Lukas

Beiträge zum Thema Lukas

Anna und Lukas waren 2019 die beliebtesten Vornamen bei frischgebackenen Eltern.

Vornamen
Anna und Lukas sind weiter hoch im Kurs

Wie schon im Vorjahr entschieden sich die Eltern von in Linz geborenen Kindern 2020 am häufigsten für die Vornamen Anna und Lukas. LINZ. Es sind recht traditionelle Vornamen, die die Hitliste der Babynamen in Linz 2020 anführten. Gleich 50 Mal entschieden sich Eltern in Linz im Vorjahr für Anna. Dahinter folgen bei den Mädchen die Namen Sophie (33) und Maria (23). Bei den Buben fiel die Namensgebung 25 Mal auf Lukas. Zweitbeliebtester Vorname bei den neugeborenen Buben in der Stadt ist Elias...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der Weg zum Mond ist geschafft: Good Vibes aus Gratwein-Straßengel legt aber noch nach und will mit dem "Moon Race 2.0 – Back to the Earth" weiterhin Geld sammeln.

Gratwein-Straßengel
Good Vibes: Der Weg zum Mond ist geschafft

"Wir haben es tatsächlich geschafft, nach 336 Tagen sind wir gemeinsam mit über 200 Teilnehmern am Mond angekommen", freut sich Mario Schwaiger, Obmann von Good Vibes über den Erfolg des Moon Races. Auf Initiative von Petra Koller hat es sich der gemeinnützige Verein zum Ziel gemacht, mit der Idee "Gemeinsam unterwegs für den guten Zweck" die Strecke beziehungsweise die Distanz von der Erde bis zum Mond zu sporteln. Exakt 384.400 Kilometer sollen es sein, geschafft wurden mit 392.568,41...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Grillhütte Oberwart servierte frische Pizza direkt aus dem Pizzaofen.
1 33

Oberwart
Grillhütte lud zum "Grühn&Chühn" mit Andi und Luki ins EO

OBERWART. Am 30. und 31. Juli 2021 sind Michael Urschler und die Grillhütte im eo Einkaufszentrum Oberwart zu Gast. An beiden Tagen gibt es gschmackige Kostproben vom Pizzaofen und Gegrilltem aus den Feuerschalen für die Besucher. Mit dabei sind auch Andi und Luki (Andreas Kemmer und Lukas Edelhofer), die Jungs von "Grühn&Chühn", bekannt von Facebook, Youtube oder Instagram und powered by die-grillhütte.at.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 Lukas mit Therapiehund in Ausbildung
1 1 2

Gratwein-Straßengel
Hilfe für den kleinen Lukas: Good Vibes startet Aktion

Der gemeinnützige Verein Good Vibes aus Gratwein-Straßengel startet seine größte Hilfsaktion und ist deshalb auf der Suche nach Teilnehmern und Sponsoren. Der zweijährige Lukas aus Gratwein-Straßengel erlitt bei seiner Geburt einen Schlaganfall, seit seinem neunten Lebensmonat leidet er deshalb an Epilepsie und anderen Spätfolgen. Lukas ist aber trotz allem lebensfroh – und braucht viel Unterstützung. "Wir wissen, dass der Zeitpunkt kommen wird, wo Lukas bewusst merkt, dass er Dinge, die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Lukas Mühlbacher (r.) holte sich den Gesamtsieg im Landescup der Nordischen Kombination. Elias landete auf Platz zwei.
3

Skispringer-Duo auf dem Stockerl

Die Mühlbacher-Brüder aus Zettling sicherten sich Top-Platzierungen in der Nordischen Kombi. Es ist ja schon allein eine einmalige Geschichte, dass “Flachländer“ aus dem Grazer Raum in der Nordischen Kombination mitmischen. Wenn sie dann auch noch Siege abräumen, darf man das glatt als Sensation werten. So geschehen diesen Winter, in dem die Brüder Lukas (13 Jahre) und Elias (10) aus Zettling im Steirischen Landescup ihre Klasse zeigten. Lukas konnte sich trotz einer nicht unerheblichen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Elias Mühlbacher (rechts) nennt seinen Bruder Lukas als Vorbild im Skispringen. Das Duo hat schon einige Pokale abgeräumt.
3

Ein Premstättener Skispringer-Duo

Ein Brüderpaar aus Zettling mischt im Nachwuchs der Nordischen und im Skisprung vorne mit. Fußball ja, vielleicht auch Tennis oder Schwimmen – aber Skisprung, dazu sogar Nordische Kombination: Ein junges, ehrgeiziges Brüderpaar aus Premstätten geht für unsere Breitengrade eigene sportliche Wege und hat sich entgegen dem Mainstream dem nordischen Sport verschrieben. Lukas (13 Jahre) und Elias Mühlbacher (10), daheim im Premstättener Ortsteil Zettling, sind voll und ganz dem Wintersport...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Die Liste der Babynamen im Bezirk Braunau wird heuer bei den Mädchen von Emma, bei den Jungs von Alexander angeführt.

