Alles zum Thema Mondsee

Beiträge zum Thema Mondsee

Lokales

Großeinsatz
Update – Wohnhausbrand in Mondsee

TIEFGRABEN (red). Das Brandobjekt wurde am 15. Dezember 2018 – durch Brandermittler des LKA OÖ – und einen Brandsachverständigen der Brandverhütungsstelle für OÖ untersucht. Laut derzeitigem Ermittlungstand entstand das Feuer im Außenbereich des Gebäudes auf einem Balkon. Wie es zu dem Brand kam ist noch unklar, diesbezüglich werden weitere Ermittlungen geführt. Beitrag vom 15. Dezember, 11.25 Uhr Um etwa 5.30 Uhr brauch am 15. Dezember in einem Mehrparteienhaus  im Gemeindegebiet von...

  • 15.12.18
Leute

Eröffnung in neuem Mondseer "Street-Food"-Lokal gefeiert

Alex Janisch (Mitte) hat seine Zelte nun in Mondsee aufgeschlagen. Ende November lud er mit seinem Team zur Eröffnungsparty in sein neues Lokal "Streats Kitchen & Bar" ein. Dort bietet der Foodtruck-Spezialist nun internationales "Street Food" und kreative Cocktails an. DJ Pete Sabo sorgte bei der Eröffnung zudem für coolen Electronic Sound direkt aus Ibiza.

  • 05.12.18
Wirtschaft
claro Inhaber Josef Dygruber bei der „Green Brands“ Verleihung

Zwei Preise für Umweltfreundlichkeit

Der Tabs-Produzent claro aus Mondsee wurde gleich zweimal für seine umweltfreundlichen Geschirrspültabs ausgezeichnet. Der Gründer und Inhaber Josef Dygruber (Mitte) nahm innerhalb einer Woche die Auszeichungen als „Green Brand“ (Bild) und als „Nachhaltiger Gestalter“ entgegen.

  • 28.11.18
Lokales

Einbruch in Lenzing
Bankomat aus Verankerung gerissen – Täter auf der Flucht

LENZING. Von jenen Einbrechern, die in der Nacht zum Freitag in einer Lenzinger Bankfiliale den Bankomaten gestohlen haben, fehlt noch immer jede Spur. Die Polizei geht von mindestens drei Tätern aus, die kurz nach 2 Uhr in das Foyer der Bank eindrangen. Mit einem Spanngurt und einem zuvor in Mauerkirchen (Bezirk Braunau) gestohlenen Pkw rissen sie den Geldausgabeautomaten aus der Verankerung. Anschließend verluden sie ihn in den Wagen und suchten das Weite. Tatfahrzeug entkam...

  • 23.11.18
Freizeit

🔴 🎥LIVESTREAM
🔴 🎥LIVESTREAM vom zweiten Tag der Österreichischen Fischereifachtagung (ÖFFT) 2018

🔴 LIVE vom zweiten Tag der Österreichischen Fischereifachtagung (ÖFFT) 2018 in Mondsee. Heute unter anderem mit der Bodensee-Forelle, Bewirtschaftung von Renken, neues von der DNA Spurenanalyse in der Fischerei (quasi „CSI goes Fischerei“ 😜) Tag 2 - Teil 2 Übrigens... bereits gestern gab es spannende Vorträge hier in Mondsee. Von der "Bedeutung der Angelfischerei für die Teichwirtschaft" bis hin zu einem Vortrag von Univ. Prof. Dr. Herwig Waidbacher (BOKU) über ein österreichisches...

  • 23.11.18
  •  1
Lokales
Alexander Liebewein und Bettina Pöllmann.

Spende sichert Beratungsstunden bei Nora

MONDSEE. Die Frauen- und Familienberatung Nora in Mondsee ist eine Anlaufstelle für viele Meschen, die durch eine schwierige Zeit gehen. „Bereits seit Jahren verzichtet die Firma Goldbeck Rhomberg auf Kunden-Weihnachtsgeschenke und unterstützt stattdessen in Not geratene Menschen. Besonders die Kinder und Familien liegen mir am Herzen. Sie sollen in Ausnahmesituationen aufgefangen und behutsam in lebensverändernden Umständen unterstützt werden“, meinte Alexander Liebewein, selbst Familienvater...

  • 21.11.18
Lokales
Beim Lösch-Training legten die Klienten der Werkstätte Mondsee selbst Hand an
3 Bilder

Brandschutzschulung
Lebenshilfe-Klienten bei der Feuerwehr Unterach

MONDSEE, UNTERACH. Bei einem Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Unterach setzte sich die Lebenshilfe-Werkstätte Mondsee mit den Gefahren von Feuer im täglichen Leben auseinander. Dabei wurden die Klienten angeleitet, Flammen selbst zu bekämpfen. Kommandant Walter Höllermann nahm die Klienten der Lebenshilfe-Werkstätte Mondsee persönlich in Empfang. Zur Begrüßung drehte er mit ihnen im Feuerwehrauto eine Runde durch den Ort Unterach. Danach widmeten sie sich mit großem Interesse dem wichtigen...

