Italienisch

Beiträge zum Thema Italienisch

Leute
Glücklich über die gelungene Eröffnungsparty: Marco Sacco (3.v.l.) mit seinem Team.
48 Bilder

Ein "Lokalaugenschein"
DejaVu 2.0 feierte glänzende Neueröffnung in Weiz

WEIZ. Allen Grund zu feiern hatten DejaVu-Chef Marco Sacco und sein Team Donnerstagabend. Nach zweimonatiger Umbauphase öffnete die Bar im Weizer Kunsthausviertel erstmals wieder ihre Pforten – zur Freude vieler Gäste, die sich im neu gestalteten Lokal amüsierten und das Stimmungsbarometer in die Höhe schnellten. Modern und stilvoll zeigt sich das Interieur. Die Farben Petrol- und Oceanblau fallen sofort ins Auge und schaffen gemeinsam mit der aufeinander abgestimmten Möblierung ein...

  • 13.09.19
  •  1
Lokales
13 Bilder

Altmünster
Mediterranes Flair am Traunsee

Ein großartiges Ambiente bietet die Esplanade in Altmünster für einen italienischen Markt. So viele Schmankerl aus Italien erwartete die Besuche am Wochenende vom 9. bis 11. August an dieser hervorragenden Location am See. Zu den Köstlichkeiten wie Käse, Wein, Pizza, aber auch Speck aus Südtirol durfte natürlich die passende Musik nicht fehlen. So war es den vielen Besuchern an den Gesichtern anzusehen, dass der nächste Urlaub in die südliche Destination schon freudig erwartet wird.

  • 11.08.19
Lokales
Dario und Manuela Santangelo wollen das "echte Italien" mit Kochkursen in die Wiener Küchen bringen.
2 Bilder

Innere Stadt
Kochen lernen wie die Nonna

INNERE STADT. Für den Neapolitaner Dario Santangelo ist Essen seit seiner Kindheit ein präsentes Thema in seiner Großfamilie. "Beim Essen hat sich die ganze Familie versammelt. Oft waren wir 30 Leute beim Abendessen", erzählt Santangelo. Das Essen galt als Genussmittel, man aß mit Leidenschaft, dadurch entstand erst die Gesellschaft. Man könnte sagen, dass ihm das Kochen in die Wiege gelegt wurde. Schon in seiner Jugend wollte er Kochen lernen und in der Küche stehen, "daraus ist in Neapel aber...

  • 07.08.19
Lokales
Wasnergasse:  Der erste Alberti-Eissalon eröffnete 1906. Das Foto zeigt Urgroßvater Giovanni im weißen Mantel, links neben ihm ist seine Frau Maria.
4 Bilder

Gelati Alberi
113 Jahre italienische Eismachertradition

Bei "Gelati Alberti" in der Praterstraße gibt es Eis nach 113 Jahre alter italienischer Familientradition. Der erste Salon eröffnete 1906 in der Wasnergasse. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. "Eis ist bei uns Familiensache", sagt Luca Alberti stolz. Vor zwei Jahren übernahm er "Gelati Alberti" in der Praterstraße von seinem Vater. Eigentlich hatte er etwas anderes vor, aber: "Ich bin die vierte Alberti-Generation und 113 Jahre italienische Eismachertradition kann man nicht sterben lassen", so...

  • 05.08.19
  •  2
Lokales
Eine verführerische Erzählung wartet in Graz.

Sommerserenaden: Italienischer Genuss

Don Giovanni liebt die Frauen, doch der Mord am Komptur stoppt seine Turteleien. Das Ensemble der Sommerserenaden erzählt die Geschichte des Verführers mit italienischer Leidenschaft und in deutscher Sprache, während feine Kulinarik die Zuseher betört. Was? Sommerserenaden Wann? 27., 29. und 30. Juli, 18.30 Uhr Wo? August-Musger-Gasse 12, Graz

  • 25.07.19
Leute
Hans Czettel (l.) und Manfred Spies (r.) spielen im Riccardo.

Zum Vormerken
Notte Italiana in der Pizzeria Ristorante Riccardo

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gastronom Ak "Büli" Levent ruft in seinem Restaurant Riccardo die Notte Italiana aus. Die Gäste erwartet neben einem reichhaltigen italienischen Buffet ein Spanferkel vom Holzkohlegrill und eine mobile Bar im Außenbereich samt Olivenöl-Degustation mit Martina Klengls Öl-Bar. Auch Kostproben von Prosciutto und und Balsamico werden gereicht. Musik: Young, Strong & Healthy sowie Manfred Spies und Hans Czettel (Sax & Keys), die im Rahmen ihrer kulinarischen Tour '19...