Emma und Alexander
Die Top-Babynamen im Bezirk Braunau

Es ist wieder so weit: Die beliebtesten Babynamen im Jahr 2019 im Bezirk Braunau sind da. Die Seriensieger der letzten Jahre, Anna und Lukas, wurden vom Thron gestoßen. Die aktuellen Spitzenreiter sind Alexander und Emma. BEZIRK BRAUNAU. Im Jahr 2019 erblickten im Krankenhaus St. Josef Braunau insgesamt 1.085 Babys das Licht der Welt. Der Trend bei der Namensgebung geht in Richtung traditioneller Namen. "Anna", langjährige Siegerin, wurde allerdings vom Thron gestoßen. Emma verdrängt AnnaZehn...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Anna und Lukas waren 2019 die beliebtesten Vornamen bei frischgebackenen Eltern.

Statistik 2019
Lukas und Anna beliebteste Vornamen in Linz

Mit 2.170 Neugeborenen hält der Babyboom in Linz an. Die beliebtesten Vornamen waren 2019 Anna und Lukas.  LINZ. 2.170 Babys erblickten im Jahr 2019 in Linz das Licht der Welt. Die beliebtesten Vornamen – zumindest nach Meinung der glücklichen Eltern – waren Anna und Lukas. Mit gleich 39 neuen Annas liegt der Name deutlich auf Platz Eins. Dahinter kommen Emilia mit 30 und Elena mit 26 Namensgebungen. 24 Mal suchten die Eltern Maria aus, gefolgt von Sophie mit 22, Sarah mit 19, Emma mit 17 sowie...

  • Linz
  • Christian Diabl

Beliebteste Vornamen 2019
Marie, Maximilian, Lukas auf Platz eins

WELS. Verschiebungen bei den beliebtesten Vornamen: Bei den in Wels – unabhängig vom Hauptwohnsitz – geborenen Mädchen war 2019 Marie der beliebteste Vorname (27 Mal, 2018 auf Platz zwei). Es folgten Lena (21 Mal) sowie Emilia und Anna (je 18 Mal). Die 2018er-Spitzenreiterinnen Emma und Valentina landeten auf den Rängen sechs und acht. Bei den Buben setzten sich diesmal Maximilian und Lukas (je 19 Mal) an die Spitze. Letzterer war 2018 noch auf Rang drei gelandet, diese Platzierung nahm 2019...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Anna und Lukas sind die beliebtesten Namen im Bezirk Braunau.

Lukas und Anna
Das sind die beliebtesten Babynamen im Bezirk Braunau

Tada, die beliebtesten Babynamen sind da: Seriensiegerin Anna konnte sich auch diesmal auf dem ersten Platz im Bezirk Braunau behaupten, Lukas hat wiedermal Thron erklommen. BEZIRK BRAUNAU (höll). 1016 Babys - so viele wie noch nie - erblickten 2018 im Krankenhaus Braunau das Licht der Welt. Bei der Namensgebung des Nachwuchses setzten die Eltern einmal mehr auf traditionelle Namen.  Anna: Seit 10 Jahren Nummer 1 Die unangefochtene Nummer eins im Bezirk Braunau ist Anna. Seit 2009 landet dieser...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Team für Lukas: Stationsleiterin Michaela Müllner (l.), Lukas' Mama Kerstin Hammerlindl und Pfleger André Schmidt
2

Zuversicht unterm Christbaum – WOCHE-Besuch auf der Kinder-Hämato-Onkologie

Kleine Patienten auf der Kinder-Hämato-Onkologie sind große Kämpfer und haben viele Pläne. "Heute ist Tag plus drei nach der Stammzellentransplantation", erklärt André Schmidt, der sich um die Patienten auf der Kinder-Hämato-Onkologie des LKH-Universitätsklinikums kümmert. Seit 2010 betreut er dort seine kleinen Patienten, die an Krebs oder anderen schweren Bluterkrankungen leiden. Einer seiner Patienten ist Lukas, bei dem Akute Lymphatische Leukämie (ALL) diagnostiziert wurde. Da er Schmerzen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
2