  • 21.11.18
Lokales
3 Bilder

Gelungener Start ins neue Schuljahr an der Polytechnischen Schule Mondsee

Die ersten Schulwochen an der PTS Mondsee standen ganz im Zeichen der Persönlichkeitsbildung und der Berufsorientierung der SchülerInnen. Ein Schwerpunkt dabei war das gegenseitige Kennenlernen. Verschiedenste Exkursionen und Aktivitäten in der Schule standen auch im Zeichen des sozialen Lernens und eines guten Starts in das neue Schuljahr. Lernen und Erleben In unterschiedlichen Projekten stand die Persönlichkeitsbildung und die Kompetenzerweiterung der Jugendlichen im Vordergrund. Am...

  • 14.11.18
Lokales
Am Attersee sind bereits Bootshäuser trocken. Auch Uferbefestigungen nehmen Schaden durch den veränderten Pegel.

Wasserknappheit
25 Milliarden Liter fehlen im Attersee

Kommt die Kälte vor dem Niederschlag, befürchten Experten große Probleme für Mensch und Natur. BEZIRK (rab, ju). "Derzeit fehlen mehr als 50 Zentimeter Wasser im Attersee, das sind ungefähr 25 Millionen Kubikmeter Wasser", sagt Wilhelm Laimer, Leiter des zuständigen Gewässerbezirks Gmunden. Bei einer Trockenperiode, die bereits seit April andauert, sei ein Pegel von unter 100 Zentimetern nichts Außergewöhnliches. "Im Herbst ist der Pegel immer am niedrigsten. Dennoch habe ich eine ähnliche...

  • 14.11.18
Leute
Sonja, Bernhard und Verena (v.l.).

Bauer sucht Frau
Bernhard lernt zwei Hofdamen kennen

MONDSEE. In der ATV-Serie "Bauer sucht Frau" trifft der 35-jährige Mondseer Bernhard am Mittwoch, 21. November, auf seine Hofdamen. Seine Schwester hilft ihm bei der Auswahl des richtigen Outfits. Gut gekleidet empfängt er seine erste Hofdame Sonja (33). Seine zweite Hofdame Verena (27) holt er kurz darauf mit dem Traktor ab. Sie haben von Anfang an viel zu lachen. Wieder zurück werden Gastgeschenke ausgetauscht und zusammen angestoßen. Von der dritten Hofdame bekommt Bernhard eine...

  • 13.11.18
Motor & Mobilität
Die Polizei überprüfte gemeinsam mit Technikern des ÖAMTC die ordnungsgemäße Beleuchtung der Autos in Vöcklabruck.

Verkehrssicherheitsaktion
28 Autolenkern ging ein Licht auf

ÖAMTC und Polizei brachten defekte Fahrzeugscheinwerfer wieder zum Leuchten. VÖCKLABRUCK, MONDSEE. Es ist kurz nach 17 Uhr. Beamte der Polizei sowie Techniker des ÖAMTC Vöcklabruck stehen bereit. Es dauert nicht lange und schon winkt einer der Polizisten einen Autolenker aus dem Verkehr. Der Grund: ein defekter Scheinwerfer. Statt eines Strafzettels wird das defekte Lämpchen aber gleich kostenlos von den ÖAMTC-Technikern ausgetauscht. „Mit dieser Aktion wollen wir Bewusstsein schaffen...

  • 13.11.18
Lokales
Michaela Langer-Weninger, Rudi Stockinger, Johann Rillinger, Johann Loibichler, Stefan Feldbacher, Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser und Alois Gaderer bei der Infoveranstaltung in Oberhofen.

Komitee präsentierte Leitbild
Naturpark im Mondseeland soll bis 2020 gegründet werden

MONDSEELAND. Die Bürgermeister und Ortsbauernobmänner luden in allen Gemeinden des Gerichtsbezirkes Mondsee zu Informationsabenden über die Gründung eines Naturparkes in der Region ein. Mehr als 360 Interessierte erfuhren dabei weitere Details über das Grundkonzept, die Entstehung und das Ziel des Naturparks. Ein Komitee mit Mitgliedern aus allen sieben Ortsbauernschaften hat dazu ein Leitbild erarbeitet. Diese Punkte wurden nun präsentiert und sind in Form einer Broschüre auf den Gemeinden...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Holzbaumeister Matthias Reindl empfiehlt Berufe in der Baubranche, weil man damit gesichert in die Zukunft blicken kann.

Fachkraft am Bau
Ein anspruchsvoller und sicherer Beruf

Die Baubranche bietet Lehrlingen spannende Aufgaben und viele Weiterbildungsmöglichkeiten. MONDSEE (rab). "Speziell die Suche nach Facharbeitern, aber auch nach Hilfsarbeitern ist derzeit sehr schwierig – es gibt fast keine Bewerbungen", sagt Matthias Reindl, Geschäftsführer der Firma Reindl Bau in Mondsee. Deshalb setzt das Unternehmen vor allem auf die Ausbildung im eigenen Betrieb. "Dank der Zusammenarbeit mit der Polytechnischen und den Neuen Mittelschulen funktioniert das noch sehr...

