Parlament

Beiträge zum Thema Parlament

Zieht die Donnerstagsdemo um den Ring, werden die Öffis umgeleitet.
1

Kundgebung am 21. November
Die Donnerstagsdemo zieht über den Ring

Am 21. November findet wieder in der Innenstadt wieder eine Donnerstagsdemo statt - die Wiener Linien haben bereits reagiert, um Verkehrsbehinderungen zu verhindern. INNERE STADT. "Fix zam - we are one" lautet das Motto der regelmäßigen Donnerstagsdemonstrationen. Zu Zeiten der blau-schwarzen Regierung richteten sich die Straßenkundgebungen gegen die Bundespolitik. Nun soll einerseits gegen eine - im Moment offiziell gar nicht geplante - erneute Regierungskoalition von ÖVP und FPÖ...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Mathias Kautzky
Philippa Strache wird wilde Abgeordnete im Nationalrat. Sie nimmt das ihr zustehende Mandat an.
2 3

Wilde Abgeordnete
Philippa Strache nimmt Nationalratsmandat an

Die Frau von Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache wird Nationalratsabgeordnete. WIEN. Der große Strache-Krimi, der seit dem Ausschluss von H.C. Strache aus der FPÖ und der Diskussion um das Mandat seiner Frau Philippa, die Öffentlichkeit beschäftigt hatte, ist um einen Spannungsbogen reicher: Philippa Strache nimmt ihr Nationalratsmandat an. Damit zieht die Frau des ehemaligen FPÖ-Parteichefs ins Parlament ein - als wilde Abgeordnete.  Die Vorgeschichte: Die Landeswahlbehörde hatte vor...

  • Wien
  • Elisabeth Schwenter
Angelika Zwering, Erich Tomandl, Rudolf Dangl, Johannes Mayerbrugger und August Aust mit Alois Stöger (SPÖ, v.l.).
1

Armut macht krank
Armutskonferenz lud zum "Parlament der Ausgegrenzten"

Die Armutskonferenz macht auf ein Problem aufmerksam, das Menschen am Rande der Gesellschaft betrifft. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Menschen, die in schwierigen Lebenslagen oder von Armut betroffen sind, machen oft die Erfahrung, dass sie auf Ämtern oder auch in Gesundheitseinrichtungen, also beim Arzt, im Krankenhaus oder bei der Erstellung von Gutachten, schlecht behandelt werden. 
Die Armutskonferenz, ein österreichisches Netzwerk gegen Armut und soziale Ausgrenzung aus Rudolfsheim, hat deshalb...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Die NR-Wahl 2019 ist beendet - am Neubau dürfen sich die Grünen freuen.
1

Wahlergebnis am Neubau
Endergebnis der Nationalratswahl im 7. Bezirk: Erdrutschsieg der Grünen

Das Endergebnis der Nationalratswahl ist da. Am Neubau haben die Grünen mit 37,54 Prozent mit großem Abstand Platz eins erobert. NEUBAU. Die Nationalratswahl 2019 ist beendet - das ist das Ergebnis aus dem 7. Bezirk: Grüne: 37,54 Prozent, SPÖ: 19,39 Prozent, ÖVP: 17,96 Prozent, NEOS: 13,17 Prozent, FPÖ: 5,76 Prozent, JETZT: 4,30 Prozent, Sonstige: 1,78 Prozent. Die Grünen sind also mit großem Abstand auf dem ersten Platz, gefolgt von SPÖ, ÖVP, Neos und FPÖ. Im Vergleich zur letzten...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
1 1 28

Tagesausflug
Bratislava, Altstadt

Unzählige Paläste; in dem einen wurde der Pressburger Friede mit Napoleon 1805 besiegelt. In dem anderen fanden 1802 - 1848 die Sitzungen des ungarischen Parlaments statt. Hier war Paracelsus, dort hat Mozart konzertiert, hier Liszt, drüben Brahms. Mittelalterlich enge Gässchen, hübsche Marktplätze, schmucke Bürgerhäuser, viele entzückende Details an den Häusern, auch in der Höhe. Viele Aufschriften fröhlich dreisprachig: deutsch, ungarisch und natürlich slowakisch. Wir hatten schlechtes...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2

Bob Dylan und Wien
Neues aus dem Parlament...

... jedenfalls für mich, denn ich habe bis jetzt nicht gewusst, was auf den Infotafeln am Parlaments-Renovierungs-Bau zu lesen steht.  Erstens das mit Bob Dylan! - Zweitens, warum es hoch oben seit ewig schon ein einziges verwaistes vergoldetes Bauelement gibt. Wir haben uns seit Jahrzehnten beim Vorbeifahren gefragt, und jetzt haben wir die Antwort. Witzig!

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Direktorin Monika Sommer berichtet über die nächsten Schritte des Museums.

