KSW

Beiträge zum Thema KSW

Führungsteam der KSW-Steiermark: Fritz Möstl (l.) und Klaus Gaedke

Führung der KSW-Steiermark bestätigt

Der Bundesvorstand der KSW -  Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hat das Duo Fritz Möstl (Landespräsident) und Klaus Gaedke (Landesvizepräsident) bestätigt und einstimmig mit Führung beauftragt. Im März hat die Liste Möstl/Gaedke bei den Kammertagswahlen 60 Prozent der Stimmen auf sich vereinen können. „Es ist eine Ehre und eine Freude, die Geschicke der Kammer führen zu dürfen. Zuletzt war es aber auch eine große Herausforderung, die Kolleginnen und Kollegen durch fast tägliche ...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
KSW-Vizepräsident Dr. Helmut Schuchter, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, WK-vizepräs. Barbara Thaler und Präsident Dr. Klaus Hilber (v.l.n.r.)

Festakt
Neujahrsempfang der KSW Landesstelle Tirol

Die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (kurz: KSW) lud vor kurzem in Innsbruck zum traditionellen Neujahrsempfang ein. Nach dem musikalischen Auftakt des steuerberater.kammer.chor.tirol begrüßte Vizepräsident Helmut Schuchter die anwesenden Mitglieder des Berufsstandes der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, etliche Vertreter aus den Reihen der Politik, der Wirtschaftskammer, der Justiz, der Banken & Versicherungen, der Universität Innsbruck und des Bundesministeriums für...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Anzeige
4

Es sind 300 rote Weihnachtssackerln, die warten

In den letzten Wochen hat das Team des Österreichischen Zivilinvalidenverbandes auch heuer wieder Lebensmittelspenden gesammelt und zur Verfügung gestellt bekommen, um diese zu Weihnachten an bedürftige Personen weiterzugegeben, die mit dem ÖZIV Kontakt haben. Die vielen Lebensmittel werden aber auch heuer nicht einfach ausgegeben, sondern durch insgesamt vierzehn Hände wieder liebevoll zu kleinen Geschenken verpackt. Hier hilft wieder das Team des Kärntner Siedlungswerks; es sind...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Verantwortung zeigen!
Freude bei Familie Siebenhofer, hier mit GV Manfred Schreibmayer, Hausverwalter Herbert Kienzer, LH-Stv. Gaby Schaunig, Klaus Wutte (v. l.) und Bgm. Adi Stark (ganz r.)
1 7

24 neue Wohnungen in Reifnitz

REIFNITZ. Die Schlüssel für 24 neue Wohnungen konnten glückliche Mieter in Reifnitz in Empfang nehmen. Das Kärntner Siedlungswerk, vertreten durch Geschäftsführer Klaus Wutte, bietet nun in der Sankt-Anna-Straße Wohnraum in toller Lage - zwischen 64 und 83 Quadratmeter. Wutte: "In Reifnitz merkt man, wie nahe der See ist. Es war nicht so einfach, einen geeigneten Grund zu finden." Bgm. Adi Stark ist glücklich, vor allem junge Leute in Reifnitz begrüßen zu dürfen: "Meine Liste an...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Anzeige
24

Eine berührende Weihnachtsgeschichte in Gebärdensprache

Großer Applaus erfüllt den Gruppenraum in der Tagesstätte die Vier Jahreszeiten in Wernberg. Einige Mitarbeiterinnen des Kärntner Siedlungswerks haben sich soeben gemeinsam mit den KlientInnen und den Betreuerinnen der Einrichtung in besonderer Weise auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Sie haben gemeinsam und mit wechselnden Rollen die Weihnachtsgeschichte gesprochen, teils mit Ton, teils mit Gesten, ein jeder in seiner Sprache. Dann stimmen sie gemeinsam ‚Leise rieselt der Schnee‘ an, in...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
15

Über 200 Pakete sind für Menschen in Not gepackt

Das dritte Jahr schon bereitet der ÖZIV, der Österreichische Zivilinvalidenverband mit Sitz in Villach für Menschen mit Behinderung, die alleinstehend und finanziell in Not geraten sind, Weihnachtspakete mit Lebensmitteln, einem Kerzerl und einem Weihnachtsgruß. Da sind hunderte Kartons mit Tee, Speisedosen, Kekspackungen und anderen Dingen, die Freude bereiten, zu befüllen, dann in Geschenkpapier einzupacken und mit Bändern und Dekorationsmaterial liebevoll zu verzieren. Bei dieser...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

Spürst du, was wichtig ist?

In der Tagestätte ‚Vier Jahreszeiten‘ in Wernberg, in der schwerstbehinderte Erwachsene untertags Förderung und Beschäftigung finden, ging es kürzlich schon beim Verteilen der Rollen für das gemeinsame Adventspiel lustig zu. Wer will das Haserl sein? „Ich“ jauchzt Michael. Und wer das Engerl und wer das Christkindl? „Unsere Leute spielen das Adventspiel so gerne – wir machen das jedes Jahr. Dass wir heuer Gäste haben, die mit uns mitspielen und mitfeiern, freut uns alle besonders!“ Ein Team...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
2

Gemeinsam im Weihnachts- und Schutzengeleinsatz

Eine fleißige Runde von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kärntner Siedlungswerks war kürzlich in der Töpferwerkstatt des SOS Kinderdorf in Moosburg im adventlichen Arbeitseinsatz. Gemeinsam mit drei Kindern aus dem Haus Barbakus wurden Tonengerln gebastelt. Nach einer Einschulung ins Töpfern wurden in stundenlanger Kleinarbeit und mit viel Fingerspitzengefühl viele, viele kleine Figürchen aus Ton modelliert und ausgestochen, die nun glasiert und von den Kindern selbst bemalt werden...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Verantwortung zeigen!
59

KSW Schlüsselübergabe @ Luegerstraße Klagenfurt

Zur Schlüsselübergabe lud das Kärntner Siedlungswerk seine neuen Mieter in die Luegerstraße ein, um ihnen die Schlüssel zu für ihren Einzug in ihr neues Domizil zu übergeben. Beste Grüße kamen von Dr. Stefan Konecny (KSW) sowie auch von Bürgermeister Christian Scheider, Vize Bürgermeisterin Luise Mathiaschitz und Stadtrat Gerhard Reinisch.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
91

KSW-Schlüsselübergabe

Das Kärntner Siedlungswerk übergab die neuen Wohnungen an die Mieter der Wohnanlage in der Arbeitergasse/Leutschacherstraße.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Marion Lobitzer
76

Schlüsselübergabe vom KSW

Die GF des Kärntner Siedlungswerkes, Dr. Stefan Konecny und Dr. Klaus Wutte übergaben gemeinsam mit Bgm. Christian Scheider, LR Christian Ragger, GR Sandra Wassermann und StR Gerhard Reinsch an die neuen Mieter in der Wohnanlage Karnerstr. die Schlüssel. Bezogen wurden 21 geförderte Mietwohnungen, davon 6 betreubare Wohngruppen in Zusammenarbeit mit dem Pflegeheim der Dr. Wagner Unternehmensgruppe.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Marion Lobitzer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.