Peilstein

Beiträge zum Thema Peilstein

Sport
2 Bilder

50 Liter Bier für Faustball-Fans

PEILSTEIN. Vom 17. - 19. Juli findet an der Sportanlage der Union Peilstein die U21 Faustball- Europameisterschaft der Männer statt. Teilnehmende Nationen sind Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und Spanien/Katalonien. Nachdem die Teams freitags noch trainieren, startet das Turnier mit den Vorrundenspielen am Samstag um 10.30 Uhr. Insgesamt werden zehn Spiele ausgetragen. Ab 19.30 Uhr startet dann die offizielle After-Party bei freiem Eintritt. Als kleines Schmankerl wird für die größte...

  • 17.07.15
Sport
2 Bilder

Vorschau: Faustball U21-Europameisterschaft

PEILSTEIN. Am kommenden Wochenende (18./19.7.2015) wird in Peilstein die U21-Europameisterschaft im Faustball ausgetragen. Ziel des Faustball Team Austria ist eine Medaille. Auch wenn die Top-Favoriten Deutschland und Schweiz heißen, lebt der Traum vom Finale vor eigenem Publikum. Deutschland großer Favorit Die einzigen beiden Europameistertitel des Faustball Team Austria liegen mit 2001 und 2003 bereits einige Zeit zurück. Der große Favorit ist auch in diesem Jahr wieder Deutschland. Der...

  • 15.07.15
Lokales
Höhepunkt der Führung ist die gemütliche Honigjause mit verschiedenen Honigsorten.

Tag des offenen Bienenstocks in Peilstein

PEILSTEIN. Die Erlebnisimkerei Hüttner lädt Sonntag, 31. Mai, ab 13 Uhr zum Tag des offenen Bienenstocks ein. Die Besucher erfahren, wie viel Arbeit nötig ist, bis der Honig ins Glas kommt. Höhepunkt der Führung ist die Honigjause. Führungen sind bis September möglich nach Voranmeldung unter 07287/7294.

  • 22.05.15
Leute
Senkrecht fallen die Wände des Peilstein ab.
19 Bilder

Peilstein - perfektes Kletterparadies im Wienerwald

Felswände laden zum Klettern ein Ein beliebtes Kletterparadies ist der Peilstein im Wienerwald. Seine schroffen Wände sind für diesen eher niedrigen Berg (716m) einzigartig. Wallfahrtskirche Hafnerberg + Burg Neuhaus Meine interessante Tour führte von Hafnerberg (mit der sehr schönen Wallfahrtskirche) auf den Peilstein, danach ging es über die Burg Neuhaus zum Ausgangspunkt zurück. Frühlingserwachen Viele Leberblümchen und die ersten Primel säumten den Weg, die Schneerosen waren aber...

  • 12.03.15
  •  1
Leute
15 Bilder

Genusstour: Peilstein-Runde im Winterzauber

Ein Paradies mit Raureif und Schnee fand ich diese Woche auf dem Peilstein mit einem Abstecher zum Katzenstein vor. Aber trotz des Nebels habe ich die Tour auf den höchsten Berg des Waldviertels sehr genossen. Die Aussicht nach Laimbach hinunter war sehr spärlich. Es sind zwei Bilder vom Vorjahr - ebenfalls im Jänner aufgenommen - dabei, da war das Wetter ganz anders! Leider gibt es auch große Schäden vom Eisregen Anfang Dezember des Vorjahres: Viele abgebrochene Bäume und die Wipfel...

  • 30.01.15
  •  1
Lokales

3. Peilsteiner Kabarettnacht mit Klaus Eckel

Klaus Eckel kommt mit seinem Programm „Weltwundern“ zur 3. Peilsteiner Kabarettnacht nach Peilstein. Er widmet sich diesmal ganz dem Staunen und Wundern. Karten Eintrittskarten sind beim Roten Kreuz Peilstein, Roten Kreuz Rohrbach sowie an allen Sparkassen erhältlich. Für weitere Informationen senden Sie bitte eine Anfrage an: rainer.schopf(at)o.roteskreuz.at. VVK: € 15 AK: €17 Termin 7.März 2015 Einlass 19:00 Uhr / Beginn 20:00 Uhr Hauptschule Peilstein ...

