Offenes Werkstor

Beiträge zum Thema Offenes Werkstor

Lokales
(v.l.) Mag. Michael Gsaller (Stadtmarketing Hall in Tirol), Dr. Karl Josef Ischia (Wirtschaftskammer / Bezirksstelle Innsbruck Stadt), Landesrätin Dr. Beate Palfrader, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Bürgermeisterin Dr. Eva Maria Posch, Dr. Eugen Stark (Industriellenvereinigung Tirol) und Bernhard Vettorazi (Innsbruck Marketing).
2 Bilder

Offenes Werkstor, die fünfte

Am 26. März öffnen 12 Industrie- und Gewerbebetriebe aus Hall und Innsbruck ihre Tore und ermöglichen interessierten Besuchern einen Blick hinter die Kulissen. HALL. Bereits zum 5. Mal findet das Veranstaltungsformat Offenes Werkstor Hall in Tirol statt. Im Rahmen einer Pressekonferenz konnte man schon vorab über die Neuerungen in diesem Jahr erfahren. Beim „Offenen Werkstor" laden am 26. März zwölf Unternehmen der Region zur Besichtigung ein. Dazu werden auch Busse bereitgestellt, um die...

  • 22.01.20
  •  1
Lokales
Auch die Tiroler Rohre machen beim 4. Offenen Werkstor mit.

Preview
Zum 4. Mal Offenes Werkstor

12 Betriebe, 6 Touren, 2 x 99 Min.: Zum 4. Mal wird heuer die Veranstaltung "Offenes Werkstor" organisiert. HALL/IBK. Einen Vorgeschmack durfte die Presse schon vergangene Woche bekommen: Eine der Betriebsbesichtigungen des 4. Offenen Werkstores führte zu den Tiroler Rohren. Heißes Eisen, viel Staub und Schutzhelme: Die Tiroler Rohre sind eines der 12 Betriebe, die die Interessenten – die sich auf der Webseite www.offeneswerkstor.at anmelden können – in ihre Hallen lassen. Dabei wird z....

  • 20.02.19
Lokales
Das Projekt stößt auf große Zustimmung:  Sozial-LR Beate Palfrader, Bgm. Eva Posch und Wirtschafts-LR Patrizia Zoller-Frischauf
15 Bilder

4. Offenes Werkstor in Hall
Tiroler Produkte live

Einmal dem Industriebäcker über die Schulter schauen: Das Offene Werkstor im April macht es möglich. HALL. Schon zum 4. Mal öffnen Tiroler Unternehmen aus Hall und Umgebung ihre Tore für die Öffentlichkeit. Der rosafarbene Baustellenhelm soll auf die Veranstaltung aufmerksam machen und sorgt seit 2016 für einen Hingucker. Vergangene Woche wurden die verschiedenen Programmpunkte und die zwölf teilnehmenden Betriebe vorgestellt. Ziel der kostenlosen Veranstaltungsreihe ist es, die Produktion...

  • 24.01.19
Lokales
Freuen sich über den Erfolg der Veranstaltung: (v.l.) Anny Franzelin, Michael Gsaller (beide Stadtmarketing Hall in Tirol), Halls Bürgermeisterin  Eva Posch, Petra Pöschl (Stadtmarketing Hall in Tirol) und Bernhard Vettorazzi (Innsbruck Marketing).
8 Bilder

Großer Andrang beim Offenen Werkstor in Hall – mit VIDEO

12 Firmen, 6 Touren, 600 Teilnehmer und erstmals mit Betrieben aus Innsbruck – das ist die „Kurznachlese“ zum Offenen Werkstor Hall in Tirol, das gestern einen spannenden Blick hinter die Kulissen von Tiroler Vorzeigebetrieben bot. HALL. Das Interesse für die dritte Auflage des Offenen Werkstors, das 2016 vom Stadtmarketing Hall in Tirol, mit Unterstützung von Land Tirol, der Bezirksstelle Innsbruck Land der Wirtschaftskammer Tirol sowie der Industriellenvereinigung ins Leben gerufen wurde,...

