien der Ärzte verweigern, fürchten Mediziner. Eine Initiative rund um die Österreichische Krebshilfe hat deshalb mit „KrebsHILFE“ die erste deutschsprachige App für Android und iOS erstellt, mit der sich Patienten über ihre Erkrankung informieren können. Persönlicher Krankheitsverlauf Die App ist eine praktische Hilfe für all jene, die Informationen über eine Krebserkrankung und...

  • Linz
  • Nina Meißl

Brust-Tastseminar in Linz

Am Dienstag, den 17. September, ab 15 Uhr, findet in Linz ein "Brust bewusst"-Tastseminar statt. Unter Anleitung von Peter Schrenk und Karin Lettner lernen Interessierte, wie sie ihre Brust selbst untersuchen und so Brustkrebs frühzeitig entdecken können. Veranstaltet wird das Seminar von der Krebshilfe Oberösterreich, Harrachstraße 13. Anmeldung unter www.krebshilfe-ooe.at

  • Linz
  • Nina Meißl
Peter Flink von der Krebshilfe erarbeitete mit den Schülern in den Linzer Schulen was zu einem gesunden Leben dazugehört.

Rauchfrei und gesund in der Schule

Vorträge der Krebshilfe über ein rauchfreies und gesundes Leben finden bei den Linzer Schülern guten Anklang. Die kostenlosen Vorträge bekamen von den Schülern die Note 1,3. Oftmals wird Krebs als Schicksal angesehen, dabei gibt es konkrete Schritte, die helfen können, diese Krankheit zu vermeiden. Eine der wichtigsten ist dabei, nicht zu rauchen – wie jetzt auch durch eine Studie der WHO bestätigt wurde. Viele Raucher wissen aber, dass das „Aufhören“ sehr schwer fällt. Daher ist die Devise –...

  • Linz
  • Gabriele Hametner
Die Kinder waren begeistert vom Besuch der Sonnenfeen.
  2

Sonnenfeen lehren richtigen Umgang mit der Sonne

Sonne gehört zu unserem Leben. Ihre Wärme und ihre Strahlen sind unbestritten ein Gewinn für die menschliche Psyche und es steht außer Zweifel, dass – gerade für Kinder – Bewegung in frischer Luft für die Gesundheit wichtig ist. Auf den richtigen Sonnenschutz und einen maßvollen Umgang mit der Sonne muss dabei jedoch unbedingt geachtet werden. In diesem Frühsommer kamen die Krebshilfe-Sonnenfeen Bernadette Achleitner und Tanja Schader daher in mehrere Linzer Kindergärten und erarbeiteten mit...

  • Linz
  • Nina Meißl
Krebshilfe-GF Peter Flink, Leiner-Lady Ernestine Koller, „Gausl“ Günther Lainer, Moderatorin Nicole Hüttner und Krebshilfe-Präsident Josef Thaler (v. l.).
 1   7

Lainer beim Leiner zugunsten der Krebshilfe

Am Mittwoch, 24. Oktober, fand das Pink Ribbon-Event „Lainer beim Leiner“. Der Pink Ribbon-Event „Lainer beim Leiner“ zugunsten der Krebshilfe war in jeder Linie ein voller Erfolg. Zuerst wurden die 160 Gäste mit einem sehr berührenden Film über die Geschichte von „Pink Ribbon“ mit Statements von Brustkrebspatientinnen wie Olivia Newton-John, Melissa Etherige und Sylvie van der Vaarth emotional auf das Thema Brustkrebs eingestimmt. Krebshilfe-Präsident Josef Thaler richtete mahnende Wort an...

  • Linz
  • Oliver Koch
Die fleißigen Sammler von der PHS Europaschule.

Schülersammlung: fast 25.000 Euro in Linz - für Krebshilfe OÖ

LINZ (ah). In Linz wurden bei der Straßen- und Haussammlung „Blume der Hoffnung“ insgesamt 24.790 Euro für die Österreichische Krebshilfe Oberösterreich gesammelt. Am fleißigen waren die Schülerdes BG/BRG Ramsauer mit 4337 Euro. Ein großes Dankeschön verdienen sich die Sammler des/r BRG Khevenhüller, PHS Europaschule, PHS der PHDL, BRG Fadinger, Gym. Petrinum, NMS 26-Hüttnerschule, HS d. Franziskanerinnen, HS 11-Diesterweg, FS Oblatinnen, HS 22-Korefschule, NMS 15-Jahnschule, HS 24-Auhof, BRG...

  • Linz
  • Andreas Hamedinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.