Notebook

Beiträge zum Thema Notebook

Heidemarie Corn, Vorstand Goldhaubengruppe Steyr, Lehrerin Isabella Rübl, Lehrerin Desiree Gilber und Hermine Bös, Vorstand Goldhaubengruppe Steyr (v. li.).
2

Acht Laptops übergeben
Steyrer Goldhaubengruppe unterstützt VS Plenklberg und VS Promenade Steyr

Die Steyrer Goldhaubengruppe kann mit dem Verkauf von Kaffee und Kuchen , mit kleinen Basteleien sich sozialen Projekten annehmen und so unter anderem finanziell in Not geratene Eltern im Raum Steyr unterstützen. STEYR. Heuer im Jahr der Corona-Pandemie konnten im September je vier Laptops an die VS Steyr Plenklberg und die VS Steyr Promenade übergeben werden . Die ersichtliche Freude der Kinder und Lehrer ist für die Obfrau Pauline Leitner und die Steyrer Goldhaubenfrauen ein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Ludwig Hinterplattner
Lorenz Hofer
3

Notbetrieb
Jungunternehmer versorgt Region mit IT Dienstleistungen

PABNEUKIRCHEN. Der Jungunternehmer Lorenz Hofer, 18,  darf – wie er informiert - im „Notbetrieb“ die Region des unteren Mühlviertels mit EDV-Produkten und IT-Dienstleistungen versorgen. Die Tür des Geschäftslokales ‚IT Hofer‘ am Pabneukirchner Marktplatz bleibt für den Kundenverkehr weiterhin geschlossen. Es erfolgt kein direkter Kundenkontakt. Derzeit arbeitet Lorenz Hofer an einem Onlineshop mit Versand. Kein direkter Kundenkontakt - aber Hilfe Lorenz Hofer: „Bei technischen Problemen...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Anzeige
MediaMarkt Villach ist ihr kompetenter und zuverlässiger Servicepartner rund um Smartphones, Notebooks und Co
2

Nummer 1 Servicepartner
MediaMarkt Villach bietet jetzt Hilfeleistungen für Smartphone, Notebook & Co

Smartphone-Reparaturen ohne Sorgen, Displayschutz ohne Bläschen, spielend leichte Navi-Updates, Datenübertragung ohne wertvolle Zeit zu verlieren. Wer sich all das wünscht, ist bei MediaMarkt Villach an der richtigen Adresse: Die Nummer 1 repariert an der Smartbar Smartphones, Notebook & Co. blitzschnell und professionell. Startklar-Services: Hilfe nach der NeuanschaffungOft beginnt nach dem Kauf des neuen Computers, Smartphones oder Tablets die wahre Herausforderung: die persönliche...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Tablets im Unterricht sind bald keine Seltenheit.

Schule 4.0: So wird der Unterricht digitalisiert

Mit der Schule 4.0 hat das Bildungsministerium einen Masterplan entwickelt, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Digitalisierung der Schule voranzutreiben. Auch in Graz wurde schon viel investiert. Aufgebaut ist die Strategie auf drei Handlungsfelder: die Überarbeitung der Lehrpläne, die Infrastruktur in der Schule sowie die Ausbildung der Lehrenden. Digitale Wege Im Rahmen des Handlungsfeldes "Software" strebt das Bildungsministerium an, neue Lehr- und Lerninhalte aus dem Bereich der...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Web-Schulung in einer geräuschisolierten Call-Focus-Box
3

„BMD3“
Tätigkeitsbezogene Arbeitsplätze

BMD Symstemhaus GmbH schafft „Arbeitswelt der Zukunft“ STEYR. Zum Jahresende erfolgte die offizielle Inbetriebnahme des dritten BMD-Gebäudes, genannt „BMD3“. Das neue Servicezentrum wurde bereits von 120 Mitarbeitern bezogen. Der Arbeitgeber aus Steyr hat damit auch die Arbeitsweise gravierend umgestellt: Tätigkeitsbezogen wird ein – für die jeweilige Tätigkeit optimierter – Arbeitsplatz aufgesucht. Das heißt: weg mit fix zugeordneten Schreibtischen. „Voraussetzung für diese Form des...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Durch umfangreiche Ermittlungen konnte die PI Kufstein einen Internetbetrug in Kufstein klären (Symbolfoto).

