Mozart 100 Lauf

Beiträge zum Thema Mozart 100 Lauf

Sport
Stockerlplatzanwärter: Florian Grasel, Martina Trimmel und Gerald Fister mit Veranstalter Josef Mayerhofer.

Trailrunning boomt auch in Salzburg

Am Samstag, den 16. Juni 2018 sind Salzburg und die Fuschlsee-Region zum siebten Mal Schauplatz von Österreichs größter Ultra-Trail Laufveranstaltung, dem mozart 100®. SALZBURG. Als Teil der Ultra-Trail World Tour ist mozart 100® mittlerweile ein Fixstern im internationalen Ultra-Trail Universum. Die Bezirksblätter sind Medienpartner. Um den Straßenläufern den Umstieg zum Traillauf zu erleichtern, steht 2018 zum ersten Mal der mozart Half Marathon am Programm. Mit 21 km entspricht er in...

  • 15.06.18
Sport
Nicht nur für Spitzenathleten, auch Hobbyläufern bietet der mozart 100 ein tolles Angebot. Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund.
5 Bilder

Allegretto durch Salzburg: Gewinnen Sie Startplätze für den mozart 100!

Der mozart 100 Lauf führt die Teilnehmer am 16. Juni 2018 durch die Schönheit des Salzburger Landes. Die Bezirksblätter verlosen als Medienpartner 10 Startplätze. Egal, ob Laufprofi oder "Trailhineinschnupperer": Neun Bewerbe und ein einzigartiges Erlebnis warten beim mozart 100 auf die Teilnehmer. "Beim mozart 100 ist ein unvergessliches Lauferlebnis garantiert", verspricht Eventorganisator Josef Mayerhofer, "und bei sechs unterschiedlichen Streckenlängen von 13 bis 103 km ist bestimmt...

  • 10.04.18
Sport
2 Bilder

Schager,Schaffer und Dengg sehr stark bei Mozart 100

Am 17.06.2017 um 05.00 Uhr Morgens startete der Ultratrail-Lauf Mozart 100. Mit dabei waren Schager Reinhold ( Team GAS ), Schaffer Stefan und Dengg Mike ( beide Team Sport-Werk ) und absolvierten die 105 km und 4700 hm mit beachtlichen Zeiten. Das Rennen startete am Residenzplatz in Salzburg und ging dann Richtung Elsbethen zur Glasenbachklamm. Dann ging es nach Hof bei Sbg. und weiter bis Fuschl. Danach ging es gespickt mit HM bis St.Gilgen und rauf auf den Schafberg. Nach dem Downhill bis...

  • 03.07.17
Politik

Grünes Licht für Freiluftkonzert und Ultra Trail im Juni

SALZBURG.Der Kultur- und Altstadtausschuss hat die Genehmigungen für zwei Freiluft-Veranstaltungen im Juni beschlossen: Am Samstag, den 10. Juni, veranstaltet das Mozarteumorchester Salzburg zum zweiten Mal sein „Konzert für Jedermann“ auf dem Kapitelplatz. Am Samstag, den 17. Juni, findet der Laufwettbewerb Mozart 100 / Salzburg Ultra Trail 2017 statt; Start- und Zielbereich samt Bühne und Wettkampfbüro werden auf dem Residenzplatz und Mozartplatz...

  • 02.06.17
Lokales
Die Italienerin Francesca Canepa war stolz auf ihre Leistung.
2 Bilder

Bei Mozart 100 trifft Sport auf Naturerlebnis

Mozart 100, der Marathon der besonderen Art, brachte Top-Leistungen der Athleten. SALZBURG (lg). Am Samstag wurde die Mozartstadt mit "Mozart 100", dem Supermarathon über 100 Kilometer, zum Treffpunkt der Ultraläufer. Bereits um fünf Uhr Früh starteten die Athleten am Residenzplatz, von dort ging es Richtung Gaisberg bis zum Fuschlsee. "Die idealen äußeren Bedingungen mit Sonnenschein und 22 Grad haben natürlich zum Naturerlebnis beigetragen. Ich bin stolz, dass Athleten aus insgesamt 40...

  • 19.06.16
Sport
Franz Schinwald 100 Meter vorm Ziel am Kitzsteinhorn.
2 Bilder

Immer wieder Topergebnisse

Die Athleten vom SV Lengau bei unterschiedlichen Bewerben dabei LENGAU. Die vielseitigen Sportler vom SV Lengau können immer wieder mit großartigen Erfolgen aufzeigen. Franz Schinwald wurde bei der Kitzhorn Challenge bester Innviertler. In einer Zeit von 38:49 Minuten bewältige er den steilsten Radberg Österreichs und landete unter 600 Athleten aus halb Europa auf Platz 53. Zuvor waren 7,5 Kilometer, 920 Höhenmeter, eine 12,5 Prozent Durchschnitts- und eine 22,3 Prozent Maximalsteigung zu...

  • 16.07.15
Sport
Einen österreichischen Doppelsieg gab es beim "Scenic 55" durch die Tiroler Berglauf-Ikone Markus Kröll und den Salzburger Bernd Zwinger.
2 Bilder

Hart erkämpfte Stockerlplätze

Trotz Wetterkapriolen neuer Teilnehmerrekord beim "Mozart 100" SALZBURG (tres). Teils sintflutartige Regenfälle und Temperaturen um die 10 Grad Celsius sorgten am Samstag bei der vierten Auflage des Laufevents "Mozart 100" für erschwerte Bedingungen. “Österreichs schönster Ultra-Panoramalauf” mit Start und Ziel am Salzburger Residenzplatz führte auf einer 55 km langen Runde, welche von den 100 km Läufern zweimal zu absolvieren war, von der Stadt Salzburg durch den Flachgau bis nach Fuschl...

  • 22.06.15
  •  1
Sport

Platz 4 nach 100 Kilometern Lauf

LENGAU. Der SV-Lengau-Extremläufer Peter Hraschan hat sein großes Ziel erreicht. Er hat den "Mozart 100 Lauf" als schnellster Amateur beendet. Seit Jänner hat Hraschan für den 100 Kilometer langen Lauf trainiert: "Pünktlich um 5 Uhr morgens bin ich gemeinsam mit 84 Läufern gestartet. Das Wetter war gerade recht zum Laufen: 20 Grad bei leicht bedecktem Himmel", berichtet der Läufer. Die Strecke verlief von Salzburg nach Glasenbach über Koppel zum Fuschlsee weiter nach Hof über Guggental und...

  • 02.07.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.