"Unser" Lukas kochte mit Landeshauptmann und Marcel Hirscher

SCHÄRDING / LINZ. Die Plus City feierte Geburtstag und lud zu einem VIP Showkochen mit Landeshauptmann Thomas Stelzer, Marcel Hirscher und Lukas Kienbauer. Gemeinsam mit Landeshauptmann Thomas Stelzer kochte der Schärdinger Haubenkoch Lukas Kienbauer ein Dreigängiges Gala Menü für zahlreiche Ehrengäste. Allen voran konnte sich Skistar Marcel Hirscher von den Kochkünsten des jungen Schärdinger Spitzenkoch überzeugen. „In meiner Praxiszeit bei den Obauers durfte ich schon mal für Marcel Hirscher...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Lukas Sundl ist Gastgeber des Mehrkampfs.

"Leichtathletik-EM" im Schwimmbad

Fehringer Gaudi-Mehrkampf findet am 26. August im Freibad in Fehring statt. Mitmachen kann jeder! Im Freibad chillen, ein paar lustige Herausforderungen meistern und vor allem viel Spaß haben? Klingt nach einem perfekten Sonntagsprogramm. Das Team der JVP Fehring unter Obmann Lukas Sundl freut sich auf rege Teilnahme am 1. Fehringer Gaudi-Mehrkampf am Gelände des Fehringer Rosenbades. Sundl: "Ohne Voranmeldung und ohne Nenngeld einfach zwischen 13 und 18 Uhr vorbeikommen, mitmachen und feine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Das Showteam, allen voran Martin Schinagl, begeisterte die Besucher
57

Der Sommer der Ritter und Prinzessinnen wurde eröffnet

Seit gestern tummeln sich wieder Burgfräulein und Edelleute auf der Burg Sommeregg. SEEBODEN (aju). Auch heuer wieder bildet die Burg Sommeregg den Schauplatz für die dreiwöchigen Ritterspiele. Neben kulinarischen Köstlichkeiten können die Besucher vor allem die mittelalterlichen Showeinlagen bewundern. Zwei Prinzen liegen im Streit Beim diesjährigen Stück kämpfen zwei Prinzen um die Vorherrschaft im väterlichen Königreich. Imposante Kunststücke hoch zu Ross sowie heiße Feuereinlagen inklusive....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
1

EU-Abgeordneter Lukas Mandl: 80 Änderungsanträge eingebracht

EU-Abgeordneter Lukas Mandl kämpft gegen eine neue Richtlinie, die kleine Wasserversorger in Gefahr bringt. Sie sehen durch die neue Wasserrichtlinie die lokale Wasserversorgung in Gefahr. Warum? Die massiven Verpflichtungen können durch kleine Wasserversorger kaum bewältigt werden. Etwa: Statt bisher einer wären laut vorliegendem Entwurf nun 10 Volluntersuchungen pro Jahr vorgeschrieben, das würde zu einer extremen Kostensteigerung führen. Die Kosten würden auf den Endverbraucher...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Die beiden JRE-Präsidenten Thomas Dorfer (l.) und Andreas Döllerer (r.) mit Lukas Kienbauer.

Schärdinger Koch schafft Sprung in Spitzenköche-Liga

Lukas Kienbauer schafft Aufnahme in internationale Spitzenköche-Vereinigung – der nur 350 Mitglieder angehören. SCHÄRDING (ebd). Der Schärdinger Jungkoch Lukas Kienbauer kann mit seinem Restaurant „Lukas“ seinen nächsten Erfolg feiern. Er wurde neues Mitglied bei den Jeunes Restaurateurs Österreich (JRE), die für höchste Genussgarantie stehen. Die beiden JRE-Präsidenten Thomas Dorfer und Andreas Döllerer freuen sich für die Spitzenköche-Vereinigung über den Neuzugang aus Schärding. "Für mich...

  • Schärding
  • David Ebner

Nikodemus: Lukas Resetarits

Kabarettist und Schauspieler Lukas Resetaris gastierte im Nikodemus in Purkersdorf. PURKERSDORF. Vergangenen Woche durften sich Niki Neunteufel und die Besucher im Rahmen des Nikodemus-Kulturaboprogramms über den Besuch von Kabarett-Altmeister Lukas Resetarits freuen. Brandneues Programm Mit seinem neuen Programm "70”" durfte der heimische Künstler erst kürzlich den österreichischen Kabarettpreis entgegennehmen – umso größer der Stolz des gesamten Nikodemus-Teams ihn gerade jetzt in ihrem Lokal...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Lukas Kienbauer erkocht sich drei von vier Fallstaff-Gabeln.
3