  • 25.07.19
Lokales
Die Dächer der Murmetropole bergen einiges an "italienischem Potenzial".
2 Bilder

Italien in Graz
So viel "Dolce Vita" ist in Graz zu finden

Ein Hauch von Italien streift uns in der Grazer Altstadt, denn Gebäude und Lokalitäten sind oft italienisch geprägt. Die Steirer lieben das südliche Nachbarland Italien nicht nur, wenn es um Urlaubsfreuden geht: Auch in der Stadt Graz sind italienische Einflüsse und Lebenskunst allgegenwärtig. Für bedeutende Bauten wie das Landhaus oder Teile des Schloßbergs wurden vor allem in der Zeit der Renaissance und des Barocks italienische Architekten engagiert. Italiener lieben GrazVon...

  • 05.07.19
  •  2
Lokales
21 Bilder

WOCHE-Interview
"Englisch öffnet Türen zu anderen Kulturen"

Vor knapp drei Jahren hat Stephanie Hofer (damals noch unter ihrem Mädchennamen Pichler) in St. Marein ihr Englischinstitut "Lola" eröffnet. Im WOCHE-Interview erzählt sie von ihren Erfahrungen, ihrer Freude am Job und erklärt, warum Englisch immer wichtiger wird. WOCHE: Frau Hofer, wie geht es Ihnen? Wie laufen die Geschäfte? STEPHANIE HOFER: Mir geht es sehr gut, es gibt erfreulicherweise viel zu tun und mein Angebot wird gut angenommen. Sie haben Ihr Institut im September 2016 in St....

  • 25.06.19
Lokales
14 Bilder

Feiern auf Spanisch, Italienisch und Französisch
Frühlingsfest der Sprachschule Alegría

Die Sprachschule Alegría feierte den Frühling: Kursteilnehmer, Interessierte und Freunde folgten der Einladung der Gastgeber Eva und Clemens Grebner zum Open House in der Ungargasse, um mit Sangría und Frühlingsspritzer auf das bald einjährige Bestehen der Alegría anzustoßen. Den Unterrichtssprachen Spanisch, Italienisch und Französisch entsprechend, gab es edlen Rioja, Soave, Chardonnay und Beaujolais. Der Renner war das original mexikanische Guacamole, zubereitet von...

  • 27.04.19
  •  1
Wirtschaft
Besuch der HTL Ferlach in Buttrio

Maschinenbau
HTL Ferlach kooperiert mit italienischer Firma

Die HTL Ferlach startet eine vielversprechende Kooperation mit italinischer Maschinenbau-Firma in Kärnten.  FERLACH. An der HTL Ferlach wird im Ausbildungsbereich Maschinenbau-Industriedesign neben englisch auch Italienisch unterrichtet. Somit werden Schüler nicht nur für technische Berufe ausgebildet.  Zusammenarbeit mit Danieli-Konzern Die renommierte italienische Firma Danieli & C. Officine Meccaniche S.p.a geht nun eine Kooperation mit der HTL Ferlach ein. Der Danieli-Konzern hat...

  • 26.04.19
Lokales
Die SchülerInnen des Gymnasiums Landeck zeigten beim 33. Fremdsprachenwettbewerb starke Leistungen.
2 Bilder

Fremdsprachenwettbewerb
Doppelter Triumph für SchülerInnen des BRG/BORG Landeck

LANDECK. Sprachen öffnen Welten – unter diesem Motto machten sich fünf SchülerInnen des Gymnasiums Landeck für die Sprachen Spanisch und Italienisch auf den Weg nach Innsbruck, um beim diesjährigen Fremdsprachenwettbewerb anzutreten. Im Vordergrund standen die neue Erfahrung und der Spaß an der Sprache. Sprachentalent gezeigt In Monologen, Diskussionsrunden und Dialogen mit Native-Speakern zeigten die TeilnehmerInnen ihr Talent. Die besten drei zogen jeweils ins Finale ein. Hier räumte das...