  • 07.11.18
Sport
6 Bilder

Squashturnier
Oberösterreichisches Ranglistenturnier 2018 in Mondsee

Am Samstag 3.11.2018 fanden sich wieder die Squashspieler aus Oberösterreich und anderen Bundesländern im Vitaclub/Sportland Mondsee zum oberösterreichischen Ranglistenturnier ein. Mit einer Teilnehmerzahl von 28 Spielern war das Turnier sehr gut besetzt. Es fehlten nur 4 Spieler um mit der maximalen Anzahl von 32 Teilnehmern einen vollen Raster spielen zu können. Am gleichen Tag fand in Österreich noch ein weiteres Turnier mit ebenfalls hoher Teilnehmerzahl statt. Besonders an der Spitze...

  • 07.11.18
Lokales
Herbert Edtmayr wünscht sich eine ehrenamtliche Begleitung bei Unternehmungen in der Region Mondsee

Freiwillige gesucht
Lebenshilfe-Klient wünscht sich ehrenamtlichen Begleiter

MONDSEE. Spaziergänge am See, Kaffeehausbesuche mit Gesprächen, persönliche Besorgungen erledigen oder einmal ein Besuch am Friedhof – das sind Aktivitäten, die Herbert Edtmayr gerne in Gesellschaft unternehmen würde. Er ist belesen, wissbegierig, hat einen großen Wortschatz und interessiert sich für Musik und Gedichte. Darüber hinaus hat er ein hervorragendes Gedächtnis für Daten und vergangene Ereignisse. Die Werkstätte Mondsee sucht daher nach einer Person, die dem mobilen 48-Jährigen...

  • 29.10.18
Sport
Auf dem Bild sieht man die meisten Teilnehmer des Turniers bei der Einweisung vor dem Beginn. Vorne links außen ist Robert Bermoser, der Präsident des Oberösterreichischen Squashverband. Neben ihm sitzt Norbert Haider, der als Coach mit angereist ist.

Sqaushevent in Mondsee
Jugend- und Damenmannschaftsmeisterschaft in Mondsee

Am Samstag 20.10.2018 fand die Hinrunde der Oberösterreichischen Jugend- und Damenmannschaftsmeisterschaft im Vitaclub Mondsee statt. Die Meisterschaft wurde von Bernhard Eppenschwandtner vom Squashclub Mondsee organisiert und geleitet. Wie auch in den Jahren davor trat der Squashclub mit seinen zwei erfolgreichen Jugendmannschaften an. Bei der ersten Jugendmannschaft des Clubs geht es um die Titelverteidigung des seit mehreren Jahren im Squashclub Mondsee befindlichen Landesmeistertitel....

  • 24.10.18
Politik

Erfolgreiche Halbzeitbilanz bei der Generalversammlung der LEADER Region FUMO

Die Mitglieder des Dachvereins zur Regionalentwicklung Fuschlsee Mondsee haben sich die Generalversammlung der Leader-Region vergangenen Dienstag im Schloss Mondsee nicht entgehen lassen. Das Team der LEADER Region hat gemeinsam mit Obfrau Bgm. Elisabeth Höllwarth Kaiser stellvertretend für die vielen engagierten Mitdenker und Mitgestalter die Arbeitsbilanz des vergangenen Jahres präsentiert und Rückschau gehalten: Mehr als 40 Projekte dh. 2/3 des Projektbudgets wurden in den vergangenen 3,5...

  • 11.10.18
Lokales
Monitoring-Tauchgang an einem UNESCO-Pfahlbau.
2 Bilder

Schäden durch Ankerketten
Kuratorium Pfahlbauten überprüft den Zustand der Welterbestätten

ATTERSEE, MONDSEE. Das Team des Kuratoriums Pfahlbauten überprüft derzeit die UNESCO-Pfahlbauten im Attersee, Mondsee und Keutschacher See. Ziel des Monitorings ist es, Veränderungen an den UNESCO-Pfahlbauten möglichst frühzeitig zu erkennen. Dies soll sicherstellen, dass Gefahrenquellen für das wertvolle Kulturgut rechtzeitig eingedämmt werden können. "Die Überwachung der Pfahlbauten, die zu unserer internationalen UNESCO-Welterbestätte gehören, ist eine wichtige Verpflichtung, der wir im...

  • 10.10.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Lehrling Viktoria Schinwald (15) bringt ihre Kreativität beim Mischen neuer Farbtöne ein.

Lehre im hagebaumarkt Graspointner
"Ich mag den Kundenkontakt"

Viktoria Schinwald (15) macht eine Lehre bei hagebaumarkt Graspointner in Mondsee. MONDSEE. "Ich mag den Kontakt zu den Menschen und gebe ihnen gern Auskunft über unsere Produkte", sagt Viktoria Schinwald. Die 15-Jährige Oberwangerin hat im Sommer eine Lehre als Einzelhandelskauffrau im hagebaumarkt Graspointner in Mondsee begonnen. Das Unternehmen hat sie bei Schnuppertagen während ihrer Zeit in der Polytechnischen Schule Mondsee kennengelernt. "Eine Freundin, die schon hier arbeitet, hat...

  • 04.10.18