Alles zum Thema Musiktherapie

Beiträge zum Thema Musiktherapie

Lokales
4 Bilder

Über 200 Kinder pro Jahr
Therapiezentrum bietet Unterstützung

ANDORF (juk). Fördern nach Bedarf ist die Devise im Therapiezentrum Andorf. Das Zentrum versteht sich als regionale Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsverzögerungen, Behinderungen, psychischen Problemen oder seltenen Krankheiten. Über 200 Kinder pro Jahr werden hier behandelt, vereinzelt kommen auch Erwachsene mit neurologischen Diagnosen wie Schlaganfall oder multipler Sklerose ins Haus. "Wir fördern ganzheitlich und nach Bedarf, nicht nur blockweise", so der...

  • 07.05.19
Lokales
Musiktherapeutin Monika Glawischnig-Goschnik leitet die Workshops.
3 Bilder

Kinder-Stiftung EFIS
Neuhaus am Klausenbach: Gesponserte Instrumente für Musiktherapie

Für die Musiktherapie von Kindern hat die Stiftung EFIS in Neuhaus am Klausenbach Instrumente im Wert von 6.000 Euro bekommen. Finanziert wurde die Anschaffung vom Rotary Club Fürstenfeld, vom Sozialverein Asna Creative und vom Musikgeschäft Fiedler aus Sebersdorf. "Das Projekt Resonanzraum der gemeinnützigen EFIS-Stiftung auf Schloss Tabor bietet Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrem finanziellen und familiären Hintergrund die Möglichkeit, bei Workshops neue Kraft für den Alltag zu...

  • 04.10.18
Leute
Maria Kaplans, Andreas und Heike Jocher mit Lena,  Sabine Bertignol bei der Überreichung des Schecks (v.l.).

Musiktherapie um das Leben zu erleichtern

Der Kiwanis Club Leoben spendete für die Musiktherapie von Lena aus St. Peter Freienstein. ST. PETER FREIENSTEIN.  Lena aus St. Peter Freienstein ist 13 Jahre alt. Sie leidet seit Ihrer Geburt an einer sehr schweren Entwicklungsstörung und wird von Ihren Eltern Heike und Andreas Jocher rund um die Uhr betreut. Mit Musiktherapien kann ihr das Leben ein wenig erträglicher gestaltet werden, diese Therapien tragen zu ihrem Wohlbefinden bei. Sabine Bertignol, Präsidentin des Kiwanis Clubs Leoben...

  • 02.08.18
Gesundheit
Musik hat sich auch in der Therapie bewährt.

Mit Musik dem Patienten näher kommen

Die Musiktherapie hat sich in verschiedensten Lagen als hilfreiche Behandlung etabliert. Musik gilt gemeinhin als Unterhaltungsmedium, wird aber auch in der Medizin immer öfter angewandt. Die Musiktherapie kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn der Patient Probleme hat, sich sprachlich auszudrücken. Autismus ist ein typisches Anwendungsgebiet, aber auch bei psychischen Erkrankungen oder Traumen kommt der Behandlungsansatz zum Tragen. Unterschieden wird zwischen der aktiven und der rezeptiven...

  • 14.12.17
Gesundheit

Schnuppertag mit Musiktherapeut

Wie man sich mit Musik und Klang entspannen kann, zeigt Musiktherapeut Bernhard Melbinger in seiner Praxis "Traumklang" in St. Radegund. Am 18. November lädt er Interessierte von 9.30 bis 16 Uhr zu einem Gratis-Schnuppertag für den Kurs "Entspannungstrainer" mit Schwerpunkt Qigong und Klang in das Bildungshaus Graz Mariatrost. Alle Infos: 0664/8918122 oder b.melbinger@aon.at Wann: 18.11.2017 09:30:00 Wo: ...

  • 16.11.17
Wirtschaft
Im Einklang: Bernhard Melbinger setzt zur totalen Entspannung auf die Kraft des Klangs.