  • 17.04.19
Leute
Restaurantleiter Gaetano Corigliano und Walter Sanguedolce im Lokal.
2 Bilder

Kulinarik
Neuer Koch sorgt für italienischen Flair

Sizilianischer Koch sorgt für italienischen Geschmack im taste.it SALZBURG (red). Frische saisonale Produkte, viel Liebe und Leidenschaft sind die Zutaten, die Walter Sanguedolce für seine neuen Gerichte im taste.it in Salzburg braucht. Der gebürtige Sizilianer kocht seit Anfang des Jahres im taste.it. „Ein italienisches Gericht schmeckt nur gut, wenn man die richtigen und authentischen Zutaten verwendet. Qualität und Herkunft der Produkte spielen in unserer Küche eine große Rolle“, so...

  • 18.03.19
Lokales
Das Trainer-Team der Sprachschule "Alegría" besteht aus universitär ausgebildeten Sprachtrainern.

Alegría
Neue Sprachschule im Dritten

In der "Alegría" lernen Kursteilnehmer innerhalb weniger Wochen Französisch, Italienisch oder Spanisch. LANDSTRASSE. "Alegría" bedeutet übersetzt "Freude". Und die soll beim Lernen auch im Vordergrund stehen. 2018 erfüllte sich die Philologin Eva Grebner einen großen Wunsch. In der Ungargasse 9, in der Nähe der Station Wien Mitte, eröffnete sie eine Sprachschule für romanische Sprachen. "Das sind eigentlich Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Rumänisch. Derzeit bieten wir...

  • 19.02.19
  •  1
Lokales
Beim Tag der offenen Tür begrüßte Dir. Ingrid Weltler-Müller zahlreiche interessierte Kinder.
65 Bilder

Bildung
Tag der offenen Tür am GYM Oberschützen

OBERSCHÜTZEN. Das BG/BRG/BORG/bssm Oberschützen öffnete am Freitagabend seine Türen, um sich interessierten Schülern und Eltern zu präsentieren. Dabei konnten die Besucher Einblicke in die Sprachenvielfalt neben Englisch und Französich von Russisch über Spanisch und Italienisch bis Latein gewinnen. Es gab auch spannende und teilweise geladene chemische und physikalische Experimente, Musik, Kunst und viel Wissenswertes zu erleben. Auch der Sport, der einen hohen Stellenwert an der Schule hat,...

  • 22.11.18
Wirtschaft
Schluss mit Lustig. Diese Filiale wird geschlossen.
3 Bilder

Villach
Auch OVS-Outlet im Atrio vorläufig geschlossen

VILLACH. "Wir schließen in zwei Tagen", stand auf den Plakaten an der OVS-Filiale im Villacher Atrio vergangene Woche. Die Schließungs-Gerüchte kursieren bereits länger, die Mitarbeiter seien erst "vor Kurzem" informiert worden, erfährt die WOCHE.  Hoffnung bleibt Doch, es gibt "Hoffnung", wie Richard Oswald, Center-Manager des Atrio, nun verrät. "Wir sind guter Dinge, dass die Filiale weiter betrieben wird." Man sei mit OVS und GA Europe in laufenden Gesprächen, bestätigt Oswald. Die...

  • 02.11.18
Wirtschaft
Sorgte für Aufmerksamkeit und neugierige Blicke: Zur Eröffnung zog ein Gondoliere zog im Becken der Therme Loipersdorf seine Kreise.
6 Bilder

LOIPERSDORF
"Buon Appetito" heißt es in der Therme Loipersdorf

LOIPERSDORF. "Don Camillo"-Restaurant eröffnete in der Therme Loipersdorf. "Arrivederci" "Bedien-Restaurant und "Ciao bella Italia", heißt es ab sofort in der Therme Loipersdorf. In Kooperation mit Friedrich Walter von der Restaurant-Kette "Don Camillo" wurde das ehemalige Bedien-Restaurant der Therme im typisch italienischen Stil revitalisiert. Blickfang sind neben liebevollen Details wie Laternen und italienischen Accessoires, die beiden originalen Vespas, die hinter der Bar die Wand...

  • 05.10.18
Lokales
Ab morgen, Dienstag, gastiert der Italo-Markt wieder in der Villacher Innenstadt. Vier Tage lang werden Marktfieranten aus der Toskana, Sizilien, Sardinien, Umbrien und anderen Regionen Italiens das einzigartige italienische Marktflair wieder auf den Hauptplatz bringen.
2 Bilder

Italo Markt wieder am Villacher Hauptplatz!