Kufsteiner Polizei schnappt Internetbetrüger

KUFSTEIN. Durch umfangreiche Ermittlungen der PI Kufstein konnte im Fall eines Internetbetrugs ein 25-jähriger spanischer Staatsangehöriger als Täter ausgemittelt werden. Er bot im Juli 2018 ein Notebook auf einer Internet-Plattform an. Ein 46-jähriger Österreicher überwies dafür einen niederen vierstelligen Eurobetrag, die Ware wurde jedoch nie ausgesendet. Die Anzeige an die Staatsanwaltschaft Innsbruck wird erstattet werden.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Durch ihr Smartphone liefern sie mehr Daten ins Netz, als durch Facebook! Sensible Daten wandern jeden Tag ins Netz. Durch jeden Klick und jede Anfrage im Netz, geben sie ihren Suchverlauf preis. Jedes Foto und alle Übertragungen durch ihr Handy, werden gespeichert. Auch ihr Standort, wird gespeichert. Egal, ob mit oder ohne Ortung. Außer, das Smartphone ist ausgeschalten!!
18 27 4

Facebook löschen? Dann sollte das Smartphone auch in den Müll!

Fast jeder hat heute ein Smartphone, in seiner Tasche eingesteckt. Vieleicht benutzen sie sogar ein Tablet, oder ein Notebook für den täglichen Gebrauch. Haben sie schon versucht mit ihrem Smartphone, ohne persönliche Datenerfassung ins Ausland zu fahren? Wie viele Internetfunktionen, stehen ihnen dann noch bei ihrem Netzwerkbetreiber zur Verfügung? Oder, versuchen sie einige Tage die Standorterkennung ausschalten? Ist ihnen schon aufgefallen, dass nach jedem Einkauf sofort die...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Zwei Notebooks im Wert von rund 700 Euro wurden gestohlen

Notebooks aus Schulungsraum gestohlen

Beim Aufbau für eine Schulung hat man bemerkt, dass zwei Geräte fehlen. VIKTRING. Zwischen Mittwoch und Freitag der letzten Woche stahl ein bisher unbekannter Täter zwei Notebooks aus einem Büroraum in Klagenfurt. die Geräte wurden in einem Kasten in einem Schulungsraum aufbewahrt. Bei den Aufbauarbeiten für eine neue Schulung bemerkte man das Fehlen der Notebooks. Die Geräte haben einen Wert von rund 700 Euro.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sebastian Glabutschnig
Kunden können am Barcode erkennen, ob ein Akku vom Rückruf betroffen ist.
3

Rückruf: Überhitzungsgefahr bei HP Notebook-Akkus

Besitzer von HP-Geräten sollten deren Akkus überprüfen: Das Unternehmen ruft aus Sicherheitsgründen bestimmte Akkus zurück, die zwischen März 2013 und August 2016 verkauft wurden. ÖSTERREICH. Am 24. Jänner 2017 erweiterte HP seine seit Juni 2016 laufende Rückrufaktion für bestimmte Notebook-Akkus. Die betroffenen Akkus wurden mit HP, Compaq, HP ProBook, HP ENVY, Compaq Presario und HP Pavilion Notebooks geliefert, die weltweit zwischen März 2013 und August 2016 verkauft wurden. Auch als Zubehör...

  • Sabine Miesgang
Der Radentheiner wollte ein Notebook über das Internet erstehen. Nun folgte eine Anzeige gegen Unbekannt.