Klänge, die Körper, Geist und Seele heilen

Unternehmer-Interview: Bernhard Melbinger aus St. Radegund regt die Gesundheit mit der Kraft des Klanges in seiner Praxis an. WOCHE: Wie sind Sie zur Klang- bzw. Musiktherapie gekommen? Bernhard Melbinger: Die Musik hat schon immer meine Stimmung beeinflusst. Irgendetwas hat sie in mir bewegt. Und irgendwann wollte ich wissen, was das ist. Was sich im Körper und in der Psyche tut, und ob es einen Zusammenhang gibt. So hab ich mich zum Klangtherapeuten ausbilden lassen und bin dem Studium der...

  • 11.11.17
  •  2
Gesundheit
2 Bilder

Vortrag - Nada Brahma Stimmanalyse

Hildegard von Bingen macht es vor: „Alles ist Klang“ Mit der eigenen Stimme zur inneren Harmonie Nada Brahma ist ein jahrtausendealtes Wissen, das aus dem Urwissen der Veden stammt. Im Mittelpunkt stehen Klänge, Schwingungen, Musik und vor allem die menschliche Stimme und deren Wirkung auf den Menschen. Der Vortrag gewährt einen tiefen Einblick in die Nada Brahma Philosophie und vor allem, wie man dieses Wissen für sich selbst nutzen kann. • Die Nada Brahma Stimmanalyse® • Der...

  • 21.02.17
Lokales
Festwochen-Betriebsdirektorin Eva-Maria Sens (rechts) überreicht Soziallandesrätin Christine Baur den symbolischen Spendenscheck für die Musiktherapie traumatisierter Kinder.

Dank großzügiger Spenden: Musiktherapie zur Verarbeitung von Traumata

Im Rahmen der 40. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik fand im August dieses Jahres ein Benefizkonzert in der Stiftskirche Stams statt. Bei freiem Eintritt konnte die Darbietung unter musikalischer Leitung von Howard Arman genossen werden, dafür zeigte sich das begeisterte Publikum aber spendenfreudig. Nun durfte Landesrätin Christine Baur im Namen der Tiroler Soziale Dienste einen Scheck über einen Spendenerlös von € 3.600,-- entgegennehmen. Musiktherapie für Kinder Passenderweise soll...

  • 24.11.16
Gesundheit
Musiktherapie, sei es in aktiver oder passiver Form, kann bei verschiedensten psychischen und körperlichen Krankheiten Linderung bringen.

Wie Musiktherapie hilft

Musik kann bekannterweise eine beruhigende oder auch eine anregende Wirkung haben. Musik gilt sogar als eigene Behandlungsmethode bei verschiedenen Krankheiten und weist Verbindungen zur Medizin und zur Psychotherapie auf. Musiktherapie kann - ganz ohne musikalische Vorkenntnisse - Menschen mit verschiedensten Problemen helfen. Musik hören oder selbst zu machen kann dabei unterstützen, Emotionen und Konflikte freizulegen oder sogar Heilungsprozesse in Gang setzen. Wem hilft...

  • 23.06.16
  •  2
Gesundheit
Pianist Andreas Plank bietet Musikunterricht für Menschen mit Down-Syndrom.

Der Musikunterricht als Hilfe

Pianist Andreas Plank bietet musikalische Lebensbegleitung an. WIEDEN. Andreas Plank unterrichtete in den letzten 20 Jahren hunderte Schüler und sammelte dabei auch Erfahrungen für seine Arbeit mit Personen mit eingeschränkten Fähigkeiten. „In enger Zusammenarbeit mit der Down-Syndrom-Ambulanz biete ich die musikalische Lebensbegleitung an. Es geht in erster Linie darum, dass die Schüler Spaß haben, etwas aus dem Unterricht mitnehmen und auch ein Erfolgserlebnis haben", erklärt der...

  • 18.04.16
Gesundheit

NADA BRAHMA STIMMANALYSE - VORTRAG

Nada Brahma STIMMANALYSE Im Mittelpunkt stehen Klänge, Schwingungen, Musik und vor allem die menschliche Stimme und deren Wirkung auf den Menschen. Der Vortrag gewährt einen tiefen Einblick in die Nada Brahma Philosophie und zeigt auf, wie man dieses Wissen für sich nützen kann: • Die Welt ist Klang • Die Nada Brahma Stimmanalyse® • Der individuelle Grundton • Mit der eigenen Stimme Blockaden lösen und Potentiale stärken • Verbindung zwischen Atmung, Emotion und Stimme • Ursache und...

