Lernort

Beiträge zum Thema Lernort

Sehr anschaulich wurden die Eltern im LeO - Lernort "aufgeklärt"
2

Eltern drücken in Säusenstein die Schulbank

SÄUSENSTEIN. Der "LeO - LernOrt" in Säusenstein lud die Eltern zu einer besonderen Stunde in ihr Gebäude ein. Das Thema: Mathematik. Das löste bei einigen Eltern gute aber auch schlechte Erinnerungen aus. Doch die Pädagogen des Lernortes lösten auch den letzten "mathematischen Knopf" in den Köpfen. Ein Querschnitt durch das Angebot der Montessori-Materialien offenbarte selbst den Eltern einen neuen Blickwinkel auf die Beziehungen zwischen den Zahlen. Was ist eine Primzahl? Wie ziehe ich Wurzeln...

  • Melk
  • Daniel Butter
Der ideale Ort zum Lernen. Hell, freundlich und ruhig Lernquadrat Mattersburg
5

So lernt es sich leichter !

Was der richtige Lernort dazu beitragen kann „Egal wo die Hausaufgabe gemacht, das Referat vorbereitet oder für eine Prüfung gelernt wird: Wichtig ist, dass es möglichst immer am selben Ort passiert“, betont Helga Scharrer vom Lernquadrat Mattersburg. Ob Schreibtisch oder Küchentisch spielt dabei kaum eine Rolle. Es gibt jedoch ein paar Grundregeln bei der Gestaltung des Lernortes, die den Lernerfolg positiv beeinflussen können. Visuelle Ablenkungen – vom laufenden Fernseher über die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • LernQuadrat Mattersburg
Ein Lernraum im Lernquadrat
5

So lernt es sich leichter !

Was der richtige Lernort dazu beitragen kann „Egal wo die Hausaufgabe gemacht, das Referat vorbereitet oder für eine Prüfung gelernt wird: Wichtig ist, dass es möglichst immer am selben Ort passiert“, betont Andreas Mayer Inhaber vom Lernquadrat Neunkirchen. Ob Schreibtisch oder Küchentisch spielt dabei kaum eine Rolle. Es gibt jedoch ein paar Grundregeln bei der Gestaltung des Lernortes, die den Lernerfolg positiv beeinflussen können. Visuelle Ablenkungen – vom laufenden Fernseher über...

  • Neunkirchen
  • LernQuadrat Neunkirchen / Ternitz
Ringelblume

Garten als Lernort

In der letzten Zeit hat sich in verschiedenen Gesprächen herausgestellt, dass es in der Region Salzburger Seenland viele Menschen und Initiativen gibt, die sich mit Gemeinschaftsgärten, Schulgärten, regionaler Selbstversorgung usw. beschäftigen. Einige Gärten und Projekte bestehen schon seit längerer Zeit, andere scharren in den Startlöchern. Daraus ist die Idee entstanden ein Bildungsprogramm für die Region zu entwickeln. Konkret sollten verschiedene Workshops, Kurse und Seminare in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Lernende Region Salzburger Seenland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.