  • 30.01.15
Sport
Halumt Hehenbergers Lebensmotto: Immer das beste in jedem Bereich geben. Mut, gute Technik und „den Gegner beherrschen“ sind gefragt. Absichtliche Tiefschläge sind tabu
30 Bilder

Mit einem Gipsfuß zur Siegerehrung

Der Verein Yinsunsin Peilstein ist auf der Erfolgsstraße: mit Fuß, Faust und Geist. Verein Yinsunsin Peilstein auf der Erfolgstraße - Mit Fuß, Faust und Geist PEILSTEIN (gawe). Einen einzigen Taekwondo Verein gibt es in Österreich westlich von St. Pölten: Yisunsin Peilstein. Nur vier Träger des vierten Dan Grades (technischer Meis-tergrad) gibt es in Österreich: zwei davon in Peilstein. Einer davon zeigte bei der WM 2011 mit einem sechsten Platz auf: Christian Sigl durchschlägt beim...

  • 23.10.14
Lokales
Die Peilsteinwand
12 Bilder

Peilstein im südl. Wienerwald

Der Peillstein ist in erster Linie Wandergebiet in der Nähe von Alland , Mayerling und Weissenbach an der Triesting ! Auf seiner Südseite befindet sich jedoch eine Wandflucht aus allerbesten Kalkfels mit einer Breite von a. 2,5 km und Höhen bis zu 60 m !"Die Kletterschule der Wiener" schlechthin weil sie mit dem Auto in einer knappen Stunde , aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreicht werden kann ! Die Fotos entsanden in etwa 19070 -1980 ! Viel Spass beim anschaun! A.Bacher ...

  • 02.06.14
  •  6
  •  15
Lokales
Kinder brauchen Grenzen und diese müssen ihnen von den Eltern aufgezeigt werden.

Kinder brauchen Grenzen

PEILSTEIN. Sozialpädagoge Werner Zechmeister spricht am Donnerstag, 8. Mai, 19.30 Uhr, im Musikprobenraum der Hauptschule zum Thema Kinder brauchen Grenzen und Rituale. Viele Eltern und Erzieher sind von der Grenzziehung gefühlsmäßig überzeugt, aber im Alltag herrscht Handlungsunsicherheit. Im Vortrag lernen Eltern, wie man mit Grenzen und Konsequenzen arbeiten kann und welche Rituale Halt geben. Eintritt: 2 Euro.

  • 05.05.14
Leute
19 Bilder

Leiben im Bann des Hexenzaubers

Zur Walpurgisnacht suchen die BEZIRKSBLÄTTER nach Übernatürlichem LEIBEN (MiW). Gleich zwei Hochzeiten bereicherten den von Gaby "Ribana von Peilstein" Dworschak veranstalteten Hexenmarkt im Leibner Meierhof. Dem Zauber des Ehegelübtes erlegen, wurde nachgefragt, was es mit dem Hexenzauber auf sich hat – gibt's so etwas überhaupt? "Hexenkunst ist", so die beliebte Szene-Veranstalterin, "mit der Natur im Einklang zu Leben und das Wissen einzusetzen." Das Klischee von der bösen Zauberei bei...