Drei Gabeln für "Lukas Restaurant"

Im neu erschienenen Falstaff wird Lukas Kienbauer erneut mit drei von vier Gabeln ausgezeichnet. Damit gehört er zu den zehn besten Restaurants des Landes. SCHÄRDING (ebd). Mit 92 Punkten (plus zwei) belegt das Restaurant Lukas Platz 8 der besten Restaurants in OÖ. Zum zweiten Mal bewertet der Restaurantkritiker Falstaff das Schärdinger Restaurant am Unteren Stadtplatz. Plus zwei Punkte (Vorjahr 90) und „Tendenz steigend“, so die erfolgreiche Endabrechnung. Bewertet wurden die Kategorien Essen,...

  • Schärding
  • David Ebner
23

Babys im Bezirk Leibnitz - Februar 2018

Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs! Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der WOCHE, um Ihr Glück zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtsdatum, Geburtsgewicht, Namen der Eltern und Wohnort an: leibnitz@woche.at

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
2017 nannten viele Eltern in Innsbruck ihre Neugeborenen Hannah, Lukas oder Simon.

Innsbrucks beliebteste Babynamen

Hannah führt die Liste der Mädchen, Maximilian wurde vom Thron gestoßen. INNSBRUCK. 1.195 Babys von Innsbrucker Müttern erblickten im vergangenen Jahr das Licht der Welt. In Sachen Vornamen gab es sowohl bei den Burschen, als auch bei den Mädchen Führungswechsel: Vorjahressieger Maximilian wurde gleich von zwei Namen – Lukas und Simon – von der Spitze verdrängt. Bei den Mädchennamen war es Hannah (inklusive Anna), der am häufigsten ausgewählt wurde. „Die Geburt eines Kindes ist immer ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Andreas mit seiner Tochter Ines-Mercedes Freitag. Die Namen schafften es im Vorjahr allerdings nicht unter die beliebtesten im Bezirk.
1

Marlene und Michael sind die beliebtesten Babynamen in Amstetten

Im Bezirk liegen Marlene und Michael ganz vorne. Niederösterreichweit liegt Anna vor Jonas. BEZIRK. "Heißt du Kunz? Heißt du Heinz? Heißt du etwa Rumpelstilzchen?" – Den richtigen Namen zu finden, ist bekanntlich nicht immer leicht. Nicht nur im Märchen "Rumpelstilzchen" der Gebrüder Grimm, auch im realen Leben ist die Suche oft schwierig. Und wenn die stolzen Eltern einen "schönen" Namen gefunden haben, heißt das Neugeborene im Nachbarbett plötzlich auch Lukas. So heißen die Amstettner Die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Weihnachten! Eine große Überraschung bereitete Jakob Jantscher (Mitte, weißes Hemd) den Kickern des SC Unterpremstätten – er sponsorte seinem Ex-Verein Winterjacken, Hauben und Handschuhe.

Jakob, der “Weihnachtsmann“

Es war im Jahr 1999, als Jakob Jantscher seinen Stammverein Unterpremstätten verließ, um beim LUV weiterzukicken. 2003 kam er zu Sturm, wo er 97 Pflichtspiele absolvierte. Der Rest ist bekannt, es ging weiter nach Salzburg, Moskau, Nijmegen, Luzern und Rizespor in die Türkei, wo er jetzt ja vorzeitig seinen Vertrag aufgelöst hat. Weshalb er nun auch die Zeit fand, seinem Heimatklub SC Unterpremstätten bei der Weihnachtsfeier einen Besuch abzustatten. Knapp 400 Gäste waren im Schloss...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen in der WOCHE. Sie befassen sich mit den einfachen Dingen des Lebens und sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch? Man weiß es nicht
4

KOLUMNE: Diese Kolumne ist ein Artenschutzprogramm

Sie werden es sich schon gedacht haben: Ich heiße mit Vornamen nicht Herr. Obgleich das lustig wäre: „Herr, kum her!“ Ein Schenkelpracker! Nein, mein Name ist Wolfgang. Und jetzt erahnen Sie vielleicht auch, warum diese Kolumne so immens wichtig ist: sie ist eine Art Schutzprogramm. Denn die Wolfgänger sterben aus. Laut den Chefdatensammlern der "Statistik Austria" wurden 2015 zwar 1.512 Babys in Österreich Lukas getauft, aber nur 18 Wolfgang. Heruntergerechnet ergibt das exakt EINEN in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Herr Kofler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.