  • 15.04.18
Wirtschaft
Freuen sich auf die dritte Auflage des Offenen Werkstors Hall in Tirol: (v.l.) Michael Gsaller, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Bürgermeisterin Eva Posch, Landesrat Johannes Tratter und Christoph Walser.
2 Bilder

Betriebe öffnen ihre Tore

HALL. Das Konzept des Offenen Werkstors hat sich bewährt und wird auch in der 3. Auflage unverändert beibehalten: 6 Touren führen die Besucher zu jeweils zwei Betrieben, in denen sie an 99-minütigen Führungen teilnehmen. Für den reibungslosen Ablauf sorgt das Stadtmarketing Hall: Von der Anmeldung für die Wunschtour (ausschließlich online) bis hin zum Boarding für den Transfer am Busparkplatz in Hall in Tirol – die Besucher können sich auf ein durchdachtes System verlassen. Im Tiroler...

  • 17.01.18
Wirtschaft
Stefan Recheis gibt Einblick in die Geschichte des Familienbetriebs: mit diesem Nudelbrecher wurden die ersten Teigwaren produziert.
4 Bilder

Firmen öffneten wieder ihre Werkstore

Mit 600 Teilnehmern war die zweite Auflage des Offenen Werktors bis auf den letzten Platz ausgebucht. 12 erfolgreiche Tiroler Betriebe gewährten den Besuchern exklusive Einblicke in den Produktionsalltag. HALL. Rund 900 Interessierte hatten sich online für die 600 Plätze für die exklusiven Touren in 12 Tiroler Betrieben beworben. „Mit den Firmennamen können die meisten noch etwas anfangen, was hinter den Werkstoren aber passiert, weiß fast niemand. Mit dem Offenen Werkstor bekommen...

  • 04.04.17
Lokales

Tag des offenen Werkstores in Hall

HALL (red). Am 30. März ist es soweit und nicht weniger als 12 heimische Betriebe in der Region Hall öffnen ihre Werkstore zu einer Besuchstour der besonderen Art. Vor allem auch Lehrlinge sollen die Möglichkeit bekommen die Betriebe von innen zu sehen um ihr Interesse zu wecken. Die Teilnahme an der Tour durch Betriebe wie z.B. Therese Mölk, Handelshaus Wedl, Fröschl, Recheis oder Swarco werden verlost. Alle Infos dazu gibt es unter: www.offeneswerkstor.at

  • 30.01.17
Wirtschaft
Prokurist Leopold Wedl jun. weiht seine Gäste in das Geheimnis des Kaffeeröstens ein.
5 Bilder

Erfolgsgeschichte Handelshaus Wedl

Im Rahmen einer Preview-Veranstaltung zum “Offenen Werkstores” gab GF Leopold Wedl sen seinen Besuchern Einblicke in eines der erfolgreichsten Familienunternehmen des Landes. Seit seiner Gründung im Jahre 1904 steht das Handelshaus Wedl für Tradition, Beständigkeit, Know-how und Servicequalität. “Das Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung ist stolz darauf, die starke heimische und vor allem regionale Verbundenheit leben zu dürfen”, so Konzernchef Leopold Wedl sen. “Als Mitglied der...

  • 28.01.17
Wirtschaft
Das Herzstück des Betriebes sind die mit Lavasand gefüllten Keramikstrahler und die Niedrigtemperatur-Infrarotstrahler in den Wärmekabinen.
4 Bilder

Physiotherm öffnet Werkstor

Mit einer Preview-Veranstaltung am vergangenen Mittwoch wurde das Projekt “Offenes Werkstor 2017” für die Öffentlichkeit bereits einen Spalt weit geöffnet. Vor dem eigentlichen Projektstart im März 2017 konnten Fotografen, Medienvertreter und Touristiker bereits den ersten Vorzeigebetrieb der Region besuchen. Im Rahmen einer Betriebsführung durch die Räumlichkeiten der Firma Physiotherm (Thaur) konnten sie sich umfassend über Geschichte, Umsatzahlen und Produkte des Unternehmens informieren....