  • 05.05.14
Lokales
Alexandra und Stefan aus Obergrafendorf besuchen den Themenweg 2014 am Peilstein.
9 Bilder

Unterwegs am "Themenweg 2014"

Der erste Ausflug des Jahres 2014 führte mich zum „Themenweg des Jahres 2014“ - dem Kletterweg am Peilstein. Seit Generationen wird hier geklettert, ein Magnet für sportliche Naturliebhaber aus dem Großraum Wien. Los geht's beim Karner Das Auto wird beim Mostheurigen Karner in Hafnerberg/Nöstach geparkt – und schon geht’s flotten Schrittes los. Der Weg ist ein wenig gatschig, das tut dem Vergnügen aber keinen Abbruch. Entlang von Wiesen und Baumgruppen geht es leicht bergauf, die Sonne im...

  • 15.01.14
Leute
48 Bilder

Doppelt hält besser.... grins

Den Peilstein muaß man glei zwei Mal maschieren.. damit man ihn net vergißt. lach. Zeitig in der Früh bin i von St.Pölten nach Altenmarkt/Triesting gefahren.. und des Auto beim Föhrenhof abgestellt. Bei klarem Wetter bin i die Route schon mal maschiert... nur heut hats ma da a wengal was reingelegt. grins. Nebel.... Nebel ...und Nebel haben mich doch echt den Weg net finden lassen. I SCHREIB NET - DEN FALSCHEN WEG GENOMMEN... weil - jeder Weg ans Ziel führt.. auch wenn es etwas länger dauert....

  • 22.11.13
  •  12
Leute
85 Bilder

Mittelalter kehrt zurück auf die Ruine Hohenegg

HOHENEGG (MiW). Und wieder huschten die Hexen in der Burgruine Hohenegg herum: Anlass für das bunte Treiben war das „Lammas“, ein mystisches Sommernachtsfest mitsamt Hexenmarkt. So kam es, dass tapfere Vagabunden der stechend-heißen Sonne trotzten, um sich am Mittelaltermarkt mit den neusten Spielereien versorgen zu können. Der modische Ritter von heute hält sehr wohl auf sein äußeres Erscheinungsbild. Selbst, wenn die gewünschte Authenzität durch Kettenhemd und Gewandung den schweißgebadeten...

  • 12.08.13
Sport

Kollerschlag siegt erstmals beim Obermühlviertler Derbycup

NEBELBERG. Mit einem Torverhältnis von 11:3 ging Kollerschlag als klarer Sieger beim Obermühlviertler Derbycup in Nebelberg hervor und gewann somit den Wanderpokal. Beim diesjähirgen Derby konnten nur drei Mannschaften teilnehmen, da Julbach als Meister der ersten Klasse Nord im Baunti-Landescup startberechtigt war. Union Peilstein, Union Nebelberg und Union Kollerschlag mussten jeweils gegeneinander antreten. Im ersten Spiel konnte der Titelverteidiger (seit 2010) Peilstein gegen Nebelberg mit...

  • 01.08.13
Lokales

Alkoholisierter Lehrling verursacht Verkehrsunfall

JULBACH. Am 6. Juli fuhr ein 16-jähriger Lehrling gegen 6.30 Uhr mit seinem Moped auf einer Gemeindestraße Richtung Ortszentrum. Während der Fahrt kam dieser zu weit über die Fahrbahnmitte und krachte seitlich gegen den Klein-LKW eines 32-jährigen Maurers aus Götzendorf. Der Lehrling zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde in das Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert. Der Kleinlastwagenfahrer kam mit dem Schrecken davon. Ein beim Lehrling durchgeführter Alkotest verlief...

  • 08.07.13
Sport
„Du darfst vor der Siegerehrung keinen Alkohol trinken“ für die meisten seiner Altersgenossen ohnehin klar.
8 Bilder

Robin Hood aus Peilstein ist Staatsmeister

Großartige Erfolge für Michael Mühlbauer PEILSTEIN (gawe) – „Bei den Wettkämpfen herrscht immer eine lockere Atmosphäre. Es läuft immer der Schmäh“, erzählt Michael davon, dass es keinen verbissenen Kampf gibt. „Du schießt auf naturgroße Schaumstofftiere. Wertungszonen sind auf die Ziele aufgemalt. Ich möchte möglichst einen Blattschuss anbringen.“ Bogen ziehen: einatmen. Pfeil weg: ausatmen und hoffen dass er trifft. Ein Treffer auf den Schwanz der Tiere bringt weniger Punkte“, schildert...

