PIERER Mobility AG

Beiträge zum Thema PIERER Mobility AG

Der Husqvarna E-Pilen, ein Leichtmotorrad mit 10 kW-Motor und etwa 100 Kilometer Reichweite.
3

KTM-Chef Stefan Pierer
Neue Elektromotorräder und Wachstum bei E-Bikes

Die Motorradindustrie sei immer ein paar Jahre hinten dran, aber sehe am Beispiel VW wohin die Reise gehe, sagt Stefan Pierer in gewohnt launsicher Art. Am 6. Mai präsentierte der Zweirad-Industrielle seine Vision der elektrischen Zukunft. Einerseits rechnet der Chef der Pierer-Mobility-AG, zu der die Motorradmarken KTM, GasGas und Husqvarna gehören, im E-Bike-Bereich weiter mit starkem Wachstum, andererseits wolle man Motorräder bis 125 Kubikzentimeter zunehmend elektrifizieren....

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
KTM-CEO Stefan Pierer

Pierer Mobility rudert zurück
KTM zahlt keine Dividende

MATTIGHOFEN. Nachdem bekannt wurde, dass die Pierer Mobility (früher KTM Industries), die mehrheitlich KTM-CEO Stefan Pierer gehört, für 2019 eine Dividende (30 Cent je Aktie) an ihre Aktionäre ausschütten werde, obgleich die Mitarbeiter von KTM in Kurzarbeit geschickt wurden, sorgte dies medial für Riesenwirbel. Nun aber rudert das Unternehmen zurück: Für 2019 und auch für 2020 werden die Aktionäre keine Ausschüttungen sehen, heißt es in einem Bericht von "Der Standard". Der Zweiradhersteller...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
KTM schließt die Produktion bis zum 14. April 2020.

Corona-Virus
KTM unterbricht Produktion ab 19. März – nach Urlaub folgt Kurzarbeit

Das Corona-Virus hat Auswirkungen auf heimischen Leitbetrieb UPDATE vom 21. März: 3.200 Beschäftigte von KTM Mattighofen wurden am 19. März in den Urlaub geschickt, danach geht es bis Ende April mit Kurzarbeit weiter. Bericht vom 17. März 2020: MATTIGHOFEN. KTM-Chef Stefan Pierer gab am 17. März 2020 bekannt, dass es bereits ab Donnerstag, 19. März, zu einer vorzeitigen Betriebsunterbrechung bei KTM kommen werde. Diese betreffe die Produktion. In anderen Abteilungen wie Ersatzteilversorgung,...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.