  • 27.01.17
Wirtschaft
Bgm Evi Posch und Vize Werner Nuding freuen sich über die erfolgreichen Unternehmen der Stadt Hall.
5 Bilder

Unternehmer öffnen ihre Tore

Das Projekt "Offenes Werkstor Hall in Tirol" geht nächstes Jahr in seine zweite Runde. 12 Unternehmen, 20 Reisebusse und 600 BesucherInnen – so lauten die Eckdaten des im heurigen Jahr ins Leben gerufenen Projekts „Offenes Werktor Hall in Tirol“. Organisiert vom Haller Stadtmarketing wurden interessierte BesucherInnen von Bussen zu einem Unternehmen in Hall bzw. Hall-Umgebung gebracht und dort umfassend über Unternehmensstruktur, Produktionsabläufe und Jobperspektiven informiert....

  • 11.11.16
Wirtschaft
Organisator Michael Gsaller und Bürgermeisterin Eva Posch sind begeistert von dem Andrang bei der ersten Auflage des Offenen Werkstors.
4 Bilder

600 Besucher bei der Aktion "Offenes Werktor Hall in Tirol"

12 Betriebe, 6 Touren, 2 mal 99 Minuten – unter diesem Motto öffneten Industrie- und Gewerbebetriebe in und um Hall in Tirol ihre Tore für Besucher. In Österreich bislang einzigartig, bot das „Offene Werkstor Hall in Tirol“ 600 Besuchern einen außergewöhnlichen Blick hinter die Kulissen namhafter Betriebe aus der Region. Die Betriebe zeigten sich begeistert vom neuen Format. Unternehmer, aber auch Mitarbeiter präsentierten stolz ihre Leistungen: „Viele unserer Mitarbeiter hatten schon...

  • 15.04.16
Freizeit

Offenes Werkstor Hall in Tirol präsentiert: Swarco

Gemeinsam mit den Partnern Land Tirol, Bezirksstelle Innsbruck Land der Wirtschaftskammer Tirol und Industriellenvereinigung präsentiert das Stadtmarketing Hall in Tirol das vollkommen neue und in Österreich bislang einzigartige Veranstaltungsformat „Offenes Werkstor". Ziel ist es, die Industrie- und Gewerbebetriebe der Region und ihre Tätigkeitsfelder der breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Seine Premiere feiert das Event am 14. April 2016 mit Aussicht auf eine regionale Ausdehnung und die...

  • 02.03.16
Wirtschaft
Dinkhauser Kartonagen

Anmeldung für Aktion "Offenes Werkstor" startet

Am 14. April feiert das „Offene Werkstor Hall in Tirol“ seine Premiere: Industrie- und Gewerbebetriebe in und um Hall öffnen ihre Tore für Besucher. Im Rahmen der vom Stadtmarketing Hall in Tirol initiierten neuen Veranstaltung können Interessierte bei perfekt geplanten und organisierten Touren hinter die Kulissen der Betriebe blicken. Ab sofort startet die Anmeldung für die limitierten Plätze. Gemeinsam mit den Partnern Land Tirol, Bezirksstelle Innsbruck Land der Wirtschaftskammer Tirol...

  • 21.01.16
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Haller Industriebetriebe laden zur Besichtigung

Aktion "Offenes Werkstor in Hall in Tirol" soll der Bevölkerung die regionalen Unternehmen näher bringen „Hall in Tirol verfügt über zahlreiche Industrie- und Gewerbebetriebe, die täglich innovative Produkte erzeugen und so Arbeitsplätze und Wohlstand in der Region sichern. Häufig ist es aber so, dass nicht einmal unmittelbare Nachbarn diese Unternehmen genau kennen und auch nicht wissen was dort produziert wird. Auch bleiben die attraktiven Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten oft unbekannt“,...

  • 26.11.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.