  • 28.02.16
Gesundheit
Univ.-Prof. Dr. Günther Bernatzky

"Musikament": Wenn Musikhören zum Medikament wird

Radetzkymarsch kann zu mehr Beweglichkeit beitragen Warum kann Musik bei uns ein Gänsehaut-Feeling erzeugen? Wie kann man mit Musik Schmerzen bekämpfen? Was leistet Musizieren für die Gesundheitsvorsorge? Diesen und anderen Fragen gehen 50 Expertinnen und Experten in einem vom Salzburger Schmerzforscher Günther Bernatzky herausgegebenen Buch nach. In "Musik und Medizin. Chancen für Therapie, Prävention und Bildung" (Springer-Verlag Wien 2015. 442 Seiten) spannen die Autorinnen und Autoren den...

  • 16.02.16
Freizeit

Kristall-Klangschalen Meditation

Erleben Sie mehr Wohlbefinden und innere Ausgeglichenheit. Lassen Sie sich tragen durch die wunderschönen Klänge der Kristallklangschalen. Einfach sein. Sich tragen lassen. Entspannen. Energie tanken. Kristallklangschalen faszinieren durch ihre erhebenden, sphärischen Klänge. Sie erzeugen ein starkes, schwingendes Kraftfeld, welches uns tief durchdringt. Es ist, als ob die Tore zu anderen Bewußtseinsebenen geöffnet werden und uns einladen einzutreten. Die Musik der Kristallklangschalen...

  • 08.02.16
Gesundheit
Ein wichtiger Faktor bei der Musiktherapieist der Kontakt zwischen Patient und Therapeut.

Heilsame Töne: Musiktherapie steigert Wohlbefinden bei psychiatrischen Patienten

Seit kurzem ist die Musiktherapie als ausdrucksorientierte Therapie ein Angebot des Therapieplanes der Tagesklinik für psychische Gesundheit am LKH Schärding. Sie erweitert das multimodale Therapieangebot und hat in der klinischen Praxis langjährige Tradition. SCHÄRDING. In der Tagesklinik für psychische Gesundheit wird der „Musiktherapie“ viel Platz eingeräumt. Diese beinhaltet das aktive Ausprobieren und Improvisieren mit Musikinstrumenten verschiedenster Art. Oft werden Orff-Instrumente,...

  • 21.12.15
Lokales

Hohe Auszeichnung für IMC FH Krems Musiktherapie-Absolventin

KREMS. Der Würdigungspreis des Wissenschaftsministeriums wird seit 1990 an die 50 besten Diplomabsolventinnen und -absolventen bzw. Masterabsolventinnen und -absolventen des vergangenen Studienjahres vergeben. Die Vorschläge dafür kommen von den Universitäten bzw. von der Fachhochschulkonferenz. Die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger nahmen am 30. November 2015 ihre Auszeichnung in der Aula der Wissenschaften entgegen. In ihrer prämierten Masterarbeit setzte sich Astrid Heine mit...

  • 09.12.15
Lokales

"It must be something psychological..."

Eine Musik- und Sprechtherapie in 6 Sitzungen Twelve o’clock tales feat. Julia Prock-Schauer präsentieren tiefe Einblicke in die menschliche Psyche: In einem Mix aus Musik, Theater, Lesung und Musical geht es um Liebe, Leidenschaft, Eifersucht, Wahnsinn und Sehnsucht. In einer Mischung aus verschiedensten Stilrichtungen findet sich Musik von Chopin, Alice Cooper oder Amy Winehouse genauso wie Texte von Friedrich Schiller, Oscar Wilde oder Peter Altenberg sowie Eigenkreationen. Sowohl Musik...