Haus der Geschichte eröffnet am 10. November

Das Datum steht: Am Samstag, 10. November, wird das Museum mit einem großen Fest am Heldenplatz eröffnet. INNERE STADT. Seit 2016 wird über das Haus der Geschichte diskutiert. Dessen Entstehung beginnt aber schon viel früher, wenn man bedenkt, dass die Idee zum ersten Mal 1919 aufkam. Jetzt ist sie Wirklichkeit geworden und am 10. November eröffnet das Haus mit einem großen Fest am Heldenplatz. In der Ausstellung "Aufbruch ins Ungewisse" wird die Geschichte Österreichs seit der Ausrufung der...

  • Wien
  • Maximilian Spitzauer
Am Nationalfeiertag 2018 findet in Wien wieder die Leistungsschau des Bundesheeres statt.
1

Demokratie zum Anfassen
Wohin in Wien am Nationalfeiertag?

Der Nationalfeiertag bringt uns nicht nur einen freien Tag, sondern auch einiges an Programmpunkten. Neben der Leistungsschau des Bundesheeres öffnen die Ministerien ihre Türen für Besucher. Hier gibt es einen Überblick. WIEN. Der österreichische Nationalfeiertag am 26. Oktober bietet in Wien eine gute Gelegenheit, sich selbst einmal in die Rolle von Politikern zu versetzen. Die Ministerien öffnen ihre Türen und bieten Gelegenheiten, sich die Räumlichkeiten näher anzusehen und die Minister...

  • Wien
  • Sophie Alena
EU-Jugendkommissar Navracsics unterstützt die Plastikreduktion und betonte, dass im EUparlament Plastikflaschen abgeschafft wurden.
7

Tibor Navracsics beim Bürgerdialog im Haus der EU

Verdopplung von Erasmus   EU-Jugendkommissar Navracsics hat in Wien für eine Aufstockung der Mittel für das Förderprogramm Erasmus geworben: "Ich zähle darauf, dass uns die Mitgliedstaaten dabei unterstützen, Erasmus noch größer, zugänglicher und internationaler zu machen", sagte er beim informellen EU-Jugendministerrat im Wiener Austria Center. Die Europäische Kommission hat vorgeschlagen, die Mittel für Erasmus in der kommenden Finanzperiode (2021-2027) auf 30 Milliarden Euro zu...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • stella witt
1 7 8

Ungewöhnliche Winkel

Panoramablicke vom "Dachboden" des Hotels "25 hours" beim Museumsquartier im 7.Bezirk Wiens.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Eine der letzten Sitzungen der aktuellen Legislaturperiode.
2 6

Sitzen wie der Bundeskanzler: Parlamentseinrichtung wird versteigert

Auf der Website des Auktionshauses Dorothemus kann man ab heute, Dienstag, um Möbelstücke aus dem Regierungsgebäude mitbieten. WIEN. Nicht alle Möbel aus dem Parlament haben es ins Ausweichquartier auf dem Heldenplatz geschafft und dürfen nach der Sanierung des Gebäudes wieder an ihren angestammten Platz. Vielmehr wurde mit dem Auszug auch ausgemistet - was für Freunde der österreichischen Demokratie nun eine einmalige Chance bietet: Einige Stücke des Mobiliars werden ab sofort auf der Website...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Für Nationalratspräsidentin Doris Bures hat der reibungslose Start des parlamentarischen Betriebs im Herbst oberste Priorität.
2

Wegen Renovierung: Parlament ist ab Herbst in der Hofburg

Erste Abteilungen übersiedeln bereits ins Containerdorf am Heldenplatz. INNERE STADT. 2014 wurde von den Parlamentsklubs die nachhaltige Sanierung des Parlamentsgebäudes an der Ringstraße beschlossen. Nun ist es so weit: Das notwendige Ausweichquartier ist so gut wie fertiggestellt. Die Pavillons am Heldenplatz und im Bibliothekshof der Hofburg können also bezogen werden. Einige Parlamentsmitarbeiter haben bereits mit dem Umzug begonnen. Auch die Arbeiten am Plenarsaal, der für die Dauer der...

  • Wien
  • Landstraße
  • Paul Martzak-Görike
Am Valentinstag wird vor dem Parlament gegen Gewalt an Frauen und Mädchen getanzt.
2

Solidaritätskundgebung am 14. Februar: Superheldinnen gegen Gewalt

Am Valentinstag finden weltweit tanzende Proteste gegen Gewalt an Mädchen und Frauen statt. Auch in Wien wird ab 17.30 Uhr vor dem Parlament getanzt. WIEN. Der 14. Februar ist nicht nur Valentinstag, sondern seit fünf Jahren auch der Tag für Solidarität mit Mädchen und Frauen, die Opfer von Gewalt wurden. Und derer gibt es nicht wenig: Von den rund 3,69 Milliarden Frauen, die derzeit auf unserem Planeten leben, werden laut der Vereinten Nationen ein Drittel Opfer von Gewalt. Um auf diesen...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maria-Theresia Klenner
Auf der Baustelle: SPÖ-Politikerin Doris Bures.
6