  • 05.06.13
  •  1
  •  1
Leute
37 Bilder

Winterlicher Mittelaltermarkt in Pöchlarn

Im geschätzten Jahr 1200 fühlen die BEZIRKSBLÄTTER in Pöchlarn dem Advent auf den Zahn BECHELAREN (MiW). Das Weihnachtsfest am 24.-25. Dezember begann zirka im Jahr 1200 - dort hatte der ehemals heidnische Brauch der nordischen Völker jenen festlichen Ursprung und heute liegen Geschenke unter dem Tannenbaum. Damals lag zwar kein neues Schwert oder edles Zaumzeug für das Schlachtross unter dem Bäumchen, aber diese "i-Tüpfel-Reiterei" war beim weihnachtlichen Mittelalter-Markt in Pöchlarn...

  • 16.01.13
Politik
Die ÖAAB-Ortsgruppe Peilstein mit Obmann Rudolf Wiesinger holte sich den Sieg bei der ÖAAB-Mitgliederwerbeaktion.
v.l.n.r.: ÖAAB-Landesobmann LH-Stv. Franz Hiesl, Lisa Bäck, ÖAAB-Obmann Vzbgm. Rudolf Wiesinger, ÖAAB-BO Bgm. Wilfried Kellermann.

ÖAAB-Peilstein holt sich Sieg bei Mitgliederwerbung

PEILSTEIN. Der ÖAAB Peilstein unter Obmann Rudolf Wiesinger holte sich souverän den Sieg bei der ÖAAB-Mitgliederwerbeaktion des Bezirkes Rohrbach. „Die zahlreichen Aktivitäten unsere Ortsgruppe finden in der Bevölkerung großen Anklang. Wir machen gute Arbeit und so finden wir auch immer wieder neue Mitglieder, die unsere Gesinnungsgemeinschaft unterstützen“, freut sich der Peilsteiner Obmann über den ersten Platz. ÖAAB-Landesobmann LH-Stv. Franz Hiesl nahm im Rahmen der...

  • 23.10.12
Politik

Hiesl zu Umfahrung Peilstein: "Werden Lösung schaffen."

PEILSTEIN. Bei seinem Bezirksbesuch war Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Hiesl auch in Peilstein, um sich ein Bild der Verkehrssituation im Hinblick auf die Umfahrung zu machen. "Wir werden eine Lösung schaffen", versprach er. Bis 2015 soll es eine Trassenvorordnung für die Umfahrung geben. Er mahnte aber auch zur Kompromissfähigkeit. "Ich bin überzeugt, dass Peilstein eine Lösung braucht", sagte Hiesl. "Ich werde auch Peilstein nicht aufgeben, gebe aber zu, dass es manchmal etwas länger...

  • 10.10.12
Leute
Martin Löffler vom Bezirk Linz-Stadt kann es kaum fassen: er ist Landessieger in Gold.
37 Bilder

Linz-Stadt gewann 33. Sanitätshilfe-Landesbewerb

17 Gruppen zeigten ihr Können. 23 Sanitätshelfer schafften Leistungsabzeichen in Gold. PEILSTEIN, BEZIRK (alho). Als bestversorgte Gemeinde in Sachen Erste-Hilfe war vergangenen Samstag Peilstein. 17 Gruppen zeigten beim 33. Sanitätshilfe-Landesbewerb in Silber und Gold in sieben Stationen was sie drauf haben. Darunter waren sogar drei Gästegruppen aus anderen Bundesländern beteiligt. Den Bewerb in Silber gewann die Gruppe Linz-Stadt 2 mit 96,82 Prozent der möglichen Punkte (2435 Punkte) vor...

  • 26.09.12
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.