  • 28.10.15
Lokales
"Die Musiktherapie unterstützt Kinder dabei, sich emotional und sozial in eine Gruppe zu integrieren", erklärt Dr. Ali Asisi, der ärztliche Leiter des ZEF.
2 Bilder

Hier werden schon die Kleinsten gefördert

Im neuen Zentrum für Entwicklungsförderung nimmt man sich Kindern im Alter von null bis zehn Jahren an. Marianne Klicka, Präsidentin der Wiener Sozialdienste (WS), Ingrid Reischl, Obfrau der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) und Sonja Wehsely, Stadträtin für Gesundheit und Soziales eröffneten in der Lieblgasse 1A feierlich das erste Zentrum für Entwicklungsförderung (ZEF). Hilfe ab null Jahren Kinder im Alter von null bis zehn Jahren werden hier in ihrer körperlichen, geistigen und...

  • 26.04.15
Leute

Hand in Hand veranstaltet Info-Abend- Musiktherapie

Mag. Veronika Walder stellt am 7. April um 20 Uhr ihre Arbeit mit Musiktherapie im Café Draupark vor. Diese Therapie wird unter anderem angewendet wo Kontakt auf sprachlicher Ebene, Ausdrucksfähigkeit, Zugang zu Gefühlen erschwert ist und bei inneren Spannungen. Außerdem kann zur Musik ein persönlicher, emotionaler Bezug bestehen, der sich als Ressource darstellt. Wann: 07.04.2015 20:00:00 Wo: Cafe...

  • 24.03.15
Gesundheit
Die Schizophrenie-Patienten versuchen auf unterschiedliche Weise mit ihrer Erkrankung umzugehen.
2 Bilder

Lob für Psychosemodul

Psychosemodul für die ambulante Betreuung von Schizophrenie-Patienten ist in Braunau einmalig. BRAUNAU. In Anerkennung seiner ausgezeichneten Leistungen wurde das Psychosemodul im Braunauer St.-Josef-Krankenhauses nun vom Land OÖ und der Sozialversicherung als offizielles Förderprojekt mit jährlicher finanzieller Unterstützung anerkannt, auch die Leistung des Programmleiters Primar Gert Bürger wurde damit anerkannt. Ziel des Programmes ist es, dass Schirzophrene mit ihrer Krankheit besser...

  • 18.02.15
Lokales

Weltkongress für Musiktherapie

KREMS. Von 7. bis 12. Juli 2014 findet der vierzehnte Weltkongress für Musiktherapie (WFMT) an der IMC FH Krems statt. Eröffnet wird der Kongress mit Pre-Workshops am 7. Juli in Wien an der Universität für Musik und darstellende Kunst. Interessierte TeilnehmerInnen können die Early Bird-Vorteile bei Anmeldung bis zum 31. Jänner 2014 nutzen. Anmeldung und Infos: www.musictherapy2014.org Wann: 21.01.2014 ganztags Wo: ...

  • 21.01.14
Leute
Die Peggauerin Victoria Fuchs ist als erfolgreiche Musiktherapeutin tätig.
4 Bilder

Wenn Musik zur Therapie wird

Die Peggauerin Victoria Fuchs ist nach ihrem Studium erfolgreich in den Bereich der Musiktherapie eingestiegen. In der Musiktherapie wird Musik gezielt zur Behandlung von körperlichen und psychischen Erkrankungen eingesetzt. Es ist eine Arbeit nach medizinischen Erkenntnissen und hat mehrere Ziele, unter anderem die Stressregulation, sie aktiviert oder entspannt. Die erst 24-jährige Peggauerin Victoria Fuchs ist nach dem Abschluss ihres Bachelor-Studiums "Musiktherapie" an der Fachhochschule in...

  • 11.11.13
Lokales
Djembe und andere Instrumente können beim Tag der offenen Tür ausprobiert werden.

Tag der offenen Tür bei Musik & Tanz im Diakoniewerk

ENGERWITZDORF. Die Musiktherapie des Diakoniewerks lädt am Mittwoch, 25. September, zu einem Tag der offenen Tür in ihre neuen Räumlichkeiten im „Neuen Martinstift“ am Linzerberg bei Gallneukirchen. Von 9 bis 12 und von 13 bis 15 Uhr können Interessierte Musik hören, Instrumente ausprobieren, miteinander singen oder Klangliege und Klangschale kennen lernen. Als Teil des Therapiezentrums Linzerberg entwickelte seit 1994 eine Gruppe von Musiktherapeuten, Rhythmiklehrern und Tanztherapeuten...

  • 18.09.13