Ab Dienstag gastiert Italien wieder in der Draustadt. VILLACH. Schon im Frühjahr war der Italo-Markt in der Innenstadt ein Erfolg. Jetzt folgt die zweite Auflage der italienischen Genusstage: Von morgen, Dienstag, 11., bis Freitag, 14. September, verwandelt sich der Villacher Hauptplatz wieder in eine italienisch-kulinarische Genusszone. Unter dem Motto „Die Kunst des italienischen Geschmacks“ werden Schmankerln, von Oliven über Schinken, Ziegen- und Schafskäse bis hin zu Nudeln und Tiramisu,...

  • 10.09.18
Lokales

Caroline Kreuzberger veröffentlicht italienischen Sommer-Song

KLOSTERNEUBURG (pa). Die gebürtige Klosterneuburgerin Caroline Kreutzberger veröffentlichte mit „Solo Con Te" einen neuen, in italienisch gesungenen Sommer-Song. 2017 hatte sie ihr erstes, deutschsprachiges Album „Bis Zum Horizont" herausgebracht. „Ob deutsch, italienisch, englisch oder französisch - ich will mich nicht auf eine Sprache festlegen. Ich möchte meine Hörerinnen und Hörer mit meinen Botschaften erreichen“, meint aber die 30jährige. 

  • 11.07.18
Leute
Professorin Brigitte Streinesberger (Mi.) mit der Erstplatzierten Sonja Bogner (l.) und der Zweitplatzierten Hannah Unterberger (r.).
3 Bilder

Stifterschüler bewiesen Talent in Fremdsprachen

Bei der Siegerehrung des Landeswettbewerbs für Fremdsprachen standen gleich zwei Schülerinnen des Adalbert Stifter Gymnasiums am Stockerl. Sonja Bogner erreichte den ersten Platz in Italienisch, Hannah Unterberger den zweiten Platz. Beide wurden von Pädagogin Brigitte Streinesberger für den Wettbewerb in Italienisch vorbereitet. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Landesbewerb stellte sich die oberösterreichische Siegerin Sonja Bogner auch dem Bundesbewerb. Bei der "Sprachmania" in Wien...

  • 17.05.18
Lokales
Die SchülerInnen des Gymnasiums Landeck beim Fremdsprachenwettbewerb.

Gymnasium Landeck in rot-gelb-rot

Das BRG/BORG Landeck war beim Fremdsprachenwettbewerb der allgemeinbildenden höheren Schulen in Tirol und Südtirol erfolgreich. LANDECK. So zahlreich war das BRG/BORG Landeck beim Fremdsprachenwettbewerb noch nie vertreten. Gleich sieben mutige Schülerinnen und Schüler brachen kürzlich nach Brixen auf, um sich dort mit vielen anderen Sprachbegabten aus dem Bundesland Tirol und Südtirol zu messen. Die Schülerinnen und Schüler bestachen mit ihren Fremdsprachenkenntnissen in den Sprachen...

  • 17.04.18
Freizeit

So gesund kann Pizza sein

BUCH TIPP: Eva Fischer – "Pizza ohne Reue" Pizza mag fast jeder, leider bietet uns diese beliebte Fast-Food-Speise oft viel Fett und Salz. Es geht auch gesünder, wie Eva Fischer in „Pizza ohne Reue“ zeigt: Viele genussvolle und gesunde Rezepte nach dem von ihr entwickelten Life-Changing-Food-Prinzip (LCF). Die Pizzateige kommen ohne konventionelles Mehl aus, die Toppings punkten mit frischen Kräutern, knackigen Sprossen, Nüssen und herrlichen Früchten. Schlemmen ohne Reue! Brandstätter...

  • 08.04.18
Lokales
Francesca ist musikalisch und sportlich und würde gerne den Herbst in Österreich verbringen.

STS Student Travel sucht Platz für Austauschschülerin in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG/ WIEN (pa). Die österreichische Jugendaustauschorganisation STS sucht dringend für Herbst 2018 eine musikalische Gastfamilie, die sich über ein offenes und fröhliches Mädchen aus Italien freuen würde. "Viele Österreichische Jugendliche gehen jedes Jahr mit uns ins Ausland um dort ein Jahr oder ein Semester in einer Gastfamilie zu wohnen und in eine Schule im Ausland zu gehen. Genauso kommen aber auch Jugendliche aus der ganzen Welt zu uns nach Österreich und für diese suchen...

  • 04.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.