Heldenplatz: Containerdorf nimmt Formen an

Ab August wird das Parlament saniert – Ausweichquartier am Heldenplatz wächst bereits. INNERE STADT. Das Ausweichquartier des Parlaments am Heldenplatz ist laut Nationalratspräsidentin Doris Bures im Kostenplan und der geplanten Bauzeit sogar voraus. Nun haben die Pavillons ein wichtiges Etappenziel erreicht: Die Dachgleiche wurde hergestellt. Anlässlich dieses Ereignisses wird für die Arbeiter eine traditionelle Gleichenfeier veranstaltet. Trotz Einhaltung des Zeitplans laufen die Arbeiten...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maximilian Spitzauer
34

Demo gegen TTIP/CETA in Wien

15.000 kamen laut Veranstalter zur Demo gegen TTIP und CETA. Zahlreiche Redner - darunter beim Auftakt: -Irmi Salzer, neue Stellvertreterin der Landessprecherin der Grünen -Gottfried Winkler von vida: wies darauf hin,dass das Bruttoinlandsprodukt nur um 450 Arbeitsplätze steigen würde. 0.016prozent.Das ist lächerlich . -Traude Novy von der katholischen Frauenbewegung. -Thomas Lohninger von www.akvorrat.at. Begann mit acta .Hat einSchild recycelt und wieder mitgebracht mit einer to do...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • stella witt
1 6

Heute zum ersten Mal.

Hier war ich noch nie zuvor. Heute besuchten wir das Café am Dach des Wiener Justizpalastes. Es ist eigentlich eine Betriebskantine, die Preise sind moderat, die Speisen aber ausgezeichnet - und Weltklasse der Ausblick. Hier ist man in nächster Nähe zum Dach des Parlaments, aber man sieht in der Ferne auch das Riesenrad und alles dazwischen und rundherum - so etwa das Hochhaus in der Herrengasse oder Hundertwassers güldene Müllverbrennungs-Schloten. Mehr als beeindruckend. Man muss sich...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1

Dem Parlament aufs Dach gestiegen: Lokalaugenschein beim Umbau

Mehr Transparenz im Nationalratssitzungssaal: Ein Glasdach wird eingezogen. WIEN. Der Weg zur Parlamentspräsidentin Doris Bures ist ein beschwerlicher. Über schmale Stufen geht es hinauf ins Dachgeschoss des hohen Hauses. Oben angekommen gibt es erst einmal ermahnende Worte: "Bitte passen Sie auf, wir sind auf einer Baustelle". Ein außergewöhnlicher, aber dennoch passender Ort für ein Pressegespräch. Denn Bures stellte am Montag, den 13. Juni gemeinsam mit dem Architekten András Pálffy und...

  • Wien
  • Wieden
  • Christian Bunke
27

Gesunder Egoismus

Mehrere zehntausend Personen haben laut Polizei am 3.Okt., Samstag an der Demonstration „Flüchtlinge willkommen!“ in Wien teilgenommen. Auf dem Heldenplatz startete dann als Abschluss das „Voices for Refugees“-Konzert. Um 17.00 Uhr ergriff Campino, Sänger der Toten Hosen, das Mikrophon und verlieh seiner Hoffnung Ausdruck, dass das Event „Strahlkraft auch in andere Länder“ haben könnte. Campino warnte vor einem Verfall Europas, wenn die Länder das Fluchtproblem nicht gemeinsam lösen. Die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Ihm ist die Militärmusik zu laut.
8

Wien, Event-Stadt

Vor dem Parlament: Militärmusikkapellen musizieren für den Fortbestand der österreichischen Militärmusik. Eine Stimme aus dem Publikum:"Man könnte doch die Kampfmaschinen einsparen und die Katastrophenhelfer und die Musik beibehalten!" Vor dem Rathaus: Song-Contest-Stimmung. Und auf dem Stephansplatz wird der Kirtag vorbereitet.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2

Kommt euch das irgendwie bekannt vor?

Oder doch nicht? Eigenartig ist es schon. Das Bild ist in der Ausstellung zu "150 Jahre Ringstraße" im Rathaus zu sehen. Die Ausstellung ist auf Stiege 6, mit dem Lift in den 1.Stock, dort auf 2 Räume aufgeteilt - und ohne Eintrittsgeld. Das Bild zeigt eine Denkvariante der Ringstraße, wo Parlament und Universität ihre Fassade nicht zum Boulevard, sondern zum Rathausplatz hinwenden. Alle drei Bauwerke entsprechen sonst ihrem heute bekannten Aussehen. Wir können uns nicht mehr vorstellen, wie...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.