Radentheiner tappte in Internet-Falle

Bestelltes und bezahltes Notebook wurde nie geliefert, Verkäufer nicht mehr erreichbar. RADENTHEIN. Ein 54-jähriger Mann aus Radenthein musste Anzeige erstatten. Er ist vermutlich auf einen Internet-Betrug hereingefallen. Verkäufer untergetaucht Der Mann wollte über eine österreichische Internet-Handelsplattform ein Notebook erstehen und nahm mit dem Verkäufer über die dort angegebene Telefonnummer Kontakt auf. Nach Überweisung des Kaufpreises von mehreren hundert Euro wurde aber die Ware...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
In der Natur lernte ein Oberlienzer für sein Studium. In einer Lernpause wurde er bestohlen, auch sein Notebook ist weg
2

Lienzer im Wald bestohlen

Ein 40-jähriger FH-Student wurde beim Lernen im Wald in Keutschach bestohlen. KEUTSCHACH. Ein 40-Jähriger aus Oberlienz war gestern in einem Waldstück in Keutschach mit Lernen beschäftigt. Auf einer Sitzbank neben dem Waldweg strengte er sich für sein Studium an. Für kurze Zeit legte er eine Pause ein und entfernte sich von der Bank. In diesem Moment stahl ein unbekannter Täter seinen zurückgelassenen Rucksack mit Notebook, zwei Festplatten und verschiedenen Unterlagen für das FH-Studium. Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Geplante Obsoleszenz - Hersteller machen Produkte absichtlich schlechter

Es handelt sich dabei um eine absichtliche Verringerung der Qualität. bei neuen Produkten schon durch den Hersteller. Offensichtlich ist diese Taktik der Hersteller seit einigen Jahren vor allem bei elektronischen Geräten, vor allem bei Druckern und Notebooks,auch Fernsehern. Der Begriff wurde 1932 in der Weltwirtschaftskrise eingeführt durch Bernard London, der darüber ein Buch geschrieben hat. Durch absichtliches Schlechtermachen von Produkten (Sollbruchstellen) verringert sich die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Reinhard Möstl

Öffentliches WLAN für St. Veit

ST. VEIT. Ab sofort wird in der Nähe des Gemeindeamtes St. Veit. ein öffentlicher WLAN-Hotspot zur Verfügung stehen. Es kann sich jeder WLAN-fähige Teilnehmer im Umkreis von 100 bis 200 Metern einloggen und das Internet nutzen. Eine Anmeldung am zentralen Hotspot-Server genügt und schon kann das Internet am jeweiligen Endgerät kostenlos genutzt werden. Es ist kein Passwort für die Anmeldung notwendig. Die dafür erforderlichen Bandbreiten werden von der Energie AG kostenlos zur Verfügung...

  • Braunau
  • Lisa Penz

COmputeria KUfstein a k t u e l l - SOMMERPAUSE!

Im Juli und August ist die COmputeria KUfstein geschlossen. Ab September - Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben - wieder geöffnet. Wo: Computeria Kufstein, Innpark, Salurnerstraße 38b, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Elisabeth Höpflinger

Elektrogeräte aus Klein-Lkw in Mittertreffling gestohlen

ENGERWITZDORF. Aus einem abgestellten Klein-Lkw stahlen bislang unbekannte Täter zwischen 22. Mai und 25. Mai 2015 einen Radio-Receiver und ein Notebook. Das Fahrzeug war auf einem Firmenparkplatz in Mittertreffling abgestellt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 800 Euro.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Polizei konnte 55 Autoeinbrüche klären

LEONDING (red). Der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Leonding gelang es in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt OÖ insgesamt 55 Einbrüche in Autos im Zeitraum von Oktober 2013 bis Februar 2015 zu klären. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf rund 96.000 Euro. Im Februar 2015 häuften sich in Leonding Einbrüche in Pkw, weshalb die Polizeibeamten diesen Bereich verstärkt kontrollierten. Am 26. Februar konnte ein Mann wahrgenommen werden, der mit einer Taschenlampe in...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bernhard Schuster (r.) überreichte Helmut Simader das neue Notebook.

Neues Notebook für Verein Pondera

AUROLZMÜNSTER, RIED. Die Firma Infotech EDV-Systeme GmbH hat dem Verein Pondera – Therapeutisches Reiten und Voltigieren ein Notebook gesponsert. Damit ist Pondera nun auf dem aktuellen Stand der Technik, um Verwaltungsarbeiten sowie den Therapiebetrieb effizient erledigen zu können. Die Vereinsarbeit von Pondera umfasst vielfältige Aufgaben. Von der Dokumentation der Therapie-Einheiten über das Erstellen von Rechnungen bis hin zum Verfassen von Schriftstücken und Einladungen. Über E-Mail...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Manfred Schörghuber richtet mit den Schülern der ersten Klasse Handelsakademie den Netzwerkzugang ein.

Notebookeinsatz für Waidhofens HAK

Mit dem neuen Lehrplan und der Spezialisierung auf die beiden Schienen BUSINESS HAK und SPORT HAK wurde auch der Einsatz der Notebooks ab Beginn des zweiten Semesters der ersten Klasse der Ausbildung fixiert. Nutzung der Schulressourcen So konnten in der letzten Woche alle Schüler der ersten Klasse Handelsakademie in das Schulnetzwerk der Handelsakademie Waidhofen/Ybbs eingebunden werden. Netzwerkadministrator Manfred Schörghuber führte die notwendigen Schritte im Rahmen der...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
Anzeige
Steirerzeit Kooperationsteam Graz Steiermark fuer IT und EDV http://www.steirerzeit.at
4

Team Steirerzeit: IT und EDV Service in Graz.

Die Grazer EDV und IT Unternehmen perfect:net - Design, Foto, Hosting, nerath | internet, edv & social media und EDV Reimer haben bereits seit Sommer 2014 Ihre Kräfte gebündelt um gemeinsam als Kooperationspartner noch mehr Service und Leistungen bieten zu können. Die 3 Grazer Unternehmer - Mag. Mario Reimer, Dieter Biernat MSc und Peter Nerath bieten Ihren Kunden durch diesen Schulterschluss ein breites Spektrum an Dienstleistungen im EDV und IT Bereich. Faire Preisgestaltung, Kunden...

  • Stmk
  • Graz
  • Peter Nerath
2

Einladung zum Tag der offenen Tür bei Weidlinger-Soft in Schlitters

Am Samstag, den 15.11.2014 von 9.00 - 17.00 Uhr laden wir zu unserem diesjährigen Tag der Offenen Tür ein! Informieren Sie sich in entspannter Atmosphäre über die Trends und Neuigkeiten in der IT-Branche und nutzen Sie unsere Angebote und Aktionen! Plaudern Sie mit unseren Mitarbeitern bei einer Tasse Kaffee und genießen Sie unsere selbstgebackene Kuchen, Kekse und belegte Brötchen. Nehmen Sie bei unserer Notebook-Weitwurf Meisterschaft 2014 teil! Hier gibt es tolle Preise zu gewinnen!...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Karin Weidlinger

Neues PC-Fachgeschäft in Eisenstadt

Am vergangenen Wochenende lud "A Good Company" zur Eröffnung in die Neusiedler Straße. Inhaber Christopher Blüm bietet in seinem neuen PC-Fachgeschäft alles zum Thema Computer und Notebook. Neben PC- und Notebook-Verkauf werden auch Service- und Reparatur-Leitungen sowie ganze Software- und Officelösungen geboten. Ein besonderes Highlight stellt die Möglichkeit dar, das Gehäuse der PCs oder Laptops mit individuellen Designs verschönern zu lassen. Bürgermeister Thomas Steiner überzeugte sich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler

Autoeinbrecher stahlen Computer

LEONDING (red). Bei einem Einbruch in ein geparktes Auto am 14. Jänner 2014, in der Zeit zwischen 18 und 21:30 Uhr, in Hart erbeuteten der oder die Täter ein Notebook. Der oder die unbekannten Täter zwängten die Seitenscheibe auf und gelangten so in das Auto. Der Gesamtschaden steht derzeit noch